Autor Thema: D&D5 Smalltalk  (Gelesen 235163 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Boba Fett (away)

  • Kopfgeldjäger
  • Administrator
  • Titan
  • *****
  • tot nützt er mir nichts
  • Beiträge: 35.751
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mestoph
    • Internet-Trolle sind verkappte Sadisten
D&D5 Smalltalk
« am: 5.11.2014 | 20:12 »
Und hier, wie gewünscht, die Sammelquatschfrequenz für Dungeons & Dragons 5.
Kopfgeldjäger? Diesen Abschaum brauchen wir hier nicht!



Die Redaktion erwartet, dass im Forum sachlich und konstruktiv über Themen diskutiert wird
und die Benutzer freundlich und höflich miteinander umgehen!
Wir möchten darum bitten, dass Eskalationen in Diskussionen vermieden werden!

Offline Boba Fett (away)

  • Kopfgeldjäger
  • Administrator
  • Titan
  • *****
  • tot nützt er mir nichts
  • Beiträge: 35.751
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mestoph
    • Internet-Trolle sind verkappte Sadisten
Re: D&D5 Smalltalk
« Antwort #1 am: 5.11.2014 | 21:17 »
So, und nun heisst mal Euren neuen Moderator artig willkommen. 8)
Kopfgeldjäger? Diesen Abschaum brauchen wir hier nicht!



Die Redaktion erwartet, dass im Forum sachlich und konstruktiv über Themen diskutiert wird
und die Benutzer freundlich und höflich miteinander umgehen!
Wir möchten darum bitten, dass Eskalationen in Diskussionen vermieden werden!

Offline Greifenklaue

  • Titan
  • *********
  • Extra Shiny.
  • Beiträge: 12.509
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Greifenklaue
    • Greifenklaues Blog
Re: D&D5 Smalltalk
« Antwort #2 am: 5.11.2014 | 21:20 »
Find ich super, dass DnD 5 jetzt "gechannelt" wird. Und viel Erfolg, Geduld und Spaß dem Feuersänger.
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

http://www.greifenklaue.de

Offline Boba Fett (away)

  • Kopfgeldjäger
  • Administrator
  • Titan
  • *****
  • tot nützt er mir nichts
  • Beiträge: 35.751
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mestoph
    • Internet-Trolle sind verkappte Sadisten
Re: D&D5 Smalltalk
« Antwort #3 am: 5.11.2014 | 21:25 »
PS: in die Last5 kommt der Channel asap!
Kopfgeldjäger? Diesen Abschaum brauchen wir hier nicht!



Die Redaktion erwartet, dass im Forum sachlich und konstruktiv über Themen diskutiert wird
und die Benutzer freundlich und höflich miteinander umgehen!
Wir möchten darum bitten, dass Eskalationen in Diskussionen vermieden werden!

Offline Skyrock

  • Squirrelkin
  • Legend
  • *******
  • [Good|Evil]
  • Beiträge: 5.438
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Skyrock
    • Aus der Höhle des Schwarzwaldschrates
Re: D&D5 Smalltalk
« Antwort #4 am: 5.11.2014 | 22:22 »
Eigener 5e-Bereich FUCK YEAH!

Hm, jetzt brauche ich eine neue Sig...
Aus der Höhle des Schwarzwaldschrates - Mein Rollenspielblog

Ein freier Mensch muss es ertragen können, dass seine Mitmenschen anders handeln und anders leben, als er es für richtig hält, und muss es sich abgewöhnen, sobald ihm etwas nicht gefällt, nach der Polizei zu rufen.
- Ludwig von Mises

Offline Feuersänger

  • Stirnlappenbasilisk
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Deadly and Absurdly Handsome
  • Beiträge: 29.177
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Feuersänger
Re: D&D5 Smalltalk
« Antwort #5 am: 5.11.2014 | 23:34 »


Naja, das eigene 5E-Board war mir selber schon auch ein Anliegen. ;)
Der :T:-Sprachführer: Rollenspieler-Jargon

Zitat von: ErikErikson
Thor lootet nicht.

