Tanelorn.net

Autor Thema: Kickstarter: Drei deutsche Abenteuerwelten  (Gelesen 7663 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline La Cipolla

  • Fate-Scherge
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.381
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: La Cipolla
    • Mein Youtube-Kanal mit medialen Geheimtipps! (auch als Podcast)
Re: Kickstarter: Drei deutsche Abenteuerwelten
« Antwort #100 am: 14.05.2018 | 17:44 »
Apropos Spam, Doppelpost!

Wir haben jetzt neue Pledge-Level für zwei der drei Welten freigeschaltet. =) Hier das Update!

Online rollsomedice

  • offizielles Trollfutter.
  • Hero
  • *****
  • Malmsturm: gnargelndes Untier
  • Beiträge: 1.473
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: rollsomedice
    • Rollenspiel Almanach
Re: Kickstarter: Drei deutsche Abenteuerwelten
« Antwort #101 am: 16.05.2018 | 13:20 »
Im heutigen Update geht es um die Spielercharaktere von Opus Magnum, die körperlose Elementargeister sind.
Nur ihre übernatürlichen Kräfte erlauben ihnen, die reale Welt zu beeinflussen – und die wichtigsten stellen wir euch vor.

https://www.kickstarter.com/projects/58354395/fate-core-drei-deutsche-abenteuerwelten/posts/2187948
Malmsturm Chefkoch: Kannste fragen bringt aber nix. ;-)
www.Rollenspiel-Almanach.de www.Malmsturm.de
Fate Deutschland

Offline SeldomFound

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 425
  • Username: SeldomFound
Re: Kickstarter: Drei deutsche Abenteuerwelten
« Antwort #102 am: 16.05.2018 | 13:36 »
Wie weit reichen diese Kräfte? Nur in unmittelbare Nähe zur Mauer oder über das ganze Deutsche Gebiet, also sowohl BRD als auch DDR.


Gesendet von meinem GT-I9301I mit Tapatalk


Offline La Cipolla

  • Fate-Scherge
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.381
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: La Cipolla
    • Mein Youtube-Kanal mit medialen Geheimtipps! (auch als Podcast)
Re: Kickstarter: Drei deutsche Abenteuerwelten
« Antwort #103 am: 16.05.2018 | 14:06 »
Prinzipiell können sich die Fragmente mit einem Gedanken in die Wände aller Orte bewegen, die sie kennen, die sie in einer Vision gesehen (was eine weitere Kraft ist) oder beschrieben bekommen haben. Befindet sich in ein Fragment in den Wänden eines Ortes, nimmt es praktisch den ganzen Ort ein, die Position spielt also keine Rolle mehr. Ein Ort kann ganz Fate-typisch ein Stockwerk, ein kleines Dorf, ein Zugabteil oder ein Hinterhof sein.

Also ja, simpel gesagt sind die Fragmente nicht im geringsten an räumliche Einschränkungen gebunden, egal ob Ost, West oder Monogolei. Die Spannung kommt eher durch Informations- ("Ist die flüchtende Frau wirklich die Bedrohung? Sollten wir sie nicht lieber beschützen?") und Zeitmangel ("Sie erklettert gerade den Zaun. Was wollt ihr tun?").
Ich hatte in der sehr frühen Konzeptionsphase auch überlegt, die Fragmente wahlweise an die Mauer oder das DDR-Staatsgebiet zu binden, was man fluff-seitig einwandfrei erklären könnte, habe letztendlich aber davon abgesehen, um das Machtgefühl zu unterstreichen. Es soll ja vorrangig um die Frage gehen, was man mit der Macht anstellt, die man hat.

Ich hoffe, das hilft ein bisschen beim Vorstellen. ^^

Online rollsomedice

  • offizielles Trollfutter.
  • Hero
  • *****
  • Malmsturm: gnargelndes Untier
  • Beiträge: 1.473
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: rollsomedice
    • Rollenspiel Almanach
Re: Kickstarter: Drei deutsche Abenteuerwelten
« Antwort #104 am: 20.05.2018 | 00:54 »
Malmsturm Chefkoch: Kannste fragen bringt aber nix. ;-)
www.Rollenspiel-Almanach.de www.Malmsturm.de
Fate Deutschland

Offline Ioelet

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 65
  • Username: Ioelet
Re: Kickstarter: Drei deutsche Abenteuerwelten
« Antwort #105 am: 20.05.2018 | 01:28 »
In Update #13 geht es um die Soziale Konflikte in Barbaricum

https://www.kickstarter.com/projects/58354395/fate-core-drei-deutsche-abenteuerwelten/posts/2190471
...Regeln, die sich übrigens problemlos auch für jedes andere Setting mit sozialem Fokus stehlen lassen.

Gebt mir Bescheid, wofür ihr sie alles klaut. Viel Spaß damit!

