Autor Thema: Diskussion zu Starter- und Einsteigerboxen  (Gelesen 7055 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline klatschi

  • Experienced
  • ***
  • Eichhörnchen auf Crack
  • Beiträge: 275
  • Username: klatschi
Re: Diskussion zu Starter- und Einsteigerboxen
« Antwort #100 am: 22.12.2020 | 07:33 »
Wie soll ich eigentlich mit Erweiterungsboxen umgehen? Zu Splittermond gibts ja eine und So nicht, Schurke hat auch welche. Will die Liste nicht unnötig aufblasen, tendiere also dazu, bloß nen Vermerk bei "Weitere Infos" zu machen.

Macht definitiv am meisten Sinn :-)

Offline Ávila

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 240
  • Username: Ávila
Re: Diskussion zu Starter- und Einsteigerboxen
« Antwort #101 am: 22.12.2020 | 13:40 »
Und weiß wer, ob die Travellerbox wirklich nicht mehr erhältlich ist?

Habe grad nochmal nachgeschaut. Scheint wirklich nicht mehr am Markt zu sein, obwohl sie noch recht neu ist.

Zitat
Wie soll ich eigentlich mit Erweiterungsboxen umgehen? Zu Splittermond gibts ja eine und So nicht, Schurke hat auch welche. Will die Liste nicht unnötig aufblasen, tendiere also dazu, bloß nen Vermerk bei "Weitere Infos" zu machen.

Kurzer Hinweis sollte auch meiner Meinung nach reichen.
Zur Alien-Box gibt es auch eine Erweiterung: Das Szenario "Destroyer of Worlds"

Offline Huhn

  • Herrin der Wichtel
  • Famous Hero
  • ******
  • Federtier
  • Beiträge: 3.483
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Huhn
Re: Diskussion zu Starter- und Einsteigerboxen
« Antwort #102 am: 22.12.2020 | 22:00 »
Äventyr ist ergänzt (die Box scheint aber schon nicht mehr erhältlich zu sein?), So nicht, Schurke! wurde zu den Komplettspielen verschoben. Die Erweiterungen ergänze ich wann anders, habe sie aber auf dem Schirm.

Ich wäre euch sehr dankbar, wenn mir mal jemand kurz (Name reicht) auflisten könnte, welche Star Wars Boxen es gab/gibt. Das finde ich irgendwie nicht so übersichtlich und will nicht unnötig viel Zeit in Recherchen investieren. :-[
Wer gackert, muss auch ein Ei legen.

Offline Gunthar

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.622
  • Username: Gunthar
Re: Diskussion zu Starter- und Einsteigerboxen
« Antwort #103 am: 22.12.2020 | 22:30 »
Äventyr ist ergänzt (die Box scheint aber schon nicht mehr erhältlich zu sein?), So nicht, Schurke! wurde zu den Komplettspielen verschoben. Die Erweiterungen ergänze ich wann anders, habe sie aber auf dem Schirm.

Ich wäre euch sehr dankbar, wenn mir mal jemand kurz (Name reicht) auflisten könnte, welche Star Wars Boxen es gab/gibt. Das finde ich irgendwie nicht so übersichtlich und will nicht unnötig viel Zeit in Recherchen investieren. :-[
Sind 4 Star Wars Boxen:
Das Erwachen der Macht
Macht und Schicksal
Im Zeitalter der Rebellion
Am Rande des Imperiums

Offline Belfionn

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 35
  • Username: Belfionn
Re: Diskussion zu Starter- und Einsteigerboxen
« Antwort #104 am: 23.12.2020 | 00:11 »
Die neue Splittermondbox heißt korrekt „Aufbruch ins Abenteuer“, da es nicht einfach nur eine leicht überarbeitete Version der alten „Einsteigerbox“, sondern ein neues, eigenständiges Produkt ist.

Offline DomiDideri

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 31
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: DomiDideri
Re: Diskussion zu Starter- und Einsteigerboxen
« Antwort #105 am: 24.12.2020 | 01:06 »
Die neue Splittermondbox heißt korrekt „Aufbruch ins Abenteuer“, da es nicht einfach nur eine leicht überarbeitete Version der alten „Einsteigerbox“, sondern ein neues, eigenständiges Produkt ist.

