Autor Thema: Filme und Serien - Smalltalk  (Gelesen 268369 mal)

Turgon und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Supersöldner

  • Mythos
  • ********
  • Auf gruppen suche in Göttingen.
  • Beiträge: 8.717
  • Username: Supersöldner
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #4900 am: 19.09.2019 | 11:09 »
Es wird doch kein Reboot sondern soll zeitgleich oder nach der letzten Serie spielen in deren Universum und mit so zu sagen dieser als Cannon .
Auf Gruppen suche in Göttingen.

Offline First Orko

  • DSA Supermeister auf Probe
  • Legend
  • *******
  • Trollanischer Spielleiter
  • Beiträge: 4.936
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Orko
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #4901 am: 19.09.2019 | 11:16 »
Der alte Cylon Raider ist für mich das beste Raumjägerdesign aller Zeiten..

Aller Zeiten..? Echt? Wow. Ich weiß nicht... ich find es jetzt nicht schlecht aber allein dass man ein "Ersatzcockpit" (der Lüftungsblock vorn, der so ungefähr die Position einer Pilotenkanzel hat) rangeklatscht hat, damit man den Zuschauer nicht überfordert, finde ich eher lahm. Und dann eine "gewölbte Untertasse" als Basis... weiß nicht. Finde ich eher langweilig.

Ich finde immer noch die Tie-Fighter in ihrer Fremdartigkeit (senkrechte Flügel) in Kombination mit dem Sounddesign ziemlich weit vorn. Auch die Grundprämisse als faktische Glaskanone, die erst im Verband gefährlich wird, fand ich schon immer gut.

Ist aber auch schon fast was für ein eigenes Thema ;)
It's repetitive.
And redundant.

Discord: maniacator#1270
Ludo Liubice - Der lübecker Brett- und Rollenspielverein

Offline Grubentroll

  • Famous Hero
  • ******
  • trinkt viel Trollinger..
  • Beiträge: 2.639
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Grubentroll
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #4902 am: 19.09.2019 | 11:20 »
Aller Zeiten..? Echt? Wow. Ich weiß nicht... ich find es jetzt nicht schlecht aber allein dass man ein "Ersatzcockpit" (der Lüftungsblock vorn, der so ungefähr die Position einer Pilotenkanzel hat) rangeklatscht hat, damit man den Zuschauer nicht überfordert, finde ich eher lahm. Und dann eine "gewölbte Untertasse" als Basis... weiß nicht. Finde ich eher langweilig.

Ich finde immer noch die Tie-Fighter in ihrer Fremdartigkeit (senkrechte Flügel) in Kombination mit dem Sounddesign ziemlich weit vorn. Auch die Grundprämisse als faktische Glaskanone, die erst im Verband gefährlich wird, fand ich schon immer gut.

Ist aber auch schon fast was für ein eigenes Thema ;)

Was meinst du mit "Ersatzcockpit"? Das ist das Cockpit..

Sieh hier... ;)
https://www.youtube.com/watch?v=X78_CMUnlY0

Und was meinen Geschmack angeht, ein jeder Jeck ist anders. Ich finde den Tie Fighter auch gut. Aber ich finde den Raider noch ein Stück eleganter und perfekter.

Beim Tie Tighter war mir nie klar wie der bitte irgendwo landen soll.

Offline Teylen

  • Bloodsaurus
  • Titan
  • *********
  • Tscharrr Tscharrr Tscharrr
  • Beiträge: 18.881
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Teylen
    • Teylen's RPG Corner
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #4903 am: 19.09.2019 | 11:22 »
Beim Tie Tighter war mir nie klar wie der bitte irgendwo landen soll.
Der soll nicht landen sondern wird so im Hanger eingehängt?
Meine Blogs:
Teylen's RPG Corner
WoD News & Artikel

Auch im RL gebe ich mich nicht mit Axxxxxxxxxx ab #RealLifeFilterBlase

Offline Grubentroll

  • Famous Hero
  • ******
  • trinkt viel Trollinger..
  • Beiträge: 2.639
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Grubentroll
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #4904 am: 19.09.2019 | 11:29 »
Der soll nicht landen sondern wird so im Hanger eingehängt?
Ja, ich weiß.

