Tanelorn.net

Autor Thema: GURPS - Smalltalk  (Gelesen 70013 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline OldSam

  • Maggi-er
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.087
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: OldSam
Re: GURPS - Smalltalk
« Antwort #875 am: 15.06.2017 | 22:32 »
Hat sich jemand von Euch eigentlich das neue Discworld Hardcover gegönnt? Ist es gut geworden? :) Ich finde auf jeden Fall das Cover-Layout sehr cool =) https://www.sphaerenmeisters-spiele.de/WebRoot/Store/Shops/15455106/579C/7931/9DB6/3D77/AC57/C0A8/2BB9/A17E/discworld.png

...den Textinhalt kenne ich zu 80%, da ich die "Beta-Version" aus dem Playtest noch als PDF habe (es wurde dann nochmal leicht ergänzt u. 1-2 Sachen wurden korrigiert).

Eigentlich hoffe ich ja darauf, dass das Teil bald auch auf Deutsch kommt, ich hab aber noch nix gehört, ob sich ein dt. Verlag aktuell der Sache annimmt, obwohl ich darauf tippen würde das Pegasus sich den Happen nicht entgehen lässt...

Offline Madman

  • Banana Joe
  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 531
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Madman
Re: GURPS - Smalltalk
« Antwort #876 am: 20.06.2017 | 11:41 »
Ich wollte mir das eigentlich holen, aber mein deutsches Discworld Buch ist quasi noch in der „Mint Condition“, weil ich das vielleicht ein paar Mal durchgeblättert und ein paar Stellen gelesen habe. Ein wenig werde ich wohl noch mit dem Kauf warten, habe meine GURPS Meter aber auch lange nicht erweitert... ;D
„[...] mit der Kraft eines Laserelefantens und der Eleganz eines Karatepumas!”

Offline Kardinal

  • Hero
  • *****
  • Malmsturm: Weltenspinner
  • Beiträge: 1.609
  • Username: Kardinal
    • Rollenspiel im Bergischen...
Re: GURPS - Smalltalk
« Antwort #877 am: 20.06.2017 | 12:49 »
 :d hab's - hatte auch die beiden 3e Discworld Bücher (und war damals im Playtest) - bin erwartungsgemäß sehr angetan von der neuen Version und hab gerade mit einer Kampagne begonnen  >;D
The Future: Transhumanism is what all the rich people are doing - and Cyberpunk is what they are doing to the rest of society.

“That's what I do — I drink and I know things.” - Tyrion Lannister

Offline OldSam

  • Maggi-er
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.087
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: OldSam
Re: GURPS - Smalltalk
« Antwort #878 am: 22.06.2017 | 23:31 »
Pyramid #3/104: Dungeon Fantasy Roleplaying Game

http://www.warehouse23.com/products/pyramid-number-3-slash-104-dungeon-fantasy-roleplaying-game

Weiß jemand, ob das Ding gratis enthalten sein wird, wenn man die Kickstarter-Box schon bestellt hat? Oder geht das dem auf jeden Fall noch separat voraus? (nicht das man es sich jetzt als Download kauft, obwohl es später eh enthalten ist...)

Offline Imion

  • Legend
  • *******
  • GURPShead
  • Beiträge: 4.261
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Imion
Re: GURPS - Smalltalk
« Antwort #879 am: 22.06.2017 | 23:59 »
AFAIK (bin leider kein Backer) ist das nicht enthalten. So wie es sich liest bedeutet das Stretchgoal 'Three Pyramid Issues in 2017 Dedicated To The Dungeon Fantasy Roleplaying Game' lediglich, dass diese produziert und publiziert werden. Davon, dass Backer die konstefrei dazubekommen steht so weit ich sehe nichts im Kickstarter. Sollte ich falsch liegen müsstest du in nächster Zeit ein Comp-Exemplar in deinen W23-Account bekommen oder zumindest eine Email.

Alles AFAIK und IIRC, though.

PS:

Oder einfach drüben (http://forums.sjgames.com/showthread.php?t=145578&page=279) nachfragen.
« Letzte Änderung: 23.06.2017 | 00:01 von Imion »
If the internet has shown us anything... anything... it has shown us that there is no such thing as "too batshit crazy to operate a computer."

Everybody's a book of blood. Wherever we're opened, we're red.

Außerirdische sind nicht rechtsfähige, bewegliche, herrenlose Sachen. Wer sie findet und mitnimmt darf sie behalten.

