Autor Thema: Filme und Serien - Smalltalk  (Gelesen 219229 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Würfelheld

  • Legend
  • *******
  • Office Linebacker
  • Beiträge: 5.313
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: version1
Re: Film- und Seriensmalltalk!
« Antwort #700 am: 3.11.2011 | 12:02 »
Seit gestern läuft endlich die dritte Staffel von Misfits, der coolen, britischen Alternative zu "Heroes".
wo läuft die?
WÜRFELHELD bei Facebook

WÜRFELHELD

Bluten ist eine "Freie Handlung"

Ranor

  • Gast
Re: Film- und Seriensmalltalk!
« Antwort #701 am: 3.11.2011 | 12:05 »
wo läuft die?
Im britischen Fernsehen und damit für uns Deutsche auf den üblichen Downloadkanälen...

Offline Würfelheld

  • Legend
  • *******
  • Office Linebacker
  • Beiträge: 5.313
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: version1
Re: Film- und Seriensmalltalk!
« Antwort #702 am: 3.11.2011 | 12:11 »
Im britischen Fernsehen und damit für uns Deutsche auf den üblichen Downloadkanälen...
a ha.
WÜRFELHELD bei Facebook

WÜRFELHELD

Bluten ist eine "Freie Handlung"

Ranor

  • Gast
Re: Film- und Seriensmalltalk!
« Antwort #703 am: 3.11.2011 | 12:17 »
Das hier im Forum schon die Erwähnung bestimmter Downloadmöglichekiten für Fernsehserien nicht erwünscht ist, halte ich mich da mit konkretem zurück. Bei Fragen aber gerne PM an mich.

Online Woodman

  • Damsel in Distress
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.977
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Woodman
    • Woodman Online
Re: Film- und Seriensmalltalk!
« Antwort #704 am: 3.11.2011 | 14:12 »
um mal bei den Briten zu bleiben, für Krimifans läuft auf BBC One gerade Death in Paradise, ein britischer Klischeermittler wird auf eine Karibikinsel versetzt, die ersten beiden Folgen waren eine Mischung aus absurder Komik (Der steife Klischebrite ist in der Karibik schlichtweg deplatziert) und klassischer Krimistory.

Callisto

  • Gast
Re: Film- und Seriensmalltalk!
« Antwort #705 am: 16.11.2011 | 16:39 »
Troll I war der erste Harry Potter Film. Not kidding.

Callisto

  • Gast
Re: Film- und Seriensmalltalk!
« Antwort #706 am: 16.11.2011 | 21:12 »
Little Red Riding Hood aka Ruby taucht am 6. Januar bei Supernatural auf. Also zumindest die Schauspielerin. Yay.

Callisto

  • Gast
Re: Film- und Seriensmalltalk!
« Antwort #707 am: 16.11.2011 | 22:56 »
5. Sanctuary
Das überrascht mich.

Zugegeben, es ist nicht so intense oder düster wie der Rest in meiner Liste. Die ersten paar Folgen sind auch eher unterdurchschnittlich. Aber es wird von Folge zu Folge besser. Und ich mag die Crew, Henry ist cute, Kate ist awesome und Helen ist nicht schlecht. Schmeiss noch ein paar Leute wie Nikola Tesla, Sherlock Homes (aka Watson), den unsichtbaren Mann und John Druitt hinzu and I'm hooked. Wenn man sich dann noch nach Hollow Earth begibt...

Callisto

  • Gast
Re: Film- und Seriensmalltalk!
« Antwort #708 am: 1.12.2011 | 22:52 »
Schau grad Terra Nova an. Die Luft kann man kaum atmen und die Erde ist völlig überbevölkert, die Familie wohnt in wenigen Quadratmetern. Und trotzdem schaffen die sich ein drittes Kind an, was ja absolut verboten zu sein scheint. Der Vater ist auch noch Polizist. Warum entscheidet man sich unter diesen Bedingungen nicht nur für Kinder sondern auch noch für ein drittes Kind?

alexandro

  • Gast
Re: Film- und Seriensmalltalk!
« Antwort #709 am: 1.12.2011 | 23:00 »
Bin da gerade bei Folge 4 (The Runaway). Bisher überzeugt mich die Serie nicht besonders (zumal die Dinosaurier sogar noch schlechter aussehen als bei Primeval - und das hatte ich schon für die Effekt-Untergrenze gehalten).

