Autor Thema: D&D5 deutsch (Übersetzung durch Ulisses Spiele)  (Gelesen 70474 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Crizzl

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 406
  • Username: Crizzl
Re: Deutsche D&D5 Version angekündigt.
« Antwort #200 am: 13.06.2017 | 15:15 »
Gibt es irgendwo einen deutschen Charakterbogen zum ausfüllen. Mein GoogleFu ist gerade zu schwach.

Deep_Impact

  • Gast
Re: Deutsche D&D5 Version angekündigt.
« Antwort #201 am: 13.06.2017 | 15:18 »
Gibt es irgendwo einen deutschen Charakterbogen zum ausfüllen. Mein GoogleFu ist gerade zu schwach.

Schau mal im Ulisses Forum nach. Der ist nicht perfekt, aber okay.

Offline Crizzl

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 406
  • Username: Crizzl
Re: Deutsche D&D5 Version angekündigt.
« Antwort #202 am: 13.06.2017 | 15:19 »
Mach ich. Danke

Offline Boba Fett (away)

  • Kopfgeldjäger
  • Titan
  • *********
  • tot nützt er mir nichts
  • Beiträge: 35.766
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mestoph
    • Internet-Trolle sind verkappte Sadisten
Re: D&D5 deutsch
« Antwort #203 am: 13.06.2017 | 15:20 »
Ich habe mal den Threadtitel angepasst, da es ja längst nicht mehr um eine Ankündigung handelt.
Kopfgeldjäger? Diesen Abschaum brauchen wir hier nicht!



Die Redaktion erwartet, dass im Forum sachlich und konstruktiv über Themen diskutiert wird
und die Benutzer freundlich und höflich miteinander umgehen!
Wir möchten darum bitten, dass Eskalationen in Diskussionen vermieden werden!

Deep_Impact

  • Gast
Re: D&D5 deutsch (Übersetzung durch Ulisses Spiele)
« Antwort #204 am: 20.06.2017 | 12:23 »
Ulisses hat gerade angekündigt, dass sich Spielleiterbuch und MM deutlich verzögern. Wohl erst in ein paar Monaten:

Zitat
Nicht ganz so tolle Neuigkeiten zu D&D5: Leider müssen wir euch mitteilen, dass das deutsche Monsterhandbuch auch beim Nachdruck noch die gleichen Fehler bei der Lackierung des Umschlags aufweist, wie bei der ersten Auflage und deswegen an die Druckerei zurück ging. Die Auslieferung verzögert sich demnach auf den Juli, bis die Bücher erneut neu eingebunden und versendet werden können. Das Spielleiterhandbuch verzögert sich vermutlich ebenfalls und wird nicht vor August erscheinen können.

Offline NurgleHH

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 694
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: NurgleHH
Re: D&D5 deutsch (Übersetzung durch Ulisses Spiele)
« Antwort #205 am: 20.06.2017 | 13:13 »
Sehr Schade, aber man hat es irgendwie schon erwartet. Wäre schön wenn es mal pünktlich wäre. Nur verstehe ich nicht, warum das Spielleiterhandbuch auch betroffen ist, die Druckerei könnte ja mal ihren Fehler durch ein paar Überstunden wieder gut machen....

Offline JS

  • Mythos
  • ********
  • Ich war es nicht!
  • Beiträge: 9.092
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: JS
Re: D&D5 deutsch (Übersetzung durch Ulisses Spiele)
« Antwort #206 am: 20.06.2017 | 14:02 »
Sehr schade... wieder einmal. Aber nach den Erlebnissen der letzten Jahre - Linien verspäten sich oder werden schnell wieder eingestampft (u.a. Star Wars, Numenera, 13th Age, WFRS 4, jetzt D&D 5), denke ich, daß ich zukünftig keine deutschen Übersetzungslinien mehr kaufen werde. Ich hatte beim MM, wie zunächst angekündigt, auf Mitte Mai gehofft, nun wird es wieder Juli oder sogar August; darauf habe ich keine Lust mehr.
Wer gern sagt, was er denkt, sollte vorher etwas gedacht haben.
Der zivilisierte, aufgeklärte Mensch im frühen 21. Jh.: https://youtu.be/Fp9J3lUbtXQ?t=166
"Mit voller Konfiguration in klarer, deutscher Benutzerführung - vom Zero-touch-Deployment bis zum WYSIWYG-Designer für Captive Portals."

Offline sir_paul

  • Muffin-Fanboy
  • Legend
  • *******
  • Du hattest recht und ich hatte ... weniger recht!
  • Beiträge: 4.571
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: sir_paul
Re: D&D5 deutsch (Übersetzung durch Ulisses Spiele)
« Antwort #207 am: 20.06.2017 | 14:03 »
Sehe ich mittlerweile ähnlich... Das deutsche Spielerhandbuch wird jetzt wieder verkauft und dann bleibe ich halt einfach bei dem englischen Büchern!

