Autor Thema: "Letzte Worte und Anekdoten"  (Gelesen 1074657 mal)

0 Mitglieder und 3 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Auribiel

  • Fasttreffler
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 7.136
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Auribiel
Re: "Letzte Worte und Anekdoten"
« Antwort #5925 am: 4.03.2022 | 16:56 »
Einstiegsrunde D&D5, ich erläutere nochmal wie ein Vorteil funktioniert:

"Man darf zweimal würfeln (würfle, 1. Wurf:1) ähm... und darf den besseren Wert behalten (würfel, 2. Wurf: 20).

Klassischer Vorführeffekt.  ~;D
Feuersänger:
Direkt-Gold? Frisch erpresst, nicht aus Konzentrat?

Offline Gunthar

  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 8.668
  • Username: Gunthar
Re: "Letzte Worte und Anekdoten"
« Antwort #5926 am: 4.03.2022 | 17:24 »
Einstiegsrunde D&D5, ich erläutere nochmal wie ein Vorteil funktioniert:

"Man darf zweimal würfeln (würfle, 1. Wurf:1) ähm... und darf den besseren Wert behalten (würfel, 2. Wurf: 20).

Klassischer Vorführeffekt.  ~;D
Und wie hätte es ausgesehen, wenn der zweite Wurf auch eine 1 gewesen wäre?  8] ~;D
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
I propose that we rename the game "The One Ring" to become "The Eleven Ring" ;)
Three Rings for the Elven-kings under the sky,
Seven for the Dwarf-lords in their halls of stone,
Nine for Mortal Men doomed to die,
Eleven Rings to roleplay the one...

Offline Auribiel

  • Fasttreffler
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 7.136
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Auribiel
Re: "Letzte Worte und Anekdoten"
« Antwort #5927 am: 4.03.2022 | 17:52 »
Guter Einwand!  :o

Feuersänger:
Direkt-Gold? Frisch erpresst, nicht aus Konzentrat?

Offline Zanji123

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.209
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Zanji123
Re: "Letzte Worte und Anekdoten"
« Antwort #5928 am: 4.03.2022 | 18:34 »
:-) so ging's mir bei Schatten des Dämonenfürsten auch:

"Also wenn du nen Vorteilswürfel hat dann wirst du neben dem W20 noch nen W6 und addierst das Ergebnis, bei nem Nachteilswürfel ziehst du den ab. Vorteil und Nachteilswürfel gleichen sich aus"

Spieler: testet das -> W20 Wurf = 20 und W6 Wurf = 6

ich: ähm.. jaaa genau so

der gleiche Spieler nahm dann als Lehrlingspfad den Schurken der (wenn er bei nem Angriff 20+ würfelt) noch eine Aktion im Kampf hat... und ja sein verdammtes Glück bleibt bestehen :D
9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen ich bin nicht verrückt.... die zehnte sitzt in der Ecke und summt die Pokécenter Melodie

Offline Neuromancer

  • Experienced
  • ***
  • Adept des Würfelvoodoo
  • Beiträge: 286
  • Username: Neuromancer
Re: "Letzte Worte und Anekdoten"
« Antwort #5929 am: 9.03.2022 | 22:29 »
Lange ists her.,.völlig abgedreht High-octane Magus-The Awakening Runde:

Wir kämpfen auf atomarem level (geschrumpft,fragt nicht) gegen den BBEG der uns dauernd ausweicht, bis es unserem Hermetiker zu blöd wird,er sein katana zieht (seine "Kraftwaffe) und DURCHZIEHT...
*geräusch  von Würfelrollen..und ZONK sirene* Botch,mehrfach des Todes

BBEG ist enstwischt,aber WAS er gespalten hat ist das Atom was sich hinter dem Kerl befand..und die anderen 5 dahinter gleich mit..in der Mitte durch..

SL:"und jetzt wird es gaaaanz hell.....

Na,kommt jemand drauf was passiert ist? XD
Obenstehender Artikel gibt ausschliesslich die Meinung seines Erstellers wieder und hat nicht im Geringsten Anspruch auf vollkommene Richtigkeit und Wahrheit!

"Hush hush little Mage, dead men cast no spells..."