Da wir ja hier im Diskussions-Thread sind: Das ist aber nicht die mit den überarbeiteten Charakteren, oder? Hab gerade gegoogelt, beim verfluchten Riesenhändler stand was von Baujahr 2015??  :think:
Und wenn ich nicht hier bin, bin ich auf dem Sonnendeck...

Offline Gunthar

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.622
  • Username: Gunthar
Re: Diskussion zu Starter- und Einsteigerboxen
« Antwort #106 am: 24.12.2020 | 07:12 »
Da wir ja hier im Diskussions-Thread sind: Das ist aber nicht die mit den überarbeiteten Charakteren, oder? Hab gerade gegoogelt, beim verfluchten Riesenhändler stand was von Baujahr 2015??  :think:
BJ 2015 wäre aber die alte Box.

Offline Belfionn

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 35
  • Username: Belfionn

Offline DomiDideri

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 31
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: DomiDideri
Re: Diskussion zu Starter- und Einsteigerboxen
« Antwort #108 am: 24.12.2020 | 12:51 »
BJ 2015 wäre aber die alte Box.
Das hatte mich eben auch gewundert bzw verwirrt.
[...]
Danke!  :d
Und wenn ich nicht hier bin, bin ich auf dem Sonnendeck...

Offline Hotzenplot

  • geiles Gekröse
  • Moderator
  • Mythos
  • *****
  • Potz Pulverdampf und Pistolenrauch!
  • Beiträge: 9.564
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Hotzenplotz
Re: Diskussion zu Starter- und Einsteigerboxen
« Antwort #109 am: 8.11.2021 | 10:37 »
Es gibt ein Video zu einigen Einsteigerboxen (DnD, DSA, Pathfinder, Splittermond, Warhammer) von Orkenspalter TV:
https://www.youtube.com/watch?v=2j2K42n92Mg
ehrenamtlicher Dienstleistungsrollenspieler

Mein größenwahnsinniges Projekt - Eine DSA-Großkampagne mit einem Haufen alter Abenteuer bis zur Borbaradkampagne:
http://www.tanelorn.net/index.php?topic=91369.msg1896523#msg1896523

Ich habe die G7 in 10 Stunden geleitet! Ich habe Zeugen dafür!

Ich führe meinen Talion von Punin in der Borbaradkampagne im Rollenhörspiel
https://rollenhoerspiel.de/

Offline Jiba

  • SL-Overajiba
  • Mythos
  • ********
  • Bringing the J to RPG
  • Beiträge: 9.489
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jiba
Re: Diskussion zu Starter- und Einsteigerboxen
« Antwort #110 am: 8.11.2021 | 14:09 »
Warum haben allem Anschein nach nur Fantasyrollenspiele Einsteigerboxen?
Robin's Laws Game Style: Storyteller 100%, Specialist 83%, Method Actor 67%, Tactician 33%, Casual Gamer 25%, Power Gamer 25%, Butt-Kicker 25%

Offline Turgon

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.978
  • Username: Turgon
Re: Diskussion zu Starter- und Einsteigerboxen
« Antwort #111 am: 8.11.2021 | 14:14 »
Für das Star Wars von FFG gibt/gab es auch Einsteigerboxen.

Offline JS

  • Mythos
  • ********
  • Ich war es nicht!
  • Beiträge: 11.678
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: JS
Re: Diskussion zu Starter- und Einsteigerboxen
« Antwort #112 am: 8.11.2021 | 14:14 »
Warum haben allem Anschein nach nur Fantasyrollenspiele Einsteigerboxen?

Nein: Star Wars für 4 Linien, Starfinder, Cyberpunk Red?
Wer gern sagt, was er denkt, sollte vorher etwas gedacht haben.
Der zivilisierte, aufgeklärte Mensch im frühen 21. Jh.: https://youtu.be/Fp9J3lUbtXQ?t=166
"Mit voller Konfiguration in klarer, deutscher Benutzerführung - vom Zero-touch-Deployment bis zum WYSIWYG-Designer für Captive Portals."

Offline Undwiederda

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 763
  • Username: Undwiederda
Re: Diskussion zu Starter- und Einsteigerboxen
« Antwort #113 am: 8.11.2021 | 15:34 »
Star Trek, Alien, Warhammer 40.000, Traveller, Tales from the Loop, Vampire 5

Offline KyoshiroKami

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 645
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: KyoshiroKami
    • Würfelabenteurer
Re: Diskussion zu Starter- und Einsteigerboxen
« Antwort #114 am: 8.11.2021 | 16:48 »
City of Mist, Call of Cthulhu, So nicht Schurke!

