Autor Thema: DSA5 Smalltalk  (Gelesen 149894 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

ErikErikson

  • Gast
DSA5 Smalltalk
« am: 29.07.2015 | 18:15 »
Whooo ,warum gibt es noch keine Thema für DSA 5? Da muss sich ändern.

DSA 5 kommt im August raus und soll besser sein als 4.1, vor allem regelleichter und weniger ausufernd.

Hier mal ein link zum Produkt.
http://www.f-shop.de/rollenspiele/das-schwarze-auge-aventurien/regelwerke/62704/dsa5-regelwerk-hardcover?c=1284

Und hier die ersten Infos im DSA4 Forum:
http://www.dsaforum.de/viewforum.php?f=142


« Letzte Änderung: 11.10.2019 | 14:19 von Boba Fett (away) »

Online Maarzan

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 7.848
  • Username: Maarzan
Re: DSA 5
« Antwort #1 am: 29.07.2015 | 18:18 »
"Besser" für wen?


Storytellertraumatisiert und auf der Suche nach einer kuscheligen Selbsthilferunde ...

ErikErikson

  • Gast
Re: DSA 5
« Antwort #2 am: 29.07.2015 | 18:30 »
Besser für Leute die ein Regelwerk wollen das deutlich abgespeckt ist. ich persönlich hätt mir ein DSA 4.2 gewünscht, weil da hätten sie halt die inzwischen gut bekannten Schitzer rausnehmen können, ein paar Zusatzregeln vereinfachen (Dämonologie) und es wär ein tolles System rausgekommen. Etwa so wie Sumaros Hauregeln: http://www.dsaforum.de/viewtopic.php?f=9&t=19642



Anscheinend haben sie es aber jetzt doch deutlich verschlankt. Das ist einerseits gut aber andererseits befürchte ich das da jetzt noch viele viele Fehler drin sind, und es wohl ein DSA 5.1 geben wird. Gut ist es halt insofern als das es halt für Neueinsteiger so viel einfacher ist reinzukommen. Würdet ihr es riskieren es gleich zu kaufen oder würdet ihr warten? Kann halt noch locker ein Jahr dauern oder länger bei DSA 4.1 warns glaub ich zwei.
« Letzte Änderung: 29.07.2015 | 18:33 von ErikErikson »

Offline Darius der Duellant

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.205
  • Username: Darius_der_Duellant
Re: DSA 5
« Antwort #3 am: 29.07.2015 | 18:38 »
Werde warten.
Meine Gruppe ist mitten in der G7, wir haben alle Bücher verfügbar und kennen uns mit den Regeln ganz gut aus.

Gibt einfach keinen Grund zu wechseln.
Butt-Kicker 100% / Tactician 83% /Power Gamer 83% / Storyteller 83% / Specialist  75% / Method Actor  50% / Casual Gamer 33%

Online Bilwiss

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 200
  • Username: Bilwiss
Re: DSA 5
« Antwort #4 am: 29.07.2015 | 21:45 »
Anschauen werd ich mir es auf jeden Fall. Aber wohl eher in pdf oder Softcover.
Andererseits gefallen mir die Illus die ich bis jetzt gesehen hab recht gut. Vielleicht doch Hardcover...

ErikErikson

  • Gast
Re: DSA 5
« Antwort #5 am: 30.07.2015 | 01:04 »
Habs mir jetzt mal genauer angesehen, die Grundregeln sind schon mal soweit ok. Also nix wo man sagen würde geht gar nicht.

Du würfelst immer noch 3w20 und musst damit deine Eigenschaften unterwürfeln. Mit Fertigkeitspunkten kannst ausgleichen, wie früher. Der einzige Unterschied ist, das du jetzt bei allen Fertigkeiten aus einem Bereich auf die gleichen Eigenschaften würfelst. Ist schon ein Vorteil weil du jetzt nicht mehr nachschlagen musst.

Beim Kampf hat sich jetzt auch nicht so viel getan, du kannst jetzt so oft parieren wie du willst aber jeweils mit -3. Bin ich nur mäßig begeistert, das zieht den Kampf natürlich in die Länge aber gut. Fernkampf hat jetzt nur noch drei Entfernungskathegorien (sehr gut) und Schaden und Rüstung bleibt gleich.

