Autor Thema: "Letzte Worte und Anekdoten"  (Gelesen 954162 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Roach

  • Hero
  • *****
  • Forums-Kakerlake
  • Beiträge: 1.064
  • Username: Roach
    • Roachware
Re: "Letzte Worte und Anekdoten"
« Antwort #5200 am: 15.01.2019 | 17:05 »
Am Wochenende war Morpheus...

- Splittermond-Erkenntnis: Wie heißt ein weiblicher Varg? Vargina.

- Einem Spieler fällt ein Stapel Papier aus der Hand. "Dir fallen die Blätter; bist Du ein Baum?!

- Die Spieler waren auf Riesenwespenjagd. Sie finden einen NSC, der einen mit einem Tuch verdeckten Käfig vor ihnen abschirmt.

„Was hast du da drin? Lass mich raten: es summt und ist Fan von Borussia Dortmund?“
Und ja, es war eine Riesenwespen-Königin.

- Dann war da noch der zwergische Barde mit Namen Fredo Quecksilber...

- Es wurden Fertigcharaktere ausgehändigt. „So so, meine Bardin heißt also Viola Gutelaune – wieso steht da unten dann überhaupt noch Instrument nach Wahl, bei dem Namen kann das doch nur eines sein …“ (es wurde natürlich eine Teufelsgeigerin.)



« Letzte Änderung: 15.01.2019 | 17:07 von Roach »

Online Gunthar

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.633
  • Username: Gunthar
Re: "Letzte Worte und Anekdoten"
« Antwort #5201 am: 15.01.2019 | 17:08 »
Apropos Explosiv:

AD&D 2nd Edition:

Wenn Spieler, die Magier (oder andere Spellcaster) spielen, ihre Sprüche oder ihre Effekte nicht genau im Kopf haben.

Verstärkte Holztür im Gang, die verschlossen war und die Gruppe musste da durch.
Dieb versemmelt den Schlösser öffnen Wurf. Kämpfer wollte Tür einrennen und patzte dabei.

Magier zur Gruppe: Tretet mal eine längere Strecke zurück.
Danach castete der Magier einen Feuerball auf die Tür. Der Spieler hatte aber nicht geachtet, dass sich das Volumen des Feuerballs im Gang verteilte und so viel weiter zurück reichte als die ca. 80 Fuss, die sich die Gruppe zurückbewegte.
Die ganze Gruppe überlebte das Desaster. Waren aber alle mittel bis schwer verletzt.
Anderer Spieler zum Magier nach der Brutzlerei: Hattest Du keinen Knock, Knock Spruch?
Magier: Doch, aber ich dachte, das sei zum Anklopfen.  ~;D >;D

Die Tür hatte die Tortur nicht überlebt.

Offline Sashael

  • Gimli des Radsports
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 15.070
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Sashael
Re: "Letzte Worte und Anekdoten"
« Antwort #5202 am: 15.01.2019 | 17:37 »
Kann mich gar nicht erinnern, dass ein Feuerball bei AD&D nach Volumen berechnet wurde. Für "Mehr Schaden in kleinen Räumen" war doch Blitz zuständig.  :think:
"Ja natürlich ist das Realitätsflucht. Was soll daran schlecht sein? Haben Sie sich die Realität in letzter Zeit mal angesehen? Sie ist grauenhaft!"


Leitet Itras By mit Battlemap. ;D

Offline Tegres

  • erfolgreicher Spinneneinsacker
  • Famous Hero
  • ******
  • Rezensent
  • Beiträge: 2.403
  • Username: Tegres
Re: "Letzte Worte und Anekdoten"
« Antwort #5203 am: 15.01.2019 | 17:43 »
Am Wochenende war Morpheus...

- Splittermond-Erkenntnis: Wie heißt ein weiblicher Varg? Vargina.

- Einem Spieler fällt ein Stapel Papier aus der Hand. "Dir fallen die Blätter; bist Du ein Baum?!

- Die Spieler waren auf Riesenwespenjagd. Sie finden einen NSC, der einen mit einem Tuch verdeckten Käfig vor ihnen abschirmt.

