Tanelorn.net

Autor Thema: Malmsturm minus Metal?  (Gelesen 10176 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Sülman Ibn Rashid

  • Adventurer
  • ****
  • Jag är döden!
  • Beiträge: 738
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: SuelmanIbnRashid
Re: Malmsturm minus Metal?
« Antwort #25 am: 11.08.2015 | 15:18 »
Dann gibt es aber auch Typen wie mich, die mal seit langem wieder einen echten real existierenden RPG-Laden besuchen und rumstöbern und dann DAS WELTENBUCH mit der tollen, super ansprechenden und absolut lesbaren Schrift finden. Das war ein inveriertes Leuchtfeuer, also ein hell erleuchteter Raum, in dem ein Objekt absoluter Schwärze liegt und das Licht der Umgebung aufsaugt...


 :headbang: Wir haben das gerade im Meeting laut und mit tiefergestimmter Stimme vorgelesen.
Hvat er með ásum? hvat er með álfum? gnýr allr jötunheimr, æsir ’ru á þingi;
stynja dvergar fyr steindurum veggbergs vísir. Vituð ér enn eða hvat?

Offline rollsomedice

  • offizielles Trollfutter.
  • Hero
  • *****
  • Malmsturm: gnargelndes Untier
  • Beiträge: 1.332
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: rollsomedice
    • Rollenspiel Almanach
Re: Malmsturm minus Metal?
« Antwort #26 am: 11.08.2015 | 15:38 »
msurm-e.   ;)

Mir geht es ungefähr so wie dir. Das ist der Hauptgrund warum ich mich noch nicht näher damit beschäftigt habe. Ich finde die Produktion größtenteils sehr ansprechend (Goldschnitt!), aber dann sehe ich z.B die verschwurbelte Titelschrift und das war's dann für mich. Geht mir nur bei Metal so, Bezüge auf andere Musikrichtungen, die ich nicht so mag, würden mich nicht derartig abstoßen. :-\

Das Malmsturm-Team hat natürlich auch für Menschen wie Molcho ein offenes Ohr. Demnächst deswegen dies:

Malmsturm Chefkoch: Kannste fragen bringt aber nix. ;-)
www.Rollenspiel-Almanach.de www.Malmsturm.de
Fate Deutschland

Offline Kardinal

  • Hero
  • *****
  • Malmsturm: Weltenspinner
  • Beiträge: 1.569
  • Username: Kardinal
    • Rollenspiel im Bergischen...
Re: Malmsturm minus Metal?
« Antwort #27 am: 11.08.2015 | 15:43 »
 :3~ :puke: :,,( :,,(
The Future: Transhumanism is what all the rich people are doing - and Cyberpunk is what they are doing to the rest of society.

“That's what I do — I drink and I know things.” - Tyrion Lannister

Offline Waldviech

  • Legend
  • *******
  • Malmsturm: Settingfuddel
  • Beiträge: 5.065
  • Username: Waldviech
    • Das Rieslandprojekt
Re: Malmsturm minus Metal?
« Antwort #28 am: 11.08.2015 | 16:10 »
Verdammt.....diese grausamen Schmerzen in den Augen.... :'(
Barbaren ! Dekadente Stadtstaaten ! Finstere Hexenmeister ! Helden !

Komm in´s  RIESLAND !

Offline Molcho

  • Experienced
  • ***
  • Das schrecklichste Monster aller Zeiten!
  • Beiträge: 238
  • Username: Molcho
Re: Malmsturm minus Metal?
« Antwort #29 am: 11.08.2015 | 16:40 »
Das Malmsturm-Team hat natürlich auch für Menschen wie Molcho ein offenes Ohr. Demnächst deswegen dies:
Ah ja. "Witzig". :q Ich kenne leider genug Metal-Leute, die denken dass alle Nicht-Metalheads Milchbubis sind und dieses einfache Weltbild auch gerne äußern. Nur weil ich den normalen Schriftzug nicht mag, heißt das nicht, dass ich Comic Sans oder was das auch immer ist für das non plus ultra der Schrifkunst halte. Aber dieser Blödsinn zeigt mir mal wieder, dass ich wenig mit der Musik, aber noch viel weniger mit den Metalmusik-Liebhabern klarkomme. Und tschüss.

