Autor Thema: D&D5 Smalltalk  (Gelesen 227111 mal)

0 Mitglieder und 3 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Visionär

  • Unten ohne
  • Mythos
  • ********
  • Free hugs!
  • Beiträge: 8.799
  • Username: sohn_des_aethers
Re: D&D5 Smalltalk
« Antwort #2200 am: 17.07.2018 | 09:15 »
Normaler Preis 3x50$ für die Grundbücher + 20$ für den Sichtschirm. Soviel kostet die normale Version auch.
Stop being yourself! You make me sick!

Offline Exar

  • 1337-Experte
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.454
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Exar
Re: D&D5 Smalltalk
« Antwort #2201 am: 17.07.2018 | 09:31 »
Normaler Preis 3x50$ für die Grundbücher + 20$ für den Sichtschirm. Soviel kostet die normale Version auch.

Nur haben die Jungs da drüben nicht diese "herrliche" Buchpreisbindung, so dass die Preise am Ende niemals den Endkunden erreichen.
Die Grundbücher kosten im Handel letztendlich knappe 30$.

Offline Ein Dämon auf Abwegen

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.765
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Ein Dämon auf Abwegen
    • Derische Sphaeren
Re: D&D5 Smalltalk
« Antwort #2202 am: 17.07.2018 | 19:13 »
Gibt es in Dnd 5e eigendlich irgendwelche guten Sprüche um die Ganze Gruppe zu buffen? Durch Concentration sind die Sprücheklopfer ja jetzt quasi nicht mehr in der Lage mehrere Buffs gleichzeitig wirken zu haben.
Merke: Neue Regeln zu erfinden ist nicht schwer, unnötige Regeln zu erkennen und über Bord zu werfen erfordert bedeutend mehr Mut und Sachverstand.

Butt-Kicker 100%, Tactician 83%, Power Gamer 75%, Storyteller 75%, Specialist 58%, Casual Gamer 42%, Method Actor 17%

Offline Justior

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 506
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Justmourne
Re: D&D5 Smalltalk
« Antwort #2203 am: 17.07.2018 | 19:24 »
Mir gefällt das Set auch echt gut, aber die einzige Motivation sich das zu leisten wäre für mich auch, wenn es das auf Deutsch gäbe. Ich schätze mal es würden dann halt 170€ statt $.
"Das schwierige an der Kokosnussernte ist, die Frau auf die Palme zu bringen"
-Momed aus der Waste of Time (Deponia Doomsday)

Offline Mouncy

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 648
  • Username: Mouncy
Re: D&D5 Smalltalk
« Antwort #2204 am: 17.07.2018 | 20:30 »
Gibt es in Dnd 5e eigendlich irgendwelche guten Sprüche um die Ganze Gruppe zu buffen? Durch Concentration sind die Sprücheklopfer ja jetzt quasi nicht mehr in der Lage mehrere Buffs gleichzeitig wirken zu haben.
Segen (Bless) ist ein ziemlicher No-Brainer aus der Kategorie. Tut auch nicht beonders weh wenn man concentration verliert, weil niedriger Spell-Slot...

Offline Feuersänger

  • Stirnlappenbasilisk
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Deadly and Absurdly Handsome
  • Beiträge: 29.087
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Feuersänger
Re: D&D5 Smalltalk
« Antwort #2205 am: 18.07.2018 | 01:53 »
Jo, ohne Buch und langes blättern könnt ich jetzt echt nicht sagen, ob es nen besseren Gruppenbuff als Bless gibt. Die 1D4 bleiben dank BA eigentlich immer relevant.
Der :T:-Sprachführer: Rollenspieler-Jargon

Zitat von: ErikErikson
Thor lootet nicht.

"I blame WotC for brainwashing us into thinking that +2 damage per attack is acceptable for a fighter, while wizards can get away with stopping time and gating in solars."

Kleine Rechtschreibhilfe: Galerie, Standard, tolerant, "seit bei Zeit", tot/Tod, Stegreif, Rückgrat

Offline Arldwulf

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 7.037
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Arldwulf
Re: D&D5 Smalltalk
« Antwort #2206 am: 18.07.2018 | 10:58 »
Neben Bless wird man dort vor allem bei den Zaubern fündig welche auf höheren Stufen gezaubert mehr Ziele betreffen können. (Heroism, Fly und Invisibility z.B.)