„Was hast du da drin? Lass mich raten: es summt und ist Fan von Borussia Dortmund?“
Und ja, es war eine Riesenwespen-Königin.

- Dann war da noch der zwergische Barde mit Namen Fredo Quecksilber...

- Es wurden Fertigcharaktere ausgehändigt. „So so, meine Bardin heißt also Viola Gutelaune – wieso steht da unten dann überhaupt noch Instrument nach Wahl, bei dem Namen kann das doch nur eines sein …“ (es wurde natürlich eine Teufelsgeigerin.)
Fantastisch. Klingt genau nach dem Humor meiner Runden  ~;D
Mach mit bei den Blaupausen - Zufallstabellen, hilfreiche Artikel und mehr - einfach über den Discord-Server von System Matters

Für mich ist Cthulhu eher Ghostbusters meets Akte X in den 1920ern  ;D

Hier nur fast nur noch sonntags unterwegs. PNs lese ich auch an anderen Tagen.

Offline SeldomFound

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 647
  • Username: SeldomFound
Re: "Letzte Worte und Anekdoten"
« Antwort #5204 am: 15.01.2019 | 17:44 »
Kann mich gar nicht erinnern, dass ein Feuerball bei AD&D nach Volumen berechnet wurde. Für "Mehr Schaden in kleinen Räumen" war doch Blitz zuständig.  :think:
Bei Spielleitern des alten Schlages musst du immer mit grundlegender Physik rechnen, wenn du Magie einsetzen willst.

Das läuft dann unter "Ist doch logisch!" und "Das wahre Regelbuch ist die SL".
« Letzte Änderung: 15.01.2019 | 17:46 von SeldomFound »

Offline nobody@home

  • Steht auf der Nerd-Liste
  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 8.997
  • Username: nobody@home
Re: "Letzte Worte und Anekdoten"
« Antwort #5205 am: 15.01.2019 | 18:09 »
Kann mich gar nicht erinnern, dass ein Feuerball bei AD&D nach Volumen berechnet wurde. Für "Mehr Schaden in kleinen Räumen" war doch Blitz zuständig.  :think:

Doch, das war schon so. Der revolutionäre Feuerball, der sich bei Detonation nicht bis zur Erfüllung seines Volumensolls ausbreitet, sondern sich tatsächlich strikt an den vorgegebenen Explosionsradius hält, wurde erst später erfunden. :)

Online Chaos

  • Famous Hero
  • ******
  • Demokrator auf Lebenszeit
  • Beiträge: 2.594
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Chaos
Re: "Letzte Worte und Anekdoten"
« Antwort #5206 am: 15.01.2019 | 18:33 »
Charaktererschaffung für eine Online-Runde D&D 5e auf Discord.

S1: Paladins don´t have to be Lawful Good any more in 5e, you know?
S2: Really? Cool.
S1: Yeah, it´s okay as long as they are devoted to some sort of laws and principles.
S2: Even, say, the Ferengi Laws of Acquisition?
S1: ... I guess so.
S2: Now I want to know what a Paladin of Profit would look like.  ;D
Unordnung = Datenschutz
Was ich nicht finde, das findet auch kein Anderer!

Offline Sashael

  • Gimli des Radsports
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 15.070
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Sashael
Re: "Letzte Worte und Anekdoten"
« Antwort #5207 am: 15.01.2019 | 18:40 »
Doch, das war schon so. Der revolutionäre Feuerball, der sich bei Detonation nicht bis zur Erfüllung seines Volumensolls ausbreitet, sondern sich tatsächlich strikt an den vorgegebenen Explosionsradius hält, wurde erst später erfunden. :)
Tatsächlich!  :o
Hab mein altes AD&D-Spielerhandbuch gefunden und nachgelesen.

Zu lang her und zu wenig am Tisch gespielt. Bei den SSI-Computerspielen war das jedenfalls nicht so. ;D
"Ja natürlich ist das Realitätsflucht. Was soll daran schlecht sein? Haben Sie sich die Realität in letzter Zeit mal angesehen? Sie ist grauenhaft!"