Offline OldSam

  • Maggi-er
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.087
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: OldSam
Re: GURPS - Smalltalk
« Antwort #880 am: 23.06.2017 | 00:14 »
Oder einfach drüben (http://forums.sjgames.com/showthread.php?t=145578&page=279) nachfragen.

...gute Idee, hab ich gleich erledigt, jetzt bin ich mal gespannt auf die Antwort ;)

Wenn es enthalten ist, sollte es schnell in meinem Account auftauchen, andernfalls bestelle ich das Teil. Ein Solo-Abenteuer zur Einführung finde ich sehr genial, genau das hätte ich mir auch gewünscht für neue Spieler.

Offline Imion

  • Legend
  • *******
  • GURPShead
  • Beiträge: 4.261
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Imion
Re: GURPS - Smalltalk
« Antwort #881 am: 23.06.2017 | 00:29 »
Nuja, für neue Spieler vllt. Für die 'alten Hasen/Säcke' weniger. Müsste man als resident grognard dann halt an die Neuen ausgeben weil von alleine und ohne Anhnung werden die nicht auf W23 nachschauen ob es eine Pyramide mit Soloabenteuer gibt.
If the internet has shown us anything... anything... it has shown us that there is no such thing as "too batshit crazy to operate a computer."

Everybody's a book of blood. Wherever we're opened, we're red.

Außerirdische sind nicht rechtsfähige, bewegliche, herrenlose Sachen. Wer sie findet und mitnimmt darf sie behalten.

Offline OldSam

  • Maggi-er
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.087
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: OldSam
Re: GURPS - Smalltalk
« Antwort #882 am: 23.06.2017 | 00:49 »
...das ist leider richtig, Marketing ist irgendwie fast schon "traditionell" nicht die Stärke von SJG... :-/ Aber allein nur einen sehr guten "Starter-Link" für neue Spieler zur Hand zu haben, ist schon eine Menge wert. Ich hoffe das Teil kommt in der einen oder anderen Form auch noch als PoD-Softcover auf den Markt, ist halt grad als "Teaser" noch viel effektiver wenn man sowas bei kleinen Cons u.ä. auf dem Tisch auslegen kann. Mal abgesehen davon, dass es halt auch schöner ist ein Buch in der Hand zu haben und selbst ein kleiner Gefühlsbonus ist enorm relevant, wenn es darum geht, ob ein Neuling wirklich "ja" sagt zum Einstieg in das Spiel oder nur "mal sehen..."

Offline OldSam

  • Maggi-er
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.087
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: OldSam
Re: GURPS - Smalltalk
« Antwort #883 am: 23.06.2017 | 00:52 »
Ok, Deine Vermutung war richtig, die 3 Stretchgoal-PDFs sind nicht gratis dabei, sondern deren Produktion wurde dadurch finanziert. Immerhin Issue #3/98 ist aber gratis, wenn man ein volles Set geordert hatte.


PS: 3/104 ist ein sehr cooles PDF auf jeden Fall! Habe eben schon mal kurz reingeschaut, das Intro-Abenteuer macht nen sehr schönen Eindruck :) ...die Regeln werden 'en passant' beim Spielen gezeigt, genau wie ich es mir davon erhofft hatte...
« Letzte Änderung: 23.06.2017 | 01:07 von OldSam »

Offline Madman

  • Banana Joe
  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 531
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Madman
Re: GURPS - Smalltalk
« Antwort #884 am: 25.06.2017 | 04:07 »
Ist eigentlich schon geklärt, ob das Dungeon Fantasy Set später regulär zu kaufen ist?
„[...] mit der Kraft eines Laserelefantens und der Eleganz eines Karatepumas!”

Offline Woodman

  • Damsel in Distress
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.455
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Woodman
    • Woodman Online
Re: GURPS - Smalltalk
« Antwort #885 am: 25.06.2017 | 09:46 »
Ist eigentlich schon geklärt, ob das Dungeon Fantasy Set später regulär zu kaufen ist?
Ja das war ja von Anfang an der Plan, der KS war ja nur dafür da zu gucken ob das lohnt

Offline OldSam

  • Maggi-er
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.087
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: OldSam
Re: GURPS - Smalltalk
« Antwort #886 am: 25.06.2017 | 12:54 »
Da bin ich auch sehr froh drüber, dass das normal in den Handel geht im Anschluss!  :d
Auf genau so eine Box warte ich seit Jahren als exakt passende Empfehlung für RPG-Neueinsteiger - wo man einfach sagen kann: Das da kaufen und Spaß haben! ;) ...und das ist jetzt IMHO auch monetär echt in Ordnung mit einem regulären Preis von $59.95... Dafür kriege ich ja eine komplette Ready-to-go-Box, schick aussehend mit allem wichtigen drum und dran an Regelmaterial, Beispielabenteuer, Würfel und Karten, sogar Cardboard-Heroes... *yeah*

