Autor Thema: Übersetzungsklopse  (Gelesen 247988 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Feuersänger

  • Stirnlappenbasilisk
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Deadly and Absurdly Handsome
  • Beiträge: 31.566
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Feuersänger
Re: Übersetzungsklopse
« Antwort #1400 am: 19.12.2017 | 18:08 »
Das kommt davon, wenn man dem Übersetzer 6 Cent pro Wort bezahlt. You pay peanuts, you get monkeys.
Der :T:-Sprachführer: Rollenspieler-Jargon

Zitat von: ErikErikson
Thor lootet nicht.

"I blame WotC for brainwashing us into thinking that +2 damage per attack is acceptable for a fighter, while wizards can get away with stopping time and gating in solars."

Kleine Rechtschreibhilfe: Galerie, Standard, tolerant, "seit bei Zeit", tot/Tod, Stegreif, Rückgrat

Online BobMorane

  • Hot Pink Motorblockschläger
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.737
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: BobMorane
Re: Übersetzungsklopse
« Antwort #1401 am: 19.12.2017 | 18:22 »
Nix kapiert

Offline Feuersänger

  • Stirnlappenbasilisk
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Deadly and Absurdly Handsome
  • Beiträge: 31.566
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Feuersänger
Re: Übersetzungsklopse
« Antwort #1402 am: 19.12.2017 | 18:29 »
Original war sicherlich "... yes, THAT Jean-Claude van Damme..."
Der :T:-Sprachführer: Rollenspieler-Jargon

Zitat von: ErikErikson
Thor lootet nicht.

"I blame WotC for brainwashing us into thinking that +2 damage per attack is acceptable for a fighter, while wizards can get away with stopping time and gating in solars."

Kleine Rechtschreibhilfe: Galerie, Standard, tolerant, "seit bei Zeit", tot/Tod, Stegreif, Rückgrat

Online BobMorane

  • Hot Pink Motorblockschläger
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.737
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: BobMorane
Re: Übersetzungsklopse
« Antwort #1403 am: 19.12.2017 | 18:39 »
 ;D Ah jetzt sehe ich, da hat meine Optik autokorrigiert.

Offline Der Tod

  • wählt aus!
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.034
  • Username: Der Tod
u
« Antwort #1404 am: 26.12.2017 | 21:00 »
Zitat
Tales of Candlekeep: Tomb of Annihilation, ein auf Runden basiertes Dungeon-Kriechspiel basiert auf dem berühmten Dungeons & Dragons Abenteuer-Systembrettspiel.

Hätte ich diese Übersetzung doch nur schon vor meiner Arbeit an Dungeon World gekannt ...

Online nobody@home

  • Steht auf der Nerd-Liste
  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 10.663
  • Username: nobody@home
Re: Übersetzungsklopse
« Antwort #1405 am: 26.12.2017 | 21:02 »
Gewissermaßen ein Versuch, schon die ganz Kleinen anzufixen, nehme ich an. ;D

Offline Niniane

  • gackernde Fate-Fee
  • Titan
  • *********
  • Witch of the Waterfall
  • Beiträge: 16.472
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Niniane
    • FateCast
Re: Übersetzungsklopse
« Antwort #1406 am: 26.12.2017 | 21:21 »
Text einer Würfel-App: "Für Tischplatte-RPG-Spiele"
Flawless is a fiction, imperfection makes us whole
The weight that holds you down, let it go
(Parkway Drive - Ground Zero)

Offline Ginster

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.027
  • Username: Ginster
Re: Übersetzungsklopse
« Antwort #1407 am: 26.12.2017 | 21:35 »
Die 2. Auflage der Übersetzung von Richard Morgans "Unsterblichkeitsprogramm" (Altered Carbon) präsentiert uns bereits auf Seite 3 "Feuer ins Loch!" als Übersetzung für "Fire in the hole!" - ein Klassiker, den ich bis jetzt nur vom Hörensagen (aus anderen Produkten) kannte.

Offline YY

  • True King
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 18.780
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: YY
Re: Übersetzungsklopse
« Antwort #1408 am: 26.12.2017 | 21:42 »
Die Ausgangsformulierung poste ich, wenn hier keiner drauf kommt.

"Reiselicht, nachts einfrieren".
Hat schon irgendwie was poetisches ;D
"Kannst du dann bitte mal kurz beschreiben, wie man deiner Meinung bzw. der offiziellen Auslegung nach laut GE korrekt verdurstet?"
- Pyromancer

Offline Niniane

  • gackernde Fate-Fee
  • Titan
  • *********
  • Witch of the Waterfall
  • Beiträge: 16.472
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Niniane
    • FateCast
Re: Übersetzungsklopse
« Antwort #1409 am: 26.12.2017 | 21:45 »
Ich weiß es, ich weiß es
Flawless is a fiction, imperfection makes us whole
The weight that holds you down, let it go
(Parkway Drive - Ground Zero)

Offline Bad Horse

  • Erste Elfe
  • Titan
  • *********
  • Zimt macht die Gedanken weich!
  • Beiträge: 32.540
  • Username: Leonie
Re: Übersetzungsklopse
« Antwort #1410 am: 26.12.2017 | 21:57 »
Ich hab so eine vage Ahnung, was das hätte heißen wollen sollen könnte. :D

Zitat von: William Butler Yeats, The Second Coming
The best lack all conviction, while the worst are full of passionate intensity.