Leitet Itras By mit Battlemap. ;D

Online Gunthar

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.633
  • Username: Gunthar
Re: "Letzte Worte und Anekdoten"
« Antwort #5208 am: 15.01.2019 | 19:12 »
Tatsächlich!  :o
Hab mein altes AD&D-Spielerhandbuch gefunden und nachgelesen.

Zu lang her und zu wenig am Tisch gespielt. Bei den SSI-Computerspielen war das jedenfalls nicht so. ;D

Hatte das auch so im Kopf gehabt. Ich habe immer noch diverse AD&D Utensilien (Handbücher und Abenteuer) aus der Zeit. War aber zu faul zum Suchen, da nicht gerade griffbereit.
Bei den PC-Spielen war es einfacher, nur einen Radius zu programmieren.

Online Gunthar

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.633
  • Username: Gunthar
Re: "Letzte Worte und Anekdoten"
« Antwort #5209 am: 15.01.2019 | 21:27 »
Noch eine Anekdote. Aber diesmal zum Thema, wie eine Konversion und eine Regeländerung zu einem vorzeitigen Ableben beigetragen hatten.

Kurz nachdem mein erster Charakter in der AD&D Gruppe abgenippelt war, nahm ich meinen D&D Elfen und wollte mit diesem weiterspielen. War der grösste Fehler, den ich machen konnte. Also wurde der konvertiert. Aus dem anfangs L5 Charakter wurde ein L3 Kämpfer / L2 Magier. (Und das in einer L6 Gruppe) HP sanken, diverse Kampfmöglichkeiten wurden schwächer, Rüstungswahl massiv eingeschränkt und die Anzahl Sprüche pro Tag wurden auch kleiner. Jedoch durfte ich anfangs noch den Kämferteil auf eine Waffe doppelt spezialisieren, was den Verlust an Kampfkraft doch recht gut ausglich. Doch eine spätere Regeländerung strich bei den Multiklasskämpfern auch noch die Waffenspezialisierung und genau dieser Verlust hatte dazu geführt, dass mein Charakter kurz darauf starb, weil genau der Wegfall des Bonusschaden dazu führte, dass der Gegner eine Runde länger lebte und so eine Runde mehr GE-Proben notwendig waren. Denn Kämpfen auf einem liegenden glitschigen Baumstamm forderte jede Runde einen GE-Wurf. Und in der letzten Kampfrunde hatte ich den GE-Wurf verfehlt. Da der Char schon schwer angeschlagen war, reichte der leichte Sturzschaden um ihn auf -1 HP zu befördern. Da keiner der anderen SC wegen grossem Kampfgetümmel helfen konnte, verstarb der Charakter.

Und die Moral von der Geschicht.
Konvertier einen D&D Elfen nicht.
(Gilt übrigens eingeschränkt auch für Zwerge, Gnome und Halblinge). 
« Letzte Änderung: 15.01.2019 | 21:33 von Gunthar »

Offline KhornedBeef

  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 10.355
  • Username: KhornedBeef
Re: "Letzte Worte und Anekdoten"
« Antwort #5210 am: 15.01.2019 | 21:52 »
Ich stell mir gerade vor wie der Gruppen-Legolas würdelos vom Baum fällt wie ein Sack Kartoffeln...
"Sollen wir ihm nicht helfen? Er hat doch so zarte Knoch-*WAACKK" "Ach egal, gib mal den Trank."
 >;D
"For a man with a hammer, all problems start to look like nails. For a man with a sword, there are no problems, only challenges to be met with steel and faith."
Firepower, B&C Forum

Ich vergeige, also bin ich.

"Und Rollenspiel ist wie Pizza: auch schlecht noch recht beliebt." FirstOrkos Rap

Wer Fehler findet...soll sie verdammt nochmal nicht behalten, sondern mir Bescheid sagen, damit ich lernen und es besser machen kann.

Online Gunthar

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.633
  • Username: Gunthar
Re: "Letzte Worte und Anekdoten"
« Antwort #5211 am: 15.01.2019 | 21:57 »
Bei (A)D&D eben ein Problem, wenn die Levelspanne in der Gruppe zu gross wird. Wie nach dem Ableben das Auswürfeln eines L1 Charakters in eine L7 Gruppe. (Nach dem Abenteuer konnten alle Überlebenden leveln. Der Charakter war in der nächsten Session gleich wieder gestorben. Da war der SL zu unflexibel.