Gibt übrigens inzwischen ein Video auf der Seite, wo das DF-Game vorgestellt wird: http://www.sjgames.com/dungeonfantasy/

Das Basic Set als 1. Startpunkt ist ja im Kontrast durch die universelle Nutzbarkeit schon eine ziemliche Hürde, man hat als Newbie erstmal wenig Überblick bei dem ganzen Material und dann muss man sich noch ein eigenes Start-Setting bauen (dafür immerhin mit dem Vorteil das alles geht). Der Start ist dort zudem deutlich teurer mit $49.95 plus $34.95 plus ein spezifisches Sourcebook. Letzteres "braucht" man zwar theoretisch nicht, aber zum einen ist es gerade als Neueinsteiger ansonsten schon sehr herausfordernd sich für die 1. Kampagne gleich alles selbst zu basteln und zum anderen ist ja meistens ein cooles Setting ein wichtiger Selling-Point für ein neues System. Beispielsweise Traveller: Interstellar Wars für $39.95 oder Banestorm für $34.95. Das heißt insgesamt bin ich bei einem Startpreis von rund $120-$125.


...ich hab da in der Vergangenheit immer wieder nach guten Lösungen Ausschau gehalten, aber irgendwie war nix 100%ig. Die Variante  Basic Set + Dungeon Fantasy 1-3 (der Core), funktioniert z.B. an sich auch ganz gut, aber das sind alles in allem schon $110 und zudem ist es schwierig an DF-Print-Exemplare ranzukommen, d.h. es müssen noch extra PDFs besorgt und gedruckt werden... Zudem gibt's auch noch kein Startabenteuer o.ä. - suboptimal...


...nur Lite? Komplett kostenfrei, ja, aber sexy? Nein, abgesehen von den inhaltlichen Einschränkungen ist das PDF leider auch schon weit über 10 Jahre alt und schon damals grafisch nicht grad "schick" gewesen... Enthaltenes Start-Abenteuer o.ä.? Lernen-beim-Anspielen? Nope... :-/ ...klar, es gibt Zusatzmaterial separat zu kriegen, aber das ist alles wieder nicht so gut zugänglich...

...oder 'oldschool-3e', das hat bei mir selbst damals auch sehr gut geklappt, Basic Set noch 1 Buch auf deutsch und gleich diverse bekannte Settings verfügbar wie Vampire die Maskerade, Conan u.a. - ist halt heutzutage nur irgendwie nicht so ideal mit den alten Regelwerken zu beginnen, oder...? °_°

Aktuell eine sehr gute Wahl zum Einstieg könnte ansonsten denke ich auch noch das neue Discworld RPG sein.  :d IMHO wirklich vorbildlich wie ein zugeschnittenes Lite-Regelwerk hier ins Buch eingearbeitet wurde. Lediglich vielleicht etwas "speziell" vom Setting für den allgemeinen RPG-Einstieg, aber aus meiner Sicht nen 1a-zugängliches-Sourcebook.

---

...was denkt Ihr dazu? Gab es für Euch bei GURPS bis dato irgendwelche sehr gut funktionierenden Einstiegs-Optionen? Bzw. was wären Eure 'best practices'? ;)



« Letzte Änderung: 25.06.2017 | 13:24 von OldSam »

Offline Woodman

  • Damsel in Distress
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.455
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Woodman
    • Woodman Online
Re: GURPS - Smalltalk
« Antwort #887 am: 25.06.2017 | 13:40 »
Wenn du ein All in One Package willst wäre das Vorkosigan Buch super, da sind alle nötigen Regeln drin und außer Social Engineering würde mir kein Sourcebook einfallen, das dem Spiel viel sinnvolles hinzufügen würde. Gegenüber Discworld hat es die Vorteile günstiger, weniger umfangreich und nicht so abgefahren zu sein, dafür kennt die Vorlage hierzulande im Gegensatz zur Scheibenwelt halt keine Sau.
Dann bleibt noch die Frage ob eher bodenständige Space Opera gegenüber Fantasy ein Vorteil oder ein Nachteil ist, das sehe ich aber primär als Geschmacksfrage.

