Autor Thema: W100 / BRP - Smalltalk  (Gelesen 63681 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Xemides

  • Rattenfänger
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.705
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kazander
    • Mein Blog
Re: W100 / BRP - Smalltalk
« Antwort #400 am: 14.05.2021 | 18:38 »
Moin,

kennt jemand die Sachen ? Taugen die was ?

https://www.dwdstudios.com/coproducts
Evolution is just a theory? Well so is gravity but I don't see you jumping off of buildings.

Offline AndreJarosch

  • Moderator
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.756
  • Username: AndreJarosch
Re: W100 / BRP - Smalltalk
« Antwort #401 am: 14.05.2021 | 20:41 »
Moin,

kennt jemand die Sachen ? Taugen die was ?

https://www.dwdstudios.com/coproducts

Mit dieser W100-Light Variante hatte ich noch keine Berührung, sorry.

Offline Rumpel

  • Mythos
  • ********
  • Marzipanpiratin
  • Beiträge: 8.813
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Achamanian
    • blog
Re: W100 / BRP - Smalltalk
« Antwort #402 am: 14.05.2021 | 22:11 »
Hier erfährst du mehr:

https://www.tanelorn.net/index.php/topic,93487.msg1959392.html#msg1959392

Die ganze Systemfamilie basiert allerdings weniger auf BRP und mehr auf dem alten TSR-Spiel Star Frontiers (dt. Sternengarde).
Swanosaurus - mein RPG-Blog
http://swanosaurus.blogspot.de

Nichts Böses - mein Kurzgeschichtenband bei Medusenblut
http://medusenblut.de/index.php?feat=12&id=2243555

Unser Buchladen für SF&Fantasy in Berlin - jetzt auch mit Versand!
http://www.otherland-berlin.de/

Offline Xemides

  • Rattenfänger
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.705
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kazander
    • Mein Blog
Re: W100 / BRP - Smalltalk
« Antwort #403 am: 14.05.2021 | 23:15 »
Danke.
Evolution is just a theory? Well so is gravity but I don't see you jumping off of buildings.

Offline AndreJarosch

  • Moderator
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.756
  • Username: AndreJarosch
Re: W100 / BRP - Smalltalk
« Antwort #404 am: 14.05.2021 | 23:33 »
Hier erfährst du mehr:

https://www.tanelorn.net/index.php/topic,93487.msg1959392.html#msg1959392

Die ganze Systemfamilie basiert allerdings weniger auf BRP und mehr auf dem alten TSR-Spiel Star Frontiers (dt. Sternengarde).

Das erklärt warum ich davon noch nichts gehört hatte.
Ist zwar W100, aber nicht BRP-basierend.

Offline AndreJarosch

  • Moderator
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.756
  • Username: AndreJarosch
Re: W100 / BRP - Smalltalk
« Antwort #405 am: 9.10.2021 | 22:07 »
Auf Drivethru gucke ich immer wieder mal wie viele W100 Produkte sich unter den Top 50 befinden.
Stand heute: 4

41. The Company oft he Dragon (RuneQuest - Jonstown Compendium)

38. A Time to Harvest (Call of Cthulhu)

14. Korolstead: The Secrets of the Smoking Ruin (RuneQuest - Jonstown Compendium)

6. Black Spear (RuneQuest - Jonstown Compendium)

Offline Swafnir

  • Manowar-Model
  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 8.620
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Swafnir
Re: W100 / BRP - Smalltalk
« Antwort #406 am: 16.01.2022 | 19:58 »
Welche W100-Systeme gibt es eigentlich noch auf Deutsch?

Mir bekannt sind:

Cthulhu
Mythras
Pendragon
Private Eye
Runequest
Schnutenbach
Warhammer

Fehlt da noch was? Es soll halbwegs kompatibel mit BRP sein. Deswegen ist Troubleshooter etwa nicht dabei.
Rollenspielverein Kurpfalz - aleam inter seria exercemus

- Die Bedürfnisse vieler sind wichtiger als die Bedürfnisse weniger oder eines einzigen. (Mr. Spock)
- Der Sündenbock ist kein Herdentier. (Peer Steinbrück)
- Der Dummheit kann man viel nachsagen, aber nicht dass sie geizig sei. (Sarah Bosetti)
- Der Spruch „Jeder Topf hat seinen passenden Deckel“ nützt nichts, wenn du ein Lappen bist. (Klaus Kinski)

Offline Sosthenes

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 362
  • Username: Sosthenes
Re: W100 / BRP - Smalltalk
« Antwort #407 am: 16.01.2022 | 20:58 »
Ist WFRP kompatibler als Troubleshooters?

Sonst:
Space Gothic
HârnMaster

Offline Boni

  • Niveauversenker
  • Legend
  • *******
  • Boni Baratheon
  • Beiträge: 5.156
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Boni
    • Meine Spielrunden
Re: W100 / BRP - Smalltalk
« Antwort #408 am: 16.01.2022 | 21:11 »

Pendragon


Pendragon nutzt keinen W100 und hat mit BRP nichts zu tun.
Jiba, Boni, DSA - what could possibly go wrong?