Das einzige Prob was ich sehe ist das es eventuell so ist das du die Gegner nicht totbekommst wenn die gut Rüstung haben und Parade, aber da stehen wohl Sonderfertigkeiten vor. Pa ist auch viel niedriger als früher max. so um 8 bei Erschaffung. Kommt drauf an wie sies mit der Steigerung der Parade gemacht haben, wenn die sich steigern lässt dannn macht das jeder Powergamer, und dann kanns kritisch werden.

Also bisher bin ich eigentlich recht zufrieden, Bilder sind durchaus ok wie Bilwiss ja schon meint. Also aktuell schauts für mich schon nach 4.2 aus, das wär schon nicht schlecht wenns so bleiben tät. 
« Letzte Änderung: 30.07.2015 | 01:16 von ErikErikson »

ErikErikson

  • Gast
Re: DSA 5
« Antwort #6 am: 30.07.2015 | 04:03 »
Hmm es gibt bestimmt einen Bösewicht der Aventurien heimsucht wenn die 5te rauskommt. Wer meint ihr ist das? Ich hoffe der Namenlose, das wär cool!! Der hat bisher ja nie was gerissen. Dämonen bitte nicht schon wieder die hab ich dick. Orks muss auch nicht sein, obwohl die wären besser als Dämonen und der Aikar ist cool und es würde zeitlich passen. Horasreich wäre auch nicht schlecht ich frag mich sohon die ganze Zeit warum die nicht das MR moschen. Aber ich glaib das trauen sie sich nicht, als wirds wohl doch der Namenlose oder die Orks. Al Anfa wär auch ne Möglichkeit aber ich glaaubs nicht, das ham sie bisher immer ignoriert.  Namenlose machen sie wohl deshalb nicht weils nach Borlbel arg unglaubwürdig ist...also ich tippe daher auf die Orks, die kommen ja auch im Promoabenteuer vor.
« Letzte Änderung: 30.07.2015 | 04:04 von ErikErikson »

Offline Lichtschwerttänzer

  • enigmatischer Lensträger
  • Titan
  • *********
  • Wo bin Ich, Wer ist Ich
  • Beiträge: 13.382
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Schwerttänzer
Re: DSA 5
« Antwort #7 am: 30.07.2015 | 11:07 »
Habs mir jetzt mal genauer angesehen, die Grundregeln sind schon mal soweit ok. Also nix wo man sagen würde geht gar nicht.

Du würfelst immer noch 3w20 und
das geht für mich gar nicht
“Uh, hey Bob?”
“What Steve?”
“Do you feel like we’ve forgotten anything?”
Sigh. “No Steve. I have my sword and my bow, and my arrows and my cloak and this hobbit here. What could I have forgotten?”
“I don’t know, like, all of our stuff? Like the tent, the bedroll, my shovel, your pot, our cups, the food, our water, your dice, my basket, that net, our spare nails and arrowheads, Jim’s pick, my shovel, the tent-pegs…”
“Crap.”

Offline Sir Markfest

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 501
  • Username: Sir Markfest
Re: DSA 5
« Antwort #8 am: 30.07.2015 | 11:18 »
das geht für mich gar nicht

Dann ist das System nichts für dich. Kein Problem, gibt ja genug andere.

  • Gast
Re: DSA 5
« Antwort #9 am: 30.07.2015 | 13:17 »
Dann ist das System nichts für dich. Kein Problem, gibt ja genug andere.
Großartig. YMMD

Zum Thema: Ich kaufe mir das Buch und versuche jemanden zu finden, der mal das Einstiegsabenteuer leitet. Vermutlich werde ich es aber nicht schaffen, mich durch die Regeln zu wühlen. Das ist nix für mich. Gespannt bin ich allerdings sehr auf den Metaplot. Einerseits finde ich die Orks sehr cool. Da kann man viel draus machen. Andererseits würde ich mich aber auch über einen größeren Bang sehr freuen. Der Namenlose oder Pyrdacor muss es nicht sein. Das wäre wie Borbarad nur ne Hausnummer größer. Langweilig. Ich würde mir wünschen, dass das Karmakorthäon auf eine innovative Weise verwurstet wird. Dabei kann man dann gleich mal das Horasreich komplett verwüsten und umgestalten. Maraskan auch. Und Grenzen bzw. Kontinente verschieben. Vergessene Zauberinseln mit den Herren der Elemente kehren aus Globulen zurück und etablieren sich im Ozean und sonstewo. Die ganz große Nummer. Sehr gerne. Das Mittelreich bleibt im Zentraum und ist die Oase der Ruhe - mit genug Stress an den Grenzen für spannende Abenteuer.