Ansonsten würden mir noch Crusader's Mantle, Heroes Feast und die diversen Aura Spells einfallen (Aura of Purity, Aura of Life, Aura of Vitality).

Und Pass without Trace gibt +10 auf Stealth, das ist so nah wie man an eine garantierte Überraschungsrunde kommen kann.

Was die Concentration angeht: Ein paar Umwege gibt es natürlich wie man dennoch mehr Buffs gleichzeitig am laufen haben kann, vor allem indem man die Konzentration auslagert (z.B. Auf beschworene Kreaturen, ein Simulacrum oder eine Glyph of Warding.), aber das sind oft natürlich eher teure und höherstufige Wege und nicht immer wirklich möglich.
« Letzte Änderung: 18.07.2018 | 11:05 von Arldwulf »

Offline Mouncy

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 648
  • Username: Mouncy
Re: D&D5 Smalltalk
« Antwort #2207 am: 18.07.2018 | 17:02 »
Unser Kleriker ist ein großer Fan vom "Schinken der Hoffnung" (Beacon of Hope). Hauptsächlich wegen dem maximierten Heal, weil "all healing" gilt auch für Heiltränke, was durchaus ganz praktisch ist wenn man eh viele davon hat.

Offline Feuersänger

  • Stirnlappenbasilisk
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Deadly and Absurdly Handsome
  • Beiträge: 29.087
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Feuersänger
Re: D&D5 Smalltalk
« Antwort #2208 am: 18.07.2018 | 17:15 »
"Schinken der Hoffnung" (Beacon of Hope)

 ;D ;D ;D
Der :T:-Sprachführer: Rollenspieler-Jargon

Zitat von: ErikErikson
Thor lootet nicht.

"I blame WotC for brainwashing us into thinking that +2 damage per attack is acceptable for a fighter, while wizards can get away with stopping time and gating in solars."

Kleine Rechtschreibhilfe: Galerie, Standard, tolerant, "seit bei Zeit", tot/Tod, Stegreif, Rückgrat

Offline Sashael

  • Gimli des Radsports
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 12.167
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Sashael
Re: D&D5 Smalltalk
« Antwort #2209 am: 18.07.2018 | 17:20 »
;D ;D ;D
Der "Hoffnungsschinken" war damals in unserer D&D4 Runde auch immer der große Renner.
"Ja natürlich ist das Realitätsflucht. Was soll daran schlecht sein? Haben Sie sich die Realität in letzter Zeit mal angesehen? Sie ist grauenhaft!"


Leitet Itras By mit Battlemap. ;D

Offline nobody@home

  • Steht auf der Nerd-Liste
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.435
  • Username: nobody@home
Re: D&D5 Smalltalk
« Antwort #2210 am: 18.07.2018 | 17:24 »
Der "Hoffnungsschinken" war damals in unserer D&D4 Runde auch immer der große Renner.

Ach, das Thema zieht sich doch schon seit dem "Räuchern Leichter Wunden"-Spruch durch D&D... ;)

Offline Der Unhold

  • Bloody Beginner
  • *
  • Grrrrrrh...grrrrrrm...ghrrrrrrn!
  • Beiträge: 12
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Der Unhold
Re: D&D5 Smalltalk
« Antwort #2211 am: 18.07.2018 | 18:05 »
Weil es an dieser Stelle irgendwie zur kulinarischen Abweichung in diesem Thema passt:

In "Die Legende von Elminster 4 - Im Bann der Dämonen" wurde auf Seite 291 das Schalttagfest in den Vergessenen Reichen, im Englischen als Shieldmeet bekannt,
lustigerweise mit "Schildbraten-Fest" übersetzt.
Ich vermute mal der Übersetzter wurde bei der Arbeit hungrig und hat "meat" statt "meet" gelesen...  ~;D

Offline Sashael

  • Gimli des Radsports
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 12.167
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Sashael
Re: D&D5 Smalltalk
« Antwort #2212 am: 18.07.2018 | 19:17 »
Ach, das Thema zieht sich doch schon seit dem "Räuchern Leichter Wunden"-Spruch durch D&D... ;)
Okay .... I don't get it. wtf?
"Ja natürlich ist das Realitätsflucht. Was soll daran schlecht sein? Haben Sie sich die Realität in letzter Zeit mal angesehen? Sie ist grauenhaft!"


