Autor Thema: Traveller - Smalltalk  (Gelesen 91442 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Pyromancer

  • General Deckblatt
  • Moderator
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 15.585
  • Username: Pyromancer
    • Pyromancer Publishing auf dtrpg
Re: Traveller - Smalltalk
« Antwort #525 am: 5.01.2021 | 17:52 »
Ich leite momentan wieder die "Piraten von Drinax", mit einem stark verhausregelten MgT1e/2e-Mischmasch. Region ist der Trojan Reach zwischen 3I und Aslan, die Bande treibt sich hauptsächlich im Drinax-Subsektor (aus unerfindlichen Gründen steht auf den Karten der Großen da "Tlaiowaha", sehr komisch) und Borderland herum.
Ihr findet mich im Traveller-Kanal: https://www.tanelorn.net/index.php/board,380.0.html

Offline caranfang

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 419
  • Username: caranfang
Re: Traveller - Smalltalk
« Antwort #526 am: 9.01.2021 | 12:24 »
Ich leite momentan wieder die "Piraten von Drinax", mit einem stark verhausregelten MgT1e/2e-Mischmasch. Region ist der Trojan Reach zwischen 3I und Aslan, die Bande treibt sich hauptsächlich im Drinax-Subsektor (aus unerfindlichen Gründen steht auf den Karten der Großen da "Tlaiowaha", sehr komisch) und Borderland herum.
Das hängt vielleicht damit zusammen, dass der Größte teil des Subsektors von den Aslan kontrolliert wird.

Offline Pyromancer

  • General Deckblatt
  • Moderator
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 15.585
  • Username: Pyromancer
    • Pyromancer Publishing auf dtrpg
Re: Traveller - Smalltalk
« Antwort #527 am: 9.01.2021 | 14:20 »
Das hängt vielleicht damit zusammen, dass der Größte teil des Subsektors von den Aslan kontrolliert wird.

"Ähäm. Bitte. Ein Großteil des Subsektors steht leider momentan vorübergehenderweise nicht unter direkter Kontrolle seiner Majestät König Olebs XVI., Herrscher des Sternendrachenimperiums von Sindal (im Exil auf Drinax). Nachdem sich jetzt aber immerhin ein Teil der sindalischen Gralsritter von Byrni auf die Seite von Drinax geschlagen haben wird sich das sehr bald ändern. Oh ja!"
Ihr findet mich im Traveller-Kanal: https://www.tanelorn.net/index.php/board,380.0.html

Offline Trichter

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.148
  • Username: Trichter
Re: Traveller - Smalltalk
« Antwort #528 am: 9.01.2021 | 14:32 »
"Ähäm. Bitte. Ein Großteil des Subsektors steht leider momentan vorübergehenderweise nicht unter direkter Kontrolle seiner Majestät König Olebs XVI., Herrscher des Sternendrachenimperiums von Sindal (im Exil auf Drinax). Nachdem sich jetzt aber immerhin ein Teil der sindalischen Gralsritter von Byrni auf die Seite von Drinax geschlagen haben wird sich das sehr bald ändern. Oh ja!"
Dem kann ich nur zu 100% zustimmen!
Die mutige Besatzung der Gorch Fock wird dem sindalischen Imperium wieder zu altem Glanz verhelfen. ;D

(Zumindest falls nach unserer aktuellen D&D Kampagne Interesse an einer Fortsetzung der Weltraumabenteuer besteht.)

Offline caranfang

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 419
  • Username: caranfang
Re: Traveller - Smalltalk
« Antwort #529 am: 9.01.2021 | 15:21 »
"Ähäm. Bitte. Ein Großteil des Subsektors steht leider momentan vorübergehenderweise nicht unter direkter Kontrolle seiner Majestät König Olebs XVI., Herrscher des Sternendrachenimperiums von Sindal (im Exil auf Drinax). Nachdem sich jetzt aber immerhin ein Teil der sindalischen Gralsritter von Byrni auf die Seite von Drinax geschlagen haben wird sich das sehr bald ändern. Oh ja!"
Euch ist doch bewusst, dass das Königreich von Drinax 885 von den Aslan zerstört wurde und seitdem Drinax eine leblose Welt mit nur noch einer einzigen Siedlung, dem königlichen Palast, ist? Einen Subsektor zurück zu erobern, in dem seit Jahrhunderten die Aslan die Bevölkerungsmehrheit stellen, ist ziemlich illusorisch! Außerdem weis ich , dass die Aslan vorhaben sich noch weiter kernwärts auszubreiten! Westentaschenkönigreiche können sie nicht aufhalten! Nur eine vereinte Menscheit unter dem Banner des Imperiums Konsulats vermag dies!

