Autor Thema: Filme und Serien - Smalltalk  (Gelesen 548257 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Talasha

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.826
  • Username: Talasha
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #7550 am: 27.07.2021 | 19:54 »
Oha, ist geschlossen 😳

Was mich am meisten irritierte, bei der GamerGater/AltRoght Heul-Ecke (Quartering, ArchIrgendwas und Clownfish) wo ich vorbei schaute, ist dass die so tun als hätten sie nie zuvor eine Serie gesehen...

Ach, zumindest bei ArchTotallynonazi ist das das Geschäftsmodell. Der macht das andauernd.


Ansonsten bin ich recht gespannt wie es weiter geht.


And now something completely different: Ich hoffe "Cells at Work" schafft es zu Netflix oder Prime.
Die Folgen der 2. Staffel die ich bisher gesehen habe bestanden immer aus 2 12-Minutenstorys zu einem Thema. Das lässt weniger Raum für die Figuren.
« Letzte Änderung: 27.07.2021 | 20:02 von Talasha »
"Haben Sie Bücher zu Pawlows Hunden und Schrödingers Katze?"
"Da klingelt was bei mir, aber ich kann nicht sagen ob sie da sind oder nicht"

Offline Urias

  • Klosterschüler
  • Famous Hero
  • ******
  • Der Stahlstadt entkommen
  • Beiträge: 3.929
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Raziel
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #7551 am: 27.07.2021 | 20:53 »
Ich suchte grad zum ersten mal die Sopranos durch und daaamn, ich versteh warum einige Leute das als die beste Serie ever betrachten. Aber zum Teil ist sie für mich echt so einmal nicht aufgepasst, plötzlich sind vier neue Charaktere da und ich hab keine Ahnung wer die sind und mit wem die verbandelt sind. 
Ohne Gott ging es nicht weiter, und so hab ich mich entschieden, / meiner ist jetzt der Alkohol. / Ich trank ein paar Schlücke und ich fand meinen Frieden / und ich fühlte mich kurzfristig wohl. - Joint Venture, Der trinkende Philosoph

Offline PS

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 176
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: PS
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #7552 am: 28.07.2021 | 00:03 »
Ich suchte grad zum ersten mal die Sopranos durch und daaamn, ich versteh warum einige Leute das als die beste Serie ever betrachten. Aber zum Teil ist sie für mich echt so einmal nicht aufgepasst, plötzlich sind vier neue Charaktere da und ich hab keine Ahnung wer die sind und mit wem die verbandelt sind.
Ich bin einer dieser einigen Leute. Für mich die beste Serie von Anfang bis (vor allem) Ende (vor den Sons of Anarchy). Es gibt nur sehr wenige Folgen, die meiner Meinung nach Lückenfüller sind. Ich bin gespannt, was Du am Ende sagst.

Offline BBB

  • Famous Hero
  • ******
  • Teilzeitforist... leider
  • Beiträge: 2.454
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: BBB
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #7553 am: 28.07.2021 | 19:10 »
Das perfekte Geheimnis gesehen.
Irgendwie... meh.

Für ne Deutsche Komödie gibt es Pluspunkte, weil weder Schweighöfer noch Schweiger.

Aber irgendwie können wir Deutschen nicht so richtig lustig. Zumindest nicht meinen Humor.
Naja.
Zweieinhalb von fünf Handys.
Power Gamer: 33% Butt-Kicker: 21% Tactician: 67% Specialist: 42% Method Actor: 88% Storyteller: 75% Casual Gamer: 42%

Offline Talasha

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.826
  • Username: Talasha
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #7554 am: 28.07.2021 | 23:58 »
Bei den ganzen Schlägen auf den Kopf müssten Animefiguren eigentlich viel öfter Hirnschäden erleiden, oder? Schließlich tragen nicht alle schützende Miniröcke.
"Haben Sie Bücher zu Pawlows Hunden und Schrödingers Katze?"
"Da klingelt was bei mir, aber ich kann nicht sagen ob sie da sind oder nicht"