Offline JS

  • Mythos
  • ********
  • Ich war es nicht!
  • Beiträge: 9.092
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: JS
Re: D&D5 deutsch (Übersetzung durch Ulisses Spiele)
« Antwort #208 am: 20.06.2017 | 14:06 »
Dito. Bei einer Linie wie D&D, die seit langem ihre Dreifaltigkeit pflegt (Spielerhandbuch, Spielleiterhandbuch, Monsterhandbuch), müssen diese drei Grundbücher mMn unbedingt in einem relativ kurzen Zeitfenster erscheinen, denn sie sind als Spielgrundlage sehr wichtig, zuvorderst Spielerhandbuch und Monsterhandbuch. Ein halbes Jahr vom ersten zum letzten dieser drei Bücher ist für mich inakzeptabel.
« Letzte Änderung: 20.06.2017 | 14:17 von JS »
Wer gern sagt, was er denkt, sollte vorher etwas gedacht haben.
Der zivilisierte, aufgeklärte Mensch im frühen 21. Jh.: https://youtu.be/Fp9J3lUbtXQ?t=166
"Mit voller Konfiguration in klarer, deutscher Benutzerführung - vom Zero-touch-Deployment bis zum WYSIWYG-Designer für Captive Portals."

Deep_Impact

  • Gast
Re: D&D5 deutsch (Übersetzung durch Ulisses Spiele)
« Antwort #209 am: 20.06.2017 | 14:21 »
Sehe ich mittlerweile ähnlich... Das deutsche Spielerhandbuch wird jetzt wieder verkauft und dann bleibe ich halt einfach bei dem englischen Büchern!

Ihr könnt es auch verschenken, damit es in fremder Leute Regalen verstaubt :D

Join the Club of Involuntary German D&D Owner!!!

Offline Bildpunktlanze

  • Bildpunktlanze
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.294
  • Username: Pixellance
    • RPG Pixelart
Re: D&D5 deutsch (Übersetzung durch Ulisses Spiele)
« Antwort #210 am: 20.06.2017 | 14:38 »
Dito. Bei einer Linie wie D&D, die seit langem ihre Dreifaltigkeit pflegt (Spielerhandbuch, Spielleiterhandbuch, Monsterhandbuch), müssen diese drei Grundbücher mMn unbedingt in einem relativ kurzen Zeitfenster erscheinen, denn sie sind als Spielgrundlage sehr wichtig, zuvorderst Spielerhandbuch und Monsterhandbuch. Ein halbes Jahr vom ersten zum letzten dieser drei Bücher ist für mich inakzeptabel.

Der zeitliche Abstand war bei den englischen Originalen glaub ich noch groeser
Gib Deinem Spiel eine überraschende Wendung  Blaupausen - Zufallstabellen
Handgemachte Rollenspiel Pixelart auf TANELORN  | TWITTER

Offline Justior

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 601
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Justmourne
Re: D&D5 deutsch (Übersetzung durch Ulisses Spiele)
« Antwort #211 am: 20.06.2017 | 14:58 »
Der zeitliche Abstand war bei den englischen Originalen glaub ich noch groeser
Ich weiß nicht, wie es beim englischen Release war, aber ich kanns mir gut vorstellen. Und bevor das hier wieder zu einem Flame-Thread wird: Ich werde so oder so gespannt auf die Übersetzungen warten, weil ich es einfach angenehmer finde die Beschreibungen in meiner Muttersprache lesen zu können. Ich hab das vergangene Jahr ohne MM überlebt, da werd ich wohl jetzt auch noch ein paar Monate warten können. Lässt sich nur hoffen, dass Ulisses den Fehler gefixt kriegt, denn Probleme mit der Druckerei sind echt ärgerlich.  ::)
"Das schwierige an der Kokosnussernte ist, die Frau auf die Palme zu bringen"
-Momed aus der Waste of Time (Deponia Doomsday)

Deep_Impact

  • Gast
Re: D&D5 deutsch (Übersetzung durch Ulisses Spiele)
« Antwort #212 am: 20.06.2017 | 15:06 »
Der zeitliche Abstand war bei den englischen Originalen glaub ich noch groeser