Offline Ávila

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 240
  • Username: Ávila
Re: Traveller - Smalltalk
« Antwort #530 am: 28.01.2021 | 15:55 »
Ich habe die Abenteuersammlung um einige Mongooseneuerscheinungen und alten Kram von den Far Future-Sammlungen ergänzt.

Kann man den Thread irgendwie markieren? Ich fände es schade, wenn der verschütt geht.

Offline Pyromancer

  • General Deckblatt
  • Moderator
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 15.585
  • Username: Pyromancer
    • Pyromancer Publishing auf dtrpg
Re: Traveller - Smalltalk
« Antwort #531 am: 28.01.2021 | 17:01 »
Ich hab die Abenteuersammlung mal angepinnt.
Ihr findet mich im Traveller-Kanal: https://www.tanelorn.net/index.php/board,380.0.html

Offline Ávila

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 240
  • Username: Ávila
Re: Traveller - Smalltalk
« Antwort #532 am: 30.01.2021 | 13:39 »
Danke!

Offline Ávila

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 240
  • Username: Ávila
Re: Traveller - Smalltalk
« Antwort #533 am: 2.02.2021 | 13:13 »
Der gepinnte Traveller-Links Thread ist uralt und voll mit toten Links. Ich würde vorschlagen, den einfach mal zu entfernen.

Als Ersatz habe ich meine Traveller-Lesezeichensammlung ein bisschen kommentiert:

Zitat
Verlage

https://www.farfuture.net/
Far Future Enterprises: Marc Millers Firma, Eigentümer von Traveller, Herausgeber von Traveller5
https://www.drivethrurpg.com/browse/pub/4/Game-Designers039-Workshop-GDW
DriveThru-Seite von Far Future

https://www.mongoosepublishing.com/
Mongoose Publishing, Aktueller Hauptlizenznehmer von Traveller, Herausgeber von New Traveller (aktuelle Edition)
https://www.drivethrurpg.com/browse/pub/45/Mongoose
DriveThru-Seite von Mongoose Publishing

http://www.warehouse23.com/
Onlineshop von Steve Jackson Games, Bezugsquelle für GURPS Traveller PDFs

https://ulisses-spiele.de/
https://www.f-shop.de/
Ulisses Spiele, Herausgeber des deutschen Nachdrucks von Classic Traveller

Wiki

https://wiki.travellerrpg.com/Main_Page
Offizielles Traveller-Wiki

Karten

https://travellermap.com/
Interaktive Karte des „Dritten Imperium“-Settings

http://members.ozemail.com.au/~jonoreita/TravellerWorlds/
Webseite zur automatischen Generierung von Planetenkarten (Traveller5-Regeln)

https://www.profantasy.com/products/cos3.asp
Kartographiesoftware mit offizieller Travellerunterstützung

SRD (Mongoose Traveller 1st Edition)

https://www.traveller-srd.com/
Englische SRD

https://www.13mann.de/media/pdf/d5/7f/ab/Traveller_SRD_054.pdf
Deutsche SRD

Foren, etc.

http://www.travellerrpg.com/CotI/Discuss/
Citizens of the Imperium, offizielles Travellerforum

http://forum.mongoosepublishing.com/
Offizielles Forum von Mongoose Publishing

https://discord.gg/RfpP6Ru
Traveller-Discord

https://www.reddit.com/r/traveller/
Traveller-Reddit

Fanseiten, Blogs, etc.

http://www.freelancetraveller.com/
Freelance Traveller, Online Fanzine mit über 100 Ausgaben

https://zhodani.space/
The Zhodani Space, Fanseite mit diversem Material, hat auch eine gute weiterführende Linkliste

https://travellerrpgblog.blogspot.com/
Blog von Robert Pearce, Tolle Starship Geomorphs!

https://talestoastound.wordpress.com/tag/traveller/
Blog mit vielen interessanten Beiträgen zu Classic Traveller

https://stellarreaches.wordpress.com/
Stellar Reaches Fanzine

https://www.13mann.de/downloads
13Mann Verlag: Ehemaliger deutscher Lizenznehmer, ein paar interessante Downloads gibt es noch