Trotzdem dämlich.

Offline Teylen

  • Bloodsaurus
  • Titan
  • *********
  • Tscharrr Tscharrr Tscharrr
  • Beiträge: 18.881
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Teylen
    • Teylen's RPG Corner
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #4905 am: 19.09.2019 | 11:30 »
Man baut einem Schiff ja auch keine Beine damit es an Land rumlaufen kann XD
Meine Blogs:
Teylen's RPG Corner
WoD News & Artikel

Auch im RL gebe ich mich nicht mit Axxxxxxxxxx ab #RealLifeFilterBlase

Offline KhornedBeef

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 7.525
  • Username: KhornedBeef
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #4906 am: 19.09.2019 | 11:31 »
Ja, ich weiß.

Trotzdem dämlich.
Streng genommen ist das Landen und Stehenlassen auf einer Plattform im Weltraum erheblich dämlicher als eine feste Aufhängung ;)
"For a man with a hammer, all problems start to look like nails. For a man with a sword, there are no problems, only challenges to be met with steel and faith."
Firepower, B&C Forum

Ich vergeige, also bin ich.

"Und Rollenspiel ist wie Pizza: auch schlecht noch recht beliebt." FirstOrkos Rap

Offline First Orko

  • DSA Supermeister auf Probe
  • Legend
  • *******
  • Trollanischer Spielleiter
  • Beiträge: 4.936
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Orko
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #4907 am: 19.09.2019 | 11:31 »
Was meinst du mit "Ersatzcockpit"? Das ist das Cockpit..

Ach schau an! D.h. das Ding ist offen, weil das ja eh nur Bots sind...? DAS finde ich dann wiederum nicht schlecht ;)
(....hab doch keine Ahnung von den Dingern...  ;D)

@Tie Fighter: So wie Tylen sagt, die sind aufgehängt.
It's repetitive.
And redundant.

Discord: maniacator#1270
Ludo Liubice - Der lübecker Brett- und Rollenspielverein

Offline Alexandro

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 758
  • Username: Alexandro
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #4908 am: 19.09.2019 | 13:51 »
Nee, Scheiben sind immer noch drin. Und die Lamellen lassen sich auch wie Rollos hochziehen (siehe hier), damit die Crew des Frisbee-Schiffes freie Sicht hat (Sensoren? Was ist das?). ;D
“I really believe what we experienced the night before can be turned into a game for creating stories” -- Gary Gygax, 1972 (talking about a game of "Blackmoor", run by Dave Arneson)

Offline First Orko

  • DSA Supermeister auf Probe
  • Legend
  • *******
  • Trollanischer Spielleiter
  • Beiträge: 4.936
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Orko
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #4909 am: 19.09.2019 | 14:18 »
Schade. Offene Raumkampf-Jäger für Robos - das hätte mal was ;)
Aber...ohje. Dank des Videso habe ich wieder die Pharao-Helme von den Kampfsten-Leuten wieder entdeckt  :P War m.E. auch designtechnisch..ähem... seltsam.
It's repetitive.
And redundant.

Discord: maniacator#1270
Ludo Liubice - Der lübecker Brett- und Rollenspielverein

Offline Alexandro

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 758
  • Username: Alexandro
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #4910 am: 19.09.2019 | 14:39 »
Naja, es passte zu der ganzen "Ancient Aliens"-Schiene, die sie am Ende mit der Serie gefahren sind (auch was die Namen einiger Figuren anging) - das verdient schon Respekt, dass sie das anscheinend vom Anfang an schon so geplant haben.
“I really believe what we experienced the night before can be turned into a game for creating stories” -- Gary Gygax, 1972 (talking about a game of "Blackmoor", run by Dave Arneson)

Offline rillenmanni

  • Mutter der Porzellan-Spieler
  • Famous Hero
  • ******
  • König der Narren
  • Beiträge: 2.867
  • Username: rillenmanni
    • Doms Metstübchen
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #4911 am: 20.09.2019 | 00:58 »
Anna und die Apokalypse ist ja mal ein echt süßer Film aus good old Britannia. Bin erst bei Minute 17. Wirklich süß. Der süßeste Zombiestreifen, an den ich mich erinnern kann. Bin mal gespannt, ob ein Zombie auch mal singen darf. :)

Scheint sogar ein schottischer Film zu sein.
Wirklich süßes Teenie-Musical - mit Zombies. :) Hat mir gefallen.

