Autor Thema: Zock Bock Radio: Neue Episoden  (Gelesen 70647 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Settembrini

  • Famous Hero
  • ******
  • AK20 des guten Geschmacks
  • Beiträge: 2.534
  • Username: Settembrini
    • le joueur de Prusse en exil
Re: Zock Bock Radio: Neue Episoden
« Antwort #675 am: 24.09.2023 | 10:05 »
ADD nur ein Besipiel:

https://www.chconline.org/resourcelibrary/lonely-burned-out-and-depressed-the-state-of-millennials-mental-health-entering-the-2020s/

Das war bei google gleich ein frühes Suchergebnis, und sofort steht da auch gleich:

Zitat
Millennials also feel that their jobs have an outsize role in their overall mental health. Because of longer work hours and stagnant wages, millennials suffer from higher rates of burnout than other generations. Many of them have even quit their jobs for mental-health reasons.
caveat lusor, sie befinden sich in einer Gelben Zone - Der PESA RHD warnt!

Abenteuerpunkt. das fanzine des autorenkollektivs.
--------------------------------------
Blog
PESA-FAQ[url]

Offline Rorschachhamster

  • Famous Hero
  • ******
  • Mob! Mob! Mob!
  • Beiträge: 2.489
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Fischkopp
    • Mein Weblog
Re: Zock Bock Radio: Neue Episoden
« Antwort #676 am: 24.09.2023 | 10:18 »
Einleitung gehört, wahnsinnig Interessant - aber 4 Stunden auf Englisch? Dafür muß ich wacher sein...  ;D
Rorschachhamster
DMG Pg. 81 " The mechanics of combat or the details of the injury caused by some horrible weapon are not the key to heroic fantasy and adventure games. It is the character, how he or she becomes involved in the combat, how he or she somehow escapes — or fails to escape — the mortal threat which is important to the enjoyment and longevity of the game."

Offline Rorschachhamster

  • Famous Hero
  • ******
  • Mob! Mob! Mob!
  • Beiträge: 2.489
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Fischkopp
    • Mein Weblog
Re: Zock Bock Radio: Neue Episoden
« Antwort #677 am: 25.09.2023 | 16:04 »
Wow!  :d  ;D
Was für eine tolle Folge. So viel Info und schreckliche Einsichten in die schmieirige Unterseite der Tekumel Fantastik. Wollte mir Notizen machen, hab das meiste aber auf der Arbeit gehört und so hab ich nur einen Zettel mit zwei Einträgen.
Erstmal so - dieser gefühlte elitäre Anspruch der EPT-Foundation (oder so?) ist ja auch Ausdruck einer Gedankenwelt von "Ich bin besser als der andere" und "kleine Gruppe alles durchauender Helden gegen den Rest der etablierten, degenerierten Rollenspiellandschaft". Das ist zwar nicht automatisch Faschismus, aber...   Jedenfalls was ich so raushöre; war vor Jahren mal auf der Website, und irgendwie fand ich die zu wenig einladend für einen Neuling. Macht Sinn, so im Nachhinein. Tue ich mir den Blauen Grotten oder was Podcast an?  :think: Mal sehen.
Das der Professor ( ~;D) Hardcore-Neonazi war, war mir gar nicht bewußt, hab das durcheinander auch nicht wirklich mitbekommen oder beachtet. Passieren soviel Aufreger und meist nur heiße Luft. Das's eher so Drachenodem, würde ich sagen.  wtf?
Und ja, die Ästhetik der Nazis hat offensichtlich ihren Reiz - Leni Riefenstahl ist ja auch so eine, wo das eine oder andere rechte Auge zugedrückt wird von ihren Fans...  ::)
Oh, und Sozialistischer Realismus, sehr ähnlich in der Formensprache - aber meist eher mit positivem Zukunftsblick anstatt Opfermentalität, immerhin.
Oh, und arabische Welt und Antisemitismus ist ja auch so eine unendliche Geschichte, leider.  :P
Und noch so viel mehr was ich vergessen habe... ich glaube, ich muß das nochmal hören. Nächstes WE oder so.  8)
Jetzt zu meinem Zettel
Die Ssu (oder was) klingen aber nicht nur wie die Sioux, sondern auch ein bisschen wie Jew, ihr habt das nie ausgesprochen, und ich hatte das notiert vor der Assoziation vom Fritz, beim EPT Lesen, nebenbei.