Cepheus Engine

https://www.drivethrurpg.com/browse/pub/3066/Samardan-Press
Samardan Press: Cepheus SRD

https://www.drivethrurpg.com/browse/pub/5791/Moon-Toad-Publishing
Moon Toad Publishing: Cepheus Engine RPG

https://www.stellagamapublishing.com/
https://www.drivethrurpg.com/browse/pub/9571/Stellagama-Publishing
Stellagama Publishing: Cepheus Light, The Sword of Cepheus, These Stars are Ours, Near Space

https://www.drivethrurpg.com/browse.php?filters=0_0_45550_0_0_0&term=ceph
Cepheus Engine-Kategorie auf DriveThru, Produkte vieler verschiedener Herausgeber

https://cepheusjournal.com/
Cepheus-Fanzine

Wenn jemand noch weitere Links hat, würde ich die ergänzen und dann einen neuen Link-Thread damit aufmachen.

Offline Pyromancer

  • General Deckblatt
  • Moderator
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 15.585
  • Username: Pyromancer
    • Pyromancer Publishing auf dtrpg
Re: Traveller - Smalltalk
« Antwort #534 am: 5.02.2021 | 14:06 »
Danke für die Mühe! Ich hab deinen neuen Thread angepinnt.
Ihr findet mich im Traveller-Kanal: https://www.tanelorn.net/index.php/board,380.0.html

Offline Skarabäus

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 263
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Skarabäus
Re: Traveller - Smalltalk
« Antwort #535 am: 6.02.2021 | 15:20 »
Der gepinnte Traveller-Links Thread ist uralt und voll mit toten Links. Ich würde vorschlagen, den einfach mal zu entfernen.

Als Ersatz habe ich meine Traveller-Lesezeichensammlung ein bisschen kommentiert:

Vielen Dank für die Aktualisierung der Links!

Offline Skarabäus

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 263
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Skarabäus
Re: Traveller - Smalltalk
« Antwort #536 am: 6.02.2021 | 15:29 »
Diese Woche ist Schnäppchenzeit für Traveller bei DriveThruRPG:

https://www.drivethrurpg.com/featured.php?promotion_id=2021-DTR-Trav

Vielleicht ist ja was interessantes dabei. Ich mache mich mal ans Stöbern.

Offline Ávila

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 240
  • Username: Ávila
Re: Traveller - Smalltalk
« Antwort #537 am: 6.02.2021 | 21:12 »
Immer gerne, irgendwie muss man sich die Zeit im Lockdown ja vertreiben.

Der Kickstarter für die Mercenary-Box, die Mongoose letztes Jahr angekündigt hatte, läuft übrigends jetzt.

Online schneeland

  • Moderator
  • Legend
  • *****
  • Cogito ergo possum
  • Beiträge: 6.872
  • Username: schneeland
Re: Traveller - Smalltalk
« Antwort #538 am: 6.02.2021 | 21:18 »
Mongoose Traveller für 9$ ist schon ein ziemlich gutes Angebot.
Warnhinweis allerdings: das PDF ist grausig optimiert - bei mir auf dem iPad (Pro) dauert ein Seitenwechsel mehrere Sekunden.
"Hello, my friend! Pay a while, and listen!"
BlizzCon 2018

Offline YY

  • True King
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 17.988
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: YY
Re: Traveller - Smalltalk
« Antwort #539 am: 6.02.2021 | 22:00 »
Der Kickstarter für die Mercenary-Box, die Mongoose letztes Jahr angekündigt hatte, läuft übrigends jetzt.

Und ist trotz des grauslichen Videos auch schon erfolgreich finanziert :)
"Kannst du dann bitte mal kurz beschreiben, wie man deiner Meinung bzw. der offiziellen Auslegung nach laut GE korrekt verdurstet?"
- Pyromancer

Offline caranfang

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 419
  • Username: caranfang
Re: Traveller - Smalltalk
« Antwort #540 am: 7.02.2021 | 10:01 »
Ich freue mich schon auf die vollständig erratierten Traveller-Bände von Ulisses. Und dies ist erst der Anfang, denn Ulisses hat die Lizenz, alles auf Deutsch zu veröffentlichen, was jemals für das Original-Traveller veröffentlicht wurde. ich weis jetzt nur nicht, ob sich dies nur auf das GDW-Material bezieht oder ob da auch das Material von FASA, JG etc. enthalten ist.

