Autor Thema: Filme und Serien - Smalltalk  (Gelesen 266216 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Lyonesse

  • Famous Hero
  • ******
  • Neapolitanersüchtig
  • Beiträge: 3.316
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Lyonesse
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #2875 am: 18.04.2018 | 16:58 »
1992 ist ein Polit-Thriller von 2015 in zehn Teilen über das politische Chaos, Korruption (Mani Pulite)
und der seichten TV-Unterhaltung in jener Zeit in Italien; exemplarisch hierfür wird die Geschichte
über und um sechs Hauptcharaktere erzählt.
Momentan wird die Serie unter dem Titel 1993 mit teilw. den gleichen Charakteren weitergeführt,
und jetzt mischt auch noch Berlusconi richtig mit - äußerst empfehlenswert.
Die Serie soll aus insgesamt drei Staffeln bestehen, und bis ins Jahr 1994 fortgeführt werden.

Trailer

Von den vielen Nebendarstellern hat mich besonders Gianfelice Imparato als Christdemokrat Gaetano Nobile
beeindruckt, der auch einen recht ordentlichen Vampirfürsten (alter Schule) abgeben würde, und der hier die
Rolle eines Mentors für einen unerfahrenen Liga Nord Politiker, mit dem er zufällig im gleichen Mietshaus
wohnt, übernimmt.
« Letzte Änderung: 26.04.2018 | 18:51 von Lyonesse »
The woods are lovely, dark and deep,  
But I have promises to keep,  
And miles to go before I sleep.

Robert Frost

Fußball ohne Mediencoach
Dirty Harry's Brieffreund
Uthred vs Ubba

Offline Talasha

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.320
  • Username: Talasha
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #2876 am: 18.04.2018 | 17:41 »
Bin ich der Einzige hier, der Santa Clarita Diet mit viel Spaß schaut?  ^-^ :o

Nope, herrlich schräg und witzig und verrückt.
"Haben Sie Bücher zu Pawlows Hunden und Schrödingers Katze?"
"Da klingelt was bei mir, aber ich kann nicht sagen ob sie da sind oder nicht"

Offline Supersöldner

  • Mythos
  • ********
  • Auf gruppen suche in Göttingen.
  • Beiträge: 8.684
  • Username: Supersöldner
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #2877 am: 18.04.2018 | 18:10 »
kommt das den bald in das Normale fernsehen ? Mag Denkende Zombies .
Auf Gruppen suche in Göttingen.

Online Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 33.342
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #2878 am: 18.04.2018 | 18:14 »
War schonmal irgendwann eine Netflix-Serie (Santa Clarita Diet ist ja eine der Eigenproduktionen) im "normalen" Fernsehen?
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Offline Supersöldner

  • Mythos
  • ********
  • Auf gruppen suche in Göttingen.
  • Beiträge: 8.684
  • Username: Supersöldner
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #2879 am: 18.04.2018 | 18:20 »
ka.
Auf Gruppen suche in Göttingen.

alexandro

  • Gast
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #2880 am: 18.04.2018 | 23:05 »
War schonmal irgendwann eine Netflix-Serie (Santa Clarita Diet ist ja eine der Eigenproduktionen) im "normalen" Fernsehen?

Zählt House of Cards als Netflix-Serie?

Online Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 33.342
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #2881 am: 18.04.2018 | 23:14 »
Ok... ist ausser dem Remake der BBC-Serie "House of Cards" noch eine Netflix-Eigenproduktion mal in irgendeinem deutschen Sender gesendet worden... Besser? ;)

Oder anders ausgedrueckt... eher unwahrscheinlich, dass eine Netflix-Serie noch irgendwo im deutschen Fernsehen kommt. Da ist ein Erscheinen auf DVD schon viel wahrscheinlicher.

