Autor Thema: Ulisses Spiele  (Gelesen 162064 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Sir Mythos

  • Klugscheisser 1000
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Be happy, keep cool!
  • Beiträge: 15.984
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mythos
Re: Ulisses Spiele
« Antwort #1500 am: 30.11.2018 | 09:27 »
Wollte das nicht wer auf dem Wintertreffen anbieten?

Who is Who - btw. der Nick spricht sich: Mei-tos
Ruhrgebiets-Stammtisch
PGP-Keys Sammelthread

Offline Hotzenplot

  • geiles Gekröse
  • Moderator
  • Legend
  • *****
  • Potz Pulverdampf und Pistolenrauch!
  • Beiträge: 6.989
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Hotzenplotz
Re: Ulisses Spiele
« Antwort #1501 am: 30.11.2018 | 09:32 »
Wollte das nicht wer auf dem Wintertreffen anbieten?

Jiba hat das mal 2012 angeboten und es war grandios!

Und hier das diary von Timberwere dazu: FORSTZONE - DER WALD IST NICHT GENUG!
ehrenamtlicher Dienstleistungsrollenspieler

Mein größenwahnsinniges Projekt - Eine DSA-Großkampagne mit einem Haufen alter Abenteuer bis zur Borbaradkampagne:
http://www.tanelorn.net/index.php?topic=91369.msg1896523#msg1896523

Ich habe die G7 in 10 Stunden geleitet! Ich habe Zeugen dafür!

Online aingeasil

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 350
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: aingeasil
Re: Ulisses Spiele
« Antwort #1502 am: 30.11.2018 | 21:40 »
Wisst ihr eigentlich schon, ob ihr von Tales of Equestria die Abenteuer "Judge not by the Cover" und "The Haunting of Equestria" übersetzen dürft?

Offline Scorpio

  • Obsidian Velvet
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.227
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Scorpio
    • Ulisses Spiele
Re: Ulisses Spiele
« Antwort #1503 am: 3.12.2018 | 09:02 »
sind eigentlich auch Romane zu HeXXen 1733 geplant ?

Zur Zeit nicht.

Wisst ihr eigentlich schon, ob ihr von Tales of Equestria die Abenteuer "Judge not by the Cover" und "The Haunting of Equestria" übersetzen dürft?

Dürfen ja, aber mit den bisherigen Lieferschwierigkeiten der Produkte warten wir erst einmal die Anlieferung der Starterbox, bevor wir da die nächsten Abenteuer raus hauen ...
DORP - Wir kochen mit Äther!

Ulisses Spiele Universalredakteur

Offline aikar

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.388
  • Username: aikar
Re: Ulisses Spiele
« Antwort #1504 am: 6.12.2018 | 07:48 »
Besteht eigentlich eine Chance, dass Ulisses die Übersetzung der Daring Tales of Adventure fortsetzt (Prometheus Games hat ja nur den ersten Band rausgebracht) bzw. die Thrilling Tales übersetzt?

Das könnte die Lücke füllen, die das Ende von Hollow Earth Expedition gerissen hat.

Online Roach

  • Adventurer
  • ****
  • Forums-Kakerlake
  • Beiträge: 968
  • Username: Roach
    • Roachware
Re: Ulisses Spiele
« Antwort #1505 am: 6.12.2018 | 13:24 »
ähh, @aikar: Ich fürchte, du bringst da etwas durcheinander. HEX ist nicht von Ulisses, sondern von Uhrwerk...

Online Quendan

  • grim & pretty
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.904
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Quendan
Re: Ulisses Spiele
« Antwort #1506 am: 6.12.2018 | 13:36 »
Das weiß er vermutlich. Aber die Daring Tales sind für Savage Worlds, daher fragt er Ulisses. ;)

Online Mithras

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 678
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mithras
Re: Ulisses Spiele
« Antwort #1507 am: 6.12.2018 | 13:37 »
@Roach: Ich denke Aikar will damit sagen das man die Savage Worlds Daring Tales Abenteuer gut für HEX leiten kann und deswegen als Ersatz dient. So fasse ich das zumindest auf.
Ich spiele lieber AD&D statt Pathfinder und Cyberpunk 2020 statt Shadowrun.

Offline aikar

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.388
  • Username: aikar
Re: Ulisses Spiele
« Antwort #1508 am: 6.12.2018 | 13:50 »
Das weiß er vermutlich. Aber die Daring Tales sind für Savage Worlds, daher fragt er Ulisses. ;)
Genau das. Seit dem Ende von HEX gibt es keine brauchbare Quelle für deutschsprachige 30er-Jahre-Pulp-Abenteuer mehr (Achtung! Cthulhu ist schon sehr speziell). Die Daring Tales und Thrilling Tales für Savage Worlds bieten die beste und umfangreichste Quelle solcher Abenteuer. Ulisses hat die Savage Worlds Lizenz.

d.h. die Übersetzung der Daring Tales und Savage Tales würde wieder Pulp-Adventures auf Deutsch liefern. Für Savage Worlds Spieler aber auch für HEX-Spieler die "auf dem Trockenen" liegen und die Abenteuer konvertieren könnten.