Und gänzlich unabhängig vom eigentlichen Thema eine Notiz für mich selbst - sollte ich mal einen Hexcrawl mit Settembrini als Spieler leiten, nutzlos lange Landschaftsbeschreibungen von Novalis oder so kopieren!  ~;D

Außerdem: Wenn ich eine EPT-Kampagne leiten würde, dann würde ich die Dungeons zugänglicher machen, die Ssu (oder was) zu genetisch veränderten Menschen machen (Als Erstkoloniesierer auf einem Planeten ohne einheimische Intelligenzen. So als Plottwist - vielleicht?), und das Empire als absolut korrupt und degeneriert darstellen - inklusive Clans  = Mafia und einem völlig unfähigen Emperor. Macht die Intrigen ein Stück weit interessanter - interessanter als Heiraten, zumindest. Die absteigend älter werdenden Verließebenen könnten dann auch ganz unten die Reste der Ssumenschenhinterlassenschaften haben... aber auf jeden Fall mehr D&D.  ;D

Rorschachhamster
DMG Pg. 81 " The mechanics of combat or the details of the injury caused by some horrible weapon are not the key to heroic fantasy and adventure games. It is the character, how he or she becomes involved in the combat, how he or she somehow escapes — or fails to escape — the mortal threat which is important to the enjoyment and longevity of the game."

Offline Settembrini

  • Famous Hero
  • ******
  • AK20 des guten Geschmacks
  • Beiträge: 2.534
  • Username: Settembrini
    • le joueur de Prusse en exil
Re: Zock Bock Radio: Neue Episoden
« Antwort #678 am: 25.09.2023 | 16:58 »
Danke fürs Zuhören!
Ja, das it mal kein kleiner Tweet, der aufgebauscht wurde Barker ist in echt und voll Neo-Nazi.
caveat lusor, sie befinden sich in einer Gelben Zone - Der PESA RHD warnt!

Abenteuerpunkt. das fanzine des autorenkollektivs.
--------------------------------------
Blog
PESA-FAQ[url]

Offline Prisma

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.207
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Prisma
Re: Zock Bock Radio: Neue Episoden
« Antwort #679 am: 25.10.2023 | 10:40 »
Wann kann man denn mit neuen Episoden rechnen? :)
Mit einem 7er-Set, stehen ganze Universen offen.

Offline ghoul

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.056
  • Username: ghoul
    • Ghoultunnel
Re: Zock Bock Radio: Neue Episoden
« Antwort #680 am: 25.10.2023 | 10:51 »
Momentan ist das Bock-Team mit der CAULDRON Con schwer beschäftigt, aber ich kann mir gut vorstellen, dass sie danach viel frisches Redematerial haben.
Tactician: 96%
PESA hilft!
PESA diskutiert.

Zensur nach Duden:
Zitat
von zuständiger, besonders staatlicher Stelle vorgenommene Kontrolle, Überprüfung von Briefen, Druckwerken, Filmen o. Ä., besonders auf politische, gesetzliche, sittliche oder religiöse Konformität.

Offline Prisma

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.207
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Prisma
Re: Zock Bock Radio: Neue Episoden
« Antwort #681 am: 25.10.2023 | 10:56 »
Momentan ist das Bock-Team mit der CAULDRON Con schwer beschäftigt, aber ich kann mir gut vorstellen, dass sie danach viel frisches Redematerial haben.
Ach, stimmt. CAULDRON!
Mit einem 7er-Set, stehen ganze Universen offen.

