Autor Thema: Filme und Serien - Smalltalk  (Gelesen 267402 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 33.362
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #1275 am: 1.02.2015 | 15:55 »
Ist euch schon mal aufgefallen, dass der Sex-Anteil mit zunehmender Staffelanzahl abnimmt?
Koennte evtl. sein, dass die Schwangerschaft von Anna Silk im Jahr 2012/13 etwas Einfluss darauf hatte ;)
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Offline Bombshell

  • Zonen-Stefan
  • Helfer
  • Legend
  • ******
  • Beiträge: 5.087
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Bombshell
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #1276 am: 1.02.2015 | 16:24 »
Ich meinte das nicht auf Lost Girl speziell bezogen. Mir ist das bei einigen HBO-Serien aufgefallen.
Kurze klare Worte | Komm zu http://nearbygamers.com/tags/:T:anelorn

Offline La Cipolla

  • Fate-Scherge
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.612
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: La Cipolla
    • Los Muertos – Ein Rollenspiel mit Skeletten!
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #1277 am: 1.02.2015 | 18:47 »
Ist ja am Ende auch oft ein Anfixen, gerade am Anfang.

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 33.362
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #1278 am: 1.02.2015 | 21:26 »
"Come for the sex, stay for the story..." (pun not intended)

Wobei das ja bei True Blood hoechstwahrscheinlich nicht der Fall war
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Online Erdgeist

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.976
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Erdgeist
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #1279 am: 4.02.2015 | 22:44 »
Was mir grad bei Flash zum wiederholten Male aufhält: Die Flash-Gang sperrt ja behelfsweise die gefährlichsten Metamenschen in dafür zweckentfremdete Zellen. Dass da offenbar noch nicht mal Matratzen für die Insassen bereitgestellt werden, darüber kann man ja noch hinwegsehen; sind ja größtenteils Mörder oder Psychopathen, die ein paar Unannehmlichkeiten durchaus verdient haben.
Aber ich kann da auch weder Luken oder Klappen zum Essen durchreichen sehen, noch überhaupt Toiletten oder Waschbecken! :o

In Stasis o.ä. scheinen die Gefangenen ja nun nicht zu sein. Dass sie regelmäßig hinaus gelassen werden, dürfte ebenso nicht der Fall sein. Sehr merkwürdig.

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 33.362
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #1280 am: 5.02.2015 | 07:56 »
In den meisten Filmen/Serien sind Koerperfunktionen wie Essen/Trinken (und die Entsorgung der Endprodukte) ein Thema (ausser es ist mal irgendwie plotrelevant).
Man findet ja auch bei veroeffentlichten Abenteuern in Karten von bewohnten Gebaeuden/Dungeons nur extrem selten Toiletten.
Von daher kann ich als Rollenspieler ueber diese "Notstaende" wegsehen. ;)
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Offline Teylen

  • Bloodsaurus
  • Titan
  • *********
  • Tscharrr Tscharrr Tscharrr
  • Beiträge: 18.881
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Teylen
    • Teylen's RPG Corner
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #1281 am: 5.02.2015 | 08:50 »
Ist mir ebenso aufgefallen. Zumal die Böse in der aktuellen Folge eigentlich nicht so böse war das sie eine 2x2 Meter Zelle in völliger Dunkelheit verdient hätte. Nur weil sie verliebt war. Die hat ja noch nichtmal jemanden umgebracht @.@

Kein Ausgang, Schlafplatz, Toilette, Dusche, Wasser, Essen, Nichts oO;
Meine Blogs:
Teylen's RPG Corner
WoD News & Artikel

Auch im RL gebe ich mich nicht mit Axxxxxxxxxx ab #RealLifeFilterBlase

Offline Haukrinn

  • Überschriftenmaschine
  • Mythos
  • ********
  • Jetzt auch mit Bart!
  • Beiträge: 10.518
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: haukrinn
    • Meine Homepage
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #1282 am: 5.02.2015 | 17:30 »
Klingt nach dem typischen Cubicle Worker...
What were you doing at a volcano? - Action geology!

Most people work long, hard hours at jobs they hate that enable them to buy things they don't need to impress people they don't like.

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 33.362
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #1283 am: 5.02.2015 | 17:39 »
Ist mir ebenso aufgefallen. Zumal die Böse in der aktuellen Folge eigentlich nicht so böse war das sie eine 2x2 Meter Zelle in völliger Dunkelheit verdient hätte. Nur weil sie verliebt war. Die hat ja noch nichtmal jemanden umgebracht @.@

Kein Ausgang, Schlafplatz, Toilette, Dusche, Wasser, Essen, Nichts oO;
Dann kann sie ja von Glueck reden, dass sie in Central City kriminell aktiv war und nicht in Starling City. Dort haben sie keine Holding Cells ;D
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Online Erdgeist

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.976
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Erdgeist
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #1284 am: 5.02.2015 | 17:40 »
Da gibt's aber auch weit weniger Menschen mit Superkräften, so dass man die Verbrecher auch eher getrost der Polizei übergeben kann. d:)

Offline Andorian Spaceman

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 171
  • Username: Abralax
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #1285 am: 8.02.2015 | 16:13 »
Momentan kann man eine echte Überdosis Superhelden im Fernsehen bekommen.

