Autor Thema: Französische Rollenspielproduktion  (Gelesen 79386 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline ghoul

  • Hero
  • *****
  • im Exil
  • Beiträge: 1.317
  • Username: ghoul
    • Ghoultunnel
Re: Französische Rollenspielproduktion
« Antwort #425 am: 18.11.2017 | 15:36 »
Wow, dieses Homeka mit einem soliden System ... das wär schon was.
Mein erster Gedanke war ja, Traveller-Regeln zu benutzen. Aber wie gesagt, ich leite z.Z. Homeka mit Originalregeln (so weit verständlich). Die Mechs selber sind unheimlich gut konzipiert, da sind eine Menge Gehrinschmalz und Kreativität hineingeflossen.
Auch die Hintergrundwelt ist stimmig. Zuerst hatte ich meine Zweifel, da einige Details scheinbar keinen Sinn ergaben. Nach Lesen allen Zusatzmaterials hat sich das Puzzle dann doch zusammengefügt (aber ich will hier nichts spoilern).
Tactician: 96%
PESA hilft!

Offline LushWoods

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.777
  • Username: LushWoods
Re: Französische Rollenspielproduktion
« Antwort #426 am: 20.11.2017 | 07:23 »
Also natürlich kenne ich das System nicht, aber was ich bis jetzt so darüber gelesen hab, klingt jetzt eher ernüchternd.
Ein wenig erinnert mich das ganze Setting und Prinzip des Spiels an Remnants von Outrider Studios.

Offline Viral

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.500
  • Username: viral
Re: Französische Rollenspielproduktion
« Antwort #427 am: 20.11.2017 | 08:48 »
Was tatsächlich ziemlich interessant ist, ist dass man als Team den Mech spielt. Sowas in dem Stil hab ich bisher noch nicht gesehen.
Blog Anonymous Henchmen: https://yugoloth.wordpress.com/

Von JaneDoe und Viral über "Old school RPG, FHTAGN and other things"

Disputorium (da bin ich noch online)
https://fantastisches-rollenspiel.de/forum/

Meine Rollenspielprodukte:
https://www.drivethrurpg.com/browse/pub/15995/HazZzardeur-Press

Offline killerklown

  • Haptisch-religiös begründet!
  • Hero
  • *****
  • Flovermind
  • Beiträge: 1.535
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: killerklown
    • Französische Rollenspielproduktion
Re: Französische Rollenspielproduktion
« Antwort #428 am: 24.11.2017 | 12:57 »
Heute, wegen Black Friday ist die pdf von Héros & Dragons (D&D5 à la frenchie - wird glaube ich sogar ins DE übersetzt von ... Pegasus?) gratis zu ergattern. Nur heute.
https://www.black-book-editions.fr/produit.php?id=3159
http://frz.rsp-blogs.de/
https://osrdread.blogspot.com/
https://intolondon1814.blogspot.com/

"Reallife ist nur was für Leute die im Rpg nix erreicht haben!"

Offline LushWoods

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.777
  • Username: LushWoods
Re: Französische Rollenspielproduktion
« Antwort #429 am: 13.04.2018 | 18:12 »
Kennt jemand Shaan?
http://www.shaan-rpg.com/

Offline killerklown

  • Haptisch-religiös begründet!
  • Hero
  • *****
  • Flovermind
  • Beiträge: 1.535
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: killerklown
    • Französische Rollenspielproduktion
Re: Französische Rollenspielproduktion
« Antwort #430 am: 5.12.2018 | 18:15 »
Heute oder Morgen einen neuen Beitrag ! Diesmal als Video !
http://frz.rsp-blogs.de/
https://osrdread.blogspot.com/
https://intolondon1814.blogspot.com/

"Reallife ist nur was für Leute die im Rpg nix erreicht haben!"

Offline killerklown

  • Haptisch-religiös begründet!
  • Hero
  • *****
  • Flovermind
  • Beiträge: 1.535
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: killerklown
    • Französische Rollenspielproduktion
Re: Französische Rollenspielproduktion
« Antwort #431 am: 6.12.2018 | 00:23 »
und hier der Link zum Blog:

https://frz.rsp-blogs.de/2018/12/06/meute/

und direkt zum Video:

https://youtu.be/ZDK7BaY6fpc
« Letzte Änderung: 6.12.2018 | 00:39 von killerklown »
http://frz.rsp-blogs.de/
https://osrdread.blogspot.com/
https://intolondon1814.blogspot.com/

"Reallife ist nur was für Leute die im Rpg nix erreicht haben!"