Mensch. Ich würde so gerne mal ein paar Tage freinehmen und die großen Linien der Fortschreibung des Metaplots für DSA5 so im Team erarbeiten, dass die jetzigen Fanboys steilgehen und zugleich die Altspieler wieder Bock bekämen. Nundenn. Wunschdenken.
« Letzte Änderung: 30.07.2015 | 13:18 von Wellentänzer »

Offline Kriegsklinge

  • "Meta-Magister"
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.186
  • Username: Kriegsklinge
Re: DSA 5
« Antwort #10 am: 30.07.2015 | 13:36 »
Darf ich auch mitspielen, Welli? Ich nehm auch den weissen und den grauen Buntstift!

Online Uwe-Wan

  • Mythos
  • ********
  • Selbstreflexionsman
  • Beiträge: 8.402
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Grinder
Re: DSA 5
« Antwort #11 am: 30.07.2015 | 13:37 »
Macht doch einen Thread auf?
"These things are romanticized, but in the end they're only colorful lies." - This Is Hell, Polygraph Cheaters

Vagrant Workshop | negativeblack.net

Mein Verkaufs-Thread

Wellentänzer

  • Gast
Re: DSA 5
« Antwort #12 am: 30.07.2015 | 14:26 »
Macht doch einen Thread auf?

Ha! Direkt ne PM rausgehauen!

Online Uwe-Wan

  • Mythos
  • ********
  • Selbstreflexionsman
  • Beiträge: 8.402
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Grinder
Re: DSA 5
« Antwort #13 am: 30.07.2015 | 14:48 »
Das ist ein Anfang.  :d
"These things are romanticized, but in the end they're only colorful lies." - This Is Hell, Polygraph Cheaters

Vagrant Workshop | negativeblack.net

Mein Verkaufs-Thread

Offline Lichtschwerttänzer

  • enigmatischer Lensträger
  • Titan
  • *********
  • Wo bin Ich, Wer ist Ich
  • Beiträge: 13.382
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Schwerttänzer
Re: DSA 5
« Antwort #14 am: 30.07.2015 | 16:20 »
Dann ist das System nichts für dich. Kein Problem, gibt ja genug andere.
so einzigartig recht du hast, scheint dir der Kontext möglicherweise entgangen zu sein, der Allgemeine Anspruch auf den ich mich bezog und die Alternativlose  Einzigartigkeit des 3w20 System .
« Letzte Änderung: 30.07.2015 | 16:21 von Schwerttänzer »
“Uh, hey Bob?”
“What Steve?”
“Do you feel like we’ve forgotten anything?”
Sigh. “No Steve. I have my sword and my bow, and my arrows and my cloak and this hobbit here. What could I have forgotten?”
“I don’t know, like, all of our stuff? Like the tent, the bedroll, my shovel, your pot, our cups, the food, our water, your dice, my basket, that net, our spare nails and arrowheads, Jim’s pick, my shovel, the tent-pegs…”
“Crap.”

Online Uwe-Wan

  • Mythos
  • ********
  • Selbstreflexionsman
  • Beiträge: 8.402
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Grinder
Re: DSA 5
« Antwort #15 am: 30.07.2015 | 18:50 »
Davon hat auch niemand gesprochen.  :gaga:
"These things are romanticized, but in the end they're only colorful lies." - This Is Hell, Polygraph Cheaters

Vagrant Workshop | negativeblack.net

Mein Verkaufs-Thread

ErikErikson

  • Gast
Re: DSA 5
« Antwort #16 am: 31.07.2015 | 04:56 »
Hat wer Lust mal die neuen Regeln auszuprobieren? Mit den engschen Sachen kann man schon gut spielen und vorgefertigte Chars gibts auch.