Offline Apollo-Союз

  • Experienced
  • ***
  • Экспериментальный полёт
  • Beiträge: 180
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Apollo-Soyuz
Re: "Letzte Worte und Anekdoten"
« Antwort #5930 am: 9.03.2022 | 22:47 »
Kernspaltung?  ~;D
Entropy... is a such a lonely word.

Offline Neuromancer

  • Experienced
  • ***
  • Adept des Würfelvoodoo
  • Beiträge: 286
  • Username: Neuromancer
Re: "Letzte Worte und Anekdoten"
« Antwort #5931 am: 9.03.2022 | 23:35 »
Kernspaltung?  ~;D

Mal 6. Bada-Booooommm
Obenstehender Artikel gibt ausschliesslich die Meinung seines Erstellers wieder und hat nicht im Geringsten Anspruch auf vollkommene Richtigkeit und Wahrheit!

"Hush hush little Mage, dead men cast no spells..."

Offline Gunthar

  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 8.668
  • Username: Gunthar
Re: "Letzte Worte und Anekdoten"
« Antwort #5932 am: 10.03.2022 | 14:22 »
Ob das der BBEG überlebt hat?  >;D ~;D
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
I propose that we rename the game "The One Ring" to become "The Eleven Ring" ;)
Three Rings for the Elven-kings under the sky,
Seven for the Dwarf-lords in their halls of stone,
Nine for Mortal Men doomed to die,
Eleven Rings to roleplay the one...

Offline Neuromancer

  • Experienced
  • ***
  • Adept des Würfelvoodoo
  • Beiträge: 286
  • Username: Neuromancer
Re: "Letzte Worte und Anekdoten"
« Antwort #5933 am: 10.03.2022 | 16:32 »
Ob das der BBEG überlebt hat?  >;D ~;D

SPOILER: Nope...Hat er nciht. Ebensowenig die Gruppe,die Strasse auf der wir waren,die Stadt ,der Bundesstaat.... Kurz gesagt wir mussten neue charas amchen und in eine Paralelldimension "umziehen" XD
Obenstehender Artikel gibt ausschliesslich die Meinung seines Erstellers wieder und hat nicht im Geringsten Anspruch auf vollkommene Richtigkeit und Wahrheit!

"Hush hush little Mage, dead men cast no spells..."

Offline Gunthar

  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 8.668
  • Username: Gunthar
Re: "Letzte Worte und Anekdoten"
« Antwort #5934 am: 10.03.2022 | 16:49 »
SPOILER: Nope...Hat er nciht. Ebensowenig die Gruppe,die Strasse auf der wir waren,die Stadt ,der Bundesstaat.... Kurz gesagt wir mussten neue charas amchen und in eine Paralelldimension "umziehen" XD
Klein aber OHO!  ~;D Wer braucht da noch Riesen oder Drachen, wenn die Kleinsten da viel mehr Schaden raushauen.   ~;D
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
I propose that we rename the game "The One Ring" to become "The Eleven Ring" ;)
Three Rings for the Elven-kings under the sky,
Seven for the Dwarf-lords in their halls of stone,
Nine for Mortal Men doomed to die,
Eleven Rings to roleplay the one...

Offline Feuersänger

  • Stirnlappenbasilisk
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Deadly and Absurdly Handsome
  • Beiträge: 31.569
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Feuersänger
Re: "Letzte Worte und Anekdoten"
« Antwort #5935 am: 11.03.2022 | 00:01 »
Zitat
Ebensowenig [...] die Strasse auf der wir waren,die Stadt ,der Bundesstaat

Äh, wegen 6 gespaltenen Atömchen? oÔ
Sry für Nitpick, aber die Kernbindungsenergien einzelner Kerne liegen im Bereich von ein paar 100 Megaalektronenvolt... das entspricht so ganz grob ungefähr einem MILLIARDSTEL Joule.
Das mag in dem Maßstab freilich dicke reichen, um atomgroße Charaktere und nen BBEG zu grillen, aber ein normal großer Mensch würde das nichtmal merken wenn es direkt auf seiner Nasenspitze stattfände.

Zitat
Lange ists her

Ich verlange, dass sofort alle damaligen Mitspieler zusammengetrommelt werden, um dieses völlig falsche Denouement richtig zu stellen! :korvin:
Der :T:-Sprachführer: Rollenspieler-Jargon

Zitat von: ErikErikson
Thor lootet nicht.