Offline Raven Nash

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 572
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Raven Nash
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #7555 am: 2.08.2021 | 10:41 »
Auf Amazon Prime Dragon Soldiers. Was nach einem Film klingt, der bei Tele 5 läuft - ist es auch. Zumindest in seinen Grundzügen.
Irgendwo im hintersten Hinterwald verschwinden Menschen in einem Waldgebiet. Die Schuld gibt der zuständige Bürgermeister gewissen Hobos, die dort hausen sollen. Doch bereits die Bürgerwehr, die eben jene aufspüren soll, erkennt schnell, dass da ein Drache sein Unwesen treibt - also kurz bevor sie gefressen und verkokelt werden.
Demnach keiner den Bürgermeister informieren kann, heuert dieser eine Söldnertruppe an (weil, wie man weiß kennt jeder US-Bürgermeister nen Söldner, und hat die Kohle dafür in der Stadtkasse ~;D).
Jedenfalls laufen nun Profis im Wald rum, um Hobos abzuknallen - welche inzwischen aber dem Drachen huldigen...

Na ja, jedenfalls ist der Drache recht gut animiert, die Action kurzweilig und sogar die Akteure mehr oder weniger glaubhaft. Die kleine Sozialkritik am Schluss wirkt ein wenig aufgesetzt - aber die Abspannszene find ich eigentlich das Tüpfelchen auf dem i.  ;D
Aktiv: D&D 5e
Vergangene: Runequest, Cthulhu, Ubiquity, FFG StarWars, The One Ring

Offline Space Pirate Hondo

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.577
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kingpin000
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #7556 am: 2.08.2021 | 15:22 »
Auf Amazon Prime Dragon Soldiers. Was nach einem Film klingt, der bei Tele 5 läuft - ist es auch. Zumindest in seinen Grundzügen.
Irgendwo im hintersten Hinterwald verschwinden Menschen in einem Waldgebiet. Die Schuld gibt der zuständige Bürgermeister gewissen Hobos, die dort hausen sollen. Doch bereits die Bürgerwehr, die eben jene aufspüren soll, erkennt schnell, dass da ein Drache sein Unwesen treibt - also kurz bevor sie gefressen und verkokelt werden.
Demnach keiner den Bürgermeister informieren kann, heuert dieser eine Söldnertruppe an (weil, wie man weiß kennt jeder US-Bürgermeister nen Söldner, und hat die Kohle dafür in der Stadtkasse ~;D).
Jedenfalls laufen nun Profis im Wald rum, um Hobos abzuknallen - welche inzwischen aber dem Drachen huldigen...

Na ja, jedenfalls ist der Drache recht gut animiert, die Action kurzweilig und sogar die Akteure mehr oder weniger glaubhaft. Die kleine Sozialkritik am Schluss wirkt ein wenig aufgesetzt - aber die Abspannszene find ich eigentlich das Tüpfelchen auf dem i.  ;D

Vielleicht mochte der Filmemacher ja auch den Film "Herrschaft des Feuers".  ~;D

Offline Raven Nash

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 572
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Raven Nash
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #7557 am: 3.08.2021 | 10:17 »
So, gestern auch die 2. Staffel Diablero auf NF beendet. Das mexikanische Supernatural, wenn man so will. Und doch wieder nicht, denn wenn die Brüder verschiedenste Monster jagen, jagt Elvis Infante ausschließlich Dämonen. Und das funktioniert in Mexiko eindeutig anders als in den USA.
Die Serie verbreitet von Anfang ein ganz eigenes Flair - die Mischung aus Christentum, aztekischem Mystizismus und der ganz eigenen Umgebung von Mexiko City ist wohltuend anders. In der zweiten Staffel kommt dann auch das ganz eigene Verhältnis der Mexikaner zum Tod zum Ausdruck.
Interessant auch, wie schlecht in einer Serie aus einem erzkatholischen Land die katholische Kirche wegkommt...

Die Serie mag manchmal ein wenig konfus sein, aber das ganz eigene Worldbuilding, den Humor und den Mut zum Scheitern fand ich wirklich gut.
Aktiv: D&D 5e
Vergangene: Runequest, Cthulhu, Ubiquity, FFG StarWars, The One Ring

Offline Lyonesse

  • Famous Hero
  • ******
  • Ayatori Amateurspieler
  • Beiträge: 3.612
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Lyonesse
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #7558 am: 3.08.2021 | 14:38 »
Ui, Diablero hört sich gar nicht schlecht an. Danke für den Tipp - da schau ich rein.