Offline Bangrim

  • Hero
  • *****
  • We're all mad here
  • Beiträge: 1.017
  • Username: Bangrim
    • Greifenklaue
Re: Malmsturm minus Metal?
« Antwort #30 am: 11.08.2015 | 16:48 »
Ah ja. "Witzig". :q Ich kenne leider genug Metal-Leute, die denken dass alle Nicht-Metalheads Milchbubis sind und dieses einfache Weltbild auch gerne äußern. Nur weil ich den normalen Schriftzug nicht mag, heißt das nicht, dass ich Comic Sans oder was das auch immer ist für das non plus ultra der Schrifkunst halte. Aber dieser Blödsinn zeigt mir mal wieder, dass ich wenig mit der Musik, aber noch viel weniger mit den Metalmusik-Liebhabern klarkomme. Und tschüss.

Zeigt für mich eher das du keinen Sinn für Humor hast.  ~;D
forum.greifenklaue.de

Luminous beings are we, not this crude matter

Warum Star Wars D6 spielen, wenn ich auch Spaß haben kann? ;D

Koona t'chuta, Solo?

Offline Crimson King

  • Mutter aller Huren
  • Titan
  • *********
  • Crimson King
  • Beiträge: 12.130
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Stormbringer
Re: Malmsturm minus Metal?
« Antwort #31 am: 11.08.2015 | 16:58 »
Zeigt für mich eher das du keinen Sinn für Humor hast.  ~;D

Naja, er lässt Malmsturm links liegen, weil ihm der Schriftzug des Titels nicht passt. Das sagt eigentlich alles.

Wem der Malmsturm-Schriftzug zu heavy ist, der ist aber auch ein whimpiger poser und sollte schnellstens die hall leaven.
Du kannst nicht zwei mal in den selben Fluss pissen.
Wer ich bin

Offline LordBorsti

  • Adventurer
  • ****
  • Malmsturm Regelfuzzi
  • Beiträge: 689
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: LordBorsti
Re: Malmsturm minus Metal?
« Antwort #32 am: 11.08.2015 | 16:59 »
Ah ja. "Witzig". :q Ich kenne leider genug Metal-Leute, die denken dass alle Nicht-Metalheads Milchbubis sind und dieses einfache Weltbild auch gerne äußern. Nur weil ich den normalen Schriftzug nicht mag, heißt das nicht, dass ich Comic Sans oder was das auch immer ist für das non plus ultra der Schrifkunst halte. Aber dieser Blödsinn zeigt mir mal wieder, dass ich wenig mit der Musik, aber noch viel weniger mit den Metalmusik-Liebhabern klarkomme. Und tschüss.

Zeigt für mich eher das du keinen Sinn für Humor hast.  ~;D

Sachte, sachte ... Molcho darf gerne äußern, dass er unseren Humor nicht teilt, damit können wir umgehen und leben.

« Letzte Änderung: 11.08.2015 | 17:00 von LordBorsti »
Malmsturm Regelfuzzi
www.Malmsturm.de

Offline Molcho

  • Experienced
  • ***
  • Das schrecklichste Monster aller Zeiten!
  • Beiträge: 238
  • Username: Molcho
Re: Malmsturm minus Metal?
« Antwort #33 am: 11.08.2015 | 17:28 »
Naja, er lässt Malmsturm links liegen, weil ihm der Schriftzug des Titels nicht passt. Das sagt eigentlich alles.

Wem der Malmsturm-Schriftzug zu heavy ist, der ist aber auch ein whimpiger poser und sollte schnellstens die hall leaven.

Na ja, whimpige Poser sind für mich Leute, die ein Parental Advisory auf ihr deutsches Buch drucken lassen. Ich meine, ernsthaft? Ich habe Malmsturm auch nicht nur wegen des Schriftzuges nicht gekauft, (ich finde den normalen Schriftzug nicht zum Kotzen oder hässlich), sondern weil ich Bedenken hatte, dass der Rest (die Welt, die Philosophien etc.) dem entapricht, was ich (leider) damit mittlerweile assoziere. Die Reaktionen hier untermauern das bedauerlicherweise. Und die Frage des Threaderstellers lässt darauf schließen, dass es noch ein paar Leuten so geht.