Wobei 1 Monat Netflix immer noch billiger sein duerfte als eine DVD-Box. (Vom kostenlosen Testmonat gar nicht geredet)
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Offline Talasha

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.320
  • Username: Talasha
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #2882 am: 20.04.2018 | 15:56 »
Interessante Sichtweise warum Han nie zuerst geschossen hat: https://www.youtube.com/watch?v=ivRf0mw6ivo
"Haben Sie Bücher zu Pawlows Hunden und Schrödingers Katze?"
"Da klingelt was bei mir, aber ich kann nicht sagen ob sie da sind oder nicht"

Offline YY

  • True King
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 15.759
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: YY
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #2883 am: 20.04.2018 | 16:02 »
Ich glaube, ich geh mich mal über den erwähnten YT-Kanal aufregen...  ~;D
"Kannst du dann bitte mal kurz beschreiben, wie man deiner Meinung bzw. der offiziellen Auslegung nach laut GE korrekt verdurstet?"
- Pyromancer

Offline Supersöldner

  • Mythos
  • ********
  • Auf gruppen suche in Göttingen.
  • Beiträge: 8.684
  • Username: Supersöldner
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #2884 am: 22.04.2018 | 16:27 »
Die Unglaublichen 2 rückt näher.
Auf Gruppen suche in Göttingen.

Offline Talasha

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.320
  • Username: Talasha
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #2885 am: 22.04.2018 | 19:37 »
Die Unglaublichen 2 rückt näher.

Kein Cape!
"Haben Sie Bücher zu Pawlows Hunden und Schrödingers Katze?"
"Da klingelt was bei mir, aber ich kann nicht sagen ob sie da sind oder nicht"

Offline Supersöldner

  • Mythos
  • ********
  • Auf gruppen suche in Göttingen.
  • Beiträge: 8.684
  • Username: Supersöldner
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #2886 am: 22.04.2018 | 19:40 »
Ja das war ein sehr witziger Moment in teil 1. 
Auf Gruppen suche in Göttingen.

Offline tartex

  • Legend
  • *******
  • Freakrollfreak und Falschspieler
  • Beiträge: 6.953
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: tartex
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #2887 am: 22.04.2018 | 20:28 »
Interessante Sichtweise warum Han nie zuerst geschossen hat: https://www.youtube.com/watch?v=ivRf0mw6ivo

Naja. Han schießt in der neuen Fassung wohl hauptsächlich nicht mehr zu erst, weil er moralisch vorher ein viel ambivalenterer und schurkenhafter Charakter war. Feigheit könnte da natürlich mit reinspielen, aber Lucas, der inzwischen ja bschlossen hatte, dass seine anvisierte Zielgruppe Kinder seien, wollte wohl einfach nicht eine Identifikationsfigur als beinahe kaltblütigen Mörder präsentieren, behaupte ich.
Die Zwillingsseen: Der Tanelorn Hexcrawl
Im Youtube-Kanal: Meine PnP-Let's-Plays

Offline YY

  • True King
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 15.759
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: YY
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #2888 am: 22.04.2018 | 20:36 »
Ich finde beide Sichtweisen reichlich weit hergeholt: Han ist da kein kaltblütiger Mörder, sondern rettet sein Leben.
Und "er lässt Greedo zuerst schießen, weil er so eine coole Sau ist" - in der Situation? Näh.


Und von allen dahinterstehenden Gedanken abgesehen sieht die neue Fassung der Szene einfach mal richtig scheiße aus :P
"Kannst du dann bitte mal kurz beschreiben, wie man deiner Meinung bzw. der offiziellen Auslegung nach laut GE korrekt verdurstet?"
- Pyromancer

Offline tartex

  • Legend
  • *******
  • Freakrollfreak und Falschspieler
  • Beiträge: 6.953
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: tartex
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #2889 am: 22.04.2018 | 21:04 »
Ich finde beide Sichtweisen reichlich weit hergeholt.

Was ist dann deine Deutung?  wtf?
Die Zwillingsseen: Der Tanelorn Hexcrawl
Im Youtube-Kanal: Meine PnP-Let's-Plays

alexandro

  • Gast
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #2890 am: 22.04.2018 | 21:25 »
Ich finde beide Sichtweisen reichlich weit hergeholt: Han ist da kein kaltblütiger Mörder, sondern rettet sein Leben.

Ich denke an ein Weltraum-Märchen kann man einen höheren moralischen Standard ansetzen, als an die Realität.

Andererseits fand ich es gerade gut, dass Han zu Beginn der Trilogie ein etwas "grauer" Charakter ist, der (innerhalb des Kontexts der Erzählung) moralisch fragwürdige Dinge tut. Das hat Lucas mit der neuen Version kaputt gemacht.

