Autor Thema: Filme und Serien - Smalltalk  (Gelesen 229335 mal)

ErzdrakonMomo, JohnnyPeace (+ 1 Versteckte) und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Doc Sportello

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 240
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: aminte
Re: Film- und Seriensmalltalk!
« Antwort #775 am: 13.03.2012 | 15:47 »
Hat eigentlich schon jemand "Luck" geschaut? Ist wohl der neue Kracher von (wem auch sonst) HBO. Mit Dustin Hoffman vor, und Michael Mann hinter der Kamera. Bin auch gerade erst drüber gestolpert, als ich das las.

Callisto

  • Gast
Re: Film- und Seriensmalltalk!
« Antwort #776 am: 21.03.2012 | 23:57 »
Luck sagte mir bisher nichts.

Hat jemand schon die Möglichkeit gehabt, Parked zu sehen? Mit Colm Meaney und Colin Morgan. Mal sehen, ob ich den auftreiben kann, der Trailer macht Lust auf mehr.

Offline Karl Lauer

  • Alte Garde
  • Legend
  • *******
  • Back 2 the roots
  • Beiträge: 6.518
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Karl Lauer
Re: Film- und Seriensmalltalk!
« Antwort #777 am: 22.03.2012 | 19:58 »
Hat eigentlich schon jemand "Luck" geschaut? Ist wohl der neue Kracher von (wem auch sonst) HBO. Mit Dustin Hoffman vor, und Michael Mann hinter der Kamera. Bin auch gerade erst drüber gestolpert, als ich das las.

Dann aber auch bitte das lesen

http://www.spiegel.de/kultur/tv/0,1518,821484,00.html
"When I was a kid... I dreamed of outer space. And then I got here - and I dream of Earth" John Crichton, Farscape
“You need to get yourself a better dictionary. When you do, look up “genocide”. You’ll find a little picture of me there, and the caption’ll read “Over my dead body.” Tenth Doctor Who

Callisto

  • Gast
Re: Film- und Seriensmalltalk!
« Antwort #778 am: 22.03.2012 | 22:39 »
Ach, DIE Serie war das. Ja, das hab ich mitbekommen. Setzt man das in Relation zu den toten Pferden im echten Rennsport... entwickel zumindest ich eine Abneigung gegen Pferderennen.

Offline Selganor

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 32.936
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: Film- und Seriensmalltalk!
« Antwort #779 am: 26.03.2012 | 17:07 »
Dork Tower schlaegt mal wieder zu: VERY secret Origins of Superman ;D
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Offline Greifenklaue

  • Titan
  • *********
  • Extra Shiny.
  • Beiträge: 12.131
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Greifenklaue
    • Greifenklaues Blog
Re: Film- und Seriensmalltalk!
« Antwort #780 am: 10.04.2012 | 22:07 »
Elementary

Noch ne Sherlock-Holmes-Serie, diesmal mit nem weiblichen Watson, gespielt von Lucy Liu. Das drehbuch kommt von Medium-autor Robert Doherty.
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

http://www.greifenklaue.de

Callisto

  • Gast
Re: Film- und Seriensmalltalk!
« Antwort #781 am: 10.04.2012 | 22:09 »
Das ist jene im modernen New York, richtig? Lucy Liu. Weiblich. Weiblicher Watson. Wieso nennen sie die Hauptfiguren dann überhaupt Sherlock und Watson? Its just not right! Wobei ich Medium ja sehr mochte.

Ich meine, Sherlock und Watson ohne HOMOSEXUELLEN SUBTEXT???

Offline Khouni

  • gute Wurstware
  • Famous Hero
  • ******
  • Das Internet braucht einen Beschützer.
  • Beiträge: 2.047
  • Username: Khouni
Re: Film- und Seriensmalltalk!
« Antwort #782 am: 10.04.2012 | 22:48 »
Ich meine, Sherlock und Watson ohne HOMOSEXUELLEN SUBTEXT???