Offline rollsomedice

  • offizielles Trollfutter.
  • Hero
  • *****
  • Malmsturm: gnargelndes Untier
  • Beiträge: 1.332
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: rollsomedice
    • Rollenspiel Almanach
Re: Malmsturm minus Metal?
« Antwort #34 am: 11.08.2015 | 17:32 »
Leudde, leudde, leudde, das war ein Spaß. Macht Euch mal cremig...
Is ja wieder sauber eskaliert  ;)
« Letzte Änderung: 11.08.2015 | 17:51 von rollsomedice »
Malmsturm Chefkoch: Kannste fragen bringt aber nix. ;-)
www.Rollenspiel-Almanach.de www.Malmsturm.de
Fate Deutschland

Offline Sülman Ibn Rashid

  • Adventurer
  • ****
  • Jag är döden!
  • Beiträge: 738
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: SuelmanIbnRashid
Re: Malmsturm minus Metal?
« Antwort #35 am: 11.08.2015 | 17:51 »
Nachdem es jetzt schon so herrlich persönlich geworden ist, fehlt eigentlich nur noch der Hitler-Vergleich :)
Hvat er með ásum? hvat er með álfum? gnýr allr jötunheimr, æsir ’ru á þingi;
stynja dvergar fyr steindurum veggbergs vísir. Vituð ér enn eða hvat?

Offline Waldviech

  • Legend
  • *******
  • Malmsturm: Settingfuddel
  • Beiträge: 5.065
  • Username: Waldviech
    • Das Rieslandprojekt
Re: Malmsturm minus Metal?
« Antwort #36 am: 11.08.2015 | 18:02 »
Zitat
Ich kenne leider genug Metal-Leute, die denken dass alle Nicht-Metalheads Milchbubis sind und dieses einfache Weltbild auch gerne äußern.
Das mag sein. Schlurche gibt es leider überall. Ich bezweifele allerdings mal ganz stark, dass Malmsturm etwas derartiges aussagt. Wie vorher schonmal bemerkt: Metal ist bei Malmsturm ist ein Aspekt, der sich im Artwork und diversen Anspielungen versteckt, aber das Ganze funktioniert auch dann sehr gut, wenn man kein Metal mag und besagte Abspielungen einen kalt lassen.
Barbaren ! Dekadente Stadtstaaten ! Finstere Hexenmeister ! Helden !

Komm in´s  RIESLAND !

Offline AngusMacLeod

  • Experienced
  • ***
  • Spielt mehr Malmsturm!
  • Beiträge: 497
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: AngusMacLeod
    • AngusMacLeod.de
Re: Malmsturm minus Metal?
« Antwort #37 am: 11.08.2015 | 18:03 »
Gut, dass niemand zu irgendwas gezwungen wird. Wers nich will, brauchts nicht kaufen (ich habs nur wegen der nackten Brüste gekauft). Malmsturm hat seine Zielgruppe und muss nicht jedem gerecht werden. An Fate-Settings mangelt es gewiss nicht.

In der Regel sind ALLE Metal-Fans, die ich kenne, böse und immer schlecht gelaunte Menschenhasser, die neben sich und ihrer Einstellung nichts existieren lassen. Außerdem sind sie befreit von jeglicher (Selbst-)Ironie und neigen niemals zu Übertreibungen. 
8)

Angus

PS: ich hasse euch alle!
 :muharhar:
"Fate wurde erfunden, um mehr Platz für Fresskram auf dem Tisch zu haben."

AngusMacLeod.de
Malmsturm

Offline netwayfarer

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 15
  • Username: netwayfarer
Re: Malmsturm minus Metal?
« Antwort #38 am: 11.08.2015 | 18:42 »
Leudde, leudde, leudde, das war ein Spaß. Macht Euch mal cremig...
Is ja wieder sauber eskaliert  ;)

Das habe ich nicht gewollt. :(

Offline Sülman Ibn Rashid

  • Adventurer
  • ****
  • Jag är döden!
  • Beiträge: 738
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: SuelmanIbnRashid
Re: Malmsturm minus Metal?
« Antwort #39 am: 11.08.2015 | 18:48 »
Das habe ich nicht gewollt. :(

Mach dir mal keinen Kopf :)
Hvat er með ásum? hvat er með álfum? gnýr allr jötunheimr, æsir ’ru á þingi;
stynja dvergar fyr steindurum veggbergs vísir. Vituð ér enn eða hvat?