Es ist schon immer wieder erstaunlich, wie kreativ und abwechslungsreich das Zombie-Genre doch ist.
Während die Opfer sich umkrempeln und der Professor nicht zu erreichen ist, reißt Rillen-Manni voller Wut eine Waffe an sich ...

I scream! You scream! We all scream! For ice-cream! (Roberto Benigni)

Power Gamer: 67% | Butt-Kicker: 54% | Tactician: 71% | Specialist: 42% | Method Actor: 50% | Storyteller: 50% | Casual Gamer: 50%

Offline Grubentroll

  • Famous Hero
  • ******
  • trinkt viel Trollinger..
  • Beiträge: 2.639
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Grubentroll
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #4912 am: 20.09.2019 | 08:34 »
Man baut einem Schiff ja auch keine Beine damit es an Land rumlaufen kann XD
Und einem Flugzeug keine Rollen damit es...

Oh.

Offline Teylen

  • Bloodsaurus
  • Titan
  • *********
  • Tscharrr Tscharrr Tscharrr
  • Beiträge: 18.881
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Teylen
    • Teylen's RPG Corner
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #4913 am: 20.09.2019 | 09:49 »
Und einem Flugzeug keine Rollen damit es...
Naja, das Flugzeug muss auf Land zurück, wegen Gravität und so. Ein Raumflieger eher nicht.
Ähnlich wie ein Schiff. Der Raumflieger bleibt normal im Weltraum.
Die haben schließlich andere Dinger zum landen.
Meine Blogs:
Teylen's RPG Corner
WoD News & Artikel

Auch im RL gebe ich mich nicht mit Axxxxxxxxxx ab #RealLifeFilterBlase

Offline Luxferre

  • Gott, der den Drachen mit seinen zwei Füßen tritt
  • Mythos
  • ********
  • streunendes Monster
  • Beiträge: 10.082
  • Username: Luxferre
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #4914 am: 20.09.2019 | 10:14 »
Aber laufen auf den Landebahnen nicht auch immer die Piloten der Tie Fighter rum? Dann müssten die doch ne Art Gravitation an Bord haben, oder?  :think:
ina killatēšu bašma kabis šumšu

---

‘Consider the seed of your generation:
You were not born to live like animals
But to pursue virtue and possess knowledge.’

Offline Grubentroll

  • Famous Hero
  • ******
  • trinkt viel Trollinger..
  • Beiträge: 2.639
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Grubentroll
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #4915 am: 20.09.2019 | 10:24 »
@teylen: Du meinst "Gravitation" nehme ich an? :D

Gravität:
"[steife] Würde; Gemessenheit im Gehaben"

Also Tie-Fighter-Pilot wäre echt der letzte Job den ich im Imperium haben wollen würde.
Ein Treffer und man ist tot, und notlanden geht auch nicht.
Und wenn dein eigener Sternzerstörer getroffen wurde und kaputt ist kannst du im Weltall verhungern, weil der andere Sternzerstörer nicht genug Aufhängehaken hat um die anderen Tie Fighter aufzunehmen.