"I blame WotC for brainwashing us into thinking that +2 damage per attack is acceptable for a fighter, while wizards can get away with stopping time and gating in solars."

Kleine Rechtschreibhilfe: Galerie, Standard, tolerant, "seit bei Zeit", tot/Tod, Stegreif, Rückgrat

Offline ElfenLied

  • Dirty Harry
  • Legend
  • *******
  • Vellem nescire literas
  • Beiträge: 4.839
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ElfenLied
    • League of Legends
Re: D&D5 Smalltalk
« Antwort #6 am: 5.11.2014 | 23:46 »
Gratuliere!

5E könnte sich zu meinem Lieblings D&D entwickeln. Mal sehen wie das wird.
The belief that a cosmic Jewish Zombie who was his own father can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree... yeah, makes perfect sense.

Offline Teylen

  • Bloodsaurus
  • Titan
  • *********
  • Tscharrr Tscharrr Tscharrr
  • Beiträge: 18.965
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Teylen
    • Teylen's RPG Corner
Re: D&D5 Smalltalk
« Antwort #7 am: 6.11.2014 | 08:58 »
Gratulation :)

D&D5 ist mein toootales Lieblings-D&D.
Allerdings auch bisher das einzige und erste D&D was ich gespielt habe.
Es macht bisher - zwei Spielabende - sehr viel Spaß ^___^
Meine Blogs:
Teylen's RPG Corner
WoD News & Artikel

Auch im RL gebe ich mich nicht mit Axxxxxxxxxx ab #RealLifeFilterBlase

Offline Slayn

  • Mythos
  • ********
  • Zu doof für ein "e", zu individuell für ein "j"
  • Beiträge: 9.615
  • Username: Slayn
Re: D&D5 Smalltalk
« Antwort #8 am: 6.11.2014 | 08:59 »
Und, Teylen, was spielst du?
Wenn wir einander in der Dunkelheit festhalten .. dann geht die Dunkelheit dadurch nicht vorbei
I can hardly wait | It's been so long | I've lost my taste | Say angel come | Say lick my face | Let fall your dress | I'll play the part | I'll open this mouth wide | Eat your heart

Offline Khouni

  • gute Wurstware
  • Famous Hero
  • ******
  • Das Internet braucht einen Beschützer.
  • Beiträge: 2.047
  • Username: Khouni
Re: D&D5 Smalltalk
« Antwort #9 am: 6.11.2014 | 09:05 »
Ja Teylen, dass DU nochmal zu D&D findesr! Ich erinnere mich noch, wie wir es mal im Irc davon hatten und du gamz abgeneigt warst. Viel Spaß!  :)

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 33.427
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: D&D5 Smalltalk
« Antwort #10 am: 6.11.2014 | 09:08 »
Und, Teylen, was spielst du?
Hat sie doch schon gesagt... D&D 5 ;D (scnr)

Aber um was sinnvolleres zu sagen... Kommt es nur mir so vor oder ist der Rogue in der 5e dem Rogue/Thief in JEDER anderen Edition ueberlegen was Vielseitigkeit angeht?
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Offline Teylen

  • Bloodsaurus
  • Titan
  • *********
  • Tscharrr Tscharrr Tscharrr
  • Beiträge: 18.965
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Teylen
    • Teylen's RPG Corner
Re: D&D5 Smalltalk
« Antwort #11 am: 6.11.2014 | 10:01 »
Und, Teylen, was spielst du?
Eine lawful good Halb-Ork Paladina, Hintergrund Acolythe (Tyr).
Wir spielen das Startabenteuer und haben bisher zwei Spielabende gespielt (Online, mit Roll20).
In der wir die Mine mit den Goblins größtenteils überlebten. Nur der Zauberer ist gestorben.