Vielleicht kommen da ja noch ein paar Enthüllungen bei "Lucy"?

Callisto

  • Gast
Re: Film- und Seriensmalltalk!
« Antwort #783 am: 10.04.2012 | 22:54 »
LOL!
Trotzdem, wenn ich mir Watson vorstelle, dann trifft Martin Freeman den Charakter genau. Liu mag eine ganz tolle Schauspielerin sein. Aber ihr Watson kann gar nicht so werden, wie ich den Charakter lese.
Ich denke ja durchaus, dass diese Show ansprechend, interessant und gut werden kann. Es wird nur nicht sonderlich nah am Original sein. Also warum müssen die Hauptfiguren Sherlock&Watson heissen?

Offline Greifenklaue

  • Titan
  • *********
  • Extra Shiny.
  • Beiträge: 12.131
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Greifenklaue
    • Greifenklaues Blog
Re: Film- und Seriensmalltalk!
« Antwort #784 am: 10.04.2012 | 22:56 »
Das ist jene im modernen New York, richtig?
Das weiß ich gar nicht. Hatte nen Einseitenbericht in der TV Movie gelesen.
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

http://www.greifenklaue.de

Callisto

  • Gast
Re: Film- und Seriensmalltalk!
« Antwort #785 am: 10.04.2012 | 22:59 »
Moriarty ist schlicht INSANE! Wirklich, da läuft mir ein kalter Schauer über den Rücken.

Wie immer wenn die Briten etwas großartiges schaffen, müssen die Amerikaner es (schlecht) nachahmen.
Sherlock series gets US television pilot, confirms CBS
Sherlock soll hierbei ein Amerikaner sein, der in New York lebt. Die Serie soll "Elementary" heissen.

Die Russen wollen sich auch mal an Sherlock versuchen:
https://twitter.com/#!/marinaelenatsar/status/160337650329460736/photo/1
https://twitter.com/#!/marinaelenatsar/status/160339585195450368/photo/1

Da hab ich das her. Damals gabs aber noch keinen Castingspoiler.

Offline Greifenklaue

  • Titan
  • *********
  • Extra Shiny.
  • Beiträge: 12.131
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Greifenklaue
    • Greifenklaues Blog
Re: Film- und Seriensmalltalk!
« Antwort #786 am: 11.04.2012 | 02:05 »
Ich bin trotzdem mal gespannt, vielleicht wird es ja was ...

Hat jemand Die Brücke auf ZDF verfolgt? Großartig bisher.
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

http://www.greifenklaue.de

Offline Ludovico

  • Ludovico reloaded
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.628
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kaffeebecher
Re: Film- und Seriensmalltalk!
« Antwort #787 am: 11.04.2012 | 15:38 »
Jetzt erst Real Steel und Krieg der Götter gesehen. Fand ich beide sehr sehr unterhaltsam

Callisto

  • Gast
Re: Film- und Seriensmalltalk!
« Antwort #788 am: 11.04.2012 | 22:53 »
Krieg der Götter fand ich auch spaßig. Real Steel fehlt mir noch.

Edit: Sherlock/Hobbit
« Letzte Änderung: 11.04.2012 | 23:07 von Callisto »

Callisto

  • Gast
Re: Film- und Seriensmalltalk!
« Antwort #789 am: 17.04.2012 | 01:10 »
Habe vorhin auf ARTE "Lady Vengeance" angesehen. Fand ich beeindruckend.

Offline Greifenklaue

  • Titan
  • *********
  • Extra Shiny.
  • Beiträge: 12.131
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Greifenklaue
    • Greifenklaues Blog
Re: Film- und Seriensmalltalk!
« Antwort #790 am: 17.04.2012 | 10:09 »
Ich hab mir gestern Phase IV von 1974 reingezogen.

-> http://de.wikipedia.org/wiki/Phase_IV_(Film)

"Phase IV ist ein US-amerikanischer[1] Science-Fiction-Film aus dem Jahre 1974, eine freie Interpretation der Kurzgeschichte Empire of the Ants von H. G. Wells."