Offline RobinWhite

  • Experienced
  • ***
  • Das Ninja-Robin
  • Beiträge: 193
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: RobinWhite
    • Autorenhomepage
Re: "Letzte Worte und Anekdoten"
« Antwort #5212 am: 15.01.2019 | 23:13 »
Tephra, Nachbesprechung nach der ersten Runde.

Wir witzeln gerade darüber, wie wir die Kampagne weiterführen können.
Der Faarishta-Spieler (Faarishta sind quasi Klischee-Elfen, die allerdings erst nach einer Behandlung mit einem Serum diese Form erhalten) und der DM kommen überein, dass Mr. Black (der Faarishta) Technologie doch sicher für ein Wunder hält, und auch seine Fähigkeit den Körper zu beeinflussen. Daraus entspann sich folgendes, halb IC geführtes Gespräch.
Mr. Black: "Und irgendwann werde ich der Satyr die Beine verbessern. Dann kann sie noch weiter springen!"
Niobe (Satyr): "Also da habe ich so gesehen nichts dagegen."
Mr. Black: "Aber ich werde dir dafür erst die Beine rasieren müssen."
Niobe (halb OOC): "Wir rasieren dem Satyr NICHT die Beine!"
Ich (komplett OOC): "Das wird unser Kampagnenmotto."
DM (Vigilluminatus): "Natürlich! Ich werde einen Satyr-Gegner einbauen, der von der Party die Beine rasiert bekommt, daraufhin alles biologische Leben für böse hält und mit einer Roboterarmee alles vernichten wird!"

Ich bin ja mal gespannt ob er es durchzieht...  ;D
Fanfiction auf AO3

Do not meddle with the affairs of dragons, for thou are crunchy and tastest good with ketchup.

Offline Feuersänger

  • Stirnlappenbasilisk
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Deadly and Absurdly Handsome
  • Beiträge: 30.738
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Feuersänger
Re: "Letzte Worte und Anekdoten"
« Antwort #5213 am: 15.01.2019 | 23:23 »
Kleine Anmerkung zur Konversions-Anekdote: man sollte halt nicht nach Levelsumme sondern nach XP-Budget gehen. In den meisten Fällen entspricht z.B. Singleclass lv 5 einem Lv 4/3 Multiclass.

Das mit dem Feuerball war mir allerdings auch nicht bekannt. Boah, was könnte man damit alles anstellen. XD
Der :T:-Sprachführer: Rollenspieler-Jargon

Zitat von: ErikErikson
Thor lootet nicht.

"I blame WotC for brainwashing us into thinking that +2 damage per attack is acceptable for a fighter, while wizards can get away with stopping time and gating in solars."

Kleine Rechtschreibhilfe: Galerie, Standard, tolerant, "seit bei Zeit", tot/Tod, Stegreif, Rückgrat

Offline Sashael

  • Gimli des Radsports
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 15.070
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Sashael
Re: "Letzte Worte und Anekdoten"
« Antwort #5214 am: 16.01.2019 | 07:27 »
Das mit dem Feuerball war mir allerdings auch nicht bekannt.
Puh, jetzt bin ich beruhigt. Wenn DIR das nicht bekannt war, dann hatte ICH ja sowieso keine Chance. ;D
"Ja natürlich ist das Realitätsflucht. Was soll daran schlecht sein? Haben Sie sich die Realität in letzter Zeit mal angesehen? Sie ist grauenhaft!"


Leitet Itras By mit Battlemap. ;D

Offline BobMorane

  • Hot Pink Motorblockschläger
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.503
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: BobMorane
Re: "Letzte Worte und Anekdoten"
« Antwort #5215 am: 16.01.2019 | 14:31 »
Das mit dem Feuerball war mir allerdings auch nicht bekannt. Boah, was könnte man damit alles anstellen. XD

Ganze Dungeonebenen einäschern  ~;D Wir hatten mal einen leicht irren Gnomenillusionisten mit einem Rod of Wonder. Mit diesem wollte er eine Türe öffnen = Feuerball. Wir hatten nicht mehr viel zu tun, weil der Feuerball ziemlich alles auf der Ebene zerlegt hat. uns ging es allerdings auch nicht mehr so prickelnd.