Am letzten Freitag startete Tomorrow People auf Sixx, das kann man online noch sehen. Besser als von mir erwartet. Macht einen guten Eindruck. Leider bereits klar, dass es nur eine Staffel gibt.

Dienstag kommen endlich Gotham und Flash. Meine erwarteten Serienfavoriten für 2015. Am Freitag dann zum Abkühlen der Serienstart von Agents of S.H.I.E.L.D. . Ich hoffe das letzte wird schlecht. Soviel kann man garnicht sehen. 

« Letzte Änderung: 8.02.2015 | 19:16 von Abralax »
Spielt: Midgard 5+4, Iron Kingdoms, Deadlands
Spielt gerne:  DSA3, D&D5, PP&P,
Beendet: Hollow Earth, Rolemaster
Träumt davon Dragonlance, Star Trek, DC Heroes  oder bei DSA einen Praioten zu spielen.

Online Erdgeist

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.976
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Erdgeist
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #1286 am: 8.02.2015 | 18:09 »
Am Freitag dann zum Abkühlen der Serienstart von Agents of S.H.I.E.L.D. . Ich hoffe das letzte wird schlecht. Soviel kann man garnicht sehen.
*gnihihihi* ~;D

Deinen Geschmack kenn ich ja jetzt nicht, aber mich hatte Agents of Shield extremst in den Bann gezogen. 8)

Offline Andorian Spaceman

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 171
  • Username: Abralax
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #1287 am: 8.02.2015 | 18:26 »
*gnihihihi* ~;D

Deinen Geschmack kenn ich ja jetzt nicht, aber mich hatte Agents of Shield extremst in den Bann gezogen. 8)

Das befürchte ich auch. Die dazugehörigen Filme habe ich auch alle gesehen und gemocht. Leider gibt es viel zu viele gute TV-Serien. Bei Superhelden leider zu wenige die sich offen zu ihrem Genre bekennen. Aber mit einem erfolgreichen Flash im TV wird das jetzt wohl besser.
Spielt: Midgard 5+4, Iron Kingdoms, Deadlands
Spielt gerne:  DSA3, D&D5, PP&P,
Beendet: Hollow Earth, Rolemaster
Träumt davon Dragonlance, Star Trek, DC Heroes  oder bei DSA einen Praioten zu spielen.

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 33.362
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #1288 am: 8.02.2015 | 18:30 »
Dieses Jahr kommt ja noch Daredevil auf Netflix (und wenn das da laeuft wie bei Marco Polo, dann auch gleichzeitig bei Netflix Deutschland)
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Offline Quill

  • Adventurer
  • ****
  • Ja, nun.
  • Beiträge: 809
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Quill
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #1289 am: 8.02.2015 | 18:38 »
Sieht so aus, als obs am 10.04. auch in Deutschland die erste Staffel gibt.  :d
The whole world is a disaster waiting to happen.

Offline Fredi der Elch

  • Dieter Bohlen des Rollenspiels
  • Legend
  • *******
  • Kleine Miss Regenbogenschlampe
  • Beiträge: 6.205
  • Username: Fredi der Elch
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #1290 am: 9.02.2015 | 13:55 »
Sieht so aus, als obs am 10.04. auch in Deutschland die erste Staffel gibt.  :d
Ui, dann ist das Unterhaltungsprogramm in meiner Elternzeit ja gerettet! Und mein Kleiner kann auch nicht früh genug mit Superhelden anfangen. ;D
Where is the fun at? - The rules should tell me clearly - And how to get there
- Don't try to make me feel like I live there, make me care about it. -

Zitat von: 1of3
D&D kann immerhin eine Sache gut, auch wenn es ganz viel Ablenkendes enthält: Monster töten. Vampire kann gar nichts.

Offline Quill

  • Adventurer
  • ****
  • Ja, nun.
  • Beiträge: 809
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Quill
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #1291 am: 9.02.2015 | 14:30 »
Na wenn das so ist - auf Netflix gibt es außerdem auch noch Heroes, Misfits und den ersten Avengers-Film  ;D
The whole world is a disaster waiting to happen.

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 33.362
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #1292 am: 10.02.2015 | 08:20 »
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Offline KWÜTEG GRÄÜWÖLF

  • Burggräflicher Bierbote
  • Legend
  • *******
  • Stiff upper lip, and fear nothing!
  • Beiträge: 5.316
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kwuteg Grauwolf
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #1293 am: 10.02.2015 | 18:41 »
Gerade bei der Zeit gelesen, angeblich kommen jetzt die guten deutschen Serien auf Aminiveau. Deutschland 83 klingt zumindest vom Ansatz her wie eine schöne Kalter-Kriegs-Variante von Homeland:

http://www.zeit.de/kultur/film/2015-02/serien-berlinale-weinberg-deutschland-83
Theirs not to make reply,
Theirs not to reason why,
Theirs but to do and die:
Into the valley of Death
    Rode the six hundred.