Player's Handbook
Release Date: 19 August, 2014

Monster Manual
Release Date: 30 September, 2014

Dungeon Master's Guide
Release Date: 09 December, 2014

Offline Bildpunktlanze

  • Bildpunktlanze
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.294
  • Username: Pixellance
    • RPG Pixelart
Re: D&D5 deutsch (Übersetzung durch Ulisses Spiele)
« Antwort #213 am: 20.06.2017 | 15:09 »
Ok aktuell ist er wirklich groesser. Stimmt das eigentlich das Ulusses bereits die 2te Auflage des dt Spielerhandbuch druckt bzw kurz davor ist?
Gib Deinem Spiel eine überraschende Wendung  Blaupausen - Zufallstabellen
Handgemachte Rollenspiel Pixelart auf TANELORN  | TWITTER

Offline JS

  • Mythos
  • ********
  • Ich war es nicht!
  • Beiträge: 9.092
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: JS
Re: D&D5 deutsch (Übersetzung durch Ulisses Spiele)
« Antwort #214 am: 20.06.2017 | 16:15 »
Soderle, mein Stammladen hat das deutsche Spielerhandbuch zurückgenommen und mit den drei englischen Büchern kulant verrechnet. Nun bin ich gut ausgestattet, kann die etwas größere Schrift frustfrei lesen und muß nicht mehr monatelang warten.
Das war jedenfalls mein letztes "Übersetzungsexperiment".
:)
Wer gern sagt, was er denkt, sollte vorher etwas gedacht haben.
Der zivilisierte, aufgeklärte Mensch im frühen 21. Jh.: https://youtu.be/Fp9J3lUbtXQ?t=166
"Mit voller Konfiguration in klarer, deutscher Benutzerführung - vom Zero-touch-Deployment bis zum WYSIWYG-Designer für Captive Portals."

Offline Vargy72

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 431
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Shadowhawk
Re: D&D5 deutsch (Übersetzung durch Ulisses Spiele)
« Antwort #215 am: 20.06.2017 | 16:38 »
Warum hat man nicht alle Drei in einem Rutsch fertig gemacht und gleichzeitig herausgebracht?
Ich verstehe auch immer noch nicht warum die Einsteigerbox erst nach den Büchern kommt???

Offline Rhylthar

  • Dämon des Kaufrauschgottes
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 15.562
  • Username: Rhylthar
Re: D&D5 deutsch (Übersetzung durch Ulisses Spiele)
« Antwort #216 am: 20.06.2017 | 16:41 »
Warum hat man nicht alle Drei in einem Rutsch fertig gemacht und gleichzeitig herausgebracht?
Ich verstehe auch immer noch nicht warum die Einsteigerbox erst nach den Büchern kommt???
Vorgaben von Galeforce9?
“Never allow someone to be your priority while allowing yourself to be their option.” - Mark Twain

"Naja, ich halte eher alle FATE-Befürworter für verkappte Chemtrailer, die aufgrund der Kiesowschen Regierung in den 80er/90er Jahren eine Rollenspielverschwörung an allen Ecken wittern und deswegen versuchen, möglichst viele noch rechtzeitig auf den rechten Weg zu bringen."

Für alle, die Probleme mit meinem Nickname haben, hier eine Kopiervorlage: Rhylthar.

Offline Greifenklaue

  • Titan
  • *********
  • Extra Shiny.
  • Beiträge: 13.109
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Greifenklaue
    • Greifenklaues Blog
Re: D&D5 deutsch (Übersetzung durch Ulisses Spiele)
« Antwort #217 am: 20.06.2017 | 16:54 »
Hint: Ich sch noch n deutsches Spielerhandbuch ;)
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

http://www.greifenklaue.de

Offline JS

  • Mythos
  • ********
  • Ich war es nicht!
  • Beiträge: 9.092
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: JS
Re: D&D5 deutsch (Übersetzung durch Ulisses Spiele)
« Antwort #218 am: 20.06.2017 | 18:57 »
Watt?
Wer gern sagt, was er denkt, sollte vorher etwas gedacht haben.
Der zivilisierte, aufgeklärte Mensch im frühen 21. Jh.: https://youtu.be/Fp9J3lUbtXQ?t=166
"Mit voller Konfiguration in klarer, deutscher Benutzerführung - vom Zero-touch-Deployment bis zum WYSIWYG-Designer für Captive Portals."

Offline Rhylthar

  • Dämon des Kaufrauschgottes
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 15.562
  • Username: Rhylthar
Re: D&D5 deutsch (Übersetzung durch Ulisses Spiele)
« Antwort #219 am: 20.06.2017 | 19:21 »
Vokale waren ausverkauft.

Zitat
Hint: Ich suche noch ein deutsches Spielerhandbuch. ;)
“Never allow someone to be your priority while allowing yourself to be their option.” - Mark Twain

"Naja, ich halte eher alle FATE-Befürworter für verkappte Chemtrailer, die aufgrund der Kiesowschen Regierung in den 80er/90er Jahren eine Rollenspielverschwörung an allen Ecken wittern und deswegen versuchen, möglichst viele noch rechtzeitig auf den rechten Weg zu bringen."

