Autor Thema: Prometheus Games Crowdfunding Diskussionen  (Gelesen 582534 mal)

Trurl, T.Dorst, Faras Damion, Gawain, Fillus, MadMaex, Imion, Tele-Chinese (+ 1 Versteckte) und 11 Gäste betrachten dieses Thema.

Online ComStar

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.809
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ComStar
    • HamsterCon
Re: Prometheus Games Crowdfunding Diskussionen
« Antwort #5200 am: 14.09.2021 | 07:04 »
Oh man die Zeit vergeht so schnell, da hab ich doch glatt verpasst, dass gestern wieder Mal Montag war.... Von den seit Mitte März im Druck befindlichen Dresden Files gibt es erwartungsgemäß immernoch keine Spur.

Lustiger Fun Fact am Rande: durch Hunt bin ich wieder auf den Geschmack von Deadlands gekommen. Die aktuellste englische Version Deadlands Weird West für SaWo gibt es bei Drivethru aktuell mit Rabatt. In dem Zusammenhang habe ich gesehen, dass Ulisses ja bereits Mai ihr Crowdfunding der Übersetzung gemacht hat....
Und das, wo die Vorgängerversion Deadlands Reloaded von Prometheus Games (2016 gecrowdfundet) aktuell immer noch "nur" vorbestellbar ist.

Ich frage mich, wer Deadlands Reloaded jetzt überhaupt noch haben will,?
HamsterCon 2022 - TBA
Offizielle Homepage der HamsterCon - http://www.hamstercon.de
Fördert den Rollenspielnachwuchs! Aktion: "Nichtspieler Gesucht"

Offline Lichtschwerttänzer

  • enigmatischer Lensträger
  • Titan
  • *********
  • Wo bin Ich, Wer ist Ich
  • Beiträge: 13.439
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Schwerttänzer
Re: Prometheus Games Crowdfunding Diskussionen
« Antwort #5201 am: 14.09.2021 | 08:01 »
Hat PG überhaupt  noch die  Lizenz  um verkaufen  zu dürfen?
“Uh, hey Bob?”
“What Steve?”
“Do you feel like we’ve forgotten anything?”
Sigh. “No Steve. I have my sword and my bow, and my arrows and my cloak and this hobbit here. What could I have forgotten?”
“I don’t know, like, all of our stuff? Like the tent, the bedroll, my shovel, your pot, our cups, the food, our water, your dice, my basket, that net, our spare nails and arrowheads, Jim’s pick, my shovel, the tent-pegs…”
“Crap.”

Online Flamebeard

  • Resident Car Mechanic
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.494
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Flamebeard
Re: Prometheus Games Crowdfunding Diskussionen
« Antwort #5202 am: 14.09.2021 | 09:40 »
Hat PG überhaupt  noch die  Lizenz  um verkaufen  zu dürfen?

Wenn die Laufzeit der Lizenz noch nicht rum ist, wahrscheinlich ja. Lizenzen werden normalerweise entweder für Editionen oder ganze IP vergeben und das fast immer zeitlich begrenzt. Wenn Ulisses dieses Jahr die nächste Edition im CF hatte, dann dürften das wohl editionsbezogene Lizenzen sein. Ist in dem Fall für PG blöd gelaufen. Andererseits ist der Schaden geringer, wenn keine Print-Produkte im Lager verschimmeln...
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Mein Biete-Thread

Offline Marask

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.437
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Maras
Re: Prometheus Games Crowdfunding Diskussionen
« Antwort #5203 am: 14.09.2021 | 10:03 »
Sie hatten damals geschrieben, dass Ulisses ihnen gestattet, dass sie Altbestand abverkaufen dürfen...und halt eben ausstehende Produkte aus den Crowdfundings noch bringen dürfen.
Power Gamer: 25% Butt-Kicker: 33% Tactician: 71% Specialist: 38% Method Actor: 75% Storyteller: 92% Casual Gamer: 46%

Offline Teerabe

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 881
  • Username: Teerabe
Re: Prometheus Games Crowdfunding Diskussionen
« Antwort #5204 am: 14.09.2021 | 11:02 »

Ich frage mich, wer Deadlands Reloaded jetzt überhaupt noch haben will,?

Wenn ich das richtig im Blick habe, fehlen bei Deadlands eigentlich 'nur' noch die Deluxe-Ausgaben in Holzschuber bzw. Holzsarg. Oh und natürlich das fehlende Zubehör: Würfelset, Würfelbecher, Würfelbeutel, Wlld-West-Münzset. Oder ist davon zwischendurch was gekommen?