Offline Settembrini

  • Famous Hero
  • ******
  • AK20 des guten Geschmacks
  • Beiträge: 2.534
  • Username: Settembrini
    • le joueur de Prusse en exil
Re: Zock Bock Radio: Neue Episoden
« Antwort #682 am: 29.10.2023 | 19:02 »
CAULDRON 2023 ist zu Ende...
« Letzte Änderung: 29.10.2023 | 19:21 von Settembrini »
caveat lusor, sie befinden sich in einer Gelben Zone - Der PESA RHD warnt!

Abenteuerpunkt. das fanzine des autorenkollektivs.
--------------------------------------
Blog
PESA-FAQ[url]

Offline Settembrini

  • Famous Hero
  • ******
  • AK20 des guten Geschmacks
  • Beiträge: 2.534
  • Username: Settembrini
    • le joueur de Prusse en exil
Re: Zock Bock Radio: Neue Episoden
« Antwort #683 am: 20.11.2023 | 08:02 »
Es geht los mit einer Cauldron 2023-Retrospektive:

https://pesa-nexus.de/2023/11/19/episode-52-cauldron-aar-english/

BattleTech-Folge (1/n) gestern aufgenommen, Podwichteln als Nächstes dranne. Der ZBR-Zug beschleunigt!
caveat lusor, sie befinden sich in einer Gelben Zone - Der PESA RHD warnt!

Abenteuerpunkt. das fanzine des autorenkollektivs.
--------------------------------------
Blog
PESA-FAQ[url]

Online Vash the stampede

  • KEN-SL
  • Titan
  • *********
  • Love & Peace! König der Kackn00bier!
  • Beiträge: 13.561
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Vash the stampede
Re: Zock Bock Radio: Neue Episoden
« Antwort #684 am: 20.11.2023 | 08:56 »
Es geht los mit einer Cauldron 2023-Retrospektive:

https://pesa-nexus.de/2023/11/19/episode-52-cauldron-aar-english/

BattleTech-Folge (1/n) gestern aufgenommen, Podwichteln als Nächstes dranne. Der ZBR-Zug beschleunigt!

Cool, endlich BattleTech. :cheer:
Machen
-> Projekte: PDQ# - FreeFate - PtA Zapped - Fiasko - FateCore - Durance - SRAP (mit Diary)
-> Diaries 212 (nWoD) - Cypher Suns (Fadings Suns/Cypher) - Anderland (Liminal) - Feierabendhonks (DnD 5e)

Ich sitze im Bus der Behinderten und Begabten und ich sitze gern darin.

Offline Prisma

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.207
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Prisma
Re: Zock Bock Radio: Neue Episoden
« Antwort #685 am: 20.11.2023 | 19:18 »
Yay, großartig!  :headbang:
Mit einem 7er-Set, stehen ganze Universen offen.

Offline Dogio

  • Experienced
  • ***
  • 2500 Artikel 5000 Systeme 10000 Rezensionen
  • Beiträge: 230
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Dogio
    • DRoSI
Re: Zock Bock Radio: Neue Episoden
« Antwort #686 am: 21.11.2023 | 09:20 »
Vielen Dank für Euer Engagement! Immer wieder ein Fest Euch zuzuhören!
Der Deutsche Rollenspiel Index - https://www.drosi.de

[SUCHE] Stillgelegte Rollenspielprojekte (Webseiten)
https://www.tanelorn.net/index.php/topic,120019.0.html
Neu bei Facebook: https://www.facebook.com/drosi.de

Offline Settembrini

  • Famous Hero
  • ******
  • AK20 des guten Geschmacks
  • Beiträge: 2.534
  • Username: Settembrini
    • le joueur de Prusse en exil
Re: Zock Bock Radio: Neue Episoden
« Antwort #687 am: 21.11.2023 | 15:51 »
Das hört man gerne!! Danke fürs Zuhören!
caveat lusor, sie befinden sich in einer Gelben Zone - Der PESA RHD warnt!