Boni ist der fiesere Jeoffrey Baratheon!

Boni? - Neulich - Boni spielt...

Offline Swafnir

  • Manowar-Model
  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 8.620
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Swafnir
Re: W100 / BRP - Smalltalk
« Antwort #409 am: 16.01.2022 | 21:34 »
Pendragon nutzt keinen W100 und hat mit BRP nichts zu tun.


OK, ich bin irritiert, weil es hier bei "Historische W100 Settings" aufgeführt wurde.
Rollenspielverein Kurpfalz - aleam inter seria exercemus

- Die Bedürfnisse vieler sind wichtiger als die Bedürfnisse weniger oder eines einzigen. (Mr. Spock)
- Der Sündenbock ist kein Herdentier. (Peer Steinbrück)
- Der Dummheit kann man viel nachsagen, aber nicht dass sie geizig sei. (Sarah Bosetti)
- Der Spruch „Jeder Topf hat seinen passenden Deckel“ nützt nichts, wenn du ein Lappen bist. (Klaus Kinski)

Offline Katharina

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 606
  • Username: KAW
Re: W100 / BRP - Smalltalk
« Antwort #410 am: 16.01.2022 | 21:36 »
Fhtagn
Mitglied im Rollenspielverein Athenaes Sigel
Leitet derzeit: Symbaroum, Cthulhu, D&D5
Spielt derzeit: Cthulhu/Fhtagn, Forbidden Lands, English Eerie und (unregelmäßig) Oneshots in neuen Systemen
Gemeinsam mit meinem Partner bin ich in der Rollenspielwelt auch unter dem Pseudonym "DraKri" aktiv.

Offline Boni

  • Niveauversenker
  • Legend
  • *******
  • Boni Baratheon
  • Beiträge: 5.156
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Boni
    • Meine Spielrunden
Re: W100 / BRP - Smalltalk
« Antwort #411 am: 16.01.2022 | 21:57 »

OK, ich bin irritiert, weil es hier bei "Historische W100 Settings" aufgeführt wurde.

Wird oft in einen Topf geworfen, weil Gref Stafford. Ist aber was ganz eigenes. Ich habs vor Ewigkeiten hier mal beschrieben.
Jiba, Boni, DSA - what could possibly go wrong?

Boni ist der fiesere Jeoffrey Baratheon!

Boni? - Neulich - Boni spielt...

Offline NurgleHH

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.002
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: NurgleHH
Re: W100 / BRP - Smalltalk
« Antwort #412 am: 16.01.2022 | 22:14 »
Pendragon nutzt keinen W100 und hat mit BRP nichts zu tun.
Wird aber ebenso wir Trudvang Chronicles von vielen BRP-Fans zu den D100-Spielen gerechnet. Vom Prinzip auch unter Würfeln des Wertes und 1/5 von 100. Im BRP-Forum gibt es häufig Leute, die aus dem 100er einen 20er machen wollen. Und Greg Stafford ist sich mit unterwürfeln Treu geblieben.

Offline Sosthenes

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 362
  • Username: Sosthenes
Re: W100 / BRP - Smalltalk
« Antwort #413 am: 16.01.2022 | 23:05 »
Wird aber ebenso wir Trudvang Chronicles von vielen BRP-Fans zu den D100-Spielen gerechnet.
Der Ahne von Trudvang war ja auch in der ersten Edition noch W100 und dann W20, da sind die "Gene" noch sichtbarer. Bei Pendragon ist der Sprung während der Entwicklung passiert. Gerade im damaligen Kontext würde ich das schon noch als "Cousin" betrachten.

Offline Rumpel

  • Mythos
  • ********
  • Marzipanpiratin
  • Beiträge: 8.813
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Achamanian
    • blog
Re: W100 / BRP - Smalltalk
« Antwort #414 am: 16.01.2022 | 23:29 »
Der Ahne von Trudvang war ja auch in der ersten Edition noch W100 und dann W20, da sind die "Gene" noch sichtbarer. Bei Pendragon ist der Sprung während der Entwicklung passiert. Gerade im damaligen Kontext würde ich das schon noch als "Cousin" betrachten.