Wobei das überleben durchaus kritisch war.
Das heißt von 5 Charakteren waren gegen Ende der Zauberer Tod und die Klerikerin sowie die Schurkin bewusstlos/verblutend.
Meine Paladina überlebte mit einem HP und das auch nur wegen Endless Endurance. (Der Ranger hatte sich bereits etwas verdrückt)

Ja Teylen, dass DU nochmal zu D&D findesr! Ich erinnere mich noch, wie wir es mal im Irc davon hatten und du gamz abgeneigt warst. Viel Spaß!  :)
Oh, habe ich? ^^;
Eigentlich war mein Bezug zur D&D bisher nur das ich mal die deutsche 3.? aufgeschlagen habe, den Hexenmeister cool fand (von der Optik), aber die Runde nie zustande kam.
Meine Blogs:
Teylen's RPG Corner
WoD News & Artikel

Auch im RL gebe ich mich nicht mit Axxxxxxxxxx ab #RealLifeFilterBlase

Offline Slayn

  • Mythos
  • ********
  • Zu doof für ein "e", zu individuell für ein "j"
  • Beiträge: 9.615
  • Username: Slayn
Re: D&D5 Smalltalk
« Antwort #12 am: 6.11.2014 | 10:06 »
Eine lawful good Halb-Ork Paladina, Hintergrund Acolythe (Tyr).

Schöne Wahl! Gratuliere!
Wenn wir einander in der Dunkelheit festhalten .. dann geht die Dunkelheit dadurch nicht vorbei
I can hardly wait | It's been so long | I've lost my taste | Say angel come | Say lick my face | Let fall your dress | I'll play the part | I'll open this mouth wide | Eat your heart

Offline Thandbar

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.874
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Thandbar
Re: D&D5 Smalltalk
« Antwort #13 am: 6.11.2014 | 10:10 »
Schöne Wahl! Gratuliere!

Dem schließe ich mich an!  :d
Schön, wenn die 5E auch Neueinsteigern Spaß bringen kann.
"Du wirst direkt in diesem Moment von einer Zilliarde grünkarierter Kakerlakeneinhörner in Tweedanzügen umzingelt, die mit Fallschirmen aus gebeiztem Vanillepudding aus der nächstgelegenen Dattelpalme springen und dich zu ihrer Avonberaterin krönen - und die Krone ist aus Dr. Frankensteins bösartig mutiertem Killernougat! Streich dir 78000 Hirnschadenspunkte ab und mach sofort eine Jodelimprovisation!"

Offline Feuersänger

  • Stirnlappenbasilisk
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Deadly and Absurdly Handsome
  • Beiträge: 29.177
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Feuersänger
Re: D&D5 Smalltalk
« Antwort #14 am: 6.11.2014 | 10:31 »
Die Illustration des HOrk-Paladins im PHB ist ja auch zu geil. =D

Ich habe die 5E nur einmal angetestet bisher (Basic Rules), aber die Runde steht in den Startlöchern und soll nächste Woche losgehen... dann werden wir ja sehen. Ich bin insgesamt recht guter Dinge; die Ed hat definitiv Potential. Wie gesagt bin ich bei manchen Designelementen auch skeptisch, aber geben wir der Sache eine Chance...

Es scheint auch sonst, wenn man so die internationalen Foren wie GitP anschaut, die 5E einen sehr guten Start hinzulegen, und viele 3E-Veteranen mitzunehmen, die die 4E nicht mit der langen Stange angefasst haben.

Edit:
Holla, und wie! Auf GitP hat das 5E Board bereits _jetzt_ 50% mehr Beiträge, als das 4E-Board in seiner ganzen Laufzeit akkumuliert hat.
Der :T:-Sprachführer: Rollenspieler-Jargon

Zitat von: ErikErikson
Thor lootet nicht.

"I blame WotC for brainwashing us into thinking that +2 damage per attack is acceptable for a fighter, while wizards can get away with stopping time and gating in solars."

Kleine Rechtschreibhilfe: Galerie, Standard, tolerant, "seit bei Zeit", tot/Tod, Stegreif, Rückgrat

Offline ElfenLied

  • Dirty Harry
  • Legend
  • *******
  • Vellem nescire literas
  • Beiträge: 4.839
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ElfenLied
    • League of Legends
Re: D&D5 Smalltalk
« Antwort #15 am: 6.11.2014 | 10:34 »
Holla, und wie! Auf GitP hat das 5E Board bereits _jetzt_ 50% mehr Beiträge, als das 4E-Board in seiner ganzen Laufzeit akkumuliert hat.