Online Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 33.365
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #4916 am: 20.09.2019 | 10:30 »
Es ist schon immer wieder erstaunlich, wie kreativ und abwechslungsreich das Zombie-Genre doch ist.
Das zeigen im Rollenspielbereich ja schon die zahlreichen All Flesh Must Be Eaten Genre-Supplements (Enter the Zombie, Fistful o' Zombies, Band of Zombies, Zombie Smackdown! uvam.)
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Online Sashael

  • Gimli des Radsports
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 12.166
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Sashael
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #4917 am: 20.09.2019 | 10:52 »
Also Tie-Fighter-Pilot wäre echt der letzte Job den ich im Imperium haben wollen würde.
Ein Treffer und man ist tot, und notlanden geht auch nicht.
Und wenn dein eigener Sternzerstörer getroffen wurde und kaputt ist kannst du im Weltall verhungern, weil der andere Sternzerstörer nicht genug Aufhängehaken hat um die anderen Tie Fighter aufzunehmen.
Also wenn dein eigener Sternzerstörer zerstört (hihi) ist, dann war die Schlacht heftig genug, dass es ausreichend Verluste im Segment TIE-Fighter gab, damit alle Überlebenden irgendwo eingehängt werden können. ;D
"Ja natürlich ist das Realitätsflucht. Was soll daran schlecht sein? Haben Sie sich die Realität in letzter Zeit mal angesehen? Sie ist grauenhaft!"


Leitet Itras By mit Battlemap. ;D

Offline First Orko

  • DSA Supermeister auf Probe
  • Legend
  • *******
  • Trollanischer Spielleiter
  • Beiträge: 4.936
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Orko
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #4918 am: 20.09.2019 | 11:10 »
Und wenn dein eigener Sternzerstörer getroffen wurde und kaputt ist kannst du im Weltall verhungern, weil der andere Sternzerstörer nicht genug Aufhängehaken hat um die anderen Tie Fighter aufzunehmen.

Das ist ja direkt Plotmaterial: Ein Schmuggler-Convoi (oder dergleichen) stößt mitten im Raum auf die Überreste einer Tie-Staffel - weit entfernt von jeder überlieferten Schlacht... Die Piloten allesamt mumifiziert, die Jäger uralte Modelle. Kampfspuren von seltsamen Waffen (Projektile??). Was ist hier passiert...? Warum gibt es keine Sternzerstörentrümmer weit und breit? Wie sind die so tief in den Raum gelangt...? Und wieso spielen alle Druiden verrückt, seitdem man die Leichen an Bord geholt hat...?
It's repetitive.
And redundant.

Discord: maniacator#1270
Ludo Liubice - Der lübecker Brett- und Rollenspielverein

Offline Teylen

  • Bloodsaurus
  • Titan
  • *********
  • Tscharrr Tscharrr Tscharrr
  • Beiträge: 18.881
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Teylen
    • Teylen's RPG Corner
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #4919 am: 20.09.2019 | 11:17 »
@teylen: Du meinst "Gravitation" nehme ich an? :D
Jopjop, ich dachte mir noch "etwas ist falsch" musste aber weg XD

Zitat
Und wenn dein eigener Sternzerstörer getroffen wurde und kaputt ist kannst du im Weltall verhungern, weil der andere Sternzerstörer nicht genug Aufhängehaken hat um die anderen Tie Fighter aufzunehmen.
Man kann bei akuter Knappheit die Tie-Fighter einfach durch zykeln.
Die einen starten, die nächsten kommen rein.

Aber laufen auf den Landebahnen nicht auch immer die Piloten der Tie Fighter rum? Dann müssten die doch ne Art Gravitation an Bord haben, oder?  :think:
Ich stell mir das vor wie mit Fahrrad-Parkplätze. Man hängt sich ein, und dann wird das eigene Gefährt in eine Umgebung zum Aussteigen, mit Gravitation gebracht.

Wobei es alternativ ggf. intelligent wäre, wenn man den Tie-Fighter durch einen Andock-Schlauch verlässt und quasi so raus schwebt.
Meine Blogs:
Teylen's RPG Corner
WoD News & Artikel

Auch im RL gebe ich mich nicht mit Axxxxxxxxxx ab #RealLifeFilterBlase

Offline Grubentroll

  • Famous Hero
  • ******
  • trinkt viel Trollinger..
  • Beiträge: 2.639
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Grubentroll
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #4920 am: 20.09.2019 | 12:38 »
Sich irgendwie hererklären kann man sich das alles irgendwie.
Ich finde ein Militär-"Fahrzeug" welches ich nicht auf einen Planetenboden abstellen kann trotzdem irgendwie beknackt.