Offline YY

  • True King
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 15.759
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: YY
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #2891 am: 22.04.2018 | 21:53 »
Was ist dann deine Deutung?  wtf?

Die (alte) Standardversion:
Han ist da weder die letzte Drecksau noch ein Feigling.
Er erkennt aber, was Sache ist und schießt zuerst, weil er muss.
Da kündigt sich ja durch den ganzen Gesprächsverlauf an, dass es demnächst richtig übel für ihn wird und keine bessere Gelegenheit mehr kommt.
 
Es ist natürlich trotzdem "schurkig", weil das normal sozialisierte Leute nicht machen, auch wenn sie in der Situation sind.
Und die coole Sau hängt er dann direkt im Anschluss auch raus - das ist nicht das Verhalten eines Feiglings, der gerade um sein Leben gekämpft hat.
Passt also alles zu ihm. Und man kann durchaus davon ausgehen, dass er das anders gelöst hätte, wenn Greedo ihm Gelegenheit dazu gegeben hätte. Er versucht ja zuerst, sich rauszulabern.


Die alte Szene war mMn genau richtig aufgebaut und sein Verhalten in dem ganzen Kontext völlig nachvollziehbar.
Die (neue) Sichtweise, die zu der Änderung geführt hat, also  "Der erschießt den ja einfach so - das können wir so nicht lassen!" - die erschließt sich mir dagegen überhaupt nicht.
Entweder hat man das damals quasi versehentlich richtig gemacht oder man hat zwischendrin vergessen, was man sich damals dabei gedacht hat...und weil man die Szene zwanzig Jahre später nicht mal eben neu drehen konnte, hat man am alten Material auch noch rein handwerklich verschlimmbessert.

"Kannst du dann bitte mal kurz beschreiben, wie man deiner Meinung bzw. der offiziellen Auslegung nach laut GE korrekt verdurstet?"
- Pyromancer

Offline Talasha

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.320
  • Username: Talasha
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #2892 am: 22.04.2018 | 22:58 »
Die (alte) Standardversion:
Han ist da weder die letzte Drecksau noch ein Feigling.
Er erkennt aber, was Sache ist und schießt zuerst, weil er muss.
Da kündigt sich ja durch den ganzen Gesprächsverlauf an, dass es demnächst richtig übel für ihn wird und keine bessere Gelegenheit mehr kommt.
 
Naja, gab hier ja irgendwo eine große Diskussion in der genau dies heftig bestritten wird. Ich sehe das genauso wie du. Han steht mit dem Rücken zur Wand und es wird wahrscheinlich Tote geben, also sorgt er dafür, dass er hoffentlich nicht darunter ist.
"Haben Sie Bücher zu Pawlows Hunden und Schrödingers Katze?"
"Da klingelt was bei mir, aber ich kann nicht sagen ob sie da sind oder nicht"

Offline YY

  • True King
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 15.759
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: YY
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #2893 am: 22.04.2018 | 23:08 »
Naja, gab hier ja irgendwo eine große Diskussion in der genau dies heftig bestritten wird.

Ja, das ist seit Jahrzehnten ein heißes Thema ;D

Ich kann da auch nur meine Meinung in die Welt setzen (was ich hiermit erneut getan habe ;)).
"Kannst du dann bitte mal kurz beschreiben, wie man deiner Meinung bzw. der offiziellen Auslegung nach laut GE korrekt verdurstet?"
- Pyromancer

Offline Swafnir

  • Manowar-Model
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.377
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Swafnir
    • Rollenspielverein Kurpfalz
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #2894 am: 22.04.2018 | 23:19 »
Swiss Army Man

Sehr groteske Tragikomödie. Aber irgendwie auch berührend. Auf jeden Fall sehenswert  :d
Rollenspielverein Kurpfalz - aleam inter seria exercemus

Offline Sashael

  • Gimli des Radsports
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 12.128
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Sashael
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #2895 am: 22.04.2018 | 23:33 »
Ja, das ist seit Jahrzehnten ein heißes Thema ;D
Echt? Wieso?  :o