"I blame WotC for brainwashing us into thinking that +2 damage per attack is acceptable for a fighter, while wizards can get away with stopping time and gating in solars."

Kleine Rechtschreibhilfe: Galerie, Standard, tolerant, "seit bei Zeit", tot/Tod, Stegreif, Rückgrat

Offline schneeland

  • Moderator
  • Mythos
  • *****
  • Cogito ergo possum
  • Beiträge: 8.563
  • Username: schneeland
Re: "Letzte Worte und Anekdoten"
« Antwort #5936 am: 11.03.2022 | 00:06 »
War halt 'ne sehr kleine Stadt ;)
"Hello, my friend! Pay a while, and listen!"
BlizzCon 2018

Offline Isegrim

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.655
  • Username: Isegrim
Re: "Letzte Worte und Anekdoten"
« Antwort #5937 am: 11.03.2022 | 00:25 »
Naja, zumindest wissen wir jetzt, was wir erwarten können, wenn Hollywood mal das Manhattan-Projekt im MCU oder so verfilmt...
"Klug hat der Mann gehandelt, der die Menschen lehrte, den Worten auch der Anderen Gehör zu schenken."  Euripides

Offline Grey

  • MacGreyver
  • Titan
  • *********
  • Nebulöse Erscheinung seit 2009
  • Beiträge: 16.355
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Grey
    • Markus Gerwinskis Website
Re: "Letzte Worte und Anekdoten"
« Antwort #5938 am: 11.03.2022 | 06:54 »
Äh, wegen 6 gespaltenen Atömchen? oÔ
Sry für Nitpick, aber die Kernbindungsenergien einzelner Kerne liegen im Bereich von ein paar 100 Megaalektronenvolt... das entspricht so ganz grob ungefähr einem MILLIARDSTEL Joule.
Das mag in dem Maßstab freilich dicke reichen, um atomgroße Charaktere und nen BBEG zu grillen, aber ein normal großer Mensch würde das nichtmal merken wenn es direkt auf seiner Nasenspitze stattfände.
@Feuersänger: Danke, dass du das Nitpicking übernommen hast. ;D Ich hab' hier die ganze Zeit deswegen meine Physikerzähne zusammengebissen.

Und jetzt: Neue Anekdoten, bitte! :btt:
Ich werd' euch lehren, ehrbaren Kaufleuten die Zitrusfrucht zu gurgeln!
--
Lust auf ein gutes Buch oder ein packendes Rollenspiel? Schaut mal rein! ;)

Offline melkvie

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 466
  • Username: melkvie
Re: "Letzte Worte und Anekdoten"
« Antwort #5939 am: 11.03.2022 | 07:59 »
It's magic!  ~;D

Offline nobody@home

  • Steht auf der Nerd-Liste
  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 10.663
  • Username: nobody@home
Re: "Letzte Worte und Anekdoten"
« Antwort #5940 am: 11.03.2022 | 09:20 »
Äh, wegen 6 gespaltenen Atömchen? oÔ

War halt Mage -- da richtet sich die Physik nach dem, was genügend Leute glauben. Und was ist da bei Max Mustermann wohl der erste Impuls, wenn das Wort "Kernspaltung" fällt? ~;D

Offline BobMorane

  • Hot Pink Motorblockschläger
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.738
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: BobMorane
Re: "Letzte Worte und Anekdoten"
« Antwort #5941 am: 25.03.2022 | 18:57 »
Gestern haben wir das Brettspiel Bardsong gespielt.

S1(Eigner des Spiels): Der Marker hier links zeigt an was die Leute von und halten. Je mehr er in den hellen Bereich wandert, desto mehr sehen uns die Leute als Helden. Wenn er in den dunklen Berreich geht ...

S2: Sind wir Murderhobos

S3: Was? Hast Du grade Mörderhure gesagt?

Später
 S4(Spielt eine Feuermagierin): Hey ihr solltet mir Geld geben. Ich fülle der Gruppe immer schön das Fate wieder auf. (Fate = Ressource für Rerolls und Aktivierung mancher Spezialfähigkeiten. Die Feuermagierin macht das in dem sie den Zustand Brennend verteilt)

S1: Ist sie dann eine Mörderhure?