Abenteuerpunkt. das fanzine des autorenkollektivs.
--------------------------------------
Blog
PESA-FAQ[url]

Offline Prisma

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.207
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Prisma
Re: Zock Bock Radio: Neue Episoden
« Antwort #688 am: 30.11.2023 | 10:57 »

Tipp: Ich schaue auch den "Alte Männer reden über alte Spiele" YouTube-Cast von Ulisses sehr gerne. Da bin ich auf eine Episode gestoßen, die AD&D 2E behandelt. Ich denke, die ist auch für euch Zock-Böcke interessant, denn es geht unter anderem um die Gründe weshalb 1E Spieler die 2E ablehnen. Geredet wird, wenn auch für meinen Geschmack leider viel zu wenig, über Unterschiede zwischen 1E und 2E.


Zur Cauldron Episode: Da gab es wieder viele interessante Einblicke.  :d

- Ich fürchte, auch in meiner Runde können wir Kirilows Macht nicht standhalten, auch bei uns ist er der Fanfavored.  ¯\_(ツ)_/¯

- Eine Convention wo jedes Angebot und jede Runde potentiell spannend ist, muss einen wirklich vor die Qual der Wahl stellen - und gleichzeitig die Gewissheit geben, dass man nicht in der Gefahr schwebt, in einer Runde zu landen, deren System einen gar nicht interessiert. Vielleicht sind solche Themen-Conventions ein interessantes Zusatzangebot zur universellen Con.   

- Interessant war auch der Aspekt, dass zu einer "offenen Con" eben auch Leute kommen (können), über die sich andere aufregen (könnten) - und dass es euch im Vorfeld beschäftigt hat. In dem Zusammenhang hat Settembrini über die Sache mit dem beinahigen Sofort-Bann berichtet, nur weil er das Cauldron Video von James Raggi verlinkt hat, der sich darin einfach nur freute auf der Con zu sein.
Dass dies heutzutage ein Thema ist hat mich mit Traurigkeit erfüllt. Früher ist man als Rollenspieler auf Cons zusammengekommen und es gab dieses zumindest gefühlte Band des Zusammenhalts, des Dazugehörens, des Willkommenseins. Social Media gibt einem heute das Gefühl, dass dies nicht mehr automatisch so ist.  :-\
Mit einem 7er-Set, stehen ganze Universen offen.

Offline Settembrini

  • Famous Hero
  • ******
  • AK20 des guten Geschmacks
  • Beiträge: 2.534
  • Username: Settembrini
    • le joueur de Prusse en exil
Re: Zock Bock Radio: Neue Episoden
« Antwort #689 am: 2.12.2023 | 09:33 »
Zu Deinem Tip:
Wo muß ich denn hin, Zeitstempel mäßig, um auf deren AD&D1e Diskussion zu stoßen?
caveat lusor, sie befinden sich in einer Gelben Zone - Der PESA RHD warnt!

Abenteuerpunkt. das fanzine des autorenkollektivs.
--------------------------------------
Blog
PESA-FAQ[url]

Offline Prisma

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.207
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Prisma
Re: Zock Bock Radio: Neue Episoden
« Antwort #690 am: 2.12.2023 | 13:52 »
Zu Deinem Tip:
Wo muß ich denn hin, Zeitstempel mäßig, um auf deren AD&D1e Diskussion zu stoßen?
Das kann man so leider nicht festmachen. Die reden über verschiedene Aspekte von 2E und ziehen dabei immer wieder den Bezug zur 1E und zur früheren TSR-Politik. Das geschieht bruchstückhaft und nicht am Stück. Wie immer, ist man als Rezipient mit einigen Punkten d'accord, mit anderen nicht. Es ist ausreichend sich nur den Ton anzuhören. Hin und wieder blenden die zwar Bilder und Ausschnitte ein, da ist aber nichts was man nicht schon kennt.
Mit einem 7er-Set, stehen ganze Universen offen.

Offline Settembrini

  • Famous Hero
  • ******
  • AK20 des guten Geschmacks
  • Beiträge: 2.534
  • Username: Settembrini
    • le joueur de Prusse en exil
Re: Zock Bock Radio: Neue Episoden
« Antwort #691 am: 15.01.2024 | 07:03 »
Endlich BattleTech!