Wundert mich irgendwie nicht. Bei GitP wurde die 4E auch eher mit gemischten Gefühlen betrachtet.
The belief that a cosmic Jewish Zombie who was his own father can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree... yeah, makes perfect sense.

Offline Thandbar

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.874
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Thandbar
Re: D&D5 Smalltalk
« Antwort #16 am: 6.11.2014 | 10:35 »
Es wird definitiv viel über die Edition gesprochen:

http://www.enworld.org/forum/hotgames.php

Bei amazon.com ist das PHB auch recht weit oben.

"Du wirst direkt in diesem Moment von einer Zilliarde grünkarierter Kakerlakeneinhörner in Tweedanzügen umzingelt, die mit Fallschirmen aus gebeiztem Vanillepudding aus der nächstgelegenen Dattelpalme springen und dich zu ihrer Avonberaterin krönen - und die Krone ist aus Dr. Frankensteins bösartig mutiertem Killernougat! Streich dir 78000 Hirnschadenspunkte ab und mach sofort eine Jodelimprovisation!"

Offline Arldwulf

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 7.061
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Arldwulf
Re: D&D5 Smalltalk
« Antwort #17 am: 6.11.2014 | 10:40 »
Zugegebenermaßen wird die 5e allerdings dort eher negativ betrachtet.

Das die 4e boards dort weniger postings haben ist aberin erster Linie natürlich bedingt dadurch, dass die Boards erst später erstellt wurden, und ältere Themen dort weg sind.

Offline Slayn

  • Mythos
  • ********
  • Zu doof für ein "e", zu individuell für ein "j"
  • Beiträge: 9.615
  • Username: Slayn
Re: D&D5 Smalltalk
« Antwort #18 am: 6.11.2014 | 10:44 »
Zugegebenermaßen wird die 5e allerdings dort eher negativ betrachtet.

Für GitP-Leute auch verständlich. Die 5E ist ja bisher wohl auch die erste Edition bei der die Wahl keine Feats zu nehmen und kein Customizing zu betreiben für einige Klassen auch die beste Wahl ist und die höchste Effizienz bringt. Dass das nicht gut ankommt war vorhersehbar.
Wenn wir einander in der Dunkelheit festhalten .. dann geht die Dunkelheit dadurch nicht vorbei
I can hardly wait | It's been so long | I've lost my taste | Say angel come | Say lick my face | Let fall your dress | I'll play the part | I'll open this mouth wide | Eat your heart

Offline Feuersänger

  • Stirnlappenbasilisk
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Deadly and Absurdly Handsome
  • Beiträge: 29.177
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Feuersänger
Re: D&D5 Smalltalk
« Antwort #19 am: 6.11.2014 | 10:52 »
Ich bin derzeit nicht so wahnsinnig aktiv auf GitP, aber ein bißchen mische ich da ja doch mit, und da kann ich im 5E-Board keine besondere Negativität der Edition gegenüber feststellen. Im Gegenteil, sie kommt ziemlich gut an. Es wird natürlich hier und da an einzelnen (Sub-)Klassen rumgekrittelt und so -- aber das ist das gleiche Muster wie bei 3.X, und heisst nicht dass es den Leuten nicht gefallen würde. GitP ist durchaus so das hauptsächliche Refugium von 3.5-Freunden im Netz, aber gerade darum ist es bemerkenswert, wie gut die 5E dort ankommt.
Der :T:-Sprachführer: Rollenspieler-Jargon

Zitat von: ErikErikson
Thor lootet nicht.

"I blame WotC for brainwashing us into thinking that +2 damage per attack is acceptable for a fighter, while wizards can get away with stopping time and gating in solars."

