Autor Thema: Filme und Serien - Smalltalk  (Gelesen 526636 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Greifenklaue

  • Koop - Fanziner
  • Titan
  • **
  • Extra Shiny.
  • Beiträge: 13.907
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Greifenklaue
    • Greifenklaues Blog
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #7400 am: 1.07.2021 | 01:00 »
Ich hab gerade etwas Pipi in den Augen. Das finale Ende von The middle ist einfach unglaublich schön.
Der Comedy? Wieviel Staffeln?
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

http://www.greifenklaue.de

Offline Dark Stone Cowboy

  • Schrödingers Auktionator
  • Legend
  • *******
  • Data
  • Beiträge: 4.229
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Noir
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #7401 am: 1.07.2021 | 01:06 »
9 Staffeln ... und ja, das Ende von The Middle ist wirklich ganz hübsch. Es wäre vermutlich noch etwas runder gewesen, wenn sie eine abschließende 10. Staffel gedreht hätten. Imho war das auch zunächst angedacht ... aber da hat der Sender dann einen Strich durch die Rechnung gemacht. Ich mag The Middle unheimlich gern, weil es so wunderschön unschuldige Comedy ist ... kriegt man heutzutage eigentlich gar nicht mehr.

Offline Lyonesse

  • Famous Hero
  • ******
  • Ayatori Amateurspieler
  • Beiträge: 3.594
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Lyonesse
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #7402 am: 1.07.2021 | 14:50 »
Gestern auf arte: Realistischer französischer Polizeifilm - fand ich überraschend gut.
Eine fatale Entscheidung
The woods are lovely, dark and deep,  
But I have promises to keep,  
And miles to go before I sleep.

Robert Frost

Fußball ohne Mediencoach
Dirty Harry's Brieffreund
Uthred vs Ubba
Major Lennox Answered With His Life, Sir!

Offline Talasha

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.815
  • Username: Talasha
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #7403 am: 1.07.2021 | 16:01 »
9 Staffeln ... und ja, das Ende von The Middle ist wirklich ganz hübsch. Es wäre vermutlich noch etwas runder gewesen, wenn sie eine abschließende 10. Staffel gedreht hätten. Imho war das auch zunächst angedacht ... aber da hat der Sender dann einen Strich durch die Rechnung gemacht. Ich mag The Middle unheimlich gern, weil es so wunderschön unschuldige Comedy ist ... kriegt man heutzutage eigentlich gar nicht mehr.

Das ist die Serie mit dem Hausmeister aus Scrubs als Familenvater?
"Haben Sie Bücher zu Pawlows Hunden und Schrödingers Katze?"
"Da klingelt was bei mir, aber ich kann nicht sagen ob sie da sind oder nicht"

Offline Ludovico

  • Ludovico reloaded
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.127
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kaffeebecher
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #7404 am: 1.07.2021 | 17:34 »
Der Comedy? Wieviel Staffeln?

Hat 9 Staffeln

Offline Dark Stone Cowboy

  • Schrödingers Auktionator
  • Legend
  • *******
  • Data
  • Beiträge: 4.229
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Noir
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #7405 am: 1.07.2021 | 17:41 »
Das ist die Serie mit dem Hausmeister aus Scrubs als Familenvater?

Jup.

Offline Mithras

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.560
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mithras
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #7406 am: 1.07.2021 | 17:42 »
Ich muss mir wohl doch noch Invincible ansehen, ich habe nun mitten in Folge 4 oder so reingeguckt und das sah interessant aus...
Ich spiele lieber AD&D statt Pathfinder und Cyberpunk 2020 statt Shadowrun.

Offline Alexandro

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.249
  • Username: Alexandro
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #7407 am: 2.07.2021 | 12:30 »
Filmabend:

Your Name: Hatte vielleicht etwas zu hohe Erwartungen, wurde daher enttäuscht. Trotzdem guter Film - nicht so gut wie "Weathering with you" oder "Summer Wars", aber immer noch solide, wenn man sich mit Coming-of-Age aus Japan anfreunden kann. 7,75/10 Punkten.