Korrekter Imperativ bei starken Verben: Lies! Nimm! Gib! Tritt! Stirb!

Ein Pao ist eine nachbarschaftsgroße Arztdose, die explodiert, wenn man darauf tanzt. Und: Hast du einen Kraftsnack rückwärts geraucht?

Offline Feuersänger

  • Stirnlappenbasilisk
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Deadly and Absurdly Handsome
  • Beiträge: 31.566
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Feuersänger
Re: Übersetzungsklopse
« Antwort #1411 am: 26.12.2017 | 22:14 »
*groan*

Also echt jetzt.
Wo hast das her? Hat wirklich irgendjemand für diese "Übersetzung" Geld bezahlt?
Der :T:-Sprachführer: Rollenspieler-Jargon

Zitat von: ErikErikson
Thor lootet nicht.

"I blame WotC for brainwashing us into thinking that +2 damage per attack is acceptable for a fighter, while wizards can get away with stopping time and gating in solars."

Kleine Rechtschreibhilfe: Galerie, Standard, tolerant, "seit bei Zeit", tot/Tod, Stegreif, Rückgrat

Offline YY

  • True King
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 18.780
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: YY
Re: Übersetzungsklopse
« Antwort #1412 am: 26.12.2017 | 22:20 »
Jein.
Also es hat niemand konkret für diese "Leistung" Geld bezahlt, aber es hat jemand Geld dafür ausgegeben und tut es weiter, den Google-Übersetzer einzurichten und in Betrieb zu halten.

Zugegeben keine große Leistung, dort Murks rauszukriegen, aber da das im Englischen ein recht weit verbreitetes Sätzlein ist, dachte ich mir, ich schaue mal, ob es dafür eine ebenso weit verbreitete deutsche Übersetzung gibt.
Und jetzt weiß ich: Wenn es sie gibt, kennt Google sie schon mal nicht  ~;D
"Kannst du dann bitte mal kurz beschreiben, wie man deiner Meinung bzw. der offiziellen Auslegung nach laut GE korrekt verdurstet?"
- Pyromancer

Offline Sashael

  • Gimli des Radsports
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 15.521
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Sashael
Re: Übersetzungsklopse
« Antwort #1413 am: 26.12.2017 | 23:16 »
I don´t get it.
"Ja natürlich ist das Realitätsflucht. Was soll daran schlecht sein? Haben Sie sich die Realität in letzter Zeit mal angesehen? Sie ist grauenhaft!"


Leitet Itras By mit Battlemap. ;D

Offline YY

  • True King
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 18.780
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: YY
Re: Übersetzungsklopse
« Antwort #1414 am: 26.12.2017 | 23:23 »
Das Original kommt aus dem Outdoorbereich und bezieht sich darauf, dass eine ordentliche mobile Schlafgelegenheit eben ihr Gewicht und Volumen hat:
"Travel light, freeze at night".
"Kannst du dann bitte mal kurz beschreiben, wie man deiner Meinung bzw. der offiziellen Auslegung nach laut GE korrekt verdurstet?"
- Pyromancer

Offline Feuersänger

  • Stirnlappenbasilisk
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Deadly and Absurdly Handsome
  • Beiträge: 31.566
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Feuersänger
Re: Übersetzungsklopse
« Antwort #1415 am: 26.12.2017 | 23:24 »
Als jemand, der zwar gerne mit leicht' Gepäck reist, aber trotzdem nachts nicht gern friert, ist mir kein gängiges deutsches Äquivalent bekannt.
Der :T:-Sprachführer: Rollenspieler-Jargon

Zitat von: ErikErikson
Thor lootet nicht.

"I blame WotC for brainwashing us into thinking that +2 damage per attack is acceptable for a fighter, while wizards can get away with stopping time and gating in solars."

Kleine Rechtschreibhilfe: Galerie, Standard, tolerant, "seit bei Zeit", tot/Tod, Stegreif, Rückgrat

Offline YY

  • True King
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 18.780
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: YY
Re: Übersetzungsklopse
« Antwort #1416 am: 26.12.2017 | 23:31 »
Sonst hätte man das schon zig mal zu dir gesagt?  :)
"Kannst du dann bitte mal kurz beschreiben, wie man deiner Meinung bzw. der offiziellen Auslegung nach laut GE korrekt verdurstet?"
- Pyromancer

Offline Space Pirate Hondo

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.847
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kingpin000
Re: Übersetzungsklopse
« Antwort #1417 am: 26.12.2017 | 23:45 »
"Feuer ins Loch!" als Übersetzung für "Fire in the hole!" - ein Klassiker, den ich bis jetzt nur vom Hörensagen (aus anderen Produkten) kannte.