Offline Boba Fett

  • Kopfgeldjäger
  • Titan
  • *********
  • tot nützt er mir nichts
  • Beiträge: 36.365
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mestoph
    • Internet-Trolle sind verkappte Sadisten
Re: Traveller - Smalltalk
« Antwort #541 am: 7.02.2021 | 10:21 »
Ich freue mich schon auf die vollständig erratierten Traveller-Bände von Ulisses. Und dies ist erst der Anfang, denn Ulisses hat die Lizenz, alles auf Deutsch zu veröffentlichen, was jemals für das Original-Traveller veröffentlicht wurde. ich weis jetzt nur nicht, ob sich dies nur auf das GDW-Material bezieht oder ob da auch das Material von FASA, JG etc. enthalten ist.
Da die "Erlaubnis" von Marc Miller kommt, wird es sich wahrscheinlich (zunächst) um nichts handeln, was nicht in dessen geistigen Eigentum befindet.

Ich würde es toll finden, wenn Megatraveller in deutsch kommen würde. Das wäre mein persönlicher Hit.
« Letzte Änderung: 7.02.2021 | 10:30 von Boba Fett »
Kopfgeldjäger? Diesen Abschaum brauchen wir hier nicht!

Online aikar

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.971
  • Username: aikar
Re: Traveller - Smalltalk
« Antwort #542 am: 7.02.2021 | 10:24 »
Ich freue mich schon auf die vollständig erratierten Traveller-Bände von Ulisses. Und dies ist erst der Anfang, denn Ulisses hat die Lizenz, alles auf Deutsch zu veröffentlichen, was jemals für das Original-Traveller veröffentlicht wurde.
Für mich ist die ganze Situation irgendwie als würde alle Welt D&D5 spielen und am deutschen Markt stattdessen die "tolle erratierte Neuauflage" von AD&D kommen. Da will sich bei mir keine Begeisterung einstellen.
Die "Alten Männer" den alten Kram vorführen zu lassen ist ja spaßig, aber wird wirklich jemand mit den OTraveller-Regeln eine Kampagne spielen oder wird das nur wegen dem Retro-Sammler-Charme gekauft und dann im Regal verstauben gelassen?

Ich hol mir evtl. den Abenteuer-Band einzeln und mach dann was mit MT2 oder Coriolis draus, aber Retro-Traveller? Nein Danke.

Da die "Erlaubnis" von Marc Miller kommt, wird es sich wahrscheinlich (zunächst) um nichts handeln, was nicht in dessen geistigen Eigentum befindet.
Könnte evtl. der Grund sein, warum "Murder on Arcturus Station" nicht auf der Liste im Abenteuersammelband ist. Ist ja doch eines der bekanntesten Traveller-Abenteuer und ich hab mich gewundert, warum es nicht drin ist.
Dafür ist "Gefängniswelt" wohl in der ersten Version drin, dass es schon sehr lange und immer noch in der erweiterten Version auf Deutsch gibt.
« Letzte Änderung: 7.02.2021 | 10:32 von aikar »

Offline Boba Fett

  • Kopfgeldjäger
  • Titan
  • *********
  • tot nützt er mir nichts
  • Beiträge: 36.365
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mestoph
    • Internet-Trolle sind verkappte Sadisten
Re: Traveller - Smalltalk
« Antwort #543 am: 7.02.2021 | 10:31 »
... Retro-Traveller? Nein Danke.

Ich bin da natürlich etwas konditioniert, aber eigentlich werte ich Traveller als ein ziemlich zeitloses Rollenspiel.
Kopfgeldjäger? Diesen Abschaum brauchen wir hier nicht!

Online aikar

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.971
  • Username: aikar
Re: Traveller - Smalltalk
« Antwort #544 am: 7.02.2021 | 10:33 »
Ich bin da natürlich etwas konditioniert, aber eigentlich werte ich Traveller als ein ziemlich zeitloses Rollenspiel.
Wirst du mit den OT-Regeln spielen?

Offline Marduk

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.143
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Marduk
Re: Traveller - Smalltalk
« Antwort #545 am: 7.02.2021 | 10:36 »
Für mich ist die ganze Situation irgendwie als würde alle Welt D&D5 spielen und am deutschen Markt stattdessen die "tolle erratierte Neuauflage" von AD&D kommen. (...)
Ehrlich gesagt: ich fände das toll. ~;D
Als SL: Shadowrun, Kult
Als Spieler: Splittermond, Vaesen

Online ghoul

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.533
  • Username: ghoul
    • Ghoultunnel
Re: Traveller - Smalltalk
« Antwort #546 am: 7.02.2021 | 10:54 »
Ehrlich gesagt: ich fände das toll. ~;D
Ich auch!  ;D
Tactician: 96%
PESA hilft!