Die Szene war für mich absolut eindeutig und vollkommen nachvollziehbar. Klar war das keine Knight-in-Shining-Armor-Aktion, aber ein solcher sollte Han Solo ja auch nie sein.
Allerdings war ich durch diverse Kriegsfilme aus den 70ern, 80er Actionfilme und James Bond vorgeprägt (hab Star Wars in der Fernseh-Erstausstrahlung auf Sat1 ('88 oder '89?) zum ersten Mal gesehen) und da wurden auch regelmäßig Aktionen durch die Helden durchgeführt, die effektiv statt ethisch einwandfrei waren und das war auch gut so. ;D
"Ja natürlich ist das Realitätsflucht. Was soll daran schlecht sein? Haben Sie sich die Realität in letzter Zeit mal angesehen? Sie ist grauenhaft!"


Leitet Itras By mit Battlemap. ;D

Offline YY

  • True King
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 15.759
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: YY
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #2896 am: 22.04.2018 | 23:47 »
Echt? Wieso?  :o

Weil König George Retcon I. erzählt hat, das wäre ja schon immer so gedacht gewesen oder zumindest wäre es so viel besser und ihm das auch noch jemand geglaubt hat.
"Kannst du dann bitte mal kurz beschreiben, wie man deiner Meinung bzw. der offiziellen Auslegung nach laut GE korrekt verdurstet?"
- Pyromancer

Offline Sashael

  • Gimli des Radsports
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 12.128
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Sashael
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #2897 am: 23.04.2018 | 04:51 »
Weil König George Retcon I. erzählt hat, das wäre ja schon immer so gedacht gewesen oder zumindest wäre es so viel besser und ihm das auch noch jemand geglaubt hat.
Äh! Ach so! DIESE beiden Jahrzehnte!
Naja, da ich die auf den Originaldrehbüchern basierenden Romane auch noch gelesen hatte, war das für mich immer ein ebenso offensichtliches wie peinliches Zugeständnis an den grassierenden Zeitgeist der Political Correctness. ;D
"Ja natürlich ist das Realitätsflucht. Was soll daran schlecht sein? Haben Sie sich die Realität in letzter Zeit mal angesehen? Sie ist grauenhaft!"


Leitet Itras By mit Battlemap. ;D

Offline tartex

  • Legend
  • *******
  • Freakrollfreak und Falschspieler
  • Beiträge: 6.953
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: tartex
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #2898 am: 23.04.2018 | 07:31 »
Die (alte) Standardversion:

 ;D

Das ist ja vollkommen klar.

Dir Frage hier war ja, warum Lucas es für nötig befunden hat es zu ändern, nicht warum Han im Original zuerst schießt...

Also was ist deine Deutung, warum Han jetzt nicht mehr zuerst schießt?
Die Zwillingsseen: Der Tanelorn Hexcrawl
Im Youtube-Kanal: Meine PnP-Let's-Plays

Offline Hotzenplot

  • geiles Gekröse
  • Moderator
  • Legend
  • *****
  • Potz Pulverdampf und Pistolenrauch!
  • Beiträge: 7.593
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Hotzenplotz
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #2899 am: 23.04.2018 | 10:10 »
Trash: Gestern beim Zappen auf Sky zufällig über den legendären "Cyborg" gestolpert (1989, mit Jean-Claude Van Spagat). Ich weiß noch, wie ich den früher als Jugendlicher unbedingt mal ganz sehen wollte (den gab es aber nur geschnitten und zwar derart, dass von Beginn des Kampfes zum Ende geschnitten wurde). Jetzt hab ich ihn zum großen Teil gesehen und mein Hirn tat weh. Ich weiß nicht, wie oft von der Regie die Anweisung kam: "Jetzt möglichst männlich schreien!".
Immerhin hab ich beim anschließenden googlen etwas Interessantes über den Film gelesen: Jean Claude hat seinem Film-Gegner ein Auge ausgestochen.  :.)
ehrenamtlicher Dienstleistungsrollenspieler, Spotlightbitch und Plothure

Mein größenwahnsinniges Projekt - Eine DSA-Großkampagne mit einem Haufen alter Abenteuer bis zur Borbaradkampagne:
http://www.tanelorn.net/index.php?topic=91369.msg1896523#msg1896523

Ich habe die G7 in 10 Stunden geleitet! Ich habe Zeugen dafür!