Offline OldSam

  • Maggi-er
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.087
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: OldSam
Re: GURPS - Smalltalk
« Antwort #888 am: 25.06.2017 | 14:26 »
Stimmt, das klingt auch echt sehr gut, Sci-Fi ist für viele Spieler eine Überlegung wert... Vorkosigan hab ich bisher noch nicht im Detail kennengelernt, in der Tat ist es wirklich schade, dass das Setting nicht bekannter ist, selbst habe ich dazu (abseits der PDF-Beschreibungen) auch noch nichts gelesen oder so. Fehlte irgendwie der Anknüpfungspunkt... Gibt es dazu eigentlich schon eine relativ vollständige Übersetzung der Romane oder sowas? Oder gar eine TV-Serie? Das würde bestimmt viel helfen, um den Einstieg in das Szenario zu finden.
« Letzte Änderung: 25.06.2017 | 14:50 von OldSam »

Offline Woodman

  • Damsel in Distress
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.455
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Woodman
    • Woodman Online
Re: GURPS - Smalltalk
« Antwort #889 am: 25.06.2017 | 15:08 »
Laut Wiki gibts die letzten 3 Bände bisher nicht auf deutsch, die ersten 16 Bände gibts aber in der in-universe Chronologie als Sammelbände. Ursprünglich sind die einzelnen Geschichten ziemlich durcheinander erschienen.
Auf Englisch gibts dazu auch gute Hörbücher, andere Medien Adaptionen abseits des Rollenspiels gibts überhaupt nicht soweit ich weiß.

Offline Filthy Harald

  • Experienced
  • ***
  • Tja, woanders is auch Kacke...
  • Beiträge: 168
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: owkoch
Re: GURPS - Smalltalk
« Antwort #890 am: 25.06.2017 | 15:09 »
Ich habe mal überlegt, mit den GURPS Regeln und unter Zuhilfenahme der D&D Dungeon Tiles, eine Art Brett- Rollenspiel a la Heroquest für den Einsteiger zu basteln. Die D&D Dungeontiles haben zwar Quadrate anstelle von Hexfeldern, aber das sollte kein allzu großes Hindernis sein.

Ansonsten ist GURPS immer mit Arbeit verbunden: Der SL erledigt die in der Regel im Vorfeld (Setting erschaffen, Templates für faule Spieler erstellen, Definieren welche Vor- und Nachteile, Skills und Regeln gelten etc...) Bei anderen Systemen erhält man alles in mundgerechteren Happen. Aber wenn man nicht arbeiten will, soll man sich halt keinen Werkzeugskasten kaufen.... ;D. Es gibt schließlich genügend Billy Regale bei Ikea....

Für mich lohnt sich die Arbeit aber immer, denn nur mit GURPS bekomme ich dann auch 100% das, was ich will. In fast allen anderen Systemen oder Settings gibt es immer etwas was mich nervt.

Offline OldSam

  • Maggi-er
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.087
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: OldSam
Re: GURPS - Smalltalk
« Antwort #891 am: 25.06.2017 | 17:04 »
Ich habe mal überlegt, mit den GURPS Regeln und unter Zuhilfenahme der D&D Dungeon Tiles, eine Art Brett- Rollenspiel a la Heroquest für den Einsteiger zu basteln.

Eine ähnliche Idee hatte ich früher auch mal und auch schon ein paar erste Notizen runtergeschrieben... Ich wollte allerdings direkt auf Hex-Felder setzen, also mit speziellen Spielfeld-Stücken genau für dieses Spiel. Die große Schwierigkeit besteht wohl darin sowas offiziell "erlaubt" zu bekommen von SJG, sonst hätte ich das schon angegangen, im privaten Hobby-Bereich ist es aber in jedem Fall ne geniale Sache... Auch so ein paar Brettspiel-Teile mit günstigem Material zu basteln ist normalerweise recht unproblematisch...

Offline Madman

  • Banana Joe
  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 531
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Madman
Re: GURPS - Smalltalk
« Antwort #892 am: 27.06.2017 | 16:13 »
Ja das war ja von Anfang an der Plan, der KS war ja nur dafür da zu gucken ob das lohnt
Sehr schön. Dann werde ich mir das nach Erscheinen mal zulegen.
„[...] mit der Kraft eines Laserelefantens und der Eleganz eines Karatepumas!”

Offline posbi

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 80
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: posbi
Re: GURPS - Smalltalk
« Antwort #893 am: 2.07.2017 | 11:50 »
Vorkosigan Buch... Gegenüber Discworld hat es die Vorteile günstiger, weniger umfangreich und nicht so abgefahren zu sein, dafür kennt die Vorlage hierzulande im Gegensatz zur Scheibenwelt halt keine Sau.
Ich nehm das mal als Kompliment? Hab die Bücher alle gelesen und wir haben mit der Beta-Version einige schöne Abenteuer gespielt.