„Saul Bass, der sich hauptsächlich dadurch eine Reputation geschaffen hat, dass er als Vorspann-Regisseur diverser Alfred-Hitchcock-Filme tätig war, hat mit seinem einzigen Spielfilm ein beeindruckendes Werk vorgelegt. Er macht die fantastische Geschichte nachvollziehbar, indem er von vornherein einen Stil einführt, der reale Vorgänge filmisch verfremdet und auf simple Grundmuster reduziert. Dabei bedient sich Bass aller erdenklicher technischen Mittel, von extremen Brennweiten und Zeitraffern angefangen bis hin zu frappierenden Kreationen im Trickstudio. Immer wieder setzt er alltägliche Natur- und Landschaftsaufnahmen in apokalyptische Reizbilder um.“

– Ronald M. Hahn und Volker Jansen: Lexikon des Science-Fiction-Films, Band 2, Heyne Verlag, Ausgabe 1997, Seite 688 f.

1974 dürfte so die Zeit sein, wo man endlich gute Aufnahmen von Insekten und anderen Kleintieren machen konnte. So ist Phase IV einer jener Filme, die einem in Erinnerung verbleiben und auch nach so langer Zeit noch hervorsticht - ja, ich würde gar sagen, so heute nicht mehr drehbar wäre. Minimalistisch, apokalypitisch und staubig. Neben Formicula ein weiterer Ameisenklassiker.
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

http://www.greifenklaue.de

Offline Ludovico

  • Ludovico reloaded
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.628
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kaffeebecher
Re: Film- und Seriensmalltalk!
« Antwort #791 am: 18.04.2012 | 00:05 »
Geile Marketing-Idee von HBO zur 1. Staffel von Game of Thrones noch die erste Folge von Boardwalk Empire dazuzupacken. Musste ich mir heute gleich holen und bin komplett angefixt.

Die besten Serien, die ich in den letzten Jahren gesehen habe, sind von HBO. Echt erstaunlich.

Btw. ist übrigens schon mal jemanden aufgefallen, dass bei Big Bang Theory gar nicht mal so wenige Schauspieler aus der Serie Roseanne mitmachen?

Offline Jiba

  • SL-Overajiba
  • Legend
  • *******
  • Bringing the J to RPG
  • Beiträge: 7.057
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jiba
Re: Film- und Seriensmalltalk!
« Antwort #792 am: 18.04.2012 | 07:52 »
Wusste ich noch gar nicht: HAMMER hat den schwedischen "So finster die Nacht" für den amerikanischen Markt adaptiert (vielleicht aber auch direkt den Roman). Trailer...
Robin's Laws Game Style: Storyteller 100%, Specialist 83%, Method Actor 67%, Tactician 33%, Casual Gamer 25%, Power Gamer 25%, Butt-Kicker 25%

Offline Teylen

  • Bloodsaurus
  • Titan
  • *********
  • Tscharrr Tscharrr Tscharrr
  • Beiträge: 18.550
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Teylen
    • Teylen's RPG Corner
Re: Film- und Seriensmalltalk!
« Antwort #793 am: 18.04.2012 | 09:01 »
Wusste ich noch gar nicht: HAMMER hat den schwedischen "So finster die Nacht" für den amerikanischen Markt adaptiert (vielleicht aber auch direkt den Roman). Trailer...
Es basiert stark auf der schwedischen Film Vorlage.
So bot man dem Original-Regisseur an er auch die amerikanische Fassung filmen könne. Siehe Wikipedia.
Meine Blogs:
Teylen's RPG Corner
WoD News & Artikel

I believe the brave women who came forward.
Their abuser cannot debate, intimidate, or manipulate me into silence.
There is no place for abusers among us. #AbuseIsNotAGame

Auch im RL gebe ich mich nicht mit Axxxxxxxxxx ab #RealLifeFilterBlade

Offline Pyromancer

  • General Deckblatt
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 14.540
  • Username: Pyromancer
    • Pyromancer Publishing auf dtrpg
Re: Film- und Seriensmalltalk!
« Antwort #794 am: 18.04.2012 | 21:39 »
Ich hab mir gestern Phase IV von 1974 reingezogen.