Offline Bildpunktlanze

  • Bildpunktlanze
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.299
  • Username: Pixellance
    • RPG Pixelart
Re: Französische Rollenspielproduktion
« Antwort #432 am: 6.12.2018 | 05:59 »
Heute, wegen Black Friday ist die pdf von Héros & Dragons (D&D5 à la frenchie - wird glaube ich sogar ins DE übersetzt von ... Pegasus?) gratis zu ergattern. Nur heute.
https://www.black-book-editions.fr/produit.php?id=3159

glaubst Du oder weißt Du?
Gib Deinem Spiel eine überraschende Wendung  Blaupausen - Zufallstabellen
Dungeon World FANZINE DIE GLORREICHE STADT  | TWITTER

Offline LushWoods

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.777
  • Username: LushWoods
Re: Französische Rollenspielproduktion
« Antwort #433 am: 6.12.2018 | 07:06 »
und hier der Link zum Blog:

https://frz.rsp-blogs.de/2018/12/06/meute/

und direkt zum Video:

https://youtu.be/ZDK7BaY6fpc

*seufz* Es beginnt wieder. Monatelang wurde ich von dir verschont. Und jetzt kommst du wieder mit so was mega-Interessantem daher. Verflucht seist du!  ;D :-[

Offline Rumpel

  • Mythos
  • ********
  • Marzipanpiratin
  • Beiträge: 8.282
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Achamanian
    • blog
Re: Französische Rollenspielproduktion
« Antwort #434 am: 6.12.2018 | 07:20 »
glaubst Du oder weißt Du?

Ulisses hatte das doch mal angekündigt, aber dann wieder zurückgezogen, als sie das Distributing für D&D5 übernommen haben. Sollte sozusagen das deutsche D&D5 werden, als es das noch nicht gab ...
Swanosaurus - mein RPG-Blog
http://swanosaurus.blogspot.de

Nichts Böses - mein Kurzgeschichtenband bei Medusenblut
http://medusenblut.de/index.php?feat=12&id=2243555

Unser Buchladen für SF&Fantasy in Berlin - jetzt auch mit Versand!
http://www.otherland-berlin.de/

Offline killerklown

  • Haptisch-religiös begründet!
  • Hero
  • *****
  • Flovermind
  • Beiträge: 1.535
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: killerklown
    • Französische Rollenspielproduktion
Re: Französische Rollenspielproduktion
« Antwort #435 am: 6.12.2018 | 08:36 »
*seufz* Es beginnt wieder. Monatelang wurde ich von dir verschont. Und jetzt kommst du wieder mit so was mega-Interessantem daher. Verflucht seist du!  ;D :-[

Mein Schweinehund ist dein Geldbeutelretter ?  >;D

Ulisses hatte das doch mal angekündigt, aber dann wieder zurückgezogen, als sie das Distributing für D&D5 übernommen haben. Sollte sozusagen das deutsche D&D5 werden, als es das noch nicht gab ...
Genauso war das. Ich hatte nur nicht die "Korrektur" mitgekriegt. Aber jetzt sind die Dinger als Papier raus und wenn alles gut geht, sollte ich die in Januar kaufen und dann per Video euch damit in Versuchung bringen  ^-^
« Letzte Änderung: 6.12.2018 | 08:38 von killerklown »
http://frz.rsp-blogs.de/
https://osrdread.blogspot.com/
https://intolondon1814.blogspot.com/

"Reallife ist nur was für Leute die im Rpg nix erreicht haben!"

Offline LushWoods

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.777
  • Username: LushWoods
Re: Französische Rollenspielproduktion
« Antwort #436 am: 6.12.2018 | 11:00 »
Eher mein Unvermögen was Französisch angeht.
Aber mein Geldbeutel wäre mir da herzlich egal, wenn es die ganzen Sachen nur auf Englisch (oder von mir aus Deutsch) geben würde.

Offline Eiserne Maske

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 93
  • Username: Eiserne Maske
Re: Französische Rollenspielproduktion
« Antwort #437 am: 17.03.2020 | 12:03 »
Für die Frankophilen unter Euch - schaut mal hier.

Die Begründung mit Corona ist für mich... nicht ganz überzeugend. Naja.


