Tanelorn.net

Autor Thema: [Fate Core] Regelfragen  (Gelesen 54253 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Caranthir

  • Adventurer
  • ****
  • Fourth of the Sons of Fëanor
  • Beiträge: 653
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Caranthir
Re: [Fate Core] Regelfragen
« Antwort #875 am: 6.11.2018 | 10:25 »
Lehnen SL oder andere Spieler ein Reizen ab, weil es nicht in die Erzählung passt, würde ich auch kein FP für das Vorschlagen verlangen. Als Spieler würde ich das sonst äußerst frustig finden...

Eben nochmal nachgeschaut in der SDR. Natürlich zahlt man keinen Fatepunkt, wenn das Reizen keinen Sinn ergibt und deshalb abgelehnt wird. Sehe das so wie du.

Bei Spielern wird gesagt, dass die letzte Entscheidung beim SL liegt, geht es allerdings um entscheidungsbasiertes Reizen, hat der Spieler das letzte Wort, was seine Figur macht. Man stimmt sich kurz ab, wie das Reizen passender werden könnte und gut ist.
Lese: Fate Märchenkrieger, LOS! - Fate Opus Magnum - Fate Grimoire - Degenesis Black Atlantic

Leite: Der Eine Ring (Kampagnen in Wilderland und Rohan)

Brettspiele: Firefly, Dresden Files Card Game, Azul, Eldritch Horror