Mach mit bei der EGG-Exegese oder schweige zum Thema DMG für immerdar!

Offline Boba Fett

  • Kopfgeldjäger
  • Titan
  • *********
  • tot nützt er mir nichts
  • Beiträge: 36.365
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mestoph
    • Internet-Trolle sind verkappte Sadisten
Re: Traveller - Smalltalk
« Antwort #547 am: 7.02.2021 | 11:07 »
Wirst du mit den OT-Regeln spielen?

Wir spielen (bereits jetzt) mit den Mongoose 1st Regeln. Und da werde ich wahrscheinlich bei bleiben, weil ich nicht mittendrin das Regelwerk wechseln möchte.
Es gibt aber auch ein paar Dinge, die ich an der Classic  besser finde, als im MT1.
Und insgesamt finde ich classic Traveller ziemlich geniales Werk für die damalige Zeit und immer noch ein gutes Werk für heutige Vergleiche.

Aber wie gesagt: Ich reflektiere bei mir durchaus eine Konditionierung.
« Letzte Änderung: 7.02.2021 | 11:14 von Boba Fett »
Kopfgeldjäger? Diesen Abschaum brauchen wir hier nicht!

Offline Ávila

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 240
  • Username: Ávila
Re: Traveller - Smalltalk
« Antwort #548 am: 7.02.2021 | 11:11 »
Ich freue mich schon auf die vollständig erratierten Traveller-Bände von Ulisses. Und dies ist erst der Anfang, denn Ulisses hat die Lizenz, alles auf Deutsch zu veröffentlichen, was jemals für das Original-Traveller veröffentlicht wurde. ich weis jetzt nur nicht, ob sich dies nur auf das GDW-Material bezieht oder ob da auch das Material von FASA, JG etc. enthalten ist.

Soweit ich Ulisses da richtig verstanden habe, wollen sie erstmal nur das bisher unübersetzte GDW-Material herausbringen und falls sich das gut verkauft, machen sie dann mit FASA und Gamelords weiter (Da bin ich mir auch sicher, dass Marc Miller die Rechte hat.) Zu anderen Lizenzprodukten haben sie sich nicht geäußert.

Für mich ist die ganze Situation irgendwie als würde alle Welt D&D5 spielen und am deutschen Markt stattdessen die "tolle erratierte Neuauflage" von AD&D kommen. Da will sich bei mir keine Begeisterung einstellen.
Die "Alten Männer" den alten Kram vorführen zu lassen ist ja spaßig, aber wird wirklich jemand mit den OTraveller-Regeln eine Kampagne spielen oder wird das nur wegen dem Retro-Sammler-Charme gekauft und dann im Regal verstauben gelassen?

Ich hol mir evtl. den Abenteuer-Band einzeln und mach dann was mit MT2 oder Coriolis draus, aber Retro-Traveller? Nein Danke.
Könnte evtl. der Grund sein, warum "Murder on Arcturus Station" nicht auf der Liste im Abenteuersammelband ist. Ist ja doch eines der bekanntesten Traveller-Abenteuer und ich hab mich gewundert, warum es nicht drin ist.
Dafür ist "Gefängniswelt" wohl in der ersten Version drin, dass es schon sehr lange und immer noch in der erweiterten Version auf Deutsch gibt.

Murder on Arcturus Station ist von Fanpro nicht übersetzt und veröffentlicht worden und daher auch nicht in der Neuauflage. Die Absicht, da noch selber Sachen zu übersetzen, kam erst mit dem Erfolg des Kickstarters. Und wenn man sich anschaut, wie die 13Mann-Restbestände verscherbelt werden, kann ich es Ulisses auch nicht verübeln, dass sie die sichere Retro-Schiene fahren, statt jetzt New Traveller zu übersetzen.

Offline 10aufmW30

  • Hero
  • *****
  • 3,33% Chance
  • Beiträge: 1.462
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: 10aufmW30
Re: Traveller - Smalltalk
« Antwort #549 am: 7.02.2021 | 11:14 »
Stimmt D&D5 hat sich nämlich an den Stärken von AD&D bedient und diese verbessert. Traveller lebt bestenfalls von nostalgischer Verklärung. Wenn man es sich vornimmt kann man es mögen und wohl was draus machen. Out of the Box ist es kein wirklich zusammenhängendes Setting, sondern Versatzstücke.
Suche Gruppe für DCC, TORG Eternity oder Vaesen