Anders als bei den Dresden-Files, Nebula Arcana und Elyrion sind da die eigentlichen Bücher schon mal als Printprodukte erschienen. Und bei Nebula Arcana und Elyrion haben sie meines Wissen nach keine Lizenzgeber, da das eigene und eigenständige Veröffentlichungen werden sollten.
« Letzte Änderung: 14.09.2021 | 12:53 von Teerabe »

Online ComStar

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.809
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ComStar
    • HamsterCon
Re: Prometheus Games Crowdfunding Diskussionen
« Antwort #5205 am: 14.09.2021 | 11:04 »
Wenn Reloaded nun auf Deutsch (wenn überhaupt, wahrscheinlich) erst NACH Weird West im Handel erscheint haben wir einen lustigen Präzedenzfall hinsichtlich der Frage, “was ist die neueste Deadlands Edition?“.

Sowas kannst du dir nicht ausdenken...


Ich muss mich korrigieren, scheinbar haben es die deutschen Deadlands Bücher von PG doch in den Handel geschafft. Mea Culpa.
« Letzte Änderung: 14.09.2021 | 11:08 von ComStar »
HamsterCon 2022 - TBA
Offizielle Homepage der HamsterCon - http://www.hamstercon.de
Fördert den Rollenspielnachwuchs! Aktion: "Nichtspieler Gesucht"

Online ComStar

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.809
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ComStar
    • HamsterCon
Re: Prometheus Games Crowdfunding Diskussionen
« Antwort #5206 am: 14.09.2021 | 11:06 »
Wenn ich das richtig im Blick habe, fehlen bei Deadlands eigentlich 'nur' noch die Deluxe-Ausgaben in Holzschuber bzw. Holzsarg. Oh und natürlich das fehlende Zubehör: Würfelset, Würfelbecher, Würfelbeutel, Wlld-West-Münzset. Oder ist davon zwischendurch was gekommen?

Anders als bei den Dresden-Files, Nebula Arcana und Elyrion sind da die eigentlichen Bücher schon mal als Printprodukte erschienen. Und bei Nebula Arcana und Elyrion haben sie meines Wissen nach keine Lizenzgeber.

Tatsächlich, die Bücher wurden wirklich gedruckt?
Ich hatte heute Morgen extra noch einmal im Verlagsshop nachgeschaut und dort sind die deutschen Bücher als „vorbestellbar“ gelistet. Ich hatte daraus geschlossen, dass bisher bestenfalls PDFs erschienen sind.
HamsterCon 2022 - TBA
Offizielle Homepage der HamsterCon - http://www.hamstercon.de
Fördert den Rollenspielnachwuchs! Aktion: "Nichtspieler Gesucht"

Offline Teerabe

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 881
  • Username: Teerabe
Re: Prometheus Games Crowdfunding Diskussionen
« Antwort #5207 am: 14.09.2021 | 11:45 »
Tatsächlich, die Bücher wurden wirklich gedruckt?

Die waren ab August 2017 im Handel, https://www.prometheusgames.de/verlag/2017/08/30/ab-heute-im-versand-deadlands-reloaded-und-universal-spielleiterschirm/

Vorbestellbar heißt bei PG anscheinend nur, dass sie da bereits sind, Geld entgegenzunehmen und beinhaltet lediglich das Versprechen, dass sie sich (irgendwie, irgendwann) bemühen, das zu beschaffen. Kann man nicht ahnen, dass das auch für die Eigenproduktionen bzw. deren Varianten gilt...  :o ;)

Offline Marask

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.437
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Maras
Re: Prometheus Games Crowdfunding Diskussionen
« Antwort #5208 am: 14.09.2021 | 11:47 »
Ja die Reloaded Bücher habe ich im Regal stehen. Die gibbet :)
Power Gamer: 25% Butt-Kicker: 33% Tactician: 71% Specialist: 38% Method Actor: 75% Storyteller: 92% Casual Gamer: 46%

Offline QuickAndDirty

  • Experienced
  • ***
  • We conquer your business!
  • Beiträge: 113
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: QuickAndDirty
Re: Prometheus Games Crowdfunding Diskussionen
« Antwort #5209 am: 14.09.2021 | 17:54 »
Ich habe mir jetzt mal aus Spaß den Kickstarter von Dresdenfiles angesehen
50.135 €
420 Ünterstützer

Zitat
50.000€ - Wir veredeln alle Bücher noch einmal. Jedes Buch bekommt zwei Lesebändchen statt einem, “Unsere Welt” (beiden Editionen) legen wir eine A3-Version unserer Posterkarte von Chicago bei, “Deine Geschichte” (beiden Editionen) legen wir fünf Artdrucke des genialen Artworks von Javier bei, und das Wächternotizbuch erhält einen Kunstledereinband mit Prägung.
 - NOCH NICHT ERREICHT

Die haben ihren eigenen Kickstarter sogar vergessen zu Pflegen...