Von offizieler Seite wird Pendragon auf jeden Fall auch als BRP-Spiel behandelt; Chaosium untersagt z.B. deshalb, die BRP Community Licence für "Arthureske" Rollenspiele zu verwenden, weil es ein offizielles Chaosium-BRP-Rollenspiel dazu gibt, nämlich Pendragon.
Ich finde auch tatsächlich, dass die DNA mit Ausnahme des verwendeten Würfels sehr dicht beieinander ist.
Swanosaurus - mein RPG-Blog
http://swanosaurus.blogspot.de

Nichts Böses - mein Kurzgeschichtenband bei Medusenblut
http://medusenblut.de/index.php?feat=12&id=2243555

Unser Buchladen für SF&Fantasy in Berlin - jetzt auch mit Versand!
http://www.otherland-berlin.de/

Offline AndreJarosch

  • Moderator
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.756
  • Username: AndreJarosch
Re: W100 / BRP - Smalltalk
« Antwort #415 am: 16.01.2022 | 23:31 »
Welche W100-Systeme gibt es eigentlich noch auf Deutsch?

Mir bekannt sind:

Cthulhu
Mythras
Pendragon
Private Eye
Runequest
Schnutenbach
Warhammer

Fehlt da noch was? Es soll halbwegs kompatibel mit BRP sein. Deswegen ist Troubleshooter etwa nicht dabei.

Deutsche BRP-Systeme:

1986 Auf Cthulhus Spur (heute Cthulhu Edition 7)
1988 Private Eye (locker basierend auf den BRP-Regeln)
1988 Pendragon (W20-Variante der BRP-Regeln)
1989 Sturmbringer
1991 RuneQuest 3 (heute RuneQuest Glorantha)
2015 RuneQuest 6 (heute Mythras)
2020 Fhatagn

Kompatibel, wenn auch nicht wirklich BRP:
Space Gothic
Harnmaster
Warhammer

« Letzte Änderung: 16.01.2022 | 23:41 von AndreJarosch »

Offline Swafnir

  • Manowar-Model
  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 8.620
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Swafnir
Re: W100 / BRP - Smalltalk
« Antwort #416 am: Gestern um 11:04 »
Danke für die Übersicht  :d Dann hab ich ja im Grunde alles was ich brauche und hätte schön doof geschaut, wenn ich mir Pendragon geholt hätte.
Mal schauen, wenn mir mal irgendwo Space Gothic über den Weg läuft, schau ich es mir mal an. Aber eigentlich hab ich für sowas ja dann bald M-Space.
Rollenspielverein Kurpfalz - aleam inter seria exercemus

- Die Bedürfnisse vieler sind wichtiger als die Bedürfnisse weniger oder eines einzigen. (Mr. Spock)
- Der Sündenbock ist kein Herdentier. (Peer Steinbrück)
- Der Dummheit kann man viel nachsagen, aber nicht dass sie geizig sei. (Sarah Bosetti)
- Der Spruch „Jeder Topf hat seinen passenden Deckel“ nützt nichts, wenn du ein Lappen bist. (Klaus Kinski)

Offline NurgleHH

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.002
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: NurgleHH
Re: W100 / BRP - Smalltalk
« Antwort #417 am: Gestern um 11:31 »
Danke für die Übersicht  :d Dann hab ich ja im Grunde alles was ich brauche und hätte schön doof geschaut, wenn ich mir Pendragon geholt hätte.
Mal schauen, wenn mir mal irgendwo Space Gothic über den Weg läuft, schau ich es mir mal an. Aber eigentlich hab ich für sowas ja dann bald M-Space.
Soweit mir bekannt wird Space Gothic nicht merh offiziell verkauft, also nur Second Hand.

Offline Swafnir

  • Manowar-Model
  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 8.620
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Swafnir
Re: W100 / BRP - Smalltalk
« Antwort #418 am: Gestern um 11:37 »
Soweit mir bekannt wird Space Gothic nicht merh offiziell verkauft, also nur Second Hand.

Ich weiß, aber danke für den Hinweis :d. Es ist noch gar nicht lange her, dass ich das irgendwo sehr günstig gesehen habe. Hab dann aber entschieden, dass ich es nicht brauche. Ich kann mich nur nicht mehr erinnern wo das war.
Rollenspielverein Kurpfalz - aleam inter seria exercemus

- Die Bedürfnisse vieler sind wichtiger als die Bedürfnisse weniger oder eines einzigen. (Mr. Spock)
- Der Sündenbock ist kein Herdentier. (Peer Steinbrück)
- Der Dummheit kann man viel nachsagen, aber nicht dass sie geizig sei. (Sarah Bosetti)
- Der Spruch „Jeder Topf hat seinen passenden Deckel“ nützt nichts, wenn du ein Lappen bist. (Klaus Kinski)

Offline Sosthenes

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 362
  • Username: Sosthenes
Re: W100 / BRP - Smalltalk
« Antwort #419 am: Gestern um 12:36 »
Space Gothic wird einem bei Ebay fast nachgeworfen, und auch die Shops hatten wohl noch einige Altbestände, gerade von der dritten Edition die wohl weniger gut ankam. Bei Wikipedia gibt es auch einen anscheinend legalen Download-Link, Rechte wohl zurück beim Original-Inhaber.

Space Gothic wär mir als erstes als BRP-Variante aufgefallen wo auch die Attribute prozentual sind.