Leitet Itras By mit Battlemap. ;D

Offline nobody@home

  • Steht auf der Nerd-Liste
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.435
  • Username: nobody@home
Re: D&D5 Smalltalk
« Antwort #2213 am: 18.07.2018 | 19:23 »
Okay .... I don't get it. wtf?

Dann schnapp' dir mal ein beliebiges halbwegs kompetentes Wörterbuch (darf auch online sein) und schlag' nach, was "cure" neben "heilen" noch so bedeuten kann. ;)

Offline Sashael

  • Gimli des Radsports
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 12.167
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Sashael
Re: D&D5 Smalltalk
« Antwort #2214 am: 18.07.2018 | 19:45 »
Und dann lästern englischsprachige Leute über die deutsche Sprache. :bang:
"Ja natürlich ist das Realitätsflucht. Was soll daran schlecht sein? Haben Sie sich die Realität in letzter Zeit mal angesehen? Sie ist grauenhaft!"


Leitet Itras By mit Battlemap. ;D

Online Infernal Teddy

  • Beorn der (Wer-) Knuddelbär
  • Helfer
  • Legend
  • ******
  • His demonic Personage
  • Beiträge: 6.922
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Infernal Teddy
    • Neue Abenteuer
Re: D&D5 Smalltalk
« Antwort #2215 am: 18.07.2018 | 20:16 »
Und dann lästern englischsprachige Leute über die deutsche Sprache. :bang:

We just think we're rather punny...
Rezensionen, Spielmaterial und Mehr - Neue Abenteuer

Ask me anything

Teddy sucht Mage

Offline Mouncy

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 648
  • Username: Mouncy
Re: D&D5 Smalltalk
« Antwort #2216 am: 19.07.2018 | 14:40 »
Keine Ahnung ob es jemanden interessiert, aber ich schreibs halt mal hier rein: Ich habe den Kickstarter für das Rappan Athuk 5E Reboot gebackt, und inzwischen gibt es schon das PDF. 600 Seiten purer Dungeon Crawl. Es gibt noch nicht mal irgendwelche Questhooks oder dergleichen. Schon ganz schön trocken das Teil. Hatter ehrlich gesagt... mehr erwartet? Wobei "mehr" ist das falsche Wort bei 600 Seiten. Was mir sehr gut gefällt ist der Außenbereich mit den Banditengruppen die den Wald und den Sumpf unsicher machen. Und die Piraten an der Küste. Material für Questhooks ist eigentlich vorhanden, aber irgendwie fehlt mir sowas wie eine kleine Tabelle mit Questhook übersicht. Es fühlt sich trotz der 600 Seiten merkwürdig unvollständig an. Liegt vielleicht auch einfach daran, dass ich durch die tollen 5E Abenteuer inzwischen zu verwöhnt bin. So, wollte nur mal meine 5 Cent dazu los werden, over and out!

Offline Rumpel

  • Legend
  • *******
  • Marzipanpiratin
  • Beiträge: 7.857
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Achamanian
    • blog
Re: D&D5 Smalltalk
« Antwort #2217 am: 19.07.2018 | 14:43 »
Vielleicht haben schlechte Übersetzungen ja doch was für sich ...

Andere Frage: ist schon jemand auf mehr Informationen zu "Spelljammer für D&D5" gestoßen? Wenn ich es richtig verstanden habe, wird es das ja jetzt wohl.
Swanosaurus - mein RPG-Blog
http://swanosaurus.blogspot.de

Nichts Böses - mein Kurzgeschichtenband bei Medusenblut
http://medusenblut.de/index.php?feat=12&id=2243555

Unser Buchladen für SF&Fantasy in Berlin - jetzt auch mit Versand!
http://www.otherland-berlin.de/

Offline Bildpunktlanze

  • Bildpunktlanze
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.701
  • Username: Pixellance
    • RPG Pixelart
Re: D&D5 Smalltalk
« Antwort #2218 am: 19.07.2018 | 14:52 »
Vielleicht haben schlechte Übersetzungen ja doch was für sich ...