Ich habe die Abenteuer schon auf englisch, würde sie mir aber auf Deutsch noch einmal holen, denn gerade bei Abenteuern ist es gut, wenn man mal schnell während des Spiels ohne Sprachbarriere reinschauen kann.
« Letzte Änderung: 6.12.2018 | 13:51 von aikar »

Offline Skeeve

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.424
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: XoxFox
Re: Ulisses Spiele
« Antwort #1509 am: 6.12.2018 | 22:40 »
denn gerade bei Abenteuern ist es gut, wenn man mal schnell während des Spiels ohne Sprachbarriere reinschauen kann.

Ja, von daher auch von mir ein "Gekauft!"
... oft genug sind die Spieler die größten Feinde der Charaktere, da helfen auch keine ausgeglichenen Gegner

Hoher gesellschaftlicher Rang ist etwas, wonach die am meisten streben, die ihn am wenigsten verdienen.
Umgekehrt wird dieser Rang denen aufgedrängt, die ihn nicht wollen, aber am meisten verdienen. [Babylon 5]

Offline Scorpio

  • Obsidian Velvet
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.227
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Scorpio
    • Ulisses Spiele
Re: Ulisses Spiele
« Antwort #1510 am: 9.12.2018 | 14:47 »
Aktuell gibt es noch keine Pläne, Material von Triple Ace Games von unserer Seite zu übersetzen. Aber PG wollte ja auch weiterhin Drittanbietermaterial zu Savage Worlds auf Deutsch veröffentlichen, vielleicht machen sie dann auch da weiter?
DORP - Wir kochen mit Äther!

Ulisses Spiele Universalredakteur

Offline Kreggen

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 861
  • Username: Kreggen
    • 29 Jahre unterwegs in Sachen Rollenspiel - Elfenwolf.de
Re: Ulisses Spiele
« Antwort #1511 am: 9.12.2018 | 15:05 »
Aber PG wollte ja auch weiterhin Drittanbietermaterial zu Savage Worlds auf Deutsch veröffentlichen, vielleicht machen sie dann auch da weiter?

Oh ja, bestimmt als Crowdfunding!
- mein persönlicher Rollenspiel-Jahresrückblick 2018 auf www.elfenwolf.de
- spielt + spielleitet im Verein "Die Traumjäger"  [ http://www.die-traumjaeger.de/ ]
- freut sich auf "City of Mist" (D), Mythos World" (D) & "Things from the flood"

Offline aikar

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.388
  • Username: aikar
Re: Ulisses Spiele
« Antwort #1512 am: 9.12.2018 | 20:22 »
Aktuell gibt es noch keine Pläne, Material von Triple Ace Games von unserer Seite zu übersetzen. Aber PG wollte ja auch weiterhin Drittanbietermaterial zu Savage Worlds auf Deutsch veröffentlichen, vielleicht machen sie dann auch da weiter?
Da gehen meine Hoffnungen  :'(

Offline Supersöldner

  • Mythos
  • ********
  • Auf gruppen suche in Göttingen.
  • Beiträge: 8.348
  • Username: Supersöldner
Re: Ulisses Spiele
« Antwort #1513 am: 29.12.2018 | 11:31 »
Das meiste V20 zeug scheint ja jetzt da/Kaufbar  zu sein . Aber die Vampire im Mittelalter Bücher konnte ich nicht finden  und daher auch nicht Bestellen. Sind die schon da ? Kommen sie bald ?
Auf Gruppen suche in Göttingen.

Offline Supersöldner

  • Mythos
  • ********
  • Auf gruppen suche in Göttingen.
  • Beiträge: 8.348
  • Username: Supersöldner
Re: Ulisses Spiele
« Antwort #1514 am: 29.12.2018 | 13:35 »
hab heute gehört sie kommen Februar stimmt das ?
Auf Gruppen suche in Göttingen.

Offline Rhylthar

  • Dämon des Kaufrauschgottes
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 13.172
  • Username: Rhylthar
Re: Ulisses Spiele
« Antwort #1515 am: 31.12.2018 | 18:56 »
Na, Ulisses, das hättet ihr ruhig verraten dürfen. ;)

Zitat
For those of you interested, Ulisses- the publisher of the Dark Eye RPG (in both the original German, and English), as well as the licensed official publisher of DnD 5e in the German language has signed an agreement with us to publish SPCM* for DnD 5e in German!

They will also be publishing SPCM for the Dark Eye RPG in both German and English next year!
* Sandy Petersen´s Cthulhu Mythos

Ich poste mal das englische Cover dieses Buches, damit man weiss, wovon gesprochen wird:
“Never allow someone to be your priority while allowing yourself to be their option.” - Mark Twain

"Naja, ich halte eher alle FATE-Befürworter für verkappte Chemtrailer, die aufgrund der Kiesowschen Regierung in den 80er/90er Jahren eine Rollenspielverschwörung an allen Ecken wittern und deswegen versuchen, möglichst viele noch rechtzeitig auf den rechten Weg zu bringen."

Für alle, die Probleme mit meinem Nickname haben, hier eine Kopiervorlage: Rhylthar.

