Autor Thema: Avatar Legends: The RPG  (Gelesen 6186 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline La Cipolla

  • Fate-Scherge
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.022
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: La Cipolla
    • Los Muertos – Ein Rollenspiel mit Skeletten!
Re: Avatar Legends: The RPG
« Antwort #50 am: 16.03.2022 | 11:41 »
Danke, ist wieder online! :D

Offline Hotzenplot

  • geiles Gekröse
  • Moderator
  • Mythos
  • *****
  • Potz Pulverdampf und Pistolenrauch!
  • Beiträge: 10.454
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Hotzenplotz
Re: Avatar Legends: The RPG
« Antwort #51 am: 16.03.2022 | 12:11 »
Danke, ist wieder online! :D

Vielen Dank. Dein Turbo Avatar und die Inspiration aus dem PbtA-Avatar-Buch könnten ein Weg für mich sein. Ich warte mal ab, bis das Hardcover da ist zum Schmökern.
ehrenamtlicher Dienstleistungsrollenspieler

Mein größenwahnsinniges Projekt - Eine DSA-Großkampagne mit einem Haufen alter Abenteuer bis zur Borbaradkampagne:
http://www.tanelorn.net/index.php?topic=91369.msg1896523#msg1896523

Ich habe die G7 in 10 Stunden geleitet! Ich habe Zeugen dafür!

Ich führe meinen Talion von Punin in der Borbaradkampagne im Rollenhörspiel
https://rollenhoerspiel.de/

Offline grasi

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 731
  • Username: nemo
    • Der Kopfkinocast
Re: Avatar Legends: The RPG
« Antwort #52 am: 23.03.2022 | 09:10 »
Mein Podcast-Kollege Fabian berichtet von seinem ersten Eindruck vom Avatar Rollenspiel.
Und ich höre zu und stelle dumme Fragen.

https://anchor.fm/kopfkinocast/episodes/Review-Avatar-Legends-The-Roleplaying-Game-e1g3f9a

Offline Ahab

  • Adventurer
  • ****
  • KULTist
  • Beiträge: 611
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Ahab
    • 3P - Pen, Paper, Pampers - Podcast und Blog zum Rollenspiel mit Kindern (und ohne)
Re: Avatar Legends: The RPG
« Antwort #53 am: 1.07.2022 | 18:43 »
Wir haben in Blogposts einen Teil der Regeln für uns übersetzt und erläutert, um das Spiel für einige unserer Mitspielenden zugänglich zu machen. Zwei von drei Blogposts sind schon veröffentlicht (www.penpaperpampers.de). Wir haben bei Magpie Games um Erlaubnis gebeten, und die wiederum haben uns gebeten, die Blogposts
runterzunehmen.  :'(

Interessant vor dem Hintergrund ist, dass nicht Magpie selbst geschrieben haben, sondern deren Legal Management, und die haben im selben Atemzug gesagt, dass ein deutscher Verlag gefunden wurde, der es übersetzt. Die Bekanntgabe soll bald stattfinden.
« Letzte Änderung: 1.07.2022 | 19:07 von Ahab »

Offline aikar

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.221
  • Username: aikar
Re: Avatar Legends: The RPG
« Antwort #54 am: 1.07.2022 | 20:18 »
Interessant vor dem Hintergrund ist, dass nicht Magpie selbst geschrieben haben, sondern deren Legal Management, und die haben im selben Atemzug gesagt, dass ein deutscher Verlag gefunden wurde, der es übersetzt. Die Bekanntgabe soll bald stattfinden.
Oha.

Offline Sgirra

  • Adventurer
  • ****
  • Geschichtenerzähler
  • Beiträge: 564
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Sgirra
Re: Avatar Legends: The RPG
« Antwort #55 am: 1.07.2022 | 20:29 »
Das ist interessant. Mir würden bei der (sicherlich nicht günstigen) Lizenz vor allem Ulisses (obwohl ein PbtA-Spiel irgendwie fremd im Portfolio wirken würde) oder Pegasus (die die Sparte ausbauen wollen) einfallen.
Aktiv (SL): Coriolis • Invisible Sun • Dune • Cypher System One Shots
Aktiv (Spieler): —
Ruhend: Numenera • Eclipse Phase: Year Zero • Humblewood
Demnächst: The One Ring • John Carter of Mars
Geduldig wartend: City of Mist • Vaesen

Offline Jens

  • Mimimi-chaelit
  • TechSupport
  • Mythos
  • *****
  • Beiträge: 10.556
  • Username: Jens
Re: Avatar Legends: The RPG
« Antwort #56 am: 2.07.2022 | 18:16 »
System Matters... Hoffe ich. Irgendwie ;D