Tanelorn.net

Autor Thema: News - Myranor und Tharun erscheinen wieder bei Ulisses Spiele  (Gelesen 4067 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Silent Pat

  • Kofferraumdealer
  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 697
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Silent Pat
    • Uhrwerk Verlag
:Ironie: Vielleicht haben sie bei Uhrwerk dann endlich Zeit für ein Subsubregelwerk über Gnomberserker oder zumindest einen entsprechenden Archetypen  ~;D

maxresdefault" border="0

Offline Greifenklause

  • nicht (!!!) Greifenklaue
  • Famous Hero
  • ******
  • Wir hätten auch Craftbeer
  • Beiträge: 3.659
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: trollstime
Den verstehe ich nicht ganz...
Spielt Gnomberserker und Dachgaubenzorros

Offline Megavolt

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 601
  • Username: Megavolt
Der legendäre Schmetterlingseffekt!
https://de.wikipedia.org/wiki/Schmetterlingseffekt

uh - oh...  ~;D

Offline Greifenklause

  • nicht (!!!) Greifenklaue
  • Famous Hero
  • ******
  • Wir hätten auch Craftbeer
  • Beiträge: 3.659
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: trollstime
Achso.
Aber bei folgendem Thema erübrigt sich ja jede Diskussion:
Wir brauchen dringen den Archetypen eines Gnomberserkers für Splittermond.

Mein geliebter Zuckerbäcker hat ja auch Eingang in DSA5 gefunden.
Spielt Gnomberserker und Dachgaubenzorros

Offline Pixellance

  • Bildpunktlanze
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.237
  • Username: Pixellance
    • RPG Pixelart
Ja, ich liebe dieses "Geschäftssprech":
(...)
Aber bei den Stellungnahmen könnte man irgendwie etwas weniger wie ein Dax-Konzern herüberkommen. Finde ich da im übrigen auch furchtbar.

Eigentlich hätten sie schreiben sollen:
"Die beiden Geschäftsführer sind sich einig, dass dies ein guter und notwendiger Schritt auf dem Weg zu neuen Erfolgen beider Verlage und damit zur Sicherung des Hobbys Rollenspielsammeln in Deutschland ist."  ;)
Handgemachte Rollenspiel Pixelart auf TANELORN  | TWITTER  | TUMBLR

Neueste Bilder: DSA Logo  & Raistlin Majere (Dragonlance)

Offline +12vsMentalDamage

  • Experienced
  • ***
  • Brettspieler auf Abwegen
  • Beiträge: 159
  • Username: +12vsMentalDamage
Zitat
Die vergangenen Monate waren für die deutsche Rollenspielbranche im Allgemeinen und für den Uhrwerk Verlag und Ulisses Spiele im Besonderen spannend, ereignisreich und haben viele Veränderungen mit sich gebracht.

In der vollen Absicht zu nerven, aber über was wird denn hier gesprochen? So eine Nachricht und alle Auguren, Wahrsager und Insider schweigen? Ist es so klar und nur an mir völlig vorbeigegangen, um was es hier geht?


Offline Rhylthar

  • Fate-Leaks
  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 9.807
  • Username: Rhylthar
Wahrscheinlich u. a. folgende Dinge:

a) F&S wird in den Uhrwerk-Verlag eingegliedert.
b) Ulisses trennt sich von der Großhandelssparte und konzentriert sich auf Verlagsgeschäft.
c) Ulisses North America wird immer erfolgreicher.
d) etc.
“Never allow someone to be your priority while allowing yourself to be their option.” - Mark Twain

"Naja, ich halte eher alle FATE-Befürworter für verkappte Chemtrailer, die aufgrund der Kiesowschen Regierung in den 80er/90er Jahren eine Rollenspielverschwörung an allen Ecken wittern und deswegen versuchen, möglichst viele noch rechtzeitig auf den rechten Weg zu bringen."

Offline Wellentänzer

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.612
  • Username: Wellentänzer
Wahrscheinlich u. a. folgende Dinge:

a) F&S wird in den Uhrwerk-Verlag eingegliedert.
b) Ulisses trennt sich von der Großhandelssparte und konzentriert sich auf Verlagsgeschäft.
c) Ulisses North America wird immer erfolgreicher.
d) etc.

Ja sicher. Das waren für die Verlage, insbesondere für Ulisses, extrem große Umwälzungen. Allerdings macht die offizielle Mitteilung mal wieder den klassischen Fehler der Innensicht. Schließlich hat die Zielgruppe der Mitteilung von all dem herzlich wenig mitbekommen, weil es sich quasi durch die Bank nicht um Änderungen mit Auswirkungen auf deutsche Endkunden handelt. Da fragen sich die Leute dann also: hä? Inhaltlich isses halt im Westen nix Neues.

Offline Bilwiss

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 100
  • Username: Bilwiss
Unter dem Sternenpfeiler ist der beste Weltenband den ich gelesen habe. Von daher war ich sehr auf das gespannt was Uhrwerk aus Myranor 5 gemacht hätte. Schade dass das jetzt nichts mehr wird. Ich schätzte das ganze wird den Zeitplan für die Veröffentlichungen ziemlich nach hinten schieben.