The Mitchells vs. the machines ist dagegen eher "by the numbers", ohne Herz. Ein paar nette Ideen (von denen allerdings einige so "dated" sind, dass der Film eher was für Generation 40+ ist, während der Humor deutlich jünger abzielt), aber nichts was man gesehen haben muss. 6,5/10 Punkten

Jumanji - Welcome to the Jungle ist das Reboot/die Fortsetzung des Robin Williams Films (die allerdings das Ende des letzten Films ignoriert). Solide gemacht und die Darstellung der Charaktere durch die Main Cast (The Rock, Karen Gillian, Jack Black und Kevin Hart) ist sehr witzig umgesetzt. 7/10 Punkten.
“I really believe what we experienced the night before can be turned into a game for creating stories” -- Gary Gygax, 1972 (talking about a game of "Blackmoor", run by Dave Arneson)

Offline Haukrinn

  • Überschriftenmaschine
  • Mythos
  • ********
  • Jetzt auch mit Bart!
  • Beiträge: 10.891
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: haukrinn
    • Meine Homepage
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #7408 am: 2.07.2021 | 14:45 »
Jumanji - Welcome to the Jungle ist das Reboot/die Fortsetzung des Robin Williams Films (die allerdings das Ende des letzten Films ignoriert). Solide gemacht und die Darstellung der Charaktere durch die Main Cast (The Rock, Karen Gillian, Jack Black und Kevin Hart) ist sehr witzig umgesetzt. 7/10 Punkten.

Ich fand den als Filmunterhaltung wirklich großartig. Was ich vorher überhaupt nicht erwartet hätte. :)
What were you doing at a volcano? - Action geology!

Most people work long, hard hours at jobs they hate that enable them to buy things they don't need to impress people they don't like.

Offline KhornedBeef

  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 10.248
  • Username: KhornedBeef
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #7409 am: 2.07.2021 | 16:37 »
Ich fand den als Filmunterhaltung wirklich großartig. Was ich vorher überhaupt nicht erwartet hätte. :)
Naja, der Film lebt vom Rollenspiel. Wie konntest du etwas anderes erwarten...?   ;D
"For a man with a hammer, all problems start to look like nails. For a man with a sword, there are no problems, only challenges to be met with steel and faith."
Firepower, B&C Forum

Ich vergeige, also bin ich.

"Und Rollenspiel ist wie Pizza: auch schlecht noch recht beliebt." FirstOrkos Rap

Wer Fehler findet...soll sie verdammt nochmal nicht behalten, sondern mir Bescheid sagen, damit ich lernen und es besser machen kann.

Offline Ludovico

  • Ludovico reloaded
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.127
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kaffeebecher
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #7410 am: 2.07.2021 | 22:58 »
Gerade fertig mit Tomorrow War.
Cast ist gut, Action schön mit ordentlichen Spezialeffekten und die Monster sind auch schön hässlich.

Aber meine Fresse! Die Story tut echt weh.

Offline Mithras

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.560
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mithras
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #7411 am: 3.07.2021 | 06:52 »
Nach dem ich den Trailer dafür gesehen hatte war mein Interesse am dem Film direkt wieder weg, das sah schon nach dummen stumpfen Geballer aus ohne Story und Sinn. Schön zu lesen das ich mir den nicht ansehen muss! Dafür nochmal ne klare Empfehlung für Invincible nach den ersten beiden Folgen.
Ich spiele lieber AD&D statt Pathfinder und Cyberpunk 2020 statt Shadowrun.

Offline BobMorane

  • Hot Pink Motorblockschläger
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.464
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: BobMorane
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #7412 am: 3.07.2021 | 14:57 »
Hat jemand Stargirl geschau und mag dazu ein paar Worte sagen?

Offline Ludovico

  • Ludovico reloaded
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.127
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kaffeebecher
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #7413 am: 3.07.2021 | 19:12 »
Stargirl

Ich hab auf Amazon die Serie endlich durch.
Stargirl stammt aus dem DC Universum.
Es dreht sich darum, dass die Justice Society of America durch die Injustice Society of America vernichtet wurde.

Lediglich ein Sidekick hat überlebt (Luke Wilson), der die ganzen magischen Gegenstände der Helden aufbewahrt.