ErikErikson

  • Gast
Re: DSA 5
« Antwort #17 am: 2.08.2015 | 03:33 »
Nach dem Charbogen siehts doch sehr nach einem gestreamlinten und verbesserten DSA 4.1 aus, da bin ich deutlich erleichtert. Das heisst man kann es durchaus riskieren sich gleich das Buch zu kaufen, größere Fehler können eigentlich nicht drin sein, wenn sie auf DSA 4.1 aufbauen. Einziges potentielles Problem ist die merkwürdig niedrige LE und die komischen AT/PA Werte, kann sein das sie da einiges an Bugs reingepackt haben.

Offline Eismann

  • Adventurer
  • ****
  • Alter Mann vom Berg
  • Beiträge: 995
  • Username: Eismann
Re: DSA 5
« Antwort #18 am: 2.08.2015 | 12:18 »
Wenn jede Änderung zu DSA4 ein Bug ist, ja, dann hat DSA5 jede Menge Bugs...

Offline TeichDragon

  • kann Hänflinge betreuen
  • Moderator
  • Famous Hero
  • *****
  • Beiträge: 3.607
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: TeichDragon
Re: DSA 5
« Antwort #19 am: 2.08.2015 | 12:26 »
Wenn jede Änderung zu DSA4 ein Bug ist, ja, dann hat DSA5 jede Menge Bugs...

Made my day!!!  ~;D

Offline Lichtschwerttänzer

  • enigmatischer Lensträger
  • Titan
  • *********
  • Wo bin Ich, Wer ist Ich
  • Beiträge: 13.382
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Schwerttänzer
Re: DSA 5
« Antwort #20 am: 2.08.2015 | 12:33 »
Nach dem Charbogen siehts doch sehr nach einem gestreamlinten und verbesserten DSA 4.1 aus, da bin ich deutlich erleichtert. Das heisst man kann es durchaus riskieren sich gleich das Buch zu kaufen, größere Fehler können eigentlich nicht drin sein, wenn sie auf DSA 4.1 aufbauen.
~;D ~;D ~;D
Wenn jede Änderung zu DSA4 ein Bug ist, ja, dann hat DSA5 jede Menge Bugs...
ROTFLOL   :d :d

“Uh, hey Bob?”
“What Steve?”
“Do you feel like we’ve forgotten anything?”
Sigh. “No Steve. I have my sword and my bow, and my arrows and my cloak and this hobbit here. What could I have forgotten?”
“I don’t know, like, all of our stuff? Like the tent, the bedroll, my shovel, your pot, our cups, the food, our water, your dice, my basket, that net, our spare nails and arrowheads, Jim’s pick, my shovel, the tent-pegs…”
“Crap.”

ErikErikson

  • Gast
Re: DSA 5
« Antwort #21 am: 2.08.2015 | 12:46 »
Umh Mods? Ich bin ja geduldiger Mensch, aber irgendwie hab ich das Gefühl hier wird arg viel blöde Witz gemacht. Ist es irgendwie möglich die Witze auszulagern?

Offline TeichDragon

  • kann Hänflinge betreuen
  • Moderator
  • Famous Hero
  • *****
  • Beiträge: 3.607
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: TeichDragon
Re: DSA 5
« Antwort #22 am: 2.08.2015 | 13:24 »
Ich würde das jetzt nicht so eng sehen.
Noch ist das GRW ja nicht erschienen, von daher sind echte Diskussionen kaum möglich.
Das wird sich aber sicherlich mit Beginn des Versandes bzw. der Ratte schnell ändern.

ErikErikson

  • Gast
Re: DSA 5
« Antwort #23 am: 2.08.2015 | 14:13 »
Naja Charbogen ist da, englische Schnellstarter Regeln sind da...ich erwarte einfach das man hier mehr schreibt als nur einen Satz "DSA ist scheisse" oder nen blöden Witz. ist das zuviel verlangt? Wenn man nix zu sagen hat kann man auch einfach mal nix schreiben.

Offline Coramur

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 99
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Coramur
Re: DSA 5
« Antwort #24 am: 2.08.2015 | 15:14 »
DSA5 will aber kein gestreamlinetes DSA4.1 sein, es will auch kein DSA4.2 oder 4.5 sein.

DSA5 ist einfach ein komplett neues Regelwerk, welches das Spielen von Abenteuer in Aventurien ermöglicht, und dabei einige altbekannte Mechanismen(wie z.B. die 3W20-Probe) beibehalten hat, aber auch vieles anders macht (und zwar im vergleich zu DSA1, 2, 3 und 4).