Callisto

  • Gast
Re: Film- und Seriensmalltalk!
« Antwort #710 am: 1.12.2011 | 23:06 »
Bin Anfang erste Folge. Aber mal ehrlich. Da erzählen die in der Werbung, dass die ne Möglichkeit gefunden haben, durch die Zeit zu reisen und dort eine Kolonie zu errichten. Aber da kommt ja keiner von zurück. Statt in die Zeit zu reisen, könnten die auch einfach alle umbringen. Aber es glaubt jeder und will da hin. Die Zukunftswelt ist absolut unrealistisch aufgebaut. Heute werden ja schon überall grüne Lungen angepflanzt. Doch nun gut, ist schliesslich die Prämisse der Serie. Hoffentlich spielt nur die erste Folge da.

Offline Teylen

  • Bloodsaurus
  • Titan
  • *********
  • Tscharrr Tscharrr Tscharrr
  • Beiträge: 18.274
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Teylen
    • Teylen's RPG Corner
Re: Film- und Seriensmalltalk!
« Antwort #711 am: 1.12.2011 | 23:13 »
Schau grad Terra Nova an. Die Luft kann man kaum atmen und die Erde ist völlig überbevölkert, die Familie wohnt in wenigen Quadratmetern. Und trotzdem schaffen die sich ein drittes Kind an, was ja absolut verboten zu sein scheint. Der Vater ist auch noch Polizist. Warum entscheidet man sich unter diesen Bedingungen nicht nur für Kinder sondern auch noch für ein drittes Kind?
Das blödeste. Es ist gar nicht einmal so strikt verboten.
Hätte der Vater dem Untersuchungspolizisten keine in's Gesicht gesemmelt wäre es bei einer normalen Geldbusse geblieben.

Bin Anfang erste Folge. Aber mal ehrlich. Da erzählen die in der Werbung, dass die ne Möglichkeit gefunden haben, durch die Zeit zu reisen und dort eine Kolonie zu errichten. Aber da kommt ja keiner von zurück.
Sie haben Funkkontakt zu der Kolonie.
Deshalb können die ja auch gezielt Leute bestellen bzw. erstmal die Lebensläufe anschauen.
(nur nach besseren bzw. überhaupt effektiven Saurier-Bekämpfungs-Waffen fragt da natürlich keiner @.@)

Die Zukunftswelt sieht man nach der ersten Folge nicht mehr wieder.

Ansonsten, achte man auf das Werbeschild im Hintergrund:

Einatmen.
Ausatmen.
Wiederholen.

In der Zukunft wurden alle Menschen massiv durch Smog&Realityshows&k.A. was verdummt  >;D
Und die ist wohl hoffnungslos überbevölkert. Wer auch immer Planungstechnisch das verbockt hat ^^
Meine Blogs:
Teylen's RPG Corner
WoD News & Artikel

I believe women. I believe the brave women who came forward.
Their abuser cannot debate, intimidate, or manipulate me into silence.
There is no place for abusers among us. #AbuseIsNotAGame

Offline korknadel

  • Mother of Hamsters
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.211
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: korknadel
Re: Film- und Seriensmalltalk!
« Antwort #712 am: 2.12.2011 | 08:12 »
Hier hat doch bestimmt auch wer Glee gesehen. Wir sind eben mit der zweiten Staffel durch. Findet Ihr auch, dass Brittany S. Pierce einfach nur rockt? Die unschuldige und aberwitzige, aber hinreißend gespielte Blödheit des Charakters und die abartige Präsenz bei den Choreografien auf der Bühne machen diese Figur doch irgendwie zum heimlichen Star der Serie.
Hipster

Otherland Buchhandlung Rumspielstilziels und korknadels SF- und Fantasy-Buchladen in Berlin.

