Autor Thema: Filme und Serien - Smalltalk  (Gelesen 237129 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Jiba

  • SL-Overajiba
  • Legend
  • *******
  • Bringing the J to RPG
  • Beiträge: 7.179
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jiba
Re: Film- und Seriensmalltalk!
« Antwort #550 am: 24.02.2011 | 08:57 »
Habe mir jüngst alle 13 Folgen der 6. Staffel von Futurama reingezogen... Ergebnis: lohnenswert. Wie in allen Futurama-Staffeln gab es stärkere und schwächere Folgen, aber die Anspielungen sind wieder herrlich (der Gastauftritt von Orson Wells ist z.B. super, die ganze "Time-Machine"-Folge außergewöhnlich gut). Auch schön finde ich, dass sich das Ganze trotz dem Ausscheiden diverser Autoren und der langen Pause immer noch nach Futurama anfühlt. Was ich auch schön finde: So ziemlich jede Folge strotzt nur so vor Seitenhieben und Rückbezügen auf vergangene Folgen - die Serie hat eine tatsächliche Kontinuität, Dinge verändern sich oder werden aufgegriffen, zwar meist humorvoll, aber doch konsequent. Und genau das passiert bei "Die Simpsons" meines Wissens nach in dem Maße so noch immer nicht - hier gibt es zwar auch Entwicklungen, aber die sind abrupt und endgültig und nicht langsam plätschernd im Hintergrund. Am Ende gibt es sogar eine massive Veränderung als
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
Letztlich ist Futurama also nicht wirklich gealtert und ich werde es den "Simpsons" wohl inzwischen vorziehen.

Robin's Laws Game Style: Storyteller 100%, Specialist 83%, Method Actor 67%, Tactician 33%, Casual Gamer 25%, Power Gamer 25%, Butt-Kicker 25%

Offline Teylen

  • Bloodsaurus
  • Titan
  • *********
  • Tscharrr Tscharrr Tscharrr
  • Beiträge: 18.643
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Teylen
    • Teylen's RPG Corner
Re: Film- und Seriensmalltalk!
« Antwort #551 am: 24.02.2011 | 09:03 »
Wobei die Simpsons durchaus auch mal ironisch aufgreifen das es keine Veränderungen gibt ^^
Meine Blogs:
Teylen's RPG Corner
WoD News & Artikel

Auch im RL gebe ich mich nicht mit Axxxxxxxxxx ab #RealLifeFilterBlase

alexandro

  • Gast
Re: Film- und Seriensmalltalk!
« Antwort #552 am: 1.03.2011 | 23:21 »
Gerade "Drive Angry" gesehen. Nur drei Worte: Geil. Geil. Geil.

Ein sehr gelungener Actionfilm mit sympathischen Charakteren, coolen Dialogen (auch wenn die Übersetzung der "curse words" etwas holprig klang) und nicht zuletzt solide choreographierten Actionszenen. Gutes Actionkino.

Offline Chaosdada

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.538
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Chaosdada
Re: Film- und Seriensmalltalk!
« Antwort #553 am: 9.03.2011 | 15:19 »
Habe gerade gelesen, dass del Toro wohl doch nicht Berge des Wahnsinns verfilmen wird. Er braucht 150 Millionen, will aber nicht garantieren, dass der Film kein R-Rating bekommt, und so ist das Universal zu riskant.
 :'(

Offline Lyonesse

  • Famous Hero
  • ******
  • Neapolitanersüchtig
  • Beiträge: 3.250
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Lyonesse
Re: Film- und Seriensmalltalk!
« Antwort #554 am: 9.03.2011 | 15:59 »
Vielleicht sollte del Toro einfach ne Nummer kleiner drehen, und dann kann er machen was er will. 150 Millionen?! Wenn das der gute alte HP gehört hätte.
The woods are lovely, dark and deep,  
But I have promises to keep,  
And miles to go before I sleep.