Offline Grey

  • MacGreyver
  • Titan
  • *********
  • Nebulöse Erscheinung seit 2009
  • Beiträge: 16.355
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Grey
    • Markus Gerwinskis Website
Re: "Letzte Worte und Anekdoten"
« Antwort #5942 am: 27.03.2022 | 16:52 »
Letzte Worte in einem kleinen Zeitreise-Sponti:

"Guck mal, wie lieb der Stegosaurus mit dem Schwanz wedelt!"
Ich werd' euch lehren, ehrbaren Kaufleuten die Zitrusfrucht zu gurgeln!
--
Lust auf ein gutes Buch oder ein packendes Rollenspiel? Schaut mal rein! ;)

Offline schneeland

  • Moderator
  • Mythos
  • *****
  • Cogito ergo possum
  • Beiträge: 8.563
  • Username: schneeland
Re: "Letzte Worte und Anekdoten"
« Antwort #5943 am: 27.03.2022 | 16:59 »
Er will bestimmt nur spielen ;)
"Hello, my friend! Pay a while, and listen!"
BlizzCon 2018

Offline nobody@home

  • Steht auf der Nerd-Liste
  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 10.663
  • Username: nobody@home
Re: "Letzte Worte und Anekdoten"
« Antwort #5944 am: 27.03.2022 | 17:14 »
Er will bestimmt nur spielen ;)

Und zwar Kegeln...dummerweise ist im Mesozoikum der Ball noch nicht erfunden. ;D

Offline Grey

  • MacGreyver
  • Titan
  • *********
  • Nebulöse Erscheinung seit 2009
  • Beiträge: 16.355
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Grey
    • Markus Gerwinskis Website
Re: "Letzte Worte und Anekdoten"
« Antwort #5945 am: 27.03.2022 | 18:11 »
Und zwar Kegeln...dummerweise ist im Mesozoikum der Ball noch nicht erfunden. ;D
:think: Stegosaurus auf die Bruderschaft des Rings = Alle Neune!? ;D
Ich werd' euch lehren, ehrbaren Kaufleuten die Zitrusfrucht zu gurgeln!
--
Lust auf ein gutes Buch oder ein packendes Rollenspiel? Schaut mal rein! ;)

Offline Zanji123

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.209
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Zanji123
Re: "Letzte Worte und Anekdoten"
« Antwort #5946 am: 28.03.2022 | 09:22 »
Am WE wieder weiter in der "Geschichten aus den Schatten" Kampagne. Vorletztes Abenteuer jetzt beendet.

Ein Transportzug wurde gesprengt und dabei zwei riesige Technomagische Uhrwerk Automaten Waffensysteme gestohlen inkl. des zuständigen Ingenieurs der die Dinge zur Abnahme übergeben sollte. Spieler sollen nur herausfinden

a) wo sind die Teile
b) wo is der Ingenieur
c) wer steckt dahinter
d) sichert die nächste Ladung den insgesamt wurden 4 Stück bestellt.

und ... irgnedwie hätte das auch ein Shadowrun Abenteuer sein können... kleines Beispiel:


nach längeren Untersuchungen im zwielichtigen Untergrund der Stadt (und der Zuhilfenahme einer Kinder/Jungendgang da der Wechselbalg Teleportationsmagier nicht älter als 15 ist und daher fix connections kriegen konnte) war der Ursprung der Terrorakte eine Ork Gang welche in den Slums der Stadt beheimatet ist. Beide Wechselbälger Magier nutzen ihre Fähigkeiten und übernehmen das aussehen zwei random Orks und gehen direkt in die Slums (begleitet vom Assasinen Menschen der von Dach zu Dach hüpft) und direkt ins Hauptquartier der Gang.... Sache eskaliert da das Junge Wechselbalg  den Gang Chef angreift und schwerst verletzt daher taktischer Rückzug. der ältere Arkanist schafft es dank Schattenmagie zu fliehen und ne Geisel zu nehmen, der jüngere Teleportationsmagier leider nicht...übernimmt daher schnell das Aussehen mit einem Gang Mitglied das er dabei tötet und wird dann quasi "Gang Mitglied"... welche sich aufmachen die Angreifer kaltzumachen (was gelingt... es waren ja nur "normale" Orks die nicht mal Gang mitglieder waren). Zurück nach erledigter "Arbeit" ins HQ, der Gang Chef ist immer noch schwerst verletzt und wird verarztet daher nutzt der Teleportationsmagier den Gunst der Stunde und erledigt den Gang Chef jetzt komplett, schuppst einen seiner Begleiter Orks in die Menge und portet sich schnell aus dem Gebäude... und RENNT aus dem Slum.