Offline Pixellance

  • Bildpunktlanze
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.237
  • Username: Pixellance
    • RPG Pixelart
Unter dem Sternenpfeiler ist der beste Weltenband den ich gelesen habe. Von daher war ich sehr auf das gespannt was Uhrwerk aus Myranor 5 gemacht hätte. Schade dass das jetzt nichts mehr wird. Ich schätzte das ganze wird den Zeitplan für die Veröffentlichungen ziemlich nach hinten schieben.
naja die ersten beidenngeplanten baende bringtvuhrwerk ja noch dieses jahr raus (quelle:verlagsleiter)
die frage ist ob ulisses es dann weiterfuehrt....
Handgemachte Rollenspiel Pixelart auf TANELORN  | TWITTER  | TUMBLR

Neueste Bilder: DSA Logo  & Raistlin Majere (Dragonlance)

Offline Uwe-Wan

  • Legend
  • *******
  • Selbstreflexionsman
  • Beiträge: 5.479
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Grinder
    • metalinside.de
Wenn sie die Freelancer übernehmen, ist das easy.
"These things are romanticized, but in the end they're only colorful lies." - This Is Hell, Polygraph Cheaters

Vagrant Workshop | metalinside.de | negativeblack.net | Ulisses Spiele

Offline Bilwiss

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 100
  • Username: Bilwiss
naja die ersten beidenngeplanten baende bringtvuhrwerk ja noch dieses jahr raus (quelle:verlagsleiter)
die frage ist ob ulisses es dann weiterfuehrt....
Das ist immerhin sehr erfreulich.

Online CAA

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 518
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: CAA
Ich hoffe einfach mal, dass das mehr Abenteuer für Myranor bedeutet. Selbst eine Erhöhung auf 1-2 Abenteuerbände pro Jahr wäre schon ein Zugewinn, mit Blick darauf dass das letzte Abenter im Dezember 2015 erschienen ist.

Offline Uwe-Wan

  • Legend
  • *******
  • Selbstreflexionsman
  • Beiträge: 5.479
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Grinder
    • metalinside.de
Na ja, Freelancer wachsen auch nicht auf Bäumen.  ;)
"These things are romanticized, but in the end they're only colorful lies." - This Is Hell, Polygraph Cheaters

Vagrant Workshop | metalinside.de | negativeblack.net | Ulisses Spiele

Offline Weltengeist

  • spielt, um zu vergessen
  • Legend
  • *******
  • Kaufabenteueranpasser
  • Beiträge: 5.287
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Weltengeist
Ich hoffe einfach mal, dass das mehr Abenteuer für Myranor bedeutet. Selbst eine Erhöhung auf 1-2 Abenteuerbände pro Jahr wäre schon ein Zugewinn, mit Blick darauf dass das letzte Abenter im Dezember 2015 erschienen ist.

Das liegt glaube ich daran, dass man vorerst nichts mehr rausbringen wollte, was Regeln benötigt, bevor die Umstellung auf DSA5 erledigt ist.
Über Geschmack kann man nicht streiten. Aber auf Tanelorn hindert das niemanden daran, es trotzdem zu tun.

Spielleitermotto: Ein Kaufabenteuer ist eine Geschichte, wie sie hätte passieren können, wenn man keine Spieler darauf losgelassen hätte.

Spielt derzeit: Hüter des Gleichgewichts (D&D5 - Waterdeep Steampunk)
Leitet derzeit: Durch das Land der Ehre (Splittermond)

Offline Quendan

  • grim & pretty
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.398
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Quendan
Ich hoffe einfach mal, dass das mehr Abenteuer für Myranor bedeutet. Selbst eine Erhöhung auf 1-2 Abenteuerbände pro Jahr wäre schon ein Zugewinn, mit Blick darauf dass das letzte Abenter im Dezember 2015 erschienen ist.

Und davor erschienen von März 2012 bis eben Dezember 2015 11 Abenteuerbände (5 Einzelabenteuer, 2 Solos und 4 Anthologien [mit 13 Einzelabenteuern]), also mehr als 2 pro Jahr.

Ab 2016 durften wir keine Myranor-Abenteuer für DSA4 mehr machen als Vorgabe von Ulisses. Und DSA5 ging nicht, solange dafür keine Regeln vorliegen. Daran wurde bis jetzt gearbeitet - und ab 2018 wären wieder Abenteuer gekommen. Ist halt jetzt "Hätte, Hätte, Fahrradkette".

Es kann gut sein, dass jetzt mit Ulisses wieder mehr erscheint und Myranor wäre es zu wünschen. Aber dass keine Abenteuer in den letzten zwei Jahren mehr kamen lag eben nicht an Unwillen, sondern daran dass die Umstände das nicht hergaben.