Conjuring 3 - Im Bann des Teufels serviert einfach mehr vom selben. Die beiden Hauptdarsteller
sind gewohnt gut und tragen die Handlung quasi allein. Satanismus bot sich natürlich mal als Thema an,
wurde aber, vielleicht auch aufgrund meiner Erwartungshaltung, ein wenig verschenkt. Trotzdem insgesamt
durchaus ordentliche Unterhaltung nicht nur für Fans des Genres.
Trailer

7/10 - nicht zuletzt aufgrund meiner Schwäche für das Filmpaar Ed und Lorraine Warren - die sind immer so
schön vernünftig und christlich. ;)
« Letzte Änderung: 3.08.2021 | 23:47 von Lyonesse »
The woods are lovely, dark and deep,  
But I have promises to keep,  
And miles to go before I sleep.

Robert Frost

Fußball ohne Mediencoach
Dirty Harry's Brieffreund
Uthred vs Ubba
Major Lennox Answered With His Life, Sir!

Offline Raven Nash

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 572
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Raven Nash
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #7559 am: 3.08.2021 | 15:00 »
Ui, Diablero hört sich gar nicht schlecht an. Danke für den Tipp - da schau ich rein.
Es kommt eine dritte Staffel - die soll aber nur sechs Folgen haben und kommt wohl Anfang 2022 raus.
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
Aktiv: D&D 5e
Vergangene: Runequest, Cthulhu, Ubiquity, FFG StarWars, The One Ring

Offline Raven Nash

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 572
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Raven Nash
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #7560 am: 4.08.2021 | 11:58 »
Bartkowski auf NF. Polnischer Actionfilm der alten Schule, könnte man sagen. Die Story kennt man in jedem Fall aus den 80ern schon: Bruder des Protagonisten ist Nachtclub-Besitzer und stirbt bei Autounfall. Bruder (zu Unrecht wegen Dopings gesperrter MMA-Kämpfer) kommt die Sache fischig vor und übernimmt den Club. Immobilienspekulant will Großprojekt errichten und zwingt alle Anrainer zum Verkauf -> es kommt zum Widerstand, Kämpfen und schließlich zum Showdown.
Die Kampfszenen sind ganz gut choreographiert, der Schnitt nicht ganz so brutal zerstörend wie bei aktuellen US-Filmen. Gegen Xtremo oder La Bestia wirkt er ein wenig blass.
Wenn man die (wie meistens) unnötige Sexszene auch noch weggelassen hätte, wäre das ein Pluspunkt gewesen. Ich frag mich immer, wer die Mikro-Pornos sehen will (in den 80ern war ja in jedem seiner Filme mindestens einmal Van Damme's nackter Hintern zu sehen...).
« Letzte Änderung: 4.08.2021 | 12:02 von Raven Nash »
Aktiv: D&D 5e
Vergangene: Runequest, Cthulhu, Ubiquity, FFG StarWars, The One Ring

Offline Grey

  • Karl Ranseier der Fantasy-Literatur
  • Titan
  • *********
  • Nebulöse Erscheinung seit 2009
  • Beiträge: 15.821
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Grey
    • Markus Gerwinskis Website
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #7561 am: 4.08.2021 | 17:09 »
In einem Anfall von Nostalgie haben Red Baron und ich uns Mondbasis Alpha besorgt und gucken die Serie gerade.

Alter! Ist die schlecht!

Wenigstens verstehe ich jetzt, warum ich als Kind immer nicht kapiert habe, worum es überhaupt ging. Das haben die Drehbuchautoren selbst anscheinend genausowenig. Die Plots der einzelnen Folgen sind unglaublich konfus und die darstellerische Leistung absolut unterirdisch -- so hölzern, dass der Baum gegenüber dagegen richtig leidenschaftlich wirkt. Man mag gar nicht glauben, dass Martin Landau zu dem Zeitpunkt überhaupt schon Schauspielerfahrung hatte, geschweige denn seit 20 Jahren ein Star war.

Aber wenigstens sehen die Raumschiffe immer noch genauso cool aus, wie ich sie im Gedächtnis hatte. :) Die "Adler" durch das All gleiten zu sehen macht auch 40 Jahre später noch Laune.
« Letzte Änderung: 4.08.2021 | 17:11 von Grey »
Ich werd' euch lehren, ehrbaren Kaufleuten die Zitrusfrucht zu gurgeln!
--
Lust auf ein gutes Buch oder ein packendes Rollenspiel? Schaut mal rein! ;)

Offline Sashael

  • Gimli des Radsports
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 15.073
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Sashael
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #7562 am: 5.08.2021 | 05:39 »
Kann mir mal jemand erklären, wieso Love, Death & Robots ab 18 ist, während Sweet Home ab 16 über den Bildschirm flimmern darf? ;D
"Ja natürlich ist das Realitätsflucht. Was soll daran schlecht sein? Haben Sie sich die Realität in letzter Zeit mal angesehen? Sie ist grauenhaft!"