Andere Frage: ist schon jemand auf mehr Informationen zu "Spelljammer für D&D5" gestoßen? Wenn ich es richtig verstanden habe, wird es das ja jetzt wohl.

Nein noch nicht sicher...Nathan Stewart legt schon gerne mal ne falsche Fährte. 
Aber naechsten Montag werden die neuen alten Settings bekannt gegeben und mit einem Unearthed Arcana wohl auch auf 5e Stand gebracht
Dungeon World  Schwarze Schuppen - Spielbericht
Handgemachte Rollenspiel Pixelart auf TANELORN  | TWITTER  | TUMBLR

Offline kamica

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 215
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: kamica
Re: D&D5 Smalltalk
« Antwort #2219 am: 22.07.2018 | 20:46 »
Gibt es eigendlich irgendeine gute Kampagne, auch gerne von Drittanbietern, die tatsächlich von Level 1 bis Level 17-20 geht? Irgendwie geht alles nur so bis maximal 15, oder?

Wenn ich mir das mal so anschaue:
Lost Mine of Phandelver 1 - 5
Hoard of the Dragon Queen and Rise of Tiamat 1 - 15
Tomb of Annihilation 1 - 11
Curse of Strahd 1 - 10
Out of the Abyss 1 - 15
Storm King's Thunder 1 - 11 (Wobei die Level 1-5 auf Speed durchgezogen werden)
Princes of the Apocalypse 1 - 15

Ich frag mich dann immer, was spiele ich denn danach von 11-20? Ab da wird es doch so richtig interessant.

Offline Feuersänger

  • Stirnlappenbasilisk
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Deadly and Absurdly Handsome
  • Beiträge: 29.087
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Feuersänger
Re: D&D5 Smalltalk
« Antwort #2220 am: 22.07.2018 | 21:43 »
Eine häufige Klage. Da hatten wir iirc auch mal nen Thread dazu.
Der :T:-Sprachführer: Rollenspieler-Jargon

Zitat von: ErikErikson
Thor lootet nicht.

"I blame WotC for brainwashing us into thinking that +2 damage per attack is acceptable for a fighter, while wizards can get away with stopping time and gating in solars."

Kleine Rechtschreibhilfe: Galerie, Standard, tolerant, "seit bei Zeit", tot/Tod, Stegreif, Rückgrat

Offline Kaskantor

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.404
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kaskantor
Re: D&D5 Smalltalk
« Antwort #2221 am: 22.07.2018 | 21:58 »
Die nächste Storyline ist zweiteilig und geht wohl bis Stufe 20.
Power Gamer: 50% Butt-Kicker: 46% Tactician: 75% Specialist: 13% Method Actor: 58% Storyteller: 75% Casual Gamer: 54%

Offline kamica

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 215
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: kamica
Re: D&D5 Smalltalk
« Antwort #2222 am: 23.07.2018 | 06:50 »
Ist da Level 5-20 nicht nur Dungeoncrawl? Zumindest hatte ich das so verstanden.

Offline Luxferre

  • Gott, der den Drachen mit seinen zwei Füßen tritt
  • Mythos
  • ********
  • streunendes Monster
  • Beiträge: 10.082
  • Username: Luxferre
Re: D&D5 Smalltalk
« Antwort #2223 am: 23.07.2018 | 07:02 »
Die nächste Storyline ist zweiteilig und geht wohl bis Stufe 20.

Welche wird das sein? Undermountain?
ina killatēšu bašma kabis šumšu

---

‘Consider the seed of your generation:
You were not born to live like animals
But to pursue virtue and possess knowledge.’

Offline Kaskantor

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.404
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kaskantor
Re: D&D5 Smalltalk
« Antwort #2224 am: 23.07.2018 | 08:17 »
Ja, so wie ich das verstanden habe, sind die ersten 6 Stufen in Tiefwasser und dann gehts nach Undermountain. Falls ich falsch liege, kann mich gerne wer berichtigen.
Power Gamer: 50% Butt-Kicker: 46% Tactician: 75% Specialist: 13% Method Actor: 58% Storyteller: 75% Casual Gamer: 54%