Offline La Cipolla

  • Fate-Scherge
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.381
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: La Cipolla
    • Mein Youtube-Kanal mit medialen Geheimtipps! (auch als Podcast)
Re: Kickstarter: Drei deutsche Abenteuerwelten
« Antwort #106 am: 21.05.2018 | 14:20 »
Heute gibt es Interviews mit Sabrina Klevenow, die Opus Magnum illustriert hat, und mir. ^^''

Offline Ioelet

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 65
  • Username: Ioelet
Re: Kickstarter: Drei deutsche Abenteuerwelten
« Antwort #107 am: 29.05.2018 | 13:57 »
Falls sich übrigens jemand darüber wundern sollte, dass im heutigen Update in der Liste alternativer Spielorte zu Westeuropa und Westrom ausgerechnet das so offensichtliche Ostrom mit der Hauptstadt Constantinopel fehlt... das ist uns durchaus bewusst.

So, ich arbeite mal weiter an meiner Stretchgoal-Erweiterung *unauffällig pfeif*.
« Letzte Änderung: 29.05.2018 | 21:14 von Ioelet »

Offline Daheon

  • Verkünder der Einen Großen Wahrheit
  • Adventurer
  • ****
  • OSRzählspieler
  • Beiträge: 765
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Daheon
Re: Kickstarter: Drei deutsche Abenteuerwelten
« Antwort #108 am: 29.05.2018 | 15:23 »
Falls sich übrigens jemand darüber wundern sollte, dass im heutigen Update in der Liste alternativer Spielorte zu Westeuropa und Westrom ausgerechnet das so offensichtliche Ostrom mit der Hauptstadt Constantinopel fehlt... das ist uns durchaus bewusst.

So, ich arbeite mal weiter an meiner Stretchgoal-Erweiterung *unauffällig pfeif*.

Und ich summe in freudiger Erwartung mit: "Take me back to Constantinople..."  ;D
"Fantasy is escapist, and that is its glory. If a soldier is imprisoned by the enemy, don't we consider it their duty to escape? The moneylenders, the knownothings, the authoritarians have us all in prison; if we value the freedom of mind and soul, if we're partisans of liberty, then it's our plain duty to escape, and take as many people with us as we can." - Ursula K. Le Guin

Offline Roach

  • Adventurer
  • ****
  • Forums-Kakerlake
  • Beiträge: 530
  • Username: Roach
    • Roachware
Re: Kickstarter: Drei deutsche Abenteuerwelten
« Antwort #109 am: 29.05.2018 | 15:42 »
... und ich summe dagegen.. "Istanbul Not Constantinople"  ~;D

Offline Ioelet

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 65
  • Username: Ioelet
Re: Kickstarter: Drei deutsche Abenteuerwelten
« Antwort #110 am: 29.05.2018 | 15:47 »
... und ich summe dagegen.. "Istanbul Not Constantinople"  ~;D
Und ich fluche es mit inzwischen verzweifeltem Wimmern mit, nachdem ich es nun seit zwei Wochen als Dauerohrwurm habe.

Offline Caranthir

  • Adventurer
  • ****
  • Fourth of the Sons of Fëanor
  • Beiträge: 610
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Caranthir
Re: Kickstarter: Drei deutsche Abenteuerwelten
« Antwort #111 am: 3.06.2018 | 07:18 »
Glückwunsch zum nächsten Stretchgoal!
Lese: Fate Tachyon Squad, Wearing the Cape, Shadow of the Demon Lord

Leite: Der Eine Ring (Kampagnen in Wilderland und Rohan)

Brettspiele: Firefly, Dresden Files Card Game

Offline Megavolt

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 808
  • Username: Megavolt
Re: Kickstarter: Drei deutsche Abenteuerwelten
« Antwort #112 am: 3.06.2018 | 09:00 »
Ich weiß nicht, ob sowas üblich ist oder nicht (ich sehe das bei diesem Kickstarter das erste Mal), aber ich finde das Stretchgoal mit dem kleinen Grillabend für die Beteiligten total nett und sympathisch. Das ist mal eine andere Perspektive auf die Stretchgoals, die ich unterstützen möchte.

Offline Caranthir

  • Adventurer
  • ****
  • Fourth of the Sons of Fëanor
  • Beiträge: 610
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Caranthir
Re: Kickstarter: Drei deutsche Abenteuerwelten
« Antwort #113 am: 3.06.2018 | 11:58 »
Ich weiß nicht, ob sowas üblich ist oder nicht (ich sehe das bei diesem Kickstarter das erste Mal), aber ich finde das Stretchgoal mit dem kleinen Grillabend für die Beteiligten total nett und sympathisch. Das ist mal eine andere Perspektive auf die Stretchgoals, die ich unterstützen möchte.