Irgendwie sprechen wür über alles, hatten aber das Gefühl zu jedem Einzelpunkt nochmal eine Folge machen zu können...

https://pesa-nexus.de/2024/01/14/episode-3053-versuch-ueber-battletech/

Ansonsten: Cauldron 2024 ist leider schon ausgebucht O_o
caveat lusor, sie befinden sich in einer Gelben Zone - Der PESA RHD warnt!

Abenteuerpunkt. das fanzine des autorenkollektivs.
--------------------------------------
Blog
PESA-FAQ[url]

Offline Tomas Wanderer

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 540
  • Username: Tomas Wanderer
Re: Zock Bock Radio: Neue Episoden
« Antwort #692 am: 16.01.2024 | 18:47 »
Ihr braucht wirklich eine Folge, in der ihr über Warhammer sprecht, einfach um es aus'm System zu bekommen.

Offline Prisma

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.207
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Prisma
Re: Zock Bock Radio: Neue Episoden
« Antwort #693 am: 16.01.2024 | 21:13 »
Battletech!  ;D
Mit einem 7er-Set, stehen ganze Universen offen.

Offline Settembrini

  • Famous Hero
  • ******
  • AK20 des guten Geschmacks
  • Beiträge: 2.534
  • Username: Settembrini
    • le joueur de Prusse en exil
Re: Zock Bock Radio: Neue Episoden
« Antwort #694 am: 16.01.2024 | 22:24 »
Ihr braucht wirklich eine Folge, in der ihr über Warhammer sprecht, einfach um es aus'm System zu bekommen.

Ja, müssen wir wohl...mit Rebel Moon und Cavill-Serie und UA-Einheiten und Trump's anstehendem Wahlkampf...suefz. Aber ja, wir müssen und werden. Über Turnierwarhammer haben wir ja schon gesprochen.
caveat lusor, sie befinden sich in einer Gelben Zone - Der PESA RHD warnt!

Abenteuerpunkt. das fanzine des autorenkollektivs.
--------------------------------------
Blog
PESA-FAQ[url]

Offline Prisma

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.207
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Prisma
Re: Zock Bock Radio: Neue Episoden
« Antwort #695 am: 17.01.2024 | 21:12 »
Ich habe die aktuelle Episode noch nicht ganz durch, aber da gibt es noch so viel mehr bei Battletech zu diskutieren!  ;D

Zwei Anmerkungen:

Ich habe zwar nicht die komplette Romanreihe gelesen, nur etwa die Hälfte (ca. 30 Bücher), aber da gibt es doch viele "bürgerliche" Figuren. Da überwiegen die Adeligen nicht, iirc. Auch wenn die restlichen 50% sich nur noch um den Adel drehen sollten, der Rest war ja schon da. Ich denke was Stackpole da gemacht hat, würde man heute als Game of Thrones im Weltraum bezeichnen, allerdings mit sehr viel weniger Sex (soweit ich gelesen habe).

Den "Male Gaze" finde ich bei Battletech nur mäßig bedient. Ja, es gibt die Bilder der Mechkriegerinnen im Bikinihöschen, das schon sehr deutliche Sorensons Sabers Cover oder auch Natasha Kerensky als Gunbunny, aber das habe ich woanders schon wesentlich heftiger gesehen. Bei Natasha Kerensky kommt noch hinzu dass es innerhalb des Settings zu ihrer PR-Kampagne als gefährliche Femme fatale gehört, bauchfrei in Lederklamotten übers Schlachtfeld zu spazieren, um entsprechende Fotos schießen zu lassen. Sie macht sich in einem Interview in einem Buch sogar über die gestellten Fotos lustig, iirc.   
Mit einem 7er-Set, stehen ganze Universen offen.

Offline Prisma

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.207
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Prisma
Re: Zock Bock Radio: Neue Episoden
« Antwort #696 am: 18.01.2024 | 22:30 »
Bin jetzt durch, da sind noch soooo viele Sachen offen, es müssen einfach noch mehr Battletech Episoden her! ;D

Etwa bei 3:03:00 sagst Du, Settembrini, etwas besonders interessantes über den Roman "Höhenflug" von Nigel Findley ("Techsöldnerromantik, ewiger Krieg"). Magst Du das bitte näher erläutern? Bist Du sicher dass Du da den richtigen Roman meinst? 

https://www.sarna.net/wiki/No_Limits
Mit einem 7er-Set, stehen ganze Universen offen.