Offline OldSam

  • Maggi-er
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.087
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: OldSam
Re: GURPS - Smalltalk
« Antwort #894 am: 13.07.2017 | 23:07 »
...gibt übrigens aktuell ein "Supplement"-Angebot wie ich grad gesehen hab... falls jemand sich die angebotenen 7 Sourcebooks auf einen Schlag zulegen möchte (viele haben den Kram aber wahrscheinlich schon, wie ich auch ;)), hat SJG eine befristete Rabatt-Aktion, dass man 7 für den Preis von 5 kriegt... ;) --> http://www.warehouse23.com/products/gurps-supplement-bundle
« Letzte Änderung: 16.07.2017 | 20:50 von OldSam »

Offline Madman

  • Banana Joe
  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 531
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Madman
Re: GURPS - Smalltalk
« Antwort #895 am: 15.07.2017 | 17:15 »
Da hast du mich an Mars Attacks erinnert. Das kaufe ich mir demnächst mal, aber im Moment fehlt mir die Zeit zum Leiten. Wir spielen ja auch schon länger kein GURPS mehr in unserer Freitagsrunde, sondern Fate bzw. ab demnächst Fate Accelerated im Dresden Files Universum.
Aber ich habe mir die Tage GURPS Mysteries endlich gekauft.
„[...] mit der Kraft eines Laserelefantens und der Eleganz eines Karatepumas!”

Offline OldSam

  • Maggi-er
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.087
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: OldSam
Re: GURPS - Smalltalk
« Antwort #896 am: 23.07.2017 | 17:03 »
Da hast du mich an Mars Attacks erinnert. Das kaufe ich mir demnächst mal, aber im Moment fehlt mir die Zeit zum Leiten. Wir spielen ja auch schon länger kein GURPS mehr in unserer Freitagsrunde, sondern Fate bzw. ab demnächst Fate Accelerated im Dresden Files Universum.

Jo, Mars Attacks muss ich mir in Print-Form auch noch zulegen, mal schauen wann ich da mal eine nette Mini-Kampagne spiele :)
Als Nächstes stehen bei mir an, das neue Dungeon Fantasy Game und auf Bitte eines Schulfreunds wahrscheinlich eine Retro-Runde GURPS Vampire the Masquerade (muss nur noch eine passende 4e-Konvertierung suchen, die 3e Bücher habe ich dafür alle noch).

FATE Dresden Files würde ich auch gerne mal eine kleine Kampagne oder sowas spielen, hat sich bislang nie richtig ergeben bei mir, nur einmal kurz reingeschaut...

Aber ich habe mir die Tage GURPS Mysteries endlich gekauft.
Ist nen schönes Büchlein, hab ich auch :d

« Letzte Änderung: 23.07.2017 | 17:06 von OldSam »

Offline Imion

  • Legend
  • *******
  • GURPShead
  • Beiträge: 4.261
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Imion
Re: GURPS - Smalltalk
« Antwort #897 am: 17.08.2017 | 19:48 »
Zitat
The esteemed Sean Punch examining his finished creation for the first time in person!

https://mobile.twitter.com/SJGames/status/898177492493766660
If the internet has shown us anything... anything... it has shown us that there is no such thing as "too batshit crazy to operate a computer."

Everybody's a book of blood. Wherever we're opened, we're red.

Außerirdische sind nicht rechtsfähige, bewegliche, herrenlose Sachen. Wer sie findet und mitnimmt darf sie behalten.

Offline OldSam

  • Maggi-er
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.087
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: OldSam
Re: GURPS - Smalltalk
« Antwort #898 am: 18.08.2017 | 00:41 »
...in den USA haben die ersten (Premium-Bieter sozusagen) grad überraschend schon ihre Boxen geliefert bekommen, das Ganze kommt jetzt also richtig in Fahrt! :) ...ich schätze mal noch so ca. 5 Wochen, dann schlägt die Post auch hier bei uns auf...

Offline OldSam

  • Maggi-er
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.087
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: OldSam
Re: GURPS - Smalltalk - wg. Dungeon Fantasy...
« Antwort #899 am: 20.08.2017 | 23:44 »
Habe übrigens grad zufällig gelesen, dass es wg. der Gen Con bis Montag nochmal eine zusätzlichen Pre-Order-Möglichkeit gibt, falls jemand nicht beim Kickstarter dabei war aber spontan noch schnell zuschlagen will... ;)

http://www.warehouse23.com/products/dungeon-fantasy-rpg-pre-order-bundle