Offline killerklown

  • Haptisch-religiös begründet!
  • Hero
  • *****
  • Flovermind
  • Beiträge: 1.535
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: killerklown
    • Französische Rollenspielproduktion
Re: Französische Rollenspielproduktion
« Antwort #438 am: 17.03.2020 | 12:08 »
Für die Frankophilen unter Euch - schaut mal hier.

Die Begründung mit Corona ist für mich... nicht ganz überzeugend. Naja.

Die sind nicht die einzigen die das machen:
z.B. gibt's viel Content-Creators, die ihre produkte als pdf für Umme anbieten (Onyx Path, diese Woche, zum Beispiel, gibt jeden 20th anniversary regelbuch für 24 Stunden frei).
Und dass die überleben wollen, ist iwo verständlich, oder?

Man muss auch dazu sagen, dass die meisten frnazösischsprachige rollenspiel-Verläge überhaupt nicht auf digitale Güter setzen, aus Angst vor Piraterie (die digitale, nicht die Rum-haltige)
« Letzte Änderung: 17.03.2020 | 12:09 von killerklown »
http://frz.rsp-blogs.de/
https://osrdread.blogspot.com/
https://intolondon1814.blogspot.com/

"Reallife ist nur was für Leute die im Rpg nix erreicht haben!"

Offline Eiserne Maske

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 93
  • Username: Eiserne Maske
Re: Französische Rollenspielproduktion
« Antwort #439 am: 17.03.2020 | 12:18 »
Durchaus. Allerdings wird da auch etwas von "die Moral aufrecht erhalten" in der Promo geschrieben - und das klingt in meinen Ohren wiederum in erster Linie wie Marketing-Sprak.  Außerdem, ich kann mich irren, aber lebt BBE nicht mittlerweile auch eher vom Versandhandel als vom direkten Verkauf in einem Rollenspielladen... In diesem Zusammenhang: Amazon stellt mehr Leute für Lager und Auslieferung ein.

Gut, ich will gar nicht darauf rumreiten. Vielleicht hast Du recht und es ist so wie sie behaupten.
« Letzte Änderung: 16.05.2020 | 08:42 von Eiserne Maske »

Offline killerklown

  • Haptisch-religiös begründet!
  • Hero
  • *****
  • Flovermind
  • Beiträge: 1.535
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: killerklown
    • Französische Rollenspielproduktion
Re: Französische Rollenspielproduktion
« Antwort #440 am: 17.03.2020 | 12:30 »
Sagen wir mal so:
Rollenspielläden sind in FR gesetzlich verboten, ihre Türe zu öffnen.
Es ist nicht legal zu Freunde zum spielen zu gehen.

Wer also noch Rollenspiel spielen will, muss online spielen.

In Italien wird die Post nicht mehr ausgeteilt.

Italien ist 1-2 Wochen Frankreich in der Pandemie voraus.

Auf pdf zuzugreifen scheint mir nicht all so blöd...

Und dann Zugriff zu gewähren für einen guten Preis ist zwar nicht komplett selbstlos, aber auch schon eine gute Geste...

Aber ich verstehe auch deine Zweifel diesbezüglich. Und man solle nicht vergessen, dass Rollenspiel-Firmen nicht so groß sind, dass die sich eine professionnelle Kommunikations-Management-Firma leisten können. Insbesondere mit den finanziell schweren 2 Monaten die jetzt kommen...
http://frz.rsp-blogs.de/
https://osrdread.blogspot.com/
https://intolondon1814.blogspot.com/

"Reallife ist nur was für Leute die im Rpg nix erreicht haben!"

Offline Duck

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.159
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Delurion
Re: Französische Rollenspielproduktion
« Antwort #441 am: 13.05.2020 | 21:01 »
Kennt hier jemand die Spiele von Khelren (Lulu/Patreon), insbesondere Trois fois trois minutes décisives und Le Fer et le Froid? Die Klappentexte haben mein Interesse geweckt, auch wenn meine Französisch-Kenntnisse eher rudimentär sind.
A dungeon crawl is just a badly planned heist.
Tischrollenspiel ist der Marxismus der Unterhaltung.

Offline killerklown

  • Haptisch-religiös begründet!
  • Hero
  • *****
  • Flovermind
  • Beiträge: 1.535
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: killerklown
    • Französische Rollenspielproduktion
Re: Französische Rollenspielproduktion
« Antwort #442 am: 14.05.2020 | 09:27 »
Kennt hier jemand die Spiele von Khelren (Lulu/Patreon), insbesondere Trois fois trois minutes décisives und Le Fer et le Froid? Die Klappentexte haben mein Interesse geweckt, auch wenn meine Französisch-Kenntnisse eher rudimentär sind.