 :d

Grundsätzlich weiß man bei Kickstartern und auch den normalen Rollenspielprodukten, dass die Autoren davon nicht reich werden. Daher sind solche Stretchgoals wie "Wir legen bei den Autorenhonoraren was drauf" auch voll mein Ding!
Lese: Fate Tachyon Squad, Wearing the Cape, Shadow of the Demon Lord

Leite: Der Eine Ring (Kampagnen in Wilderland und Rohan)

Brettspiele: Firefly, Dresden Files Card Game

Offline Daheon

  • Verkünder der Einen Großen Wahrheit
  • Adventurer
  • ****
  • OSRzählspieler
  • Beiträge: 765
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Daheon
Re: Kickstarter: Drei deutsche Abenteuerwelten
« Antwort #114 am: 3.06.2018 | 14:13 »
Stimmt. Es ist schön, wenn die Autoren vom Erreichen der Stretch Goals mehr haben als nur Arbeit.  :d

Aus Kundensicht hoffe ich natürlich darauf, dass der Kickstarter für Uhrwerk erfolgreich genug läuft, um auch in Zukunft solche Projekte anzugehen.
"Fantasy is escapist, and that is its glory. If a soldier is imprisoned by the enemy, don't we consider it their duty to escape? The moneylenders, the knownothings, the authoritarians have us all in prison; if we value the freedom of mind and soul, if we're partisans of liberty, then it's our plain duty to escape, and take as many people with us as we can." - Ursula K. Le Guin

Offline La Cipolla

  • Fate-Scherge
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.381
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: La Cipolla
    • Mein Youtube-Kanal mit medialen Geheimtipps! (auch als Podcast)
Re: Kickstarter: Drei deutsche Abenteuerwelten
« Antwort #115 am: 3.06.2018 | 14:50 »
Danke euch! Wir haben auch schon Kritik dafür bekommen, deswegen höre ich das gerade sehr gerne ... :D''

Mit dem neuen Stretch Goal gibt es jetzt aber erstmal ein paar Lesezeichen. Und ein Update mit einem Blogpost zu Opus Magnum.

Zitat
Aus Kundensicht hoffe ich natürlich darauf, dass der Kickstarter für Uhrwerk erfolgreich genug läuft, um auch in Zukunft solche Projekte anzugehen.

Ohne jetzt für Uhrwerk oder die ganze Fate-Redaktion zu sprechen: Man sieht an dem Ergebnis ja schon, dass (deutsche?) Abenteuerwelten definitiv ein Nischending sind, dass man aber offenbar auch für ein Nischending ein paar Leute zusammenkriegt. Und dass Kickstarter da definitiv eine gute Idee ist, denn ohne wäre das finanziell wohl echt interessant geworden.
Okay, das ist jetzt keine echte Antwort, aber hey. xD

Offline droesig

  • Survivor
  • **
  • Fate Twister
  • Beiträge: 55
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: droesig
Re: Kickstarter: Drei deutsche Abenteuerwelten
« Antwort #116 am: 5.06.2018 | 00:39 »
Inkonsequent? Mir doch egal. Habe gerade dann doch ge'backed. Ihr hattet recht, ich hatte unrecht.
drœsig

Online rollsomedice

  • offizielles Trollfutter.
  • Hero
  • *****
  • Malmsturm: gnargelndes Untier
  • Beiträge: 1.473
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: rollsomedice
    • Rollenspiel Almanach
Re: Kickstarter: Drei deutsche Abenteuerwelten
« Antwort #117 am: 5.06.2018 | 00:47 »
Schön das du uns unterstützt dabei ist es auch völlig egal wer Recht oder unrecht hat. Vielen lieben Dank fürs helfen.

Gesendet von einem dieser modernen Telefone

Malmsturm Chefkoch: Kannste fragen bringt aber nix. ;-)
www.Rollenspiel-Almanach.de www.Malmsturm.de
Fate Deutschland

Offline La Cipolla

  • Fate-Scherge
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.381
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: La Cipolla
    • Mein Youtube-Kanal mit medialen Geheimtipps! (auch als Podcast)
Re: Kickstarter: Drei deutsche Abenteuerwelten
« Antwort #118 am: 5.06.2018 | 13:18 »
Inkonsequent? Mir doch egal. Habe gerade dann doch ge'backed. Ihr hattet recht, ich hatte unrecht.
drœsig

Yeah! =D Sehr cool!


Die letzten Stunden laufen, hier das letzte Update wäre der Kampagne.

Offline Ioelet

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 65
  • Username: Ioelet
Re: Kickstarter: Drei deutsche Abenteuerwelten
« Antwort #119 am: 5.06.2018 | 19:32 »
Es fehlen nur noch 150€ zum 6.000er-Stretch-Goal - und noch 30 Minuten bis zum Schluss des Kickstarters.