Offline Fadenweber

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 141
  • Username: Dom_Ansvin
@wellentänzer - Da von Branche die Rede ist, finde ich den Verlagsbezug gerechtfertigt. Die Endkunden sind Teil der Szene, des Hobbys, des Marktes,  der Subkultur,  aber dem Wortsinn nach mE nicht der Branche.
Ludere aude!

Online CAA

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 518
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: CAA
Ab 2016 durften wir keine Myranor-Abenteuer für DSA4 mehr machen als Vorgabe von Ulisses.
:o
Dass ist natürlich schade :'(

Offline TeichDragon

  • kann Hänflinge betreuen
  • Moderator
  • Famous Hero
  • *****
  • Beiträge: 3.283
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: TeichDragon
Abwarten, Tee trinken.

Bevor Ulisses etwas halbwegs konkretes sagen wird, werden bestimmt einige Tage/Wochen vergehen.
Was mehr als verständlich ist, immerhin übernimmt man eine IP zurück, die mit Uhrwerk ja einen mehr als stattlichen Umfang angenommen hat.
(Auf die Myranor-Werke im Regal schielt...)

Offline aikar

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.830
  • Username: aikar
Ich hoffe ja wirklich von ganzem Herzen, dass es da kein böses Blut gibt.
Patrick und Markus sind beide so sympathisch und um die Szene bemüht. Ich liebe die Livestreams mit den beiden und Mháire und hoffe da in Zukunft noch auf mehr.

Zu Myranor: Uhrwerk hat da großartige Arbeit geleistet, ohne sie gäbe es diese wundervolle Welt nicht (mehr).
Ich hoffe sehr, dass Ulisses da auch wirklich was weitermacht und es nicht völlig nach hinten reiht.

Wird es dann auch ein Scriptorium Myranum geben?

« Letzte Änderung: 5.10.2017 | 07:44 von aikar »

Offline Pixellance

  • Bildpunktlanze
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.237
  • Username: Pixellance
    • RPG Pixelart
ich erinnere mich düster daran das myranor zeugs auch schon jetzt im scriptorium veroeffentlicht werden kann...
Handgemachte Rollenspiel Pixelart auf TANELORN  | TWITTER  | TUMBLR

Neueste Bilder: DSA Logo  & Raistlin Majere (Dragonlance)

Online Kreggen

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 361
  • Username: Kreggen
    • 29 Jahre unterwegs in Sachen Rollenspiel - Elfenwolf.de
Irgendwie witzig. Wir renovieren gerade und ich finde beim Aufräumen unter anderem meine Verträge von 2001 mit der Herz&Kramer GbR (im Auftrag von FanPro) für mein Myranor-Abenteuer "Die Spur des Sternenprinzen" und meinen Text in "Myranische Mysterien". Wer ist denn da jetzt eigentlich Rechteinhaber? Eigentlich doch Ulisses, oder?
- hat seinen Jahresrückblick auf www.elfenwolf.de
- spielt im Verein "Die Traumjäger"  [ http://www.die-traumjaeger.de/ ] gerade TimeWatch
- freut sich auf "Coriolis"

Offline Horadan

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 82
  • Username: Horadan
Das heißt dann wohl, dass die Wiederbelebung von Tharun wieder vorbei ist ... zumindest für die nächsten [Spittermond-Risikowurf]-Jahre* wird da (nach dem Abenteuer-Band für den ich noch einen Regalplatz freihalte) wohl nichts mehr kommen.

Ein bisschen schade, aber es waren/sind/werden sein ja auch anderthalbmal so viele Produkte wie beim ersten Mal (und etliche Seiten mehr) ;)


*Selbst bei einem Patzer dürfte das stimmen, aber wahrscheinlicher erscheint mir doch eine zweistellige Zahl ...  8)

Online Silent Pat

  • Kofferraumdealer
  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 697
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Silent Pat
    • Uhrwerk Verlag
Ja sicher. Das waren für die Verlage, insbesondere für Ulisses, extrem große Umwälzungen. Allerdings macht die offizielle Mitteilung mal wieder den klassischen Fehler der Innensicht. Schließlich hat die Zielgruppe der Mitteilung von all dem herzlich wenig mitbekommen, weil es sich quasi durch die Bank nicht um Änderungen mit Auswirkungen auf deutsche Endkunden handelt. Da fragen sich die Leute dann also: hä? Inhaltlich isses halt im Westen nix Neues.

Ich könnte dazu ein bisschen was aus dem Nähkästchen plaudern, aber das wäre wohl eher ein eigener Thread. Wenn da interesse besteht...

Offline Luxferre

  • Gott, der den Drachen mit seinen zwei Füßen tritt
  • Mythos
  • ********
  • streunendes Monster
  • Beiträge: 8.165
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Luxferre
Ich könnte dazu ein bisschen was aus dem Nähkästchen plaudern, aber das wäre wohl eher ein eigener Thread. Wenn da interesse besteht...

Äh, ja!  :d
ina killatēšu bašma kabis šumšu