Offline Darkling

  • Rorschach jr.
  • Legend
  • *******
  • Now less nice
  • Beiträge: 4.669
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Darkling
Re: Film- und Seriensmalltalk!
« Antwort #713 am: 4.12.2011 | 01:57 »
Weil ich es kurz loswerden möchte:
Auf dem Kinoprogramm für heute stand The Thing, doch leider erst deutlich später als gedacht. Kurzerhand wurde umgesattelt auf Shark Attack 3D. Erwartung war, das Hirn auf Standyby zu fahren und sich von netten Bildern berieseln zu lassen...und boah, was war der Film dämlich! Völlig harm- und vor Allem belanglos, in jeder Hinsicht. Pure Zeit- und Geldverschwendung. Bäh!
Das Positive, das ich diesem Machwerk abgewinnen konnte war dann, dass er früh genug zuende war und die Wartezeit bis zur 23-Uhr-Vorstellung von The Thing nicht ganz so lange dauerte..
Dieser Film war übrigens echt gut. Klar, viel CGI, aber nette Jumpscares und das Ding kam bedrohlich rüber. Hinterfragen sollte man selbstverständlich nicht zu viel, aber für mich hat The Thing den Abend doch noch gerettet.
Der Weg zum Herzen eines Menschen führt durch den Brustkorb!

I`m just a soul whose intentions are good.
Oh Lord, please dont`let me be misunderstood!

Offline Bombshell

  • Zonen-Stefan
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.968
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Bombshell
Re: Film- und Seriensmalltalk!
« Antwort #714 am: 4.12.2011 | 11:06 »
Hallo,

Die unschuldige und aberwitzige, aber hinreißend gespielte Blödheit des Charakters und die abartige Präsenz bei den Choreografien auf der Bühne machen diese Figur doch irgendwie zum heimlichen Star der Serie.

Von einer Berufstänzerin sollte man das auch erwarten können. Ich glaube ja, das die Rolle so nicht geplant war und das Publikum den Charakter einfach liebgewonnen hat. Und ohne groß zu spoilern sie erhält in der dritten Staffel noch mehr Zeit im Rampenlicht.

Ich persönlich kann mit solch offensichtlich blöden Charakteren nicht so viel anfangen.

MfG

Stefan
Kurze klare Worte | Komm zu http://nearbygamers.com/tags/:T:anelorn

Offline Haukrinn

  • Überschriftenmaschine
  • Mythos
  • ********
  • Jetzt auch mit Bart!
  • Beiträge: 10.465
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: haukrinn
    • Meine Homepage
Re: Film- und Seriensmalltalk!
« Antwort #715 am: 4.12.2011 | 13:06 »
Das neue The Thing Prequel hat mir sehr gut gefallen, aber ich bin ja auch ein Fan des Originals. Ich habe zuhaus gleich nochmal das Original im Anschluss spät in der Nacht gesehen und ich bin von der Detailtreue und -verliebtheit, mit der das Prequel umgesetzt worden ist wirklich total begeistert (da stimmt jede Schneewehe, jedes Loch in der Wand und selbst die Axt sitzt an der richtigen Stelle).
What were you doing at a volcano? - Action geology!

Most people work long, hard hours at jobs they hate that enable them to buy things they don't need to impress people they don't like.

Offline Ludovico

  • Ludovico reloaded
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.625
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kaffeebecher
Re: Film- und Seriensmalltalk!
« Antwort #716 am: 4.12.2011 | 13:08 »
Gestern The Thing im Kino gesehen. Sehr gut gemachtes Prequel mit einigen kleineren Logiklücken, das CGI bekommt den Spezialeffekten richtig gut, wobei ich allerdings sagen muss, dass der erste Teil mit Kurt Russel noch ein Stückchen besser ist.

Spannend und eklig! War super!

Offline Whisper666

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 859
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Whisper666
Re: Film- und Seriensmalltalk!
« Antwort #717 am: 4.12.2011 | 13:52 »
Ist das ein Prequel? Ich dachte, das sei ein Remake des Streifens mit Kurt Russel. Der ja auch ein Remake des Streifens aus den 50ern (?) ist. Den ich übrigens sehr witzig finde  ;)

Offline Darkling

  • Rorschach jr.
  • Legend
  • *******
  • Now less nice
  • Beiträge: 4.669
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Darkling
Re: Film- und Seriensmalltalk!
« Antwort #718 am: 4.12.2011 | 13:57 »
Nein, das ist tatsächlich ein Prequel, an den der Film mit Kurt Russel quasi nahtlos anschliesst.
Der Weg zum Herzen eines Menschen führt durch den Brustkorb!

I`m just a soul whose intentions are good.
Oh Lord, please dont`let me be misunderstood!