Kleine Rechtschreibhilfe: Galerie, Standard, tolerant, "seit bei Zeit", tot/Tod, Stegreif, Rückgrat

Offline Arldwulf

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 7.061
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Arldwulf
Re: D&D5 Smalltalk
« Antwort #20 am: 6.11.2014 | 10:59 »
Eigentlich war die Kritik weniger auf die Optimiererei bezogen, sondern eher ein paar mechanische Probleme im System. Das auf HP basierende Balancing der Optionen, schwammig definierte Regeltexte (z.B. bei der "Der Paladin reproduziert seine Zauber auf das Mount, der Barde klaut diese Fähigkeit und macht das dann mit Schadensspells" Debatte) und nicht sehr durchdachte Monster (Intelligence devourer z.B.)

Da ist natürlich auch immer eine Menge Jammerei dabei. Seien wir ehrlich, kein DM würde diesen Mist mit dem Paladinmount zulassen. Und auch ähnliche Tricks (unendliche Clonarmee, Untotenarmee) wird man einfach nicht im Spiel sehen, weil sie das Spiel letztlich abbrechen. Auch andere Probleme, wie die mit BA und Zaubern lassen sich halbwegs ausweichen.

Aber im Prinzip gibt es dort wie hier die gleichen Kritiken. Es ist einfach an vielen Stellen nicht besonders durchdacht was dort gemacht wird.

Offline ElfenLied

  • Dirty Harry
  • Legend
  • *******
  • Vellem nescire literas
  • Beiträge: 4.839
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ElfenLied
    • League of Legends
Re: D&D5 Smalltalk
« Antwort #21 am: 6.11.2014 | 11:02 »
Beim Barden jammern sie wie blöd das er Paladin/Rangerzauber nehmen kann über sein Classfeature, aber entsprechende Berechnungen des Schadens zeigen dass er damit Fighter, Ranger und Rogue im Schaden nicht abhängt sondern bestenfalls gleichzieht. Aber in typischer Forenmanier wird erstmal gejammert  :P
The belief that a cosmic Jewish Zombie who was his own father can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree... yeah, makes perfect sense.

Offline Slayn

  • Mythos
  • ********
  • Zu doof für ein "e", zu individuell für ein "j"
  • Beiträge: 9.615
  • Username: Slayn
Re: D&D5 Smalltalk
« Antwort #22 am: 6.11.2014 | 11:03 »
Wo gibt es btw. ein HP basiertes Balancing? Das halte ich für einen massiven Trugschluss.
Wenn wir einander in der Dunkelheit festhalten .. dann geht die Dunkelheit dadurch nicht vorbei
I can hardly wait | It's been so long | I've lost my taste | Say angel come | Say lick my face | Let fall your dress | I'll play the part | I'll open this mouth wide | Eat your heart

Offline Arldwulf

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 7.061
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Arldwulf
Re: D&D5 Smalltalk
« Antwort #23 am: 6.11.2014 | 11:24 »
Das bezieht sich auf Bonded Accuracy. Der Grundgedanke dahinter ist, dass die Trefferchance weitgehend gleich bleibt (ganz stimmt das in der 5E natürlich auch nicht) und Stufenunterschiede vor allem durch Hitpoints und Schadenerhöhung geregelt werden.

Sprich: Das Stufe 1 Monster trifft den Stufe 20 Charakter immer noch halbwegs - doch sein Schaden ist nicht mit dem Schaden eines Stufe 20 Monsters vergleichbar und für den Stufe 20 Charakter mit seiner Hitpointanzahl nicht mehr in diesem Maße relevant.

Der Nachteil ist halt: Alles was nicht mit Schaden zu tun hat ist davon unbetroffen. Der Intelligence Devourer ist da so ein Beispiel für ein niedrigstufiges Monster, welches für hohe Stufen gefährlich bleibt - einfach weil es nicht über Schaden funktioniert.

Offline Jeordam

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.187
  • Username: Jeordam
Re: D&D5 Smalltalk
« Antwort #24 am: 7.11.2014 | 18:22 »
Ich schreibe gerade an einem kleinen Con-Abenteuer all inclusive, vielleicht fällt euch auch noch was dazu ein, oder könnt es gebrauchen sobald es fertig ist.