[Edit by Timber: Gegen die Moderationsanweisung im ersten Posting verstoßenden Inhalt entfernt]

Wieviele andere Kickstarter sind denn noch offen bei Prometheus wie groß ist die Summe?

[Edit by Timber: Gegen die Moderationsanweisung im ersten Posting verstoßenden Inhalt entfernt]
« Letzte Änderung: 15.09.2021 | 09:24 von Timber im Herbstmanöver »
There is a very unstable situation on the playground, that is unfoldung very quickly...

Online Flamebeard

  • Resident Car Mechanic
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.494
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Flamebeard
Re: Prometheus Games Crowdfunding Diskussionen
« Antwort #5210 am: 14.09.2021 | 18:50 »
Stand laut eigener Dokumentation sind 7/12 Crowdfundings noch offen. (Elyrion mal ausgenommen, dass haben sie ja erstattet und machen das jetzt so fertig...)
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Mein Biete-Thread

Offline Nodens Sohn

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 732
  • Username: Nodens Sohn
Re: Prometheus Games Crowdfunding Diskussionen
« Antwort #5211 am: 14.09.2021 | 20:57 »
Stand laut eigener Dokumentation sind 7/12 Crowdfundings noch offen. (Elyrion mal ausgenommen, dass haben sie ja erstattet und machen das jetzt so fertig...)
Oh - interessant! Ich habe da ja schon ein paar Jahre nicht mehr draufgeschaut. Da gibt es ja tatsächlich noch einige Sachen, die ich noch zu bekommen hätte.  - Ach sch*** drauf!

Aber mal was anderes: Nennt man einen Betrieb, der seinen Verpflichtungen nicht nachkommen kann nicht - insolvent? [Edit by Timber: Gegen die Moderationsanweisung im ersten Posting verstoßenden Inhalt entfernt]
« Letzte Änderung: 15.09.2021 | 09:16 von Timber im Herbstmanöver »

Offline Teerabe

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 881
  • Username: Teerabe
Re: Prometheus Games Crowdfunding Diskussionen
« Antwort #5212 am: 14.09.2021 | 22:38 »
Oh - interessant! Ich habe da ja schon ein paar Jahre nicht mehr draufgeschaut. Da gibt es ja tatsächlich noch einige Sachen, die ich noch zu bekommen hätte.  - Ach sch*** drauf!

Aber mal was anderes: Nennt man einen Betrieb, der seinen Verpflichtungen nicht nachkommen kann nicht - insolvent? [Edit by Timber: Gegen die Moderationsanweisung im ersten Posting verstoßenden Inhalt entfernt]

Kurze Antwort darauf: Wäre Prometheus Games eine GmbH oder andere Kapitalgesellschaft, wäre das sehr wahrscheinlich der Fall, weil vermutlich überschuldet. Für Einzelfirmen bzw GbR gilt genau das aber nicht, da kommt es nur auf die Zahlungsfähigkeit an, also darauf das Geldverpflichtungen zeitnah eingelöst werden können. Und PG muss Ware liefern und kein Geld zahlen. Also kein Insolvenzgrund im Sinnen des Gesetzes [Edit by Timber: Inhalt entfernt]. Für die Langfassung mag ich gerade mal auf die hiesige Suchfunktion verweisen.

Es könnte sein, dass sie in unruhiges Fahrwasser kommen könnten, wenn jetzt alle verbliebenen Unterstützer auf einmal von ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen und ihre Gelder zeitnah zurückfordern würden, weil wir dann a) über auf Zahlung gerichtete Verpflichtungen die b) fällig sind bzw werden reden würden. Kann aber auch sein, dass PG dann mit den Achseln zuckt, die Forderungen zeitnah begleicht und weiterhin kaum Bücher rausbringt. Oder auch einfach gar nichts macht und sich darauf verlässt, dass die meisten eben nicht klagen werden. Oder 'Ach sch*** drauf!' sagen.
Was im übrigen IMHO eine durchaus vernünftige und sinnvolle Reaktion auf PGs Verhalten gegenüber den eigenen Unterstützern ist...
« Letzte Änderung: 15.09.2021 | 09:17 von Timber im Herbstmanöver »

Offline Nodens Sohn

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 732
  • Username: Nodens Sohn
Re: Prometheus Games Crowdfunding Diskussionen
« Antwort #5213 am: 15.09.2021 | 09:06 »
@Teerabe: Danke für die ausführliche Antwort.
Ich habe es wahrscheinlich leicht "Ach sch*** drauf!" zu sagen, da bei mir ja die Bücher, die ich wollte, mittlerweile alle geliefert worden sind und die Goodies aus den Crowdfunding nicht unbedingt der Grund meiner Beteiligung daran waren. Daher - Es wäre schön gewesen, aber spielen kann ich ja so auch.