Er zieht mit seiner Familie in eine kleine Stadt, ohne zu ahnen, dass die IJSA dort ihren Sitz hat.

Seine Stieftochter findet den Stab von Starman,...

Es ist ein bisschen Highschool Drama in Verbindung mit Superhelden Action.
Die Serie machte mir Spass, da die Charaktere auch stimmig waren.


Offline BobMorane

  • Hot Pink Motorblockschläger
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.464
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: BobMorane
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #7414 am: 3.07.2021 | 19:54 »
Danke

Offline Supersöldner

  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 12.111
  • Username: Supersöldner
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #7415 am: 3.07.2021 | 20:26 »
hab gehört es sei wie Supergirl aber 10 mal /schlimmer(
Spielt doch mal die Bösen.

Offline JollyOrc

  • Masochistischer Teflonbilly mit Dramatendenzen
  • Moderator
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.314
  • Username: JollyOrc
    • Die Orkpiraten
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #7416 am: 3.07.2021 | 20:29 »
hab gehört es sei wie Supergirl aber 10 mal /schlimmer(

kann ich so nicht unterschreiben. Mir gefiel Stargirl von Handlung und Aufbau weitaus besser als Supergirl.
Fürs Protokoll: Ich bitte hiermit ausdrücklich darum, mich in der Zukunft auf schlechte oder gar aggressive Rhetorik meinerseits hinzuweisen. Sollte ich das dann wider Erwarten als persönlichen Angriff werten, bitte auf diesen Beitrag hier verweisen und mir meine eigenen Worte um die Ohren hauen! :)

Offline tartex

  • Mythos
  • ********
  • Freakrollfreak und Falschspieler
  • Beiträge: 9.191
  • Username: tartex
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #7417 am: 3.07.2021 | 20:39 »
hab gehört es sei wie Supergirl aber 10 mal /schlimmer(

Staffel 1 von Supergirl hat eine der überzeugendsten Gegenspielerinnen, die mir jemals untergekommen ist. Was soll denn daran so schlimm sein? (Reden wir mal nur über Staffel 1, weil ich den Rest nicht kenne.)
Die Zwillingsseen: Der Tanelorn Hexcrawl
Im Youtube-Kanal: Meine PnP-Let's-Plays

Offline Alexandro

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.249
  • Username: Alexandro
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #7418 am: 3.07.2021 | 21:06 »
Habe versucht mir Old School (bescheuerten deutschen Untertitel lasse ich wie immer weg) anzusehen. Nach einer halben Stunde ausgemacht, war unerträglich. Kein Timing bei den Witzen, keine Chemie zwischen den Hauptdarstellern, hat mich (in unangenehmer Weise) an "Hangover" erinnert.

Stattdessen schließe ich jetzt eine Ghibli-Bildungslücke und schaue mir "Whisper of the Heart" an.
“I really believe what we experienced the night before can be turned into a game for creating stories” -- Gary Gygax, 1972 (talking about a game of "Blackmoor", run by Dave Arneson)

Offline Supersöldner

  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 12.111
  • Username: Supersöldner
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #7419 am: 3.07.2021 | 21:18 »
tartex/ich habe nicht gesagt das es schlimm ist nur das ich das gehört habe.  das Stargirl halt alle Schwächen und Fehler der Supergirl Serie 10 fach auf die spitze Treiben soll. was auch immer das heißen soll. ich selber habe die ersten 4 staffeln von Supergirl gesehen und fand es ok.
« Letzte Änderung: 3.07.2021 | 21:34 von Supersöldner »
Spielt doch mal die Bösen.

Offline Alexandro

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.249
  • Username: Alexandro
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #7420 am: 3.07.2021 | 21:38 »
Staffel 1 von Supergirl hat eine der überzeugendsten Gegenspielerinnen, die mir jemals untergekommen ist.