Ergo: Riesen Unruhe im Slum da Gang sich Gegenseitig an die Gurgel geht. Glücklicherweise konnte der Arkanist aber dennoch einige Infos aus einem Gang Mitglied "kitzeln"

 ;D
9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen ich bin nicht verrückt.... die zehnte sitzt in der Ecke und summt die Pokécenter Melodie

Offline Gunthar

  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 8.668
  • Username: Gunthar
Re: "Letzte Worte und Anekdoten"
« Antwort #5947 am: 1.04.2022 | 16:30 »
Letzthin musste ich mich doch echt schämen.
Da würfle ich doch mit Zwergenwürfel für einen Elfencharakter, obwohl man stilgerecht Elfenwürfel zuhause gehabt hätte.  ~;D
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
I propose that we rename the game "The One Ring" to become "The Eleven Ring" ;)
Three Rings for the Elven-kings under the sky,
Seven for the Dwarf-lords in their halls of stone,
Nine for Mortal Men doomed to die,
Eleven Rings to roleplay the one...

Offline Zanji123

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.209
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Zanji123
Re: "Letzte Worte und Anekdoten"
« Antwort #5948 am: 12.05.2022 | 10:14 »
neues von der Chaos Truppe der nördlichen Weiten von Rûl (Schatten des Dämonenfürsten)

der Zauberkundige / Hexe / Reisender (nutzt hauptsächlich teleportationsmagie) ist happy da sie jetzt stufe 9 sind und er einen neuen Zauber lernt.

Als die Gruppe dann vom Ausgangspunkt des letzten Abenteuers zurück in "ihre" Stadt wollen meint er "hey ich hab jetzt einen großen Teleportationszauber der es mir erlaubt über gorße Distanzen Leute zu teleportieren, ich muss die nur anfassen" er guckt die Uhrwerke an "also geht's leider bei euch nicht" (Wechselbälger = Feenwesen -> Metall ist nicht gut für die). "das würde unsere Reisezeit bedeutend verkürzen".

Gesagt getan: Mensch Giftmischer, Wechselbalg Arkanist und Wechselbalg Reisender stimmen sich ein,

Spieler: "würfelt" 1D20 + Bonus ... und kriegt ne 3  "ähm ... mist"
Ich (darf würfeln wie viele KM jeder einzelne Charakter vom Zielort entfernt ankommt"
1D20 *1,5 km Umkreis... ich würfle: 17, 20, 19
Alle drei Spieler kommen also an drei verschiedenen Orten raus die sie teilweise nicht mal kennen und mitten in der Pampa....und alle drei kennen sich nicht wirklich außerhalb der Stadt auskennen oder irgendwie Wildniserfahren sind.

also gab es neben der realtiv chilligen "wir fahren mit Ochsenkarren immer den Straßen entlang" Gruppe aus zwei Uhrwerken (die dann im nächsten Ort den Ochsen verkauften und einfach alleine gelaufen sind da diese keine Nachtruhe benötigen) noch drei verschiedene kurze Szenen wie zwei Magier (davon einer der typische Stubenhocker) und ein Giftmischer Assasine versuchen herauszufinden wo genau sie sind und in welche Richtung es geht....
9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen ich bin nicht verrückt.... die zehnte sitzt in der Ecke und summt die Pokécenter Melodie

Offline nobody@home

  • Steht auf der Nerd-Liste
  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 10.663
  • Username: nobody@home
Re: "Letzte Worte und Anekdoten"
« Antwort #5949 am: 12.05.2022 | 10:19 »
Aber es kann keiner behaupten, der Zauber an sich hätte nicht funktioniert. Sie sind ja alle sauber teleportiert worden! ~;D