Offline Timberwere

  • Chicken Pyro-Pyro
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Tanelorns Hauswerwölfin
  • Beiträge: 14.960
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Timberwere
    • Timbers Diaries
Re: Prometheus Games Crowdfunding Diskussionen
« Antwort #5214 am: 15.09.2021 | 09:13 »
Hier sind in den letzten beiden Tagen wieder einmal einige Postings verfasst worden, die Prometheus Games der unlauteren Handlungen bezichtigen und somit gegen die Moderationsanweisungen im ersten Beitrag verstoßen. Ich habe diese Beiträge bzw. Inhalte entfernt und fordere alle an diesem Thread Beteiligten erneut und mit Nachdruck dazu auf, derartige Anschuldigungen und Unterstellungen zu unterlassen.
« Letzte Änderung: 15.09.2021 | 09:17 von Timber im Herbstmanöver »
Zitat von: Dark_Tigger
Simultan Dolmetschen ist echt kein Job auf den ich Bock hätte. Ich glaube ich würde in der Kabine nen Herzkasper vom Stress bekommen.
Zitat von: ErikErikson
Meine Rede.
Zitat von: Shield Warden
Wenn das deine Rede war, entschuldige dich gefälligst, dass Timberwere sie nicht vorher bekommen hat und dadurch so ein Stress entstanden ist!

Offline Teerabe

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 881
  • Username: Teerabe
Re: Prometheus Games Crowdfunding Diskussionen
« Antwort #5215 am: 15.09.2021 | 12:23 »
@Teerabe: Danke für die ausführliche Antwort.
Ich habe es wahrscheinlich leicht "Ach sch*** drauf!" zu sagen, da bei mir ja die Bücher, die ich wollte, mittlerweile alle geliefert worden sind und die Goodies aus den Crowdfunding nicht unbedingt der Grund meiner Beteiligung daran waren. Daher - Es wäre schön gewesen, aber spielen kann ich ja so auch.

Gerne geschehen.
Und ja, wenn es 'nur' noch Goodies wären, würde ich entweder wie du reagieren oder ihnen den gesamten bisherigen Kram vor die Füße kippen und per Widerruf mein Geld zurückverlangen, das geht nämlich tatsächlich bis kurz nach Lieferung des letzten(!) Bestandteils. Was allerdings auch voraussetzt, dass ich damit nicht mehr spielen möchte und die Sachen nicht über Gebühr abgenutzt sind.

Hier sind in den letzten beiden Tagen wieder einmal einige Postings verfasst worden, die Prometheus Games der unlauteren Handlungen bezichtigen und somit gegen die Moderationsanweisungen im ersten Beitrag verstoßen. Ich habe diese Beiträge bzw. Inhalte entfernt und fordere alle an diesem Thread Beteiligten erneut und mit Nachdruck dazu auf, derartige Anschuldigungen und Unterstellungen zu unterlassen.

Sorry, ich hatte gehofft, dass es im Kontext klar wäre, werde wieder mehr drauf achten.

Offline QuickAndDirty

  • Experienced
  • ***
  • We conquer your business!
  • Beiträge: 113
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: QuickAndDirty
Re: Prometheus Games Crowdfunding Diskussionen
« Antwort #5216 am: 15.09.2021 | 16:01 »
Hier sind in den letzten beiden Tagen wieder einmal einige Postings verfasst worden, die Prometheus Games der unlauteren Handlungen bezichtigen und somit gegen die Moderationsanweisungen im ersten Beitrag verstoßen. Ich habe diese Beiträge bzw. Inhalte entfernt und fordere alle an diesem Thread Beteiligten erneut und mit Nachdruck dazu auf, derartige Anschuldigungen und Unterstellungen zu unterlassen.
#1. Sorry, es ging mir eher um eine humorvolle sicht auf das Ganze...aber gut.
#2. Doppelt sorry , ich habe den ersten Beitrag vermutlich längst vergessen gehabt. bzw. nicht mit bekommen, dass da sowas steht. Steinigt mich.
There is a very unstable situation on the playground, that is unfoldung very quickly...