Offline Einzelgaenger

  • Hero
  • *****
  • -rollt seinen Wonzling in Richtung Küche-
  • Beiträge: 1.268
  • Username: Einzelgaenger
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #1294 am: 10.02.2015 | 19:31 »
Unmöglich mit GEZtapo und den ÖRks.
Evtl gibts ein kleines Tauwetter wie damals Ende der 60er.
Danach kommt wieder eine lange Eiszeit.

Wenn die Milliarden einfach so ströhmen kann es niemals Innovation geben.
Menschliche Natur halt.

Offline KWÜTEG GRÄÜWÖLF

  • Burggräflicher Bierbote
  • Legend
  • *******
  • Stiff upper lip, and fear nothing!
  • Beiträge: 5.316
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kwuteg Grauwolf
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #1295 am: 10.02.2015 | 19:33 »
Ich erinnere in diesem Zusammenhang mal an die Golo-Mann-Verfilmung von Wallenstein in den 80ern. Das ist bis heute allerhöchster Standard, hab die Reihe erst vor ein paar Wochen noch mal gesehen. Die Rahmenbedingungen damals waren natürlich anders, aber das war volle Kanne GEZ und ÖR  ;)
Theirs not to make reply,
Theirs not to reason why,
Theirs but to do and die:
Into the valley of Death
    Rode the six hundred.

Offline sangeet

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.039
  • Username: sangeet
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #1296 am: 10.02.2015 | 19:41 »
Bildungsfernsehen wäre gut anstatt schnöder Unterhaltung.

Oder wenigstens sparten programm. Uni vorlesungen für intetessierte wie z.b. Telekolleg.
« Letzte Änderung: 10.02.2015 | 19:43 von sangeet »
Alles schließt Nichts mit ein.

Offline KWÜTEG GRÄÜWÖLF

  • Burggräflicher Bierbote
  • Legend
  • *******
  • Stiff upper lip, and fear nothing!
  • Beiträge: 5.316
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kwuteg Grauwolf
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #1297 am: 10.02.2015 | 19:46 »
Das darf aber nicht zu verkrampft angegangen werden. Überhaupt kommen mir deutsche Produktionen entweder verkrampft bildungspolitisch oder verkrampft spaßhaft vor, oder sogar eine Mischung aus beidem.

Beim Wallenstein oder bei Sebastian Haffners Doku über die Marneschlacht war dagegen einfach echtes ehrliches Interesse da, den Leuten das Thema zu erklären, ohne jetzt primitiv zu werden. Oder der Seewolf von damals, da hat man einfach volle Kanne versucht, Jack-London-Seefahrerstimmung rüberzubringen, und es hat dann funktioniert.

Warum das damals irgendwie funktioniert hat und heute nicht würde ich gerne mal erklärt bekommen. Und ich verkläre jetzt die genannten Beispiele nicht nostalgisch, ich hab die alle im letzten halben Jahr nochmal gesehen, und fand die immer noch gut.
Theirs not to make reply,
Theirs not to reason why,
Theirs but to do and die:
Into the valley of Death
    Rode the six hundred.

Offline Einzelgaenger

  • Hero
  • *****
  • -rollt seinen Wonzling in Richtung Küche-
  • Beiträge: 1.268
  • Username: Einzelgaenger
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #1298 am: 10.02.2015 | 20:09 »
Bildungsfernsehen wäre gut anstatt schnöder Unterhaltung.

Oder wenigstens sparten programm. Uni vorlesungen für intetessierte wie z.b. Telekolleg.

Ja, der eigentlich Auftrag halt. Aber die Intendanten dürfen ungeschoren in Interviews sagen (ich zitier mal aus dem Gedächtnis)
"Ja wir wollen das natürlich, Aber wir wollen auch in Unterhaltung die Besten sein."
Dafür müsste er eigentlich in den Kerker bei Wasser und Brot und das ist (es folgt hunderprozentiger Ernst:) schlimmer als alle Einbrecher, pedophilen Priester oder Raser auf der Autobahn zusammen.

Diese Attitüde hat unsere Kulturlandschaft, die Bildung und den gesellschaftlichen Diskurs aufs übelste nachhaltig verstümmelt.

Ein Bildungsfernsehen würde fast nix kosten, demokratische Kanäle öffnen, kreative Geister pandorbüchsenaartig freisetzen, Korruption reduzieren.
Und nat. die Bildung befeuern.

Online 6

  • Rebell in Ausbildung
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • So schnell schiesst der Preuß nicht
  • Beiträge: 28.027
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Christian Preuss
    • Miami Files
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #1299 am: 10.02.2015 | 20:14 »
Warum das damals irgendwie funktioniert hat und heute nicht würde ich gerne mal erklärt bekommen.
Weil ZDF History.
Ich bin viel lieber suess als ich kein Esel sein will...
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Nicht Sieg sollte der Zweck der Diskussion sein, sondern
Gewinn.

Joseph Joubert (1754 - 1824), französischer Moralist