Für alle, die Probleme mit meinem Nickname haben, hier eine Kopiervorlage: Rhylthar.

Offline sir_paul

  • Muffin-Fanboy
  • Legend
  • *******
  • Du hattest recht und ich hatte ... weniger recht!
  • Beiträge: 4.571
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: sir_paul
Re: D&D5 deutsch (Übersetzung durch Ulisses Spiele)
« Antwort #220 am: 20.06.2017 | 22:44 »
Hint: Ich sch noch n deutsches Spielerhandbuch ;)
Ich hab dir mal ne PN geschrieben :)

Offline JS

  • Mythos
  • ********
  • Ich war es nicht!
  • Beiträge: 9.092
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: JS
Re: D&D5 deutsch (Übersetzung durch Ulisses Spiele)
« Antwort #221 am: 21.06.2017 | 00:34 »
Vokale waren ausverkauft.

Die waren nicht ausverkauft, sondern deren Publikation verspätet sich um zwei Monate; um beim Thema zu bleiben.
:D
Wer gern sagt, was er denkt, sollte vorher etwas gedacht haben.
Der zivilisierte, aufgeklärte Mensch im frühen 21. Jh.: https://youtu.be/Fp9J3lUbtXQ?t=166
"Mit voller Konfiguration in klarer, deutscher Benutzerführung - vom Zero-touch-Deployment bis zum WYSIWYG-Designer für Captive Portals."

Hellstorm

  • Gast
Re: D&D5 deutsch (Übersetzung durch Ulisses Spiele)
« Antwort #222 am: 21.06.2017 | 08:28 »
Ich finde es besonders schade, weil es DnD Spieler etwas zurück wirft. Für das volle DnD Gefühl ist zumindest das Monsterbuch notwendig.Es wird neue Kunden abschrecken, das Produkt zu kaufen.(fehlende Vollständigkeit) oder weichen auf das englische Produkt aus.

Die Budgets scheinen sehr knapp zu sein, zumindest schlussfolgere ich das aus den gestaffelten Release. Aus der wirtschaftlichen/einsteigerfreundlichen Perspektive ist diese Dreierteilung auch nicht gut! Leute müssen schnell und günstig an das Hobby gebracht werden! Siehe DSA und Shadowrun 19.95€ Politik.

Die Einsteigerbox ist für Einsteiger auch nicht überarbeitet worden, keine Bodenpläne, keine Marker... Paizio hatte das Desgin einer Grundbox vorgelegt :(

Nun bleibt zu hoffen, das die Bücher schnell nachfolgen... (*hope*)

Offline Bildpunktlanze

  • Bildpunktlanze
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.294
  • Username: Pixellance
    • RPG Pixelart
Re: D&D5 deutsch (Übersetzung durch Ulisses Spiele)
« Antwort #223 am: 21.06.2017 | 09:02 »
Ich glaube das diese Verzögerung nur fuer aktive Rollenspieler/innen ärgerlich ist .Fuer (Wieder)Einsteiger/innen sollte dieses Problem sich nur während der jetzigen Einführungsphase ergeben. Als ich vor kurzem wieder ins Hobby Einstieg war aus meiner Sicht die eng. Version von DnD5 "einfach da".
Gib Deinem Spiel eine überraschende Wendung  Blaupausen - Zufallstabellen
Handgemachte Rollenspiel Pixelart auf TANELORN  | TWITTER

Offline Boba Fett (away)

  • Kopfgeldjäger
  • Titan
  • *********
  • tot nützt er mir nichts
  • Beiträge: 35.766
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mestoph
    • Internet-Trolle sind verkappte Sadisten
Re: D&D5 deutsch (Übersetzung durch Ulisses Spiele)
« Antwort #224 am: 21.06.2017 | 09:11 »
Ich kann mich noch gut daran erinnern, dass D&D 3.0 bei Amigo Spiele das Problem hatte, dass Wizards für lange Zeit keine Freigabe für das MM und das DMG gab, so dass D&D 3.0 Kunden über 18 Monate (oder waren es sogar 2 Jahre?) warten mussten.
Insofern finde ich die Reaktionen etwas übertrieben.
Ulisses hat es schnellstmöglich offen kommuniziert, ist selbst nicht für die Ursache verantwortlich und gibt auch einen neuen Termin an.

Aber es darf natürlich jeder selbst entscheiden, was er machen möchte.
Kopfgeldjäger? Diesen Abschaum brauchen wir hier nicht!



Die Redaktion erwartet, dass im Forum sachlich und konstruktiv über Themen diskutiert wird
und die Benutzer freundlich und höflich miteinander umgehen!
Wir möchten darum bitten, dass Eskalationen in Diskussionen vermieden werden!