Autor Thema: DSA-Paketrabatte  (Gelesen 13415 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Auribiel

  • Fasttreffler
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 7.136
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Auribiel
Re: DSA-Paketrabatte
« Antwort #125 am: 9.06.2011 | 18:09 »
Hoppla, da hinke ich ja etwas hinterher. Danke für die Aufklärung! :)
Feuersänger:
Direkt-Gold? Frisch erpresst, nicht aus Konzentrat?

Offline Ein Dämon auf Abwegen

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.065
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Ein Dämon auf Abwegen
    • Derische Sphaeren
Re: DSA-Paketrabatte
« Antwort #126 am: 9.06.2011 | 19:09 »
Noch mal was zur Thorwaler-Problematik:
- Ein Mittelreicher (kostet 0 GP) der seine Attribute und LE mit Vorteilen bei der Generierung auf Thorwalerniveau bringen will zahlt dafür 29 GP
- Ein Thorwaler (kostet 5 GP) der seinen Jähzorn loswerden und seine MR auf Mittelreicher Niveau bringen will zahlt 7 GP

D.H. bei gleichen Entwerten hat der Thorwaler 17 GP weniger gezahlt.
Merke: Neue Regeln zu erfinden ist nicht schwer, unnötige Regeln zu erkennen und über Bord zu werfen erfordert bedeutend mehr Mut und Sachverstand.

Butt-Kicker 100%, Tactician 83%, Power Gamer 75%, Storyteller 75%, Specialist 58%, Casual Gamer 42%, Method Actor 17%

Offline Adanos

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.725
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Adanos
Re: DSA-Paketrabatte
« Antwort #127 am: 9.06.2011 | 19:48 »
Bezüglich des Kriegers:

es entsprach jetzt nicht unbedingt dem Spielstil von jedem mit dem ich gespielt habe die Kampf-TaW des Kriegers in den 10er Bereich bei Spielbeginn zu katapultieren, sondern eher die +2 Talente die er so kriegt auszubauen. Das geht zwar vom System her auch anders, aber ein freies System ist halt nicht idiotensicher.
Wobei ich bisher nur einen Rondrageweiten generiert habe und da wurden die GP knapp, wenn man nicht ein one trick pony wollte. 
Belassen wir es dabei.

Ritter und Krieger halte ich vom Paket her für vergleichbar, den Ritter aber im Nachteil wegen der Verpflichtung Adlig zu kaufen. Klar ist, dass die Pakete nicht immer sinnvoll sind. Besagtes Fehlen von Adlig ist da so ein Beispiel.
Ritter und Krieger ist aber vergleichsweise kein Problem, ich dachte schon irgendwer kommt hier mit dem Alchimisten vs. Khunchomer Magier, erstere waren wirklich Nulpen und nicht wirklich deutlich billiger (damals nach SRD, hoffentlich hat sich das gebessert).

Ähnlich beim Thorwaler, das Problem ist einfach dass das Paket Mittelländer/Tulamide langweilig ist. Jede andere Rasse hat wenigstens irgendwas. 

Offline zaboron

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 614
  • Username: zaboron
Re: DSA-Paketrabatte
« Antwort #128 am: 9.06.2011 | 20:03 »
Auf 10 steigern ist für Krieger doch eigentlich Pflicht. Mit Talentwert 7 und 8er Basis hat man was... AT/PA 12/11? Das ist ja eines Kriegers nicht wirklich angemessen.

Offline Adanos

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.725
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Adanos
Re: DSA-Paketrabatte
« Antwort #129 am: 9.06.2011 | 20:14 »
Jaja, im Hauptwaffentalent ists ja auch okay, hab ich weiter oben auch so geschrieben. Das reicht für den Anfang auch aus.

Offline Auribiel

  • Fasttreffler
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 7.136
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Auribiel
Re: DSA-Paketrabatte
« Antwort #130 am: 9.06.2011 | 20:19 »
Ich bin grade zu wirr, aber kommt man auf ähnliche Ergebnisse nicht, wenn man den Halbelf für Hexen/Magier durchrechnet?
Feuersänger:
Direkt-Gold? Frisch erpresst, nicht aus Konzentrat?