Vor dem Dynamit hat man einfach kleine Pulverfässer mit einer Zündschnur versehen. Wenn diese bis in die Öffnung reingebrandt war, dann stand die Explosion bevor. Wobei ich das im modernen Sprachgebrauch im Zusammenhang mit Granaten irgendwie merkwüdig finde, weil die keine Lunte oder Handschalter als Auslöser haben. Im deutschen einfach "Deckung!" zu rufen sollte eigentlich immer gehen, auch bei einem anderen beliebten Warnwort wie "Incoming".

Offline YY

  • True King
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 18.780
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: YY
Re: Übersetzungsklopse
« Antwort #1418 am: 26.12.2017 | 23:52 »
Wobei ich das im modernen Sprachgebrauch im Zusammenhang mit Granaten irgendwie merkwüdig finde, weil die keine Lunte oder Handschalter als Auslöser haben.

Im Militär werden ja gerne mal Dinge gemacht, die Jahrzehnte überholt sind...  ;)

Sonderlich weit verbreitet ist das allerdings nicht; eher durch CS & Co. überrepräsentiert.



"Kannst du dann bitte mal kurz beschreiben, wie man deiner Meinung bzw. der offiziellen Auslegung nach laut GE korrekt verdurstet?"
- Pyromancer

Online nobody@home

  • Steht auf der Nerd-Liste
  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 10.663
  • Username: nobody@home
Re: Übersetzungsklopse
« Antwort #1419 am: 27.12.2017 | 00:01 »
Als jemand, der zwar gerne mit leicht' Gepäck reist, aber trotzdem nachts nicht gern friert, ist mir kein gängiges deutsches Äquivalent bekannt.

Was heißt "kein deutsches Äquivalent", ich kannte nicht mal den Originalspruch. Von daher hat's mir auch nicht weitergeholfen, bei der Rückübersetzung genau auf den gekommen zu sein -- ich dachte dauernd, da müßte doch noch was anderes dahinterstecken. :P

Offline YY

  • True King
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 18.780
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: YY
Re: Übersetzungsklopse
« Antwort #1420 am: 27.12.2017 | 00:11 »
Das Original liefert in der Suchmaschine recht ergiebige Treffer  ;)
"Kannst du dann bitte mal kurz beschreiben, wie man deiner Meinung bzw. der offiziellen Auslegung nach laut GE korrekt verdurstet?"
- Pyromancer

Offline Feuersänger

  • Stirnlappenbasilisk
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Deadly and Absurdly Handsome
  • Beiträge: 31.566
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Feuersänger
Re: Übersetzungsklopse
« Antwort #1421 am: 27.12.2017 | 00:33 »
Eine gelungene Übersetzung für "Incoming" ist meiner Meinung nach "Feindfeuer". ^^
Der :T:-Sprachführer: Rollenspieler-Jargon

Zitat von: ErikErikson
Thor lootet nicht.

"I blame WotC for brainwashing us into thinking that +2 damage per attack is acceptable for a fighter, while wizards can get away with stopping time and gating in solars."

Kleine Rechtschreibhilfe: Galerie, Standard, tolerant, "seit bei Zeit", tot/Tod, Stegreif, Rückgrat

Online Timberwere

  • Chicken Pyro-Pyro
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Tanelorns Hauswerwölfin
  • Beiträge: 15.382
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Timberwere
    • Timbers Diaries
Re: Übersetzungsklopse
« Antwort #1422 am: 27.12.2017 | 11:51 »
"Reiselicht, nachts einfrieren".

Pruuuuust.
Zitat von: Dark_Tigger
Simultan Dolmetschen ist echt kein Job auf den ich Bock hätte. Ich glaube ich würde in der Kabine nen Herzkasper vom Stress bekommen.
Zitat von: ErikErikson
Meine Rede.
Zitat von: Shield Warden
Wenn das deine Rede war, entschuldige dich gefälligst, dass Timberwere sie nicht vorher bekommen hat und dadurch so ein Stress entstanden ist!

Offline Zarkov

  • Ehrengeflügel
  • Hero
  • *****
  • Leicht unscharf
  • Beiträge: 1.885
  • Username: Zarkov
Re: Übersetzungsklopse
« Antwort #1423 am: 27.12.2017 | 14:44 »
Das muß wohl der „nightly freeze“ sein, von dem Softwaremenschen immerzu reden.
»… hier wirkt schon uneingeschränkt das sogenannte Lemsche Gesetz (Niemand liest etwas; wenn er etwas liest, versteht er es nicht; wenn er es versteht, vergißt er es sofort) …«*

Offline Space Pirate Hondo

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.847
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kingpin000
Re: Übersetzungsklopse
« Antwort #1424 am: 27.12.2017 | 16:47 »
Eine gelungene Übersetzung für "Incoming" ist meiner Meinung nach "Feindfeuer". ^^

Also bei Feindfeuer würde ich dann doch lieber in Deckung gehen.  ~;D