...na, will nicht vielleicht doch noch jemand sein Paket von 1 auf 2, 2 auf 3 oder 3 auf 10 Bücher erweitern? ;D

Offline Daheon

  • Verkünder der Einen Großen Wahrheit
  • Adventurer
  • ****
  • OSRzählspieler
  • Beiträge: 765
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Daheon
Re: Kickstarter: Drei deutsche Abenteuerwelten
« Antwort #120 am: 5.06.2018 | 21:04 »
Oh Mann, knapp verfehlt! :(
Gibt es vielleicht die Möglichkeit für Backer, noch einen Euro hinterher zu werfen? Wenn alle mitmachen kriegen wir die Party für Euch noch hin!
"Fantasy is escapist, and that is its glory. If a soldier is imprisoned by the enemy, don't we consider it their duty to escape? The moneylenders, the knownothings, the authoritarians have us all in prison; if we value the freedom of mind and soul, if we're partisans of liberty, then it's our plain duty to escape, and take as many people with us as we can." - Ursula K. Le Guin

Online rollsomedice

  • offizielles Trollfutter.
  • Hero
  • *****
  • Malmsturm: gnargelndes Untier
  • Beiträge: 1.473
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: rollsomedice
    • Rollenspiel Almanach
Re: Kickstarter: Drei deutsche Abenteuerwelten
« Antwort #121 am: 5.06.2018 | 22:02 »
Danke, aber es ist wie es ist und es ist gut.
Das Ziel wurde erreicht alles andere ist Top Notch.
Von daher: Vielen, vielen lieben Dank Euch allen!

Gesendet von einem dieser modernen Telefone

Malmsturm Chefkoch: Kannste fragen bringt aber nix. ;-)
www.Rollenspiel-Almanach.de www.Malmsturm.de
Fate Deutschland

Offline Daheon

  • Verkünder der Einen Großen Wahrheit
  • Adventurer
  • ****
  • OSRzählspieler
  • Beiträge: 765
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Daheon
Re: Kickstarter: Drei deutsche Abenteuerwelten
« Antwort #122 am: 6.06.2018 | 02:23 »
OK, wenn Ihr zufrieden seid ist's ja gut.  ;D
"Fantasy is escapist, and that is its glory. If a soldier is imprisoned by the enemy, don't we consider it their duty to escape? The moneylenders, the knownothings, the authoritarians have us all in prison; if we value the freedom of mind and soul, if we're partisans of liberty, then it's our plain duty to escape, and take as many people with us as we can." - Ursula K. Le Guin

Offline La Cipolla

  • Fate-Scherge
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.381
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: La Cipolla
    • Mein Youtube-Kanal mit medialen Geheimtipps! (auch als Podcast)
Re: Kickstarter: Drei deutsche Abenteuerwelten
« Antwort #123 am: 6.06.2018 | 12:42 »
Im aktuellen Update noch mal ein Dankeschön an alle Backer!

In Ergänzung des Updates: Ich habe natürlich schon auf die Grenzer gehofft (und selbstverständlich darauf, dass die Kampagne völlig EXPLODIERT! ;D), aber ja, es war von Anfang an klar, dass das Nischenprodukte sind, deshalb ja auch der Kickstarter. Und für Nischenprodukte sind fast 180 Interessierte und drei Stretch Goals definitiv kein schlechtes Ergebnis! <3

Die Kampagne war aber auch in mancherlei Hinsicht einfach nur interessant: So ist es auf Kickstarter bspw. recht üblich, dass in den letzten drei Tagen eine Menge Geld zusammenkommt, ebenso wie in den ersten drei. Das war hier nicht so. Wir hatten einen gewaltigen Rausch in den ersten drei Tagen und danach einen sehr stabilen, aber gemächlichen Zuwachs ohne große Höhen und Tiefen. Ich persönlich ziehe daraus, dass die Fate-Community (heißt: die Zielgruppe) zwar klein ist, aber nicht nur ein großes Grundvertrauen mitbringt – es gab vergleichsweise wenige "Zweifler", die sich erst in den letzten Tagen entschieden haben –, sondern auch verdammt gut vernetzt ist. Wir haben praktisch die Hälfte der Backer in den ersten zwei (!) Tagen erreicht, was ziemlich krass ist.
Und das ist einfach schön zu sehen! =D
« Letzte Änderung: 6.06.2018 | 12:45 von La Cipolla »

Offline Supersöldner

  • Legend
  • *******
  • Auf gruppen suche in Göttingen.
  • Beiträge: 6.785
  • Username: Supersöldner
Re: Kickstarter: Drei deutsche Abenteuerwelten
« Antwort #124 am: 6.06.2018 | 13:40 »
also kommen noch weiter Abenteuer Welten später ?
Auf Gruppen suche in Göttingen.