Leitet Itras By mit Battlemap. ;D

Offline Raven Nash

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 572
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Raven Nash
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #7563 am: 5.08.2021 | 08:50 »
Occupation: Rainfall Chapter 1: Australisch-britischer SF-Film, Nachfolger von Occupation und als Mehrteiler ausgelegt. Die Aliens sind gelandet, die Invasion läuft aber schleppend. Inzwischen haben die Menschen Verbündete unter den Aliens gefunden, die an ihrer Seite kämpfen. Doch nun pushen die Aliens mit einer Offensive gegen Sidney...
Mehr als solide Military-SF, die F/X massiv besser als im ersten Film. Zwar die SF-typischen Logiklücken, dafür aber ein wirklich gutes Alien-Design (obwohl sie stark an die Duros von StarWars erinnern) und ein Drehbuch, das stark von der S/W-Zeichnung der typischen Invasions-Story abweicht.
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
Aktiv: D&D 5e
Vergangene: Runequest, Cthulhu, Ubiquity, FFG StarWars, The One Ring

Offline Mr Grudenko

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.851
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: mr-grudenko
    • https://www.mr-grudenko.de
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #7564 am: 5.08.2021 | 16:28 »
In einem Anfall von Nostalgie haben Red Baron und ich uns Mondbasis Alpha besorgt und gucken die Serie gerade.

Alter! Ist die schlecht!

Geht noch schlechter, beim Sprung in ein anderes Medium  ~;D

Aber das Gefühl kenn ich, ging mir neulich genau so mit "Die Mädchen aus dem Weltraum" ("Star Maidens"). Grottige deutsch-englische Koproduktion von 1976 über einen wandernden Planeten mit fiesem, Männer unterdrückendem Matriachat, der nach gerade mal drei Generationen bei Neptun in unser Sonnensystem einschwenkt.
Irgendwie macht das ganze den Eindruck als hätten da Produzenten und Drehbuchautor ohne Ahnung von Science Ficiton mal eine Science Ficiton Serie machen wollen.
Aber die oft wiederverwendeten Modelltricks sind ganz gut und das Team, von dem die stammen, ist dann auch ab "Alien" immer wieder bei Großproduktionen dabei.
History has a cruel way with optimism
(Simon Schama)

Offline tartex

  • Mythos
  • ********
  • Freakrollfreak und Falschspieler
  • Beiträge: 9.356
  • Username: tartex
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #7565 am: 5.08.2021 | 17:00 »
Wenn ihr denkt, dass ihr alle so 733t seid, solltet ihr mehr Classic Doctor Who schauen. Vor allem die 1980iger-Folgen.  ;D
Die Zwillingsseen: Der Tanelorn Hexcrawl
Im Youtube-Kanal: Meine PnP-Let's-Plays

Offline Sir Mythos

  • der ungehörte Anklopfer
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Be happy, keep cool!
  • Beiträge: 19.341
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mythos
    • Tanelorn-Redaktion
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #7566 am: 8.08.2021 | 22:37 »
Ich hab im Keller noch Raumpatrouille Orion liegen.  ;D
Die muss ich endlich mal gucken.
Who is Who - btw. der Nick spricht sich: Mei-tos
Ruhrgebiets-Stammtisch
PGP-Keys Sammelthread

Offline Timberwere

  • Chicken Pyro-Pyro
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Tanelorns Hauswerwölfin
  • Beiträge: 14.958
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Timberwere
    • Timbers Diaries
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #7567 am: 8.08.2021 | 22:43 »
Ich hab im Keller noch Raumpatrouille Orion liegen.  ;D
Die muss ich endlich mal gucken.

Oh, das habe ich ewig nicht mehr geguckt. Zu Studienzeiten haben wir uns davon mal im Kino die lange Nacht gegeben, das war richtig cool, altmodisch hin oder her.
Zitat von: Dark_Tigger
Simultan Dolmetschen ist echt kein Job auf den ich Bock hätte. Ich glaube ich würde in der Kabine nen Herzkasper vom Stress bekommen.
Zitat von: ErikErikson
Meine Rede.
Zitat von: Shield Warden
Wenn das deine Rede war, entschuldige dich gefälligst, dass Timberwere sie nicht vorher bekommen hat und dadurch so ein Stress entstanden ist!