Offline tartex

  • Titan
  • *********
  • Freakrollfreak und Falschspieler
  • Beiträge: 13.406
  • Username: tartex
Re: Zock Bock Radio: Neue Episoden
« Antwort #697 am: 18.01.2024 | 23:05 »
Den "Male Gaze" finde ich bei Battletech nur mäßig bedient. Ja, es gibt die Bilder der Mechkriegerinnen im Bikinihöschen, das schon sehr deutliche Sorensons Sabers Cover oder auch Natasha Kerensky als Gunbunny, aber das habe ich woanders schon wesentlich heftiger gesehen. Bei Natasha Kerensky kommt noch hinzu dass es innerhalb des Settings zu ihrer PR-Kampagne als gefährliche Femme fatale gehört, bauchfrei in Lederklamotten übers Schlachtfeld zu spazieren, um entsprechende Fotos schießen zu lassen. Sie macht sich in einem Interview in einem Buch sogar über die gestellten Fotos lustig, iirc.

Also ich habe vor 30 Jahren nur mal ein BattleTech-Buch - Decision at Thunder Rift von William H. Keith - gelesen, aber das ging dann z.B. so:

Zitat
“The MechWarrior’s legs appeared from the Locust’s belly hatch, and it became apparent that the pilot was female. Scarcely more than a girl, she was dressed only in slippers and a scrap of black panty briefs. MechWarriors generally fought scantily clad in the hothouse confines of their machines, and she had not had time to get dressed before coming out. Her long, blond hair hung in dank, wet strands across her shoulders, and her body glistened with sweat. After stepping down from the ladder, she stood facing them with arms folded across her breasts, alone and very vulnerable.
      “Hey, hey,” a soldier said with a nasty laugh. “Look-a-here, look-a-here! We caught us a prize, we did! Get those hands up! Behind your head!”
      “Looks dangerous,” another said. He shouldered his assault rifle and started toward her. “I think we’d better search her!”
      “Yeah! C’mere, baby. We gotta check your uniform for concealed weapons.”

Dass du irgendwo heftigeres gesehen hast, ändert dann doch nichts an der Tatsache. Mir wären keine Stellen bekannt, wo bei männlichen Piloten auch nur ansatzweise so reingezoomt worden wäre.

Die Szene ist mir im Gedächntnis geblieben. Das kann ich von ShadowRun- oder D&D-Romanen so nicht behaupten. (Neuromancer aber dafür schon, nur dass Molly halt der aktive, gefährliche Part war, und das deshalb dann doch ganz, ganz anders rüberkam.)
« Letzte Änderung: 18.01.2024 | 23:08 von tartex »
Die Zwillingsseen: Der Tanelorn Hexcrawl
Im Youtube-Kanal: Meine PnP-Let's-Plays

Offline Prisma

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.207
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Prisma
Re: Zock Bock Radio: Neue Episoden
« Antwort #698 am: 19.01.2024 | 00:50 »
Schockierend! Die Tittenseite der BILD hat mehr Erotik.
Mit einem 7er-Set, stehen ganze Universen offen.

Offline tartex

  • Titan
  • *********
  • Freakrollfreak und Falschspieler
  • Beiträge: 13.406
  • Username: tartex
Re: Zock Bock Radio: Neue Episoden
« Antwort #699 am: 19.01.2024 | 08:06 »
Schockierend! Die Tittenseite der BILD hat mehr Erotik.

Male Gaze hat doch eher was mit Perspektive zu tun, würde ich sagen.

Finde es eher wenig erotisch fast nackte Kriegsgefangene betatschen zu wollen.
« Letzte Änderung: 19.01.2024 | 08:08 von tartex »
Die Zwillingsseen: Der Tanelorn Hexcrawl
Im Youtube-Kanal: Meine PnP-Let's-Plays