Wo wollte Poe Dameron in TFA denn landen mit dem gestohlenen Tie Fighter?

Anyway, um aufs Urthema zu kommen: Ein jeder Jeck ist anders, und ich finde den Cylon Raider am schönsten. YMMV... ;)

Offline Alexandro

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 758
  • Username: Alexandro
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #4921 am: 20.09.2019 | 12:41 »
Ihn kontrolliert crashen?

Das Design hat natürlich auch den Vorteil, dass:
a) desertieren von TIE-Piloten sehr erschwert wird, und
b) wenn sie doch irgendwie desertieren, nicht plötzlich gestohlene TIEs auf Rebellenseite rumschwirren
“I really believe what we experienced the night before can be turned into a game for creating stories” -- Gary Gygax, 1972 (talking about a game of "Blackmoor", run by Dave Arneson)

Offline Grubentroll

  • Famous Hero
  • ******
  • trinkt viel Trollinger..
  • Beiträge: 2.639
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Grubentroll
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #4922 am: 20.09.2019 | 12:43 »
Ihn kontrolliert crashen?

Das Design hat natürlich auch den Vorteil, dass:
a) desertieren von TIE-Piloten sehr erschwert wird, und
b) wenn sie doch irgendwie desertieren, nicht plötzlich gestohlene TIEs auf Rebellenseite rumschwirren

Das ist doch an den Haaren herbeigezogen..

Online Sashael

  • Gimli des Radsports
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 12.166
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Sashael
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #4923 am: 20.09.2019 | 12:58 »
Das ist doch an den Haaren herbeigezogen..
Vor allem stimmt es nicht.

Siehe *in diesem Video* aus Star Wars Rebels, wie ein TIE-Fighter a) auf dem Boden steht und b) zu Schwebeflug imstande ist.

Desertieren und stehlen stellen damit wirklich kein Problem dar.
"Ja natürlich ist das Realitätsflucht. Was soll daran schlecht sein? Haben Sie sich die Realität in letzter Zeit mal angesehen? Sie ist grauenhaft!"


Leitet Itras By mit Battlemap. ;D

Offline Teylen

  • Bloodsaurus
  • Titan
  • *********
  • Tscharrr Tscharrr Tscharrr
  • Beiträge: 18.881
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Teylen
    • Teylen's RPG Corner
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #4924 am: 20.09.2019 | 13:02 »
Sich irgendwie hererklären kann man sich das alles irgendwie.
Ich finde ein Militär-"Fahrzeug" welches ich nicht auf einen Planetenboden abstellen kann trotzdem irgendwie beknackt.
Es ist halt nur für den Raumkampf gedacht. Man bastelt ja auch eine Räder oder Beinchen an Torpedos. Nun oder UBoots bzw. die Dinger wo sie nutzen um bei der Titanic rumzukrabbeln.

Zitat
Wo wollte Poe Dameron in TFA denn landen mit dem gestohlenen Tie Fighter?
Ich glaube, der wollte einfach nur irgendwie weg, als direkt zu sterben.
Das mit den Landen kann man sich dann immernoch überlegen.
Und vielleicht geht's wenn man mit den Flügelchen sanft aufsetzt und damit lebt das das Ding nicht mehr startet? Plus, dass er gelandet ist und es beide Insassen überlebt haben war für die Besitzer des Tie Fighter kein PlusPunkt ^^;

Zitat
Anyway, um aufs Urthema zu kommen: Ein jeder Jeck ist anders, und ich finde den Cylon Raider am schönsten. YMMV... ;)
Ich mag Minbary Flyer ^.^
Und das Hullen-Schiff der Lady in Killjoys.
Wobei Farscapes Moya oder ein Scarran Decimator auch was hat ^^
Meine Blogs:
Teylen's RPG Corner
WoD News & Artikel

Auch im RL gebe ich mich nicht mit Axxxxxxxxxx ab #RealLifeFilterBlase