Robert Frost

Fußball ohne Mediencoach
Dirty Harry's Brieffreund
Uthred vs Ubba

Offline Chaosdada

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.538
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Chaosdada
Re: Film- und Seriensmalltalk!
« Antwort #555 am: 9.03.2011 | 16:32 »
Vielleicht sollte del Toro einfach ne Nummer kleiner drehen, und dann kann er machen was er will.
Tja, ne Nummer kleiner will er scheinbar nicht. Finde ich auch gut, denn für eine angemessene Umsetzung braucht man viel Geld. Auf 3D könnte er allerdings verzichten, das sollte schon eine Stange Geld sparen.

Callisto

  • Gast
Re: Film- und Seriensmalltalk!
« Antwort #556 am: 16.03.2011 | 23:38 »
Für die Serienjunkies unter uns:
Wie weit reicht die Wirkung von Fernsehserien in unser tägliches Leben hinein? Diese Frage wird ihm Rahmen einer Masterarbeit an der Universität Freiburg in der Schweiz, an der Fakultät für Medien- und Kommunikationswissenschaften untersucht.
Mit Umfrage!

LInk

Offline Chaosdada

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.538
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Chaosdada
Re: Film- und Seriensmalltalk!
« Antwort #557 am: 17.03.2011 | 00:53 »
Bei so etwas Frage ich mich immer: Gibt es wirklich so viele, die ihre Antwort ändern, wenn man eine Frage x-mal hintereinander stellt, dass es sich lohnt das zu tun? Können sie die Fragen nicht nur einmal und dafür gescheit stellen?
Und sind "Sex and the City"-Tussis wirklich das Paradebeispiel für "starke Frauenrollen"?

Callisto

  • Gast
Re: Film- und Seriensmalltalk!
« Antwort #558 am: 17.03.2011 | 00:55 »
Ja das hab ich mich auch gefragt. Hab den Link gepostet, bevor ich selbst die Umfrage gemacht hab.

Sex and the city, bestes Beispiel für dumme Weiber. Sorry. Aber gerade die Heldin ist die dümmste in der Serie.

Ich mag ja die taffen Frauen in Justified  :) Aber die Serie ist eh geil  :D

Offline Chaosdada

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.538
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Chaosdada
Re: Film- und Seriensmalltalk!
« Antwort #559 am: 17.03.2011 | 23:52 »
Ist zwar kein Film, wird aber mancherorts im Kino übertragen:
Wenn ihr die Gelegenheit habt, schaut euch Danny Boyles Inszenierung von Frankenstein im Londoner National Theater an. Absolut genial (außer einer Kleinigkeit gegen Ende).

Callisto

  • Gast
Re: Film- und Seriensmalltalk!
« Antwort #560 am: 23.03.2011 | 01:38 »
The Bang Bang Club (2010) Official Trailer

http://www.youtube.com/watch?v=hYEbOSbafTI

Sieht interessant aus, auch wenn ich die Hintergründe nicht näher kenne.

Offline Chaosdada

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.538
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Chaosdada
Re: Film- und Seriensmalltalk!
« Antwort #561 am: 24.03.2011 | 18:50 »
Filmstarts.de behauptet, dass jetzt wohl auch noch die Verfilmung von "World War Z - An Oral History of the Zombie Wars" Finanzprobleme hat, obwohl da schon auf das R-Rating verzichtet werden soll (was ich mir schwierig vorstelle, es sei denn man sieht bei allen brutalen Stellen nur die Interviewten). So ein Mist, die Filme auf die ich mich am meisten freue kriegen ihr Budget nicht zusammen.

Offline korknadel

  • Mother of Hamsters
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.258
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: korknadel
Re: Film- und Seriensmalltalk!
« Antwort #562 am: 27.03.2011 | 07:21 »
Gestern angefangen, Skins 5 zu gucken. Wie geil! Habe bisher den Eindruck, es ist besser als Skins 3/4.
Hipster

Otherland Buchhandlung Rumspielstilziels und korknadels SF- und Fantasy-Buchladen in Berlin.