Offline rollsomedice

  • offizielles Trollfutter.
  • Hero
  • *****
  • Malmsturm: gnargelndes Untier
  • Beiträge: 1.332
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: rollsomedice
    • Rollenspiel Almanach
Re: Malmsturm minus Metal?
« Antwort #40 am: 11.08.2015 | 18:53 »
Das habe ich nicht gewollt. :(
mach dir kein kopp :-)
Malmsturm Chefkoch: Kannste fragen bringt aber nix. ;-)
www.Rollenspiel-Almanach.de www.Malmsturm.de
Fate Deutschland

Offline Waldviech

  • Legend
  • *******
  • Malmsturm: Settingfuddel
  • Beiträge: 5.065
  • Username: Waldviech
    • Das Rieslandprojekt
Re: Malmsturm minus Metal?
« Antwort #41 am: 11.08.2015 | 18:55 »
Zitat
Das habe ich nicht gewollt. :(
Hast Du ja nix mit zu tun.  :d Die Frage "Wie wichtig ist Metal denn da nun wirklich?" ist ja auch ne völlig legitime.
Barbaren ! Dekadente Stadtstaaten ! Finstere Hexenmeister ! Helden !

Komm in´s  RIESLAND !

Offline Chruschtschow

  • HART! aber herzlich
  • Famous Hero
  • ******
  • Fate-Fanatiker
  • Beiträge: 2.768
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Chruschtschow
    • Die Rollenspielergilde e.V.
Re: Malmsturm minus Metal?
« Antwort #42 am: 11.08.2015 | 19:59 »
Man nehme zwei Themen, bei denen es so richtig konsensfreudige Fans gibt. Rollenspiel und Musik. Ich bin eigentlich erstaunt, dass in diesem Subforum so wenig Blut fließt. ;)

Übrigens bin ich jetzt nicht so der große Fan der Metalszene (das hat schnell so was gekünstelt Hartes für mich) und finde die Idee mit dem Comic Sans-Cover eigentlich ganz witzig, obwohl ich damit wohl zur Fluffybunnyfraktion gehöre... Witzig! Nicht schön!
Jeder Thread ist ein potentieller Fate-Thread. :d

Rollenspiel in und um Paderborn - Die Rollenspielergilde e.V. - www.rollenspiel-paderborn.de

Offline Sülman Ibn Rashid

  • Adventurer
  • ****
  • Jag är döden!
  • Beiträge: 738
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: SuelmanIbnRashid
Re: Malmsturm minus Metal?
« Antwort #43 am: 11.08.2015 | 20:42 »
Man nehme zwei Themen, bei denen es so richtig konsensfreudige Fans gibt. Rollenspiel und Musik. Ich bin eigentlich erstaunt, dass in diesem Subforum so wenig Blut fließt. ;)

Übrigens bin ich jetzt nicht so der große Fan der Metalszene (das hat schnell so was gekünstelt Hartes für mich) und finde die Idee mit dem Comic Sans-Cover eigentlich ganz witzig, obwohl ich damit wohl zur Fluffybunnyfraktion gehöre... Witzig! Nicht schön!

Dann oute ich mich auch einfach mal als Nichtmetaller. Da ich in meiner Jugend viel Power Electronics und Noise gehört habe, empfand ich Metal sowieso nie als sonderlich hart und unter Metallern ist mir auch eine gewisse Neigung zu Wertkonservativismus aufgefallen, weswegen ich die ganze Szene weder mit "hart" noch mit "progressiv" verbunden habe. Aber ich war ihr auch nicht abgeneigt. Durch befreundete Metaller habe ich auch immer mal wieder interessante Metalbands kennengelernt und periodisch intensiv gehört. Als dann Malmsturm angekündigt wurde, bin ich nicht als Metalfanboy drauf abgefahren, sondern einfach, weil man dem Machwerk die Liebe zum Detail "anfühlte". Ich habe ehrlich gesagt beim Lesen nie den Eindruck von pathetischem Metalgepose gehabt - die Bezüge zum Metal fielen mir eigentlich nicht mal auf. Klar, wenn man lange Haare schon als Metalklischee empfindet, dann springt es einen wahrscheinlich an...
Jetzt gehöre ich seit einiger Zeit zum Malmsturm-Team. Und letztlich hat das gemeinsame Schreiben, Spielen, Lachen, Streiten und Labern bei mir auch das Interesse für Metal geweckt. Und je mehr ich mich mit der Musik beschäftige, desto mehr verstehe ich, was Malmsturm eigentlich mit Metal zu tun hat - und vor allem, wieso Metal so gut zu Sword & Sorcery passt. Die Assoziation hatte ich aus der Außensicht nämlich überhaupt nicht.