Ah, der hat mich damals als Jugendlicher schwer beeindruckt.

Offline Jahleesu

  • Prinzessin Pipi-Fee
  • Legend
  • *******
  • i can see you
  • Beiträge: 5.692
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Jahleesu
    • Sensus Moriendi Schmuck
Re: Film- und Seriensmalltalk!
« Antwort #795 am: 18.04.2012 | 21:51 »

Btw. ist übrigens schon mal jemanden aufgefallen, dass bei Big Bang Theory gar nicht mal so wenige Schauspieler aus der Serie Roseanne mitmachen?

Naja, liegt halt vermutlich daran dass der machen von Roseanne auch der Macher von TBBT... ist halt so wie bei Joss Wheadon, der arbeitet ja auch immer mit den gleichen Leuten ;)
“Be good to people. Even the shitty ones. Let the assholes be assholes. You’ll sleep better.”
—    Adam Gnade

Offline Greifenklaue

  • Titan
  • *********
  • Extra Shiny.
  • Beiträge: 12.131
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Greifenklaue
    • Greifenklaues Blog
Re: Film- und Seriensmalltalk!
« Antwort #796 am: 19.04.2012 | 10:31 »
Naja, liegt halt vermutlich daran dass der machen von Roseanne auch der Macher von TBBT... ist halt so wie bei Joss Wheadon, der arbeitet ja auch immer mit den gleichen Leuten ;)
Wird auch im Making of der ersten Staffel thematisiert. Ist übrigens hochspannend, allein weil der schauspieler von Sheldon lacht und ein fröhlicher typ zu sein scheint, der eine komplett andere Körpersprache als Sheldon hat.
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

http://www.greifenklaue.de

Offline Bombshell

  • Zonen-Stefan
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.996
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Bombshell
Re: Film- und Seriensmalltalk!
« Antwort #797 am: 25.04.2012 | 19:16 »
Hallo,

kann mir einer erklären wie die Spartacus-Serien zusammenhängen und in welcher Reihenfolge ich die sehen sollte?

MfG

Stefan
Kurze klare Worte | Komm zu http://nearbygamers.com/tags/:T:anelorn

Offline Boni

  • Niveauversenker
  • Legend
  • *******
  • Boni Baratheon
  • Beiträge: 4.824
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Boni
    • Meine Spielrunden
Re: Film- und Seriensmalltalk!
« Antwort #798 am: 25.04.2012 | 19:20 »
1. Blood & Sand ist die erste Staffel
2. Gods of the Arena ist das Prequel zu Staffel 1 und basiert auf dem, was man in Staffel 1 gesehen hat.
3. Vengeance ist die dritte Staffel

In der Reihenfolge sollte man sie ansehen.
Jiba, Boni, DSA - what could possibly go wrong?

Boni ist der fiesere Jeoffrey Baratheon!

Boni? - Neulich - Boni spielt...

Offline Ludovico

  • Ludovico reloaded
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.628
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kaffeebecher
Re: Film- und Seriensmalltalk!
« Antwort #799 am: 26.04.2012 | 09:08 »
Ich hab gestern in der Heroes Night Lock-Out gesehen mit Guy Pearce.
Ok, die Story erinnert teilweise stark an die "Flucht aus..."-Filme, wobei die Kamera in manchen Szenen etwas wackliger ist.
Aber ansonsten rundherum war ich mehr als nur zufrieden, sondern verdammt glücklich.

Der Film hat den wohl schnodderigsten Protagonisten, den ich je in einem Film erleben durfte, eine Damsel in Distress, sehr böse Bösewichter... Wenn der auf DVD raus ist, ist das für mich ein Pflichtkauf.