Offline Feuersänger

  • Stirnlappenbasilisk
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Deadly and Absurdly Handsome
  • Beiträge: 30.738
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Feuersänger
Re: "Letzte Worte und Anekdoten"
« Antwort #5216 am: 16.01.2019 | 14:40 »
Da müsste man natürlich etwas vorplanen. Idealerweise eben so casten, dass der Feuerball nicht mehr zu einem selbst zurückschlagen kann. Was natürlich in AD&D noch nicht so fest verregelt ist, mit Ready Actions ("Sobald der Zauber aufs Ziel zufliegt, mach ich die Tür zu") und so. Zwar sind Feuerschutzringe durchaus echte Lebensretter, aber ganz feuerfest machen sie halt auch nicht. (Ich weiß grad gar nicht mehr -- halbieren den Schaden, stackend mit Rettungswurf?)
Da ist ein 3E Resist Energy mit Caster Level 7+ halt schon deutlich effektiver -- aber da haben ja Feuerbälle auch schon die Radiusbegrenzung.
Der :T:-Sprachführer: Rollenspieler-Jargon

Zitat von: ErikErikson
Thor lootet nicht.

"I blame WotC for brainwashing us into thinking that +2 damage per attack is acceptable for a fighter, while wizards can get away with stopping time and gating in solars."

Kleine Rechtschreibhilfe: Galerie, Standard, tolerant, "seit bei Zeit", tot/Tod, Stegreif, Rückgrat

Online Duck

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.317
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Delurion
Re: "Letzte Worte und Anekdoten"
« Antwort #5217 am: 16.01.2019 | 17:07 »
Das bringt mich auf eine Idee: Wenn ich irgendwann noch mal D&D leite, lasse ich meine Gruppe als "Easter-Egg" einzelne uralte Zauber-Schriftrollen finden, die dann tatsächlich nach den Regeln einer älteren Edition funktionieren. ;D
A dungeon crawl is just a badly planned heist.
Tischrollenspiel ist der Marxismus der Unterhaltung.

Offline Sir Mythos

  • der ungehörte Anklopfer
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Be happy, keep cool!
  • Beiträge: 19.338
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mythos
    • Tanelorn-Redaktion
Re: "Letzte Worte und Anekdoten"
« Antwort #5218 am: 16.01.2019 | 17:16 »
Das bringt mich auf eine Idee: Wenn ich irgendwann noch mal D&D leite, lasse ich meine Gruppe als "Easter-Egg" einzelne uralte Zauber-Schriftrollen finden, die dann tatsächlich nach den Regeln einer älteren Edition funktionieren. ;D

Lol - das klingt gut. So nach dem Motto "Der Zauberspruch wurde inzwischen weiterentwickelt, deswegen tut er das jetzt anders".  ;D
Who is Who - btw. der Nick spricht sich: Mei-tos
Ruhrgebiets-Stammtisch
PGP-Keys Sammelthread

Offline Camouflage

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 797
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Camouflage
Re: "Letzte Worte und Anekdoten"
« Antwort #5219 am: 16.01.2019 | 17:23 »
Hm, was sagt das darüber aus, wann ich zuletzt mal mit (A)D&D Kontakt hatte, dass ich den Feuerball gar nicht anders kenne?
Zitat
12. To beat your enemy, you must know him. 13. Your enemy is the highest authority on the topic of himself. 14. So listen when your enemy speaks, but do not credit his words. 15. Listening is a real bargain. 16. Credit ist way overpriced.
- Book of Del, Chapter 6, The Book of Retcon

Offline Feuersänger

  • Stirnlappenbasilisk
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Deadly and Absurdly Handsome
  • Beiträge: 30.738
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Feuersänger
Re: "Letzte Worte und Anekdoten"
« Antwort #5220 am: 16.01.2019 | 17:57 »
Lol - das klingt gut. So nach dem Motto "Der Zauberspruch wurde inzwischen weiterentwickelt, deswegen tut er das jetzt anders".  ;D

Das sind die Versionen ohne und mit CE-Zeichen. xD
Der :T:-Sprachführer: Rollenspieler-Jargon

Zitat von: ErikErikson
Thor lootet nicht.