Was ich also sagen will: Malmsturm funktioniert hervorragend ohne Metal. Aber vielleicht macht es mit Metal NOCH mehr Spaß :)
Hvat er með ásum? hvat er með álfum? gnýr allr jötunheimr, æsir ’ru á þingi;
stynja dvergar fyr steindurum veggbergs vísir. Vituð ér enn eða hvat?

Offline LordBorsti

  • Adventurer
  • ****
  • Malmsturm Regelfuzzi
  • Beiträge: 689
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: LordBorsti
Re: Malmsturm minus Metal?
« Antwort #44 am: 11.08.2015 | 21:48 »
Das habe ich nicht gewollt. :(

Aber die Infos, die du haben wolltest, hast du doch bekommen oder?  :)
Malmsturm Regelfuzzi
www.Malmsturm.de

Offline Sülman Ibn Rashid

  • Adventurer
  • ****
  • Jag är döden!
  • Beiträge: 738
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: SuelmanIbnRashid
Re: Malmsturm minus Metal?
« Antwort #45 am: 11.08.2015 | 21:49 »
Aber die Infos, die du haben wolltest, hast du doch bekommen oder?  :)

Wichtig ist eben, was hinten rauskommt.
Hvat er með ásum? hvat er með álfum? gnýr allr jötunheimr, æsir ’ru á þingi;
stynja dvergar fyr steindurum veggbergs vísir. Vituð ér enn eða hvat?

Offline rollsomedice

  • offizielles Trollfutter.
  • Hero
  • *****
  • Malmsturm: gnargelndes Untier
  • Beiträge: 1.332
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: rollsomedice
    • Rollenspiel Almanach
Re: Malmsturm minus Metal?
« Antwort #46 am: 11.08.2015 | 21:50 »
Gleich schepperts auf der Eskalationsleiter.
Malmsturm Chefkoch: Kannste fragen bringt aber nix. ;-)
www.Rollenspiel-Almanach.de www.Malmsturm.de
Fate Deutschland

Offline Chruschtschow

  • HART! aber herzlich
  • Famous Hero
  • ******
  • Fate-Fanatiker
  • Beiträge: 2.768
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Chruschtschow
    • Die Rollenspielergilde e.V.
Re: Malmsturm minus Metal?
« Antwort #47 am: 11.08.2015 | 22:03 »
Apropos Eskalationsleiter:

Diese Variante von Metal plus Fantasy kann Barbarians of Lemuria eh viel besser. :P
Jeder Thread ist ein potentieller Fate-Thread. :d

Rollenspiel in und um Paderborn - Die Rollenspielergilde e.V. - www.rollenspiel-paderborn.de

Offline rollsomedice

  • offizielles Trollfutter.
  • Hero
  • *****
  • Malmsturm: gnargelndes Untier
  • Beiträge: 1.332
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: rollsomedice
    • Rollenspiel Almanach
Re: Malmsturm minus Metal?
« Antwort #48 am: 11.08.2015 | 22:05 »
 ~;D You made my day!
Malmsturm Chefkoch: Kannste fragen bringt aber nix. ;-)
www.Rollenspiel-Almanach.de www.Malmsturm.de
Fate Deutschland

Offline LordBorsti

  • Adventurer
  • ****
  • Malmsturm Regelfuzzi
  • Beiträge: 689
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: LordBorsti
Re: Malmsturm minus Metal?
« Antwort #49 am: 11.08.2015 | 22:05 »
Apropos Eskalationsleiter:

Diese Variante von Metal plus Fantasy kann Barbarians of Lemuria eh viel besser. :P

 ;D
Malmsturm Regelfuzzi
www.Malmsturm.de