Offline Lyonesse

  • Famous Hero
  • ******
  • Neapolitanersüchtig
  • Beiträge: 3.250
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Lyonesse
Re: Film- und Seriensmalltalk!
« Antwort #563 am: 27.03.2011 | 16:33 »
'The Messenger', hervorragendes Drama über die Mitglieder der US-Streitkräfte, die den Angehörigen in der Heimat die Nachricht über den Tod des Soldaten überbringen müssen - Woody Harrelson ist grandios als desillusionierter, zynischer Bote. Empfehlenswert.
« Letzte Änderung: 27.03.2011 | 16:34 von Lyonesse »
The woods are lovely, dark and deep,  
But I have promises to keep,  
And miles to go before I sleep.

Robert Frost

Fußball ohne Mediencoach
Dirty Harry's Brieffreund
Uthred vs Ubba

Callisto

  • Gast
Re: Film- und Seriensmalltalk!
« Antwort #564 am: 31.03.2011 | 23:00 »
Wahrscheins schon alt, aber trotzdem

Nostalgia Critic über Karate Kid, old vs new

Offline korknadel

  • Mother of Hamsters
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.258
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: korknadel
Re: Film- und Seriensmalltalk!
« Antwort #565 am: 1.04.2011 | 09:09 »
Gucken jetzt endlich auch Glee. Ich wundere mich schon manchmal darüber, was mir so alles gefällt ...
Hipster

Otherland Buchhandlung Rumspielstilziels und korknadels SF- und Fantasy-Buchladen in Berlin.

Offline Jiba

  • SL-Overajiba
  • Legend
  • *******
  • Bringing the J to RPG
  • Beiträge: 7.179
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jiba
Re: Film- und Seriensmalltalk!
« Antwort #566 am: 1.04.2011 | 09:34 »
Gucken jetzt endlich auch Glee. Ich wundere mich schon manchmal darüber, was mir so alles gefällt ...

Ich guck das auch schon 'ne Zeit... Die Figuren sind zwar bislang nicht so supertiefgehend und interessant (außer Sue Sylvester, die Queen of Political Incorrectness  ;D ), aber ich guck das Ganze auch mehr zum Abschalten und wegen der Musik.  ;)
Robin's Laws Game Style: Storyteller 100%, Specialist 83%, Method Actor 67%, Tactician 33%, Casual Gamer 25%, Power Gamer 25%, Butt-Kicker 25%

Offline korknadel

  • Mother of Hamsters
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.258
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: korknadel
Re: Film- und Seriensmalltalk!
« Antwort #567 am: 1.04.2011 | 16:06 »
außer Sue Sylvester, die Queen of Political Incorrectness  ;D )

Bisher sehr geil  :d.
Hipster

Otherland Buchhandlung Rumspielstilziels und korknadels SF- und Fantasy-Buchladen in Berlin.

Offline Lyonesse

  • Famous Hero
  • ******
  • Neapolitanersüchtig
  • Beiträge: 3.250
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Lyonesse
Re: Film- und Seriensmalltalk!
« Antwort #568 am: 4.04.2011 | 00:53 »
Hab mir am letzten und diesen Sonntag mal die beiden, doch noch recht neuen amerikanischen Serien Hawai 5.0 und The Defenders auf SAT1 zu Gemüte geführt und beide konnten gefallen, da sie ihre Sache recht ordentlich machten.
Hawai 5.0 ist eine actionlastige und dennoch halbwegs realistische Polizeiserie - die hier auch irgendwo schon mal erwähnt wurde -, die glücklicherweise kriminaltechnische Untersuchungen auf ein Minimum beschränkt (dafür wird beim technischen Equipment aufgedreht), und wohl auf eine alte 80er Jahre Serie zurückgeht.
The Defenders ist eine Anwaltsserie mit James Belushi und Außenaufnahmen, die in Las Vegas spielt und ebenfalls einen symphatischen Eindruck bei mir hinterließ. Der Zungenschlag geht hier auch eher Richtung Realismus, und weniger in Richtung Überdrehtheit a la Boston Legal.
Fazit: Ich war jetzt in beiden Fällen nicht total von den Socken vor Staunen, aber sind beides keine schlechten Serien.    
« Letzte Änderung: 14.04.2011 | 11:03 von Lyonesse »
The woods are lovely, dark and deep,  
But I have promises to keep,  
And miles to go before I sleep.