Khelren ist ein Forum-buddy von mir, der seit ein paar Jahren sich als Indie-Author etabliert hat... Er hat gerade Dominion rausgebracht, einen PtbA, womit man große Haus-Sagen spielen kann, wie man die aus Dune oder Birthright kennt...
Die 2 Spiele die du nennst kenne ich leider noch nicht.
Khelren hat glaube ich einen Patreon (aber nutzt er nicht mehr) und einen Tipeee (das gleiche wie Patreon, aber in Europa und keine Welchselgebühren in €) -> https://en.tipeee.com/khelren
http://frz.rsp-blogs.de/
https://osrdread.blogspot.com/
https://intolondon1814.blogspot.com/

"Reallife ist nur was für Leute die im Rpg nix erreicht haben!"

Offline Niniane [n/a]

  • gackernde Fate-Fee
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Stuntwoman
  • Beiträge: 15.928
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Niniane
    • FateCast
Re: Französische Rollenspielproduktion
« Antwort #443 am: 14.05.2020 | 11:35 »
Gibt es zu Dominion noch mehr als den Link zu Ulule? Das würde mich ja interessieren  :)
Like reflections on the page, the world's what you create (Dream Theater - Wither)

Offline KyoshiroKami

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 455
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: KyoshiroKami
    • Würfelabenteurer
Re: Französische Rollenspielproduktion
« Antwort #444 am: 14.05.2020 | 13:29 »
Gibt es zu Dominion noch mehr als den Link zu Ulule? Das würde mich ja interessieren  :)

Hier auch itch.io gibt es auch Demo-Material zum Spiel.

Offline Niniane [n/a]

  • gackernde Fate-Fee
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Stuntwoman
  • Beiträge: 15.928
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Niniane
    • FateCast
Re: Französische Rollenspielproduktion
« Antwort #445 am: 14.05.2020 | 13:38 »
Danke! :)
Like reflections on the page, the world's what you create (Dream Theater - Wither)

Offline Ginster

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.860
  • Username: Ginster
Re: Französische Rollenspielproduktion
« Antwort #446 am: 14.05.2020 | 13:44 »
Kennt jemand einfache französische Rollenspiele, die mit man ~B1-Niveau verstehen kann? Also auch durchaus zum Lernen?

Offline killerklown

  • Haptisch-religiös begründet!
  • Hero
  • *****
  • Flovermind
  • Beiträge: 1.535
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: killerklown
    • Französische Rollenspielproduktion
Re: Französische Rollenspielproduktion
« Antwort #447 am: 14.05.2020 | 20:30 »
Kennt jemand einfache französische Rollenspiele, die mit man ~B1-Niveau verstehen kann? Also auch durchaus zum Lernen?

Das ist eine gute Frage... Ich frag' mal bei mir rum ;-)
http://frz.rsp-blogs.de/
https://osrdread.blogspot.com/
https://intolondon1814.blogspot.com/

"Reallife ist nur was für Leute die im Rpg nix erreicht haben!"

Offline Ginster

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.860
  • Username: Ginster
Re: Französische Rollenspielproduktion
« Antwort #448 am: 14.05.2020 | 21:21 »
Danke  :)

Offline killerklown

  • Haptisch-religiös begründet!
  • Hero
  • *****
  • Flovermind
  • Beiträge: 1.535
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: killerklown
    • Französische Rollenspielproduktion
Re: Französische Rollenspielproduktion
« Antwort #449 am: 15.05.2020 | 14:31 »
Kennt jemand einfache französische Rollenspiele, die mit man ~B1-Niveau verstehen kann? Also auch durchaus zum Lernen?
Nach ein paar Überlegungen, würde ich dir "Tranchons et Traquons" empfehlen.
Das dürfte nicht all zu kompliziert sein, und ist ein gutes Spiel.
Und hat eine Gratis Version (ohne Illu):
https://drive.google.com/file/d/0B4TBit4mrI1tVkNLMGJYVVRnYk0/view
http://frz.rsp-blogs.de/
https://osrdread.blogspot.com/
https://intolondon1814.blogspot.com/

"Reallife ist nur was für Leute die im Rpg nix erreicht haben!"