Tanelorn.net

Autor Thema: [Shadowrun] Smalltalk  (Gelesen 26129 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline YY

  • Taktischer Charakterblattbeschwerer
  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 10.984
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: YY
Re: [Shadowrun] Smalltalk
« Antwort #350 am: 9.11.2017 | 13:07 »
Zumindest bei SR3 war es glaub ich eine aktive Fähigkeit.

Ist ja auch sinnvoll.

Die Einteilung nach körperlicher Aktivität funktioniert jedenfalls auch bei anderen Fertigkeiten schon nicht (was aber hauptsächlich daran liegt, dass man nie so recht wusste, was nun eine Wissensfertigkeit genau ist und macht).
"Kannst du dann bitte mal kurz beschreiben, wie man deiner Meinung bzw. der offiziellen Auslegung nach laut GE korrekt verdurstet?"
- Pyromancer

"Ich hack ein Loch in unser Raumschiff; ich weiß, das ist nicht klug!
Scheiß drauf, solang es Spaß macht - goodbye und guten Flug!"

FoodforAdventure.de - Nahrung für autarke Reisen und Expeditionen

Offline Darius der Duellant

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.174
  • Username: Darius_der_Duellant
Re: [Shadowrun] Smalltalk
« Antwort #351 am: 14.11.2017 | 23:16 »
Das TKA als aktive Fähigkeit mehr Sinn ergeben würde, da stimme ich absolut zu.
Im Moment ist es aber eben ne Wissensfähigkeit und benötigt damit nominell keine Talentleitungen wenn man sie sich per Chip einwerfen will.

"aktive körperliche Fähigkeit" ist leider kein übermäßig präziser Begriff. Regelseitig benötigt man in 5e für alles was keine Sprach oder Wissensfähigkeit ist, EIGENTLICH Talentleitungen.

"Eigentlich" weil es bestimmte BTLs gibt, die dir fixe Skillwerte verschaffen.
Butt-Kicker 100% / Tactician 83% /Power Gamer 83% / Storyteller 83% / Specialist  75% / Method Actor  50% / Casual Gamer 33%

Offline YY

  • Taktischer Charakterblattbeschwerer
  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 10.984
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: YY
Re: [Shadowrun] Smalltalk
« Antwort #352 am: 14.11.2017 | 23:43 »
Irgendwie wusste man bei SR halt nie, wo man damit hin wollte.

Anderswo gibt es ganz unaufgeregt eine kurze Beschreibung und knappe Regeln für die Anwendung, fertig.

Bei SR ist das je nach Edition eine Fertigkeit mit fast schon eigenem Subsystem sowie enormen Auswirkungen, kommt dabei ein gutes Stück weit als Schwarze Kunst rüber (bis hin zum Cybertaktiker-NSC) und läuft nie so richtig rund - speziell was die Verzahnung mit den "normalen" Kampfregeln angeht.

Ist schon ein ziemliches Kuriosum.
"Kannst du dann bitte mal kurz beschreiben, wie man deiner Meinung bzw. der offiziellen Auslegung nach laut GE korrekt verdurstet?"
- Pyromancer

"Ich hack ein Loch in unser Raumschiff; ich weiß, das ist nicht klug!
Scheiß drauf, solang es Spaß macht - goodbye und guten Flug!"

FoodforAdventure.de - Nahrung für autarke Reisen und Expeditionen