Offline Haukrinn

  • Überschriftenmaschine
  • Mythos
  • ********
  • Jetzt auch mit Bart!
  • Beiträge: 10.465
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: haukrinn
    • Meine Homepage
Re: Film- und Seriensmalltalk!
« Antwort #719 am: 4.12.2011 | 13:59 »
Absolut nahtlos. Das Ende der letzten Szene des Prequels (nicht bei Beginn des Abspanns nach Hause gehen Leute...) ist der Anfang der ersten Szene des ersten Films.
What were you doing at a volcano? - Action geology!

Most people work long, hard hours at jobs they hate that enable them to buy things they don't need to impress people they don't like.

Offline Bad Horse

  • Faktengewitter
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Zimt macht die Gedanken weich!
  • Beiträge: 32.366
  • Username: Leonie
Re: Film- und Seriensmalltalk!
« Antwort #720 am: 4.12.2011 | 21:17 »
Hier hat doch bestimmt auch wer Glee gesehen. Wir sind eben mit der zweiten Staffel durch. Findet Ihr auch, dass Brittany S. Pierce einfach nur rockt? Die unschuldige und aberwitzige, aber hinreißend gespielte Blödheit des Charakters und die abartige Präsenz bei den Choreografien auf der Bühne machen diese Figur doch irgendwie zum heimlichen Star der Serie.

Ja, absolut. Brittany find ich auch super. :)
Zitat von: William Butler Yeats, The Second Coming
The best lack all conviction, while the worst are full of passionate intensity.

Korrekter Imperativ bei starken Verben: Lies! Nimm! Gib! Tritt! Stirb!

Ein Pao ist eine nachbarschaftsgroße Arztdose, die explodiert, wenn man darauf tanzt. Und: Hast du einen Kraftsnack rückwärts geraucht?

Callisto

  • Gast
Re: Film- und Seriensmalltalk!
« Antwort #721 am: 5.12.2011 | 21:49 »
Ten underrated shows currently on television
Zitat
There’s a brilliance on television that goes completely unnoticed. Whether they’re not being recognized by award committees, or doing absolutely miserably in the ratings, or even being blatantly mistreated by their network, each of these shows offer something great. A chunk of them are critically loved, and have a strong (albeit tiny) fan base.

And frankly, they all deserve a lot more than what they’re currently getting.

Ich bin nur bei zwei der Serien auf dem neuesten Stand, bei zweien muss ich noch aufholen und von den anderen kenne ich meist nur die Namen...

alexandro

  • Gast
Re: Film- und Seriensmalltalk!
« Antwort #722 am: 5.12.2011 | 22:10 »
Die meißten schaue ich auch nicht. Etwas überrascht bin ich, dass Nikita in der Liste ist: ich habe da die Quoten nicht verfolgt, hatte aber angenommen dass eine auf einen derart erfolgreichen Film basierende Serie (besonders wenn sie außerdem noch eine derart gelungene Fortsetzung ist) eigentlich kein Problem haben dürfte, Zuschauer zu finden.

So kann man sich täuschen.

Offline Teylen

  • Bloodsaurus
  • Titan
  • *********
  • Tscharrr Tscharrr Tscharrr
  • Beiträge: 18.274
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Teylen
    • Teylen's RPG Corner
Re: Film- und Seriensmalltalk!
« Antwort #723 am: 5.12.2011 | 22:17 »
Nikita wurde doch gegen SPN ausgespielt?
Hart of Dixie habe ich zumindest auf Platte, Fringe habe ich nicht von Anfang an verfolgt und nu keine Kondition zig Staffeln nachzuholen.
Meine Blogs:
Teylen's RPG Corner
WoD News & Artikel

I believe women. I believe the brave women who came forward.
Their abuser cannot debate, intimidate, or manipulate me into silence.
There is no place for abusers among us. #AbuseIsNotAGame

Callisto

  • Gast
Re: Film- und Seriensmalltalk!
« Antwort #724 am: 5.12.2011 | 22:22 »
So viele Staffeln hat Fringe auch wieder nich, aber da bin ich auch nicht auf dem neuesten Stand. Hart of Dixie ist ja eh noch recht neu, ich schau es aber eigentlich ganz gerne, ist leichte Kost.

Nikita läuft vor Supernatural und IMHO passen die beiden Serien nicht so wirklich gut zusammen.