Offline Coltrane

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 662
  • Username: Coltrane
Re: Ulisses Spiele
« Antwort #1516 am: 31.12.2018 | 21:36 »
Sehr schön. Nachdem ich das englische PDF schon habe, kann ich entspannt auf ne deutsche Printversion warten.

Offline Kreggen

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 861
  • Username: Kreggen
    • 29 Jahre unterwegs in Sachen Rollenspiel - Elfenwolf.de
Re: Ulisses Spiele
« Antwort #1517 am: 31.12.2018 | 21:41 »
Frage als Cthulhu-Fan - ist das mehr Regelbuch speziell für 5E oder mehr Quellenbuch?
- mein persönlicher Rollenspiel-Jahresrückblick 2018 auf www.elfenwolf.de
- spielt + spielleitet im Verein "Die Traumjäger"  [ http://www.die-traumjaeger.de/ ]
- freut sich auf "City of Mist" (D), Mythos World" (D) & "Things from the flood"

Offline Coltrane

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 662
  • Username: Coltrane
Re: Ulisses Spiele
« Antwort #1518 am: 31.12.2018 | 22:03 »
Ich würde sagen eher ein Regelbuch für 5e. Es werden unter anderen neue Rassen und (sub-)Klassen eingeführt, diverse Mythoswesen mit Spielwerten versehen usw. Da allerdings alles auch sehr schön beschrieben wird, lässt es sich bestimmt auch so nutzen. Ist allgemein schön gemacht.

Offline Kreggen

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 861
  • Username: Kreggen
    • 29 Jahre unterwegs in Sachen Rollenspiel - Elfenwolf.de
Re: Ulisses Spiele
« Antwort #1519 am: 1.01.2019 | 11:09 »
Oh, hier kann man sich Beispielseiten aus der engischen Ausgabe ansehen.
Ich kann zwar mit 5E nix anfangen, die Texte und Illus gefallen mir aber ziemlich gut. Ich gerate in Versuchung...

https://drive.google.com/file/d/1IvaalFRk9rpml_hfiKItn_xJ5jhE1cmf/view
- mein persönlicher Rollenspiel-Jahresrückblick 2018 auf www.elfenwolf.de
- spielt + spielleitet im Verein "Die Traumjäger"  [ http://www.die-traumjaeger.de/ ]
- freut sich auf "City of Mist" (D), Mythos World" (D) & "Things from the flood"


Online Sashael

  • Gimli des Radsports
  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 11.747
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Sashael
Re: Ulisses Spiele
« Antwort #1521 am: 1.01.2019 | 18:37 »
Deutsches 5e Material? Wo kann ich vorbestellen?
"Ja natürlich ist das Realitätsflucht. Was soll daran schlecht sein? Haben Sie sich die Realität in letzter Zeit mal angesehen? Sie ist grauenhaft!"


Leitet Itras By mit Battlemap. ;D

Offline General Kong

  • Adventurer
  • ****
  • Werd bloß nicht affig!
  • Beiträge: 934
  • Username: General Kong
Re: Ulisses Spiele
« Antwort #1522 am: 1.01.2019 | 21:10 »
Das gibt es schon für Pathfinder - ich hab's: SEHR SCHÖN!

Ich würde es für 5E auch nochmal kaufen - und auf Deutsch für DSA!

Cthulhu und DSA - da wird der Hund in der Pfanne verrückt!

P.S.: Kleiner Blick in dei Vorschau beweist - ist das Material aus der Pathfinder-Edition. Allerdings finde ich das 5E-Titelbild erheblich besser. Irgendwie ruhig, mystisch, unwirklich und unheimlich zugleich.
« Letzte Änderung: 1.01.2019 | 21:15 von General Kong »
Kommze mich prollich, krisse Moffakette am Schmecken!

Online Tegres

  • Hero
  • *****
  • Chronist der Spielrunden
  • Beiträge: 1.100
  • Username: Tegres
Re: Ulisses Spiele
« Antwort #1523 am: 3.01.2019 | 15:53 »
Allerdings finde ich das 5E-Titelbild erheblich besser. Irgendwie ruhig, mystisch, unwirklich und unheimlich zugleich.
Sehe ich genauso.

Offline Boba Fett (away)

  • Kopfgeldjäger
  • Administrator
  • Titan
  • *****
  • tot nützt er mir nichts
  • Beiträge: 35.570
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mestoph
    • Internet-Trolle sind verkappte Sadisten
Re: Ulisses Spiele
« Antwort #1524 am: 16.01.2019 | 22:50 »
Das Earthdawn Spielerhandbuch 4. Edition scheint derzeit ja völlig vergriffen zu sein (die Taschenbuchausgabe ist noch da, die meine ich nicht).
Ist da irgendwas in absehbarer Zeit im kommen?
Kopfgeldjäger? Diesen Abschaum brauchen wir hier nicht!



Die Redaktion erwartet, dass im Forum sachlich und konstruktiv über Themen diskutiert wird
und die Benutzer freundlich und höflich miteinander umgehen!
Wir möchten darum bitten, dass Eskalationen in Diskussionen vermieden werden!