Robert Frost

Fußball ohne Mediencoach
Dirty Harry's Brieffreund
Uthred vs Ubba

Offline Lyonesse

  • Famous Hero
  • ******
  • Neapolitanersüchtig
  • Beiträge: 3.250
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Lyonesse
Re: Film- und Seriensmalltalk!
« Antwort #569 am: 8.04.2011 | 09:28 »
'The Road' gestern auf DVD gesehen - düsteres, postapocalyptisches Roadmovie, nach einem Roman von Cormac McCarthy, in dem ein Vater (Viggo Mortensen) und sein Sohn versuchen in den Süden zu gelangen, wo die Lebensbedingungen besser sein sollen. Es gibt kaum etwas zu essen, und die größte Gefahr geht von (un)menschlichen Jägern aus, die sich in Horden zusammengerottet haben und u.a. Kannibalismus praktizieren. Ein beklemmender Film.
« Letzte Änderung: 14.04.2011 | 11:02 von Lyonesse »
The woods are lovely, dark and deep,  
But I have promises to keep,  
And miles to go before I sleep.

Robert Frost

Fußball ohne Mediencoach
Dirty Harry's Brieffreund
Uthred vs Ubba

Offline Le Rat

  • 1/3-nerd!
  • Famous Hero
  • ******
  • Life is complex. It has real and imaginary compone
  • Beiträge: 2.343
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Tarel
Re: Film- und Seriensmalltalk!
« Antwort #570 am: 10.04.2011 | 21:24 »
Ein kleiner Tipp für die Freunde von Ijon Tichy.

Die zweite Staffel könnte bald im Fernsehen zu sehen sein.

Offline Selganor

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 33.028
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: Film- und Seriensmalltalk!
« Antwort #571 am: 11.04.2011 | 15:05 »
Schon?

Die 1. Staffel kam doch erst vor 4 Jahren ;D

Und laut Kosmische Kollegen sind die Dreharbeiten der Staffel 2 schon Ende Juni 2010 abgeschlossen gewesen
« Letzte Änderung: 11.04.2011 | 15:09 von Selganor »
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Offline Lyonesse

  • Famous Hero
  • ******
  • Neapolitanersüchtig
  • Beiträge: 3.250
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Lyonesse
Re: Film- und Seriensmalltalk!
« Antwort #572 am: 13.04.2011 | 16:41 »
''The Killer Inside Me'' ist ein guter Noir-Thriller, der im kleinstädtischen Texas der 50er spielt und durchaus auch einige Cohnelemente enthält. Der Film ist allerdings sehr dialoglastig und fordert vom Zuschauer jederzeit die volle Aufmerksamkeit; außerdem enthält der Film zwei der verstörendsten Gewaltszenen, die ich seit langem gesehen habe. Casey Afflecks Darstellung des gestörten und gewissenlos mordenden Deputys ist besonders hervorzuheben. Kein Film der unterhalten will.
« Letzte Änderung: 14.04.2011 | 11:05 von Lyonesse »
The woods are lovely, dark and deep,  
But I have promises to keep,  
And miles to go before I sleep.

Robert Frost

Fußball ohne Mediencoach
Dirty Harry's Brieffreund
Uthred vs Ubba

alexandro

  • Gast
Re: Film- und Seriensmalltalk!
« Antwort #573 am: 13.04.2011 | 22:57 »
Bin gerade mit Episode 6 (von 8 ) der neuen BBC-Serie Outcasts durch und sehr angetan von der Serie. SO muss Sci-Fi aussehen.
« Letzte Änderung: 14.04.2011 | 12:02 von alexandro »

Offline Selganor

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 33.028
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: Film- und Seriensmalltalk!
« Antwort #574 am: 14.04.2011 | 08:28 »
Dann bestaetigt das die Tatsache, dass ich kein SciFi-Fan zu sein scheine...

Ich konnte mich bisher nichtmal durch Folge 1 quaelen
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."