Offline LeoNiceland

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 258
  • Username: LeoNiceland
Re: Prometheus Games Crowdfunding Diskussionen
« Antwort #5217 am: 16.09.2021 | 11:05 »
CL mach neuerdings auf  3D Druck Dienstleistung unter dem Label nerds4games.

Online ComStar

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.809
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ComStar
    • HamsterCon
Re: Prometheus Games Crowdfunding Diskussionen
« Antwort #5218 am: 20.09.2021 | 07:18 »
Und schon wieder eine neue Woche....

Weiß zufällig jemand, ob Prometheus Games, Nerds4Game oder wie sich der Laden aktuell nennt plant auf der Spielemesse zu sein?
HamsterCon 2022 - TBA
Offizielle Homepage der HamsterCon - http://www.hamstercon.de
Fördert den Rollenspielnachwuchs! Aktion: "Nichtspieler Gesucht"

Offline thorin

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 558
  • Username: thorin
Re: Prometheus Games Crowdfunding Diskussionen
« Antwort #5219 am: 20.09.2021 | 11:43 »
CL mach neuerdings auf  3D Druck Dienstleistung unter dem Label nerds4games.

Ich halte das für keine gute Idee. Das ist ein recht personalintensives Angebot. Und das ist ja nicht gerade die herausragende Stärke von PG in seinen verschiedenen Ausprägungen.

Online Uwe-Wan

  • Mythos
  • ********
  • Selbstreflexionsman
  • Beiträge: 8.442
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Grinder
Re: Prometheus Games Crowdfunding Diskussionen
« Antwort #5220 am: 20.09.2021 | 11:44 »
Immerhin scheinen die Game Nights im nerds4games-Ladenlokal zu laufen. ;D
"These things are romanticized, but in the end they're only colorful lies." - This Is Hell, Polygraph Cheaters

Vagrant Workshop | negativeblack.net

Mein Verkaufs-Thread

Offline Teerabe

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 881
  • Username: Teerabe
Re: Prometheus Games Crowdfunding Diskussionen
« Antwort #5221 am: 20.09.2021 | 21:14 »
Weiß zufällig jemand, ob Prometheus Games, Nerds4Game oder wie sich der Laden aktuell nennt plant auf der Spielemesse zu sein?
Keine Ahnung. Aber wenn ja: Mit was sollte PG da kommen? Gutscheine für irgendwann mal zu liefernde Ware?

OK, Symbaroum könnte ein Grund sein, sofern sie da noch Ware haben. Oder die Druckexemplare der Dresden Files, da könnten sie zumindest mal wieder was positiveres vermelden. Allerdings wäre dann auch so ungefähr jetzt eine Auslieferung an die Unterstützer fällig  ::).

Offline thorin

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 558
  • Username: thorin
Re: Prometheus Games Crowdfunding Diskussionen
« Antwort #5222 am: 22.09.2021 | 07:16 »
Ich denke, ein Stand würde nur dann Sinn ergeben, wenn man nicht nur für eigene Produkte da wäre, sondern als Händler mit Fremdprodukten. Und ich weiß gar nicht, ob das bei dieser Messe geht. Eigenes hat PG ja kaum, zumindest nicht gedruckt.
Und auf eine Messe zu gehen mit einem fast leeren Stand, nur um dann PDFs anzupreisen, das wäre ja schon komisch. Selbst für PG-Verhältnisse.

Online Infernal Teddy

  • Beorn der (Wer-) Knuddelbär
  • Helfer
  • Mythos
  • ******
  • His demonic Personage
  • Beiträge: 8.310
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Infernal Teddy
    • Neue Abenteuer
Re: Prometheus Games Crowdfunding Diskussionen
« Antwort #5223 am: 26.09.2021 | 19:19 »
This just off Facebook

Zitat
Hallo ihr Lieben,
auch hier der kurze Hinweis, dass wir nochmal einen kleinen Schwung der Taschenausgabe unserer Savage Worlds Gentlemans Edition Revised zusammengetragen haben. Da es sich um die letzten Exemplare handelt und sich das Buch immer noch sehr großer Beliebtheit erfreut, haben wir uns erlaubt, den Preis auf 14,95 Euro anzuheben.
Rezensionen, Spielmaterial und Mehr - Neue Abenteuer

Ask me anything

Teddy sucht Mage

Offline thorin

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 558
  • Username: thorin
Re: Prometheus Games Crowdfunding Diskussionen
« Antwort #5224 am: 26.09.2021 | 19:24 »
Die Taschenausgabe war nicht so mein Ding. Die normale GER war wirklich toll.