Offline Raven Nash

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 572
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Raven Nash
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #7568 am: 9.08.2021 | 08:59 »
Ich hab im Keller noch Raumpatrouille Orion liegen.  ;D
Die muss ich endlich mal gucken.
Mit Bügeleisen und Papierfliegern!  ;D
Aktiv: D&D 5e
Vergangene: Runequest, Cthulhu, Ubiquity, FFG StarWars, The One Ring

Offline Lyonesse

  • Famous Hero
  • ******
  • Ayatori Amateurspieler
  • Beiträge: 3.612
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Lyonesse
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #7569 am: 9.08.2021 | 16:05 »
Cash Truck ist ein gutes Stück entfernt von Guy Ritchies besten Regiearbeiten.
Es ist wohl der Versuch im amerikanischen Action-Genre zu landen, und es wurde
eine Mischung aus recht hartem Heistfilm und gnadenloser Rachegeschichte.
Die nicht übermäßig komplexe Geschichte wird durch hin- und her springen auf dem
Zeitstrahl erzählt, wie man es durchaus von Ritchie kennt. So weit ist der Film für
Genrefans völlig in Ordnung, auch wenn alle Beteiligten ein wenig gelangweilt wirken,
und Statham seiner immer gleichen Figur inzwischen schon karikaturhafte Züge verleiht.
Hauptmanko des Streifens ist allerdings das völlige Desinteresse des Zuschauers an den
holzschnittartigen Charakteren, deren werden oder vergehen einem letztlich völlig egal ist.

6/10
The woods are lovely, dark and deep,  
But I have promises to keep,  
And miles to go before I sleep.

Robert Frost

Fußball ohne Mediencoach
Dirty Harry's Brieffreund
Uthred vs Ubba
Major Lennox Answered With His Life, Sir!

Offline Bombshell

  • Zonen-Stefan
  • Helfer
  • Legend
  • ******
  • Beiträge: 5.376
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Bombshell
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #7570 am: 9.08.2021 | 18:06 »
Ich hab im Keller noch Raumpatrouille Orion liegen.  ;D
Die muss ich endlich mal gucken.

Zur Zeit findet man es auch auf Netflix.
Kurze klare Worte | Komm zu http://nearbygamers.com/tags/:T:anelorn

Offline JohnnyPeace

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 989
  • Username: JohnnyPeace
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #7571 am: 9.08.2021 | 18:59 »
Zur Zeit findet man es auch auf Netflix.
Hab die vor etwa einem Jahr geguckt, zum ersten Mal komplett und fand die garnicht schlecht.
VINSALT-KICKER-INTERACTIVE-LIGA-GEWINNER 2009/10, 2016/17 und 2017/18

Offline Flamebeard

  • Resident Car Mechanic
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.487
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Flamebeard
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #7572 am: 9.08.2021 | 19:07 »
Gerade bei Raumpatrouille finde ich spannend, wie gut die gealtert sind. Klar, die Effekte sind altbacken. Aber wen man bedenkt, dass das vor 55 Jahren produziert wurde - dann beeindruckt das schon. Und die schauspielerische Leistung der Darsteller finde ich auch heute noch um Längen besser als die der Star Trek-Crew aus der alten Serie.
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Mein Biete-Thread

Offline Kurna

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.203
  • Username: Kurna
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #7573 am: 9.08.2021 | 20:22 »
Raumpatrouille habe ich auf DVD. Ich finde auch, dass man die immer noch schauen kann.

Interessant finde ich übrigens den häufigen Wechsel zwischen Schiff und Hauptquartier. Letzteres ist ja eine Perspektive, die man bei Star Trek praktisch nie hat.
"Only the good die young. The bad prefer it that way." (Goblin proverb)

Offline Flamebeard

  • Resident Car Mechanic
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.487
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Flamebeard
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #7574 am: 9.08.2021 | 20:51 »
Ich habe mir letztens mal angeschaut, wie komplex der Bildaufbau für die Sequenz vor dem Start ist (also direkt vor der Brausetablette, noch im Hangar). Das sind 13 Bänder in mehreren Ebenen für die Durchbelichtung gewesen, um die verschiedenen Elemente zu kombinieren...
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Mein Biete-Thread