"I blame WotC for brainwashing us into thinking that +2 damage per attack is acceptable for a fighter, while wizards can get away with stopping time and gating in solars."

Kleine Rechtschreibhilfe: Galerie, Standard, tolerant, "seit bei Zeit", tot/Tod, Stegreif, Rückgrat

Online Gunthar

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.633
  • Username: Gunthar
Re: "Letzte Worte und Anekdoten"
« Antwort #5221 am: 16.01.2019 | 22:14 »
Zur Konversion: Der Charakter wurde durch das XP-Pool-Splitting an die jeweiligen Levels angepasst. Beim Kämpfer hatte es für den 3. Level gereicht, beim Magier ganz knapp nicht. Habe gerade kein D&D 1. Edition Handbuch zur Hand, um die XP-Menge nachzuschauen. War, glaube ich, knapp unter 10'000 XP gewesen.

LOL, dass das Feuerball-Thema so Zuspruch findet. :D Beim Blitzstrahl gab es auch eine komische und weniger verständliche Änderung: Statt abzuprallen, wurde der Blitz beim Aufprall Richtung Magier, der den Spruch gemacht hat, verlängert und konnte den Magier sogar treffen, wenn der nicht genügend weit weg stand. Übrigens gab es genau wegen dieser komischen Änderung mal einen zerblitzten Magier.

Offline Skeeve

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.426
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: XoxFox
Re: "Letzte Worte und Anekdoten"
« Antwort #5222 am: 16.01.2019 | 22:53 »
Das sind die Versionen ohne und mit CE-Zeichen. xD

CE: Chaotic Evil   ~;D
... oft genug sind die Spieler die größten Feinde der Charaktere, da helfen auch keine ausgeglichenen Gegner

Hoher gesellschaftlicher Rang ist etwas, wonach die am meisten streben, die ihn am wenigsten verdienen.
Umgekehrt wird dieser Rang denen aufgedrängt, die ihn nicht wollen, aber am meisten verdienen. [Babylon 5]

Online Gunthar

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.633
  • Username: Gunthar
Re: "Letzte Worte und Anekdoten"
« Antwort #5223 am: 17.01.2019 | 22:35 »
Battletech: ein alle gegen alle Kampf:

Wie verliert man gleich in der ersten Runde komplett, ohne jemals eine Aktion zu machen? Das geht so:
Auftellung auf kleinem Schlachtfeld und ca. 10 Mechs, damit gleich Action ist.
Initiative. Ich komme als Zweitletzter.
Gegner, der nebendran stand und als Erster drankam, verlautet, mittels Sprungdüsen auf meinen Mech zu springen. Wurf: (2W6) 12. Somit getroffen: Zone: wieder eine (2W6) 12 => Kopftreffer. Schaden: wieder eine (2W6) 12 :p  => Kritisch => Mech zerstört.  :o Und die Würfel waren nicht gezinkt gewesen.

Offline Tegres

  • erfolgreicher Spinneneinsacker
  • Famous Hero
  • ******
  • Rezensent
  • Beiträge: 2.403
  • Username: Tegres
Re: "Letzte Worte und Anekdoten"
« Antwort #5224 am: 18.01.2019 | 00:22 »
Vorhin bei einem Cthulhu-One-Shot:

Die Charaktere erfahren von den Hügeln in der Nähe von Dunwich, die zu symmetrisch und ein bisschen zu perfekt wären, als dass sie natürlichen Ursprungs sein könnten.
SC: " 'Ein bisschen zu perfekt' denke ich immer, wenn ich in den Spiegel schaue."
Mach mit bei den Blaupausen - Zufallstabellen, hilfreiche Artikel und mehr - einfach über den Discord-Server von System Matters

Für mich ist Cthulhu eher Ghostbusters meets Akte X in den 1920ern  ;D

Hier nur fast nur noch sonntags unterwegs. PNs lese ich auch an anderen Tagen.