War der Gegenspieler in Staffel 1 nicht Maxwell Lord? Ich kann mich an keine weibliche Gegenspielerin erinnern, die mehr als ein oder zwei Folgen hatte. In Staffel 2 hatten sie Lillian Luthor, die war in der Tat großartig.
« Letzte Änderung: 3.07.2021 | 21:50 von Alexandro »
“I really believe what we experienced the night before can be turned into a game for creating stories” -- Gary Gygax, 1972 (talking about a game of "Blackmoor", run by Dave Arneson)

Offline Tegres

  • erfolgreicher Spinneneinsacker
  • Famous Hero
  • ******
  • Rezensent
  • Beiträge: 2.379
  • Username: Tegres
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #7421 am: 3.07.2021 | 22:31 »
Ich war gerade das erste Mal seit über einem halben Jahr wieder im Kino und ich komme mir vor, wie ein Junkie, der sich nach einem kalten Enzug wieder an Stoff gekommen ist.

Ich war in Freaky, einer Körpertausch-Slasher-Komödie. Die war ganu in Ordnung, aber auch reichlich vorhersagbar. Vince Vaugn in einer für ihn total seltsamen Rolle hat jedoch viel Spaß gemacht.

Auch wenn der Film mich nicht vom Hocker gehauen hat - der Gang ins Kino ist für mich ein so wichtiges Ritual, dass ich froh bin, ihn wieder genießen zu können. Ich brauche einfach das Kino für meinen Filmkonsum. Interessanterweise ist bei mir auch die Menge an Filmen, die ich zu Hause geschaut habe, während der Zeiten geschlossener Kinos rapide gesunken. Das war im letzten Frühjahr so und wiederholte sich diesen Winter und dieses Frühjahr wieder. Während andere ihren Netflix-und-Co.-Kosum in die Höhe getrieben haben, hatte ich viel weniger Lust auf Filme. Daher finde ich es wunderbar, wieder ins Kino gehen zu können, und allgemein meinem Cineastentum fröhnen zu können. :)
Mach mit bei den Blaupausen - Zufallstabellen, hilfreiche Artikel und mehr - einfach über den Discord-Server von System Matters

Für mich ist Cthulhu eher Ghostbusters meets Akte X in den 1920ern  ;D

Hier nur noch sonntags unterwegs. PNs lese ich auch an anderen Tagen.

Offline tartex

  • Mythos
  • ********
  • Freakrollfreak und Falschspieler
  • Beiträge: 9.191
  • Username: tartex
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #7422 am: 3.07.2021 | 23:28 »
War der Gegenspieler in Staffel 1 nicht Maxwell Lord? Ich kann mich an keine weibliche Gegenspielerin erinnern, die mehr als ein oder zwei Folgen hatte.

Ich meinte Alura Zor-El. Ist natürlich schon ein paar Jahre her, dass ich S1 gesehen habe.
Die Zwillingsseen: Der Tanelorn Hexcrawl
Im Youtube-Kanal: Meine PnP-Let's-Plays

Offline Talasha

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.815
  • Username: Talasha
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #7423 am: 4.07.2021 | 03:46 »
Ich meinte Alura Zor-El. Ist natürlich schon ein paar Jahre her, dass ich S1 gesehen habe.

Nein, Supergirls Tante.
"Haben Sie Bücher zu Pawlows Hunden und Schrödingers Katze?"
"Da klingelt was bei mir, aber ich kann nicht sagen ob sie da sind oder nicht"

Offline tartex

  • Mythos
  • ********
  • Freakrollfreak und Falschspieler
  • Beiträge: 9.191
  • Username: tartex
Re: Filme und Serien - Smalltalk
« Antwort #7424 am: 4.07.2021 | 14:36 »
Nein, Supergirls Tante.

Die meinte ich ja. War das nicht der Name der Tante.

Sie war cool, weil sie wirklich Krypton retten hätte können. Und in der Storyline ist ihre terroristische Vorgangsweise wirklich gerechtfertigt, weil ihre Opfer im Endeffekt wenige Studium später sowieso und tatsächlich sterben.

Normalerweise trauen sich Serien nicht sowas durchzuziehen, ohne die Terroristen dann doch noch als "pöhse" zu markieren.

Aber ein Frage an alle Superman-Nerds: wird eigentlich je erklärt, warum man nicht zumindest Teile der Bevölkerung in die Phantom Zone evakuiert? Normalerweise kommen ja nur die "Bösen" so davon...
Die Zwillingsseen: Der Tanelorn Hexcrawl
Im Youtube-Kanal: Meine PnP-Let's-Plays