Offline Undwiederda

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 763
  • Username: Undwiederda
Re: Diskussion zu Starter- und Einsteigerboxen
« Antwort #115 am: 9.11.2021 | 07:25 »
So nicht Schurke hätte ich nicht dazugezählt aber Aventyr

Offline Jiba

  • SL-Overajiba
  • Mythos
  • ********
  • Bringing the J to RPG
  • Beiträge: 9.489
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jiba
Re: Diskussion zu Starter- und Einsteigerboxen
« Antwort #116 am: 9.11.2021 | 12:40 »
Einige davon sind aber Quickstarter, keine Starterboxen, oder?
Robin's Laws Game Style: Storyteller 100%, Specialist 83%, Method Actor 67%, Tactician 33%, Casual Gamer 25%, Power Gamer 25%, Butt-Kicker 25%

Offline Undwiederda

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 763
  • Username: Undwiederda
Re: Diskussion zu Starter- und Einsteigerboxen
« Antwort #117 am: 9.11.2021 | 14:16 »
Ne die haben alle Boxen, vlt nicht auf deutsch aber auf Englisch.

Doctor who bekommt auch eine und Traveller bekommt man wohl nicht mehr

Offline KyoshiroKami

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 645
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: KyoshiroKami
    • Würfelabenteurer
Re: Diskussion zu Starter- und Einsteigerboxen
« Antwort #118 am: 9.11.2021 | 14:20 »
Einige davon sind aber Quickstarter, keine Starterboxen, oder?

Das sind alles Boxen, für City of Mist und Call of Cthulhu gibt es die bisher nur auf Englisch, bei Alien, TftL und Vampire weiß ich es nicht.

So nicht Schurke hätte ich nicht dazugezählt aber Aventyr

Äventyr ist aber Fantasy und dann zählen vermutlich beide nicht, da sie wie Forbidden Lands und Twilight 2000 komplette Spiele sind.

Offline Gunthar

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.622
  • Username: Gunthar
Re: Diskussion zu Starter- und Einsteigerboxen
« Antwort #119 am: 9.11.2021 | 17:00 »
Wie viele Systeme haben eine Aufbaustarterbox?
Bis jetzt mir bekannt:

DSA 5 mit Einsteigerbox: Das Geheimnis des Drachenritters und der Aufbaubox: Die hexe vom Schattenwasser
Bei Splittermond die beiden älteren Einsteigerboxen Aufbruch ins Abenteuer und das Abenteuer geht weiter.

Wie weit man die vier Starterboxen zu FFG Star Wars hier einordnen, ist unklar.

Offline KyoshiroKami

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 645
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: KyoshiroKami
    • Würfelabenteurer
Re: Diskussion zu Starter- und Einsteigerboxen
« Antwort #120 am: 9.11.2021 | 19:05 »
Wie viele Systeme haben eine Aufbaustarterbox?
Bis jetzt mir bekannt:

DSA 5 mit Einsteigerbox: Das Geheimnis des Drachenritters und der Aufbaubox: Die hexe vom Schattenwasser
Bei Splittermond die beiden älteren Einsteigerboxen Aufbruch ins Abenteuer und das Abenteuer geht weiter.

Wie weit man die vier Starterboxen zu FFG Star Wars hier einordnen, ist unklar.

Die Starterboxen sind komplett voneinander unabhängig. Bei Edge of the Empire gab es als kostenlosen Download ein Folgeabenteuer, bei den anderen Boxen weiß ich es nicht.

Offline Undwiederda

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 763
  • Username: Undwiederda
Re: Diskussion zu Starter- und Einsteigerboxen
« Antwort #121 am: 9.11.2021 | 19:27 »
Jede Star wars Box von FFG hatte ein weiterführendes Abenteuer, genauso wie Legend of the 5 Rings.

Auf deutsch gibt es Alien, tales from the Loop und Vampire war Mal geplant aber cthulhu nicht.

Es gab zu der Einsteigerbox zu Warhammer Fantasy noch zwei Abenteuerbände
Aber das Konzept einer weiteren Box gibt es nur bei DSA, Splittermond und dnd 5.