Autor Thema: Geschafft!!! - Der Sich freuen und bejubeln Thread für beendete Spiele  (Gelesen 5495 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Arkam

  • Fadennekromant
  • Legend
  • *******
  • T. Meyer - Monster und mehr!
  • Beiträge: 4.574
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Arkam
    • Paranoia Discord Runde sucht neue Mitspieler!
Hallo Quaint,

ich gratuliere. Wie lange hast du gebraucht?

Gruß Jochen
Paranoia Discord Runde sucht neue Mitspieler:

https://discord.gg/RuDqVSFYtC

Online Crimson King

  • Hat salzige Nüsse!
  • Titan
  • *********
  • Crimson King
  • Beiträge: 18.776
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Stormbringer
Rogue Tower Three Lane Defense nur mit Ballistas erfolgreich beendet. Damit erkläre ich das Spiel als durchgespielt.
Nichts Bessers weiß ich mir an Sonn- und Feiertagen
Als ein Gespräch von Krieg und Kriegsgeschrei,
Wenn hinten, weit, in der Türkei,
Die Völker aufeinander schlagen.
Man steht am Fenster, trinkt sein Gläschen aus
Und sieht den Fluß hinab die bunten Schiffe gleiten;
Dann kehrt man abends froh nach Haus,
Und segnet Fried und Friedenszeiten.

J.W. von Goethe

Offline Teylen

  • Bloodsaurus
  • Titan
  • *********
  • Tscharrr Tscharrr Tscharrr
  • Beiträge: 20.479
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Teylen
    • Teylen's RPG Corner
Ich habe in unter 7 Tagen und mit 52,2 Stunden Power Wash Simulator durchgespielt.
(Hauptspiel und alle Zusatzobjekte)
Zeug mit dem Hochdruckreiniger zu waschen war echt etwas süchtelnd...
Meine Blogs:
Teylen's RPG Corner
WoD News & Artikel

Auch im RL gebe ich mich nicht mit Axxxxxxxxxx ab #RealLifeFilterBlase

Offline Arkam

  • Fadennekromant
  • Legend
  • *******
  • T. Meyer - Monster und mehr!
  • Beiträge: 4.574
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Arkam
    • Paranoia Discord Runde sucht neue Mitspieler!
Hallo Crimson King und Teylen,

ich gratuliere zum geschafften Spiel.

Gru0 Jochen
Paranoia Discord Runde sucht neue Mitspieler:

https://discord.gg/RuDqVSFYtC

Offline Sashael

  • Gimli des Radsports
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 15.455
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Sashael
Hab dann heute das grandiose Finale von Guardians of the Galaxy erlebt.
Damit ist das Spiel für mich dann auch durch.
"Ja natürlich ist das Realitätsflucht. Was soll daran schlecht sein? Haben Sie sich die Realität in letzter Zeit mal angesehen? Sie ist grauenhaft!"


Leitet Itras By mit Battlemap. ;D

Offline Metamorphose

  • Moderator
  • Adventurer
  • *****
  • Das Mondschaf
  • Beiträge: 996
  • Username: Metamorphose
    • vonallmenspiele
Sehr cool!

Ich für meinen Teil muss es noch spielen, es liegt sogar auf der Pfünf drauf ;)
Keys RPG - Durchgeknalltes Universalrollenspiel in verschiedenen Welten
ZweiKopfDämon - Kreatives Erzählrollenspiel für zwei Personen
vonallmenspiele - Rollenspiele aus der Schweiz
Alles ist ein Spiel - Alles mögliche zu Brett- und Kartenspielen

Offline Thallion

  • Rezi-Spezi
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.335
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Thallion
    • Rollenspiel-Bewertungen
Ich bin durch mit Batman : The Telltale Series und mit meinem Sohnemann zusammen. Lego Batman 2 & Lego The Incredibles.

Ich feiere gerade Cloudpunk und hoffe das ich da öfter mal wieder zum Zocken komme.

Offline The Forlorn Poet

  • Schrödingers Auktionator
  • Legend
  • *******
  • Data
  • Beiträge: 4.788
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Noir
Ich hab heute Yes, your Grace durchgespielt. Man spielt den König eines Fantasy-Königreichs, und muss sich mit Bittstellern, Adligen und Königen auseinandersetzen. Die Story ist ganz nett. Leider ist die Geschichte ziemlich in Stein gemeißelt. Man muss zwar allerlei schwierige Entscheidungen treffen, die dann auch tatsächlich eine gewisse Auswirkung haben, aber wohl nicht wirklich auf den Ausgang der Geschichte, sondern nur auf die Schwierigkeit. Es gibt aber durchaus ein paar Dinge, die sich ändern, je nachdem, welche Entscheidung man trifft (ähnlich wie in den alten Rollenspielen wie Fallout oder Arcanum, wird am Ende des Spiels dann gesagt, was aufgrund bestimmter Entscheidungen passiert ist). Ich würde es also durchaus als eine "Story auf Schienen - aber mit einigen wenigen Weichen" betiteln.

Für mich hätte es gern etwas mehr Random-Entscheidungen sein dürfen, die sich vielleicht deutlicher auf die Story ausgewirkt hätten. So war eigentlich die meiste Zeit immer klar, was zu tun war. "Wenn ihr Volk A rettet, wird euch König B unterstützen. Wenn ihr Volk A tötet, wird euch König C unterstützen." - man braucht die Unterstützung eines Königs ... also macht man halt immer das, was einem die Unterstützung sichert.

Insgesamt war das Ding nett und wer es mal in einem Sale bekommt, der kann da eigentlich zugreifen. Dramatisch, traurig und durchaus auch spannend (wenngleich die Story jetzt auch keine Innovationspreise gewinnt). Für Vollpreis würde ich eher abraten. Ich habs jetzt für Vollpreis gekauft (ca. 17 Euro) ... ich hab etwa 6 Stunden dran gespielt, inkl. einmal neu anfangen, weil verloren. Das ist ... in Ordnung, würde ich mal sagen. Aber wenn mans für die Hälfte mal in einem Sale bekommt, lohnt es sich definitiv.

Zwar hab ich jetzt nach einmal durchzocken sicher noch nicht jede Storyweiche gesehen ... aber mich für die verschiedenen Weichen jetzt nochmal durch die komplette Story zu arbeiten ... weiß nicht, ob ich das nochmal tun werde. Eher nicht.

Ich gebe 6 von 10 königlichen Entscheidungen.
“Prophet!” said I, “thing of evil!—prophet still, if bird or devil!
By that Heaven that bends above us—by that God we both adore—
Tell this soul with sorrow laden if, within the distant Aidenn,
It shall clasp a sainted maiden whom the angels name Lenore—
Clasp a rare and radiant maiden whom the angels name Lenore.”


- The Raven, Edgar Allan Poe

Offline Zanji123

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.080
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Zanji123
nach exakt 145 Stunden und 55 Minuten habe ich endlich Pathfinder Kingmaker durch.

jaaa ich brauchte verdammt lange (ich hab zu wenig quicksaves gemacht und musste vieles öfter machen) und ich hab mir zeit gelassen aber ... joha war ganz gut.

Letzer Akt und das Haus am Ende der Zeit... hat mich dann aber doch so genervt das ich hier den Schwierigkeitsgrad absolut auf NULL gestellt habe und durchgerannt bin. (Generell stand er bei "Einfacheren Gegnern) also... eins unter Normal)
9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen ich bin nicht verrückt.... die zehnte sitzt in der Ecke und summt die Pokécenter Melodie