Offline zaboron

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 614
  • Username: zaboron
Re: DSA-Paketrabatte
« Antwort #131 am: 9.06.2011 | 20:50 »
Ich bin grade zu wirr, aber kommt man auf ähnliche Ergebnisse nicht, wenn man den Halbelf für Hexen/Magier durchrechnet?
Zum Beispiel.
Man kann auch mal Akademische Ausbildung für Magier durchrechnen:
Kostet im Paket 7,5 GP
Bekommt dafür +6 AsP (3,6GP)
5 GP in Zaubersprüchen (5GP)
Bindung des Stabes zu 100 AP (1GP)
Dazu erleichterte Steigerung von Wissenstalenten und Sprachen bei Generierung
magische SFs verbilligt auf 3/4

Durch die Hinzunahme dieses Vorteils wird das Paket des Gildenmagiers de fakto billiger, nicht teurer. Das ist völlig verquer.

Offline Ein Dämon auf Abwegen

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.065
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Ein Dämon auf Abwegen
    • Derische Sphaeren
Re: DSA-Paketrabatte
« Antwort #132 am: 9.06.2011 | 22:39 »
Zum Beispiel.
Man kann auch mal Akademische Ausbildung für Magier durchrechnen:
Kostet im Paket 7,5 GP
Bekommt dafür +6 AsP (3,6GP)
5 GP in Zaubersprüchen (5GP)
Bindung des Stabes zu 100 AP (1GP)
Dazu erleichterte Steigerung von Wissenstalenten und Sprachen bei Generierung
magische SFs verbilligt auf 3/4

Durch die Hinzunahme dieses Vorteils wird das Paket des Gildenmagiers de fakto billiger, nicht teurer. Das ist völlig verquer.
Kommt drauf an wie du das rechnest, wenn du davon ausgehst das man sich das alles bei der Generierung als Vorteile bzw. SF kauft, kosten dich +6 AsP 6 GP, und Bindung des Stabes 2 GP

Oder um es kurz zu Fassen, alle Pakete mit vielen Attributsbonis, Vorteilen und SF lohnen sich rechnerisch, bei Paketen die vor allem aus mickrigen Talentbonis (im schlimmsten Fall solche wo auch noch die Aktivierung bezahlt wird) bestehen zahlt man drauf.
« Letzte Änderung: 9.06.2011 | 22:47 von Ein Dämon auf Abwegen »
Merke: Neue Regeln zu erfinden ist nicht schwer, unnötige Regeln zu erkennen und über Bord zu werfen erfordert bedeutend mehr Mut und Sachverstand.

Butt-Kicker 100%, Tactician 83%, Power Gamer 75%, Storyteller 75%, Specialist 58%, Casual Gamer 42%, Method Actor 17%

Offline Yehodan ben Dracon

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.995
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Yehodan ben Dracon
Re: DSA-Paketrabatte
« Antwort #133 am: 10.06.2011 | 07:37 »
Pakete sind des Namenlosen....des NAMENLOSEN, sage ich!  :gasmaskerly:
Mein Hellfrost Diary

Robin Law´s Game Style: Storyteller 75%, Method Actor 58%, Specialist 58%, Casual Gamer 42%, Tactician 42%, Power Gamer 33%, Butt-Kicker 17%

Offline Keuner

  • Adventurer
  • ****
  • Vielseitig unbegabt
  • Beiträge: 523
  • Username: Keuner
Re: DSA-Paketrabatte
« Antwort #134 am: 10.06.2011 | 10:15 »
Ist das nicht bei dem Vorteil "Vollzauberer" ähnlich? Kostet im Paket 6 GP und gibt weit mehr zurück. Jedenfalls wenn ich mich recht erinnere, oder?
Wie Einstein schon sagte: E=m

Offline Felix R

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 336
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Felix R
Re: DSA-Paketrabatte
« Antwort #135 am: 10.06.2011 | 14:00 »
Ich habs mal durchgerechnet, weiss das Ergebnis nimmer, aber ich glaube dass es mindestens ne +/-